Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 12-25-2023, 05:07 AM   #1
brucewelch
1►2pa®a¤d’♫ce
brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
brucewelch's Avatar
 
Posts: 2,623
Karma: 23374904
Join Date: Sep 2010
Device: <div class="div">
Cuthbertson, Catherine: Die Erscheinungen im Schlosse... V1 [German] 25.12.2023

Noch rechtzeitig zu Weihnachten () für die Freunde der GOTHIC NOVEL:

"Die Erscheinungen im Schlosse der Pyrenäen"
von
Catherine Cuthbertson.
Spoiler:
Victor Norton zählte im Jahre 2000 Catherine Cuthbertson unter die "besten Nachahmer der Ann Radcliffe"; tatsächlich hielten die Zeitgenossen des anonym erschienen Werkes "Romance of the Pyrenees" (1803, 4 Bde) jene auch für dessen Verfasserin, so auch der (anonyme) Übersetzer dieser deutschen Fassung, die sich selbst auf dem Titelblatt als "frei nach dem Englischen" bezeichnet. Die "Übersetzung" stammt von Johann Ernst Brancalio; die Anführungszeichen schulden sich der Tatsache, dass der Begriff "frei" hier sehr weit zu fassen ist: Brancalio verfährt oft mehr paraphrasierend und fügt dann eigene Überleitungen ein, um den Zusammenhang zu wahren. Das funktioniert aber im Ganzen recht gut.
Catherine Cuthbertson verwendet in ihrem umfangreichen Roman die klassischen Elemente der gothic novel, wie Ann Radcliffe sie eingeführt hatte: alte Gemäuer, Höhlengänge, Mönche, ja sogar die Inquisition und die notorischen südeuropäischen Lokalitäten, hier Sizilien, Toskana und Katalonien (dabei zeigt sich CC besonders stark ARs "Udolpho" verpflichtet). Ausgesprochen virtuos erweist CC sich im Umgang mit der Geographie des katalonischen Felsenschlosses (Lessings Bild, das als Buchdeckel dient, scheint geradezu auf die Lektüre des Romans hin gemalt worden zu sein!), seiner Zimmer, Hallen und unterirdischen Gewölbe, Gänge, Schächte und Höhlen.
Mit dem Erbe der gothic novel aber kombiniert CC das Motiv der "verfolgten Unschuld", seit Nicholas Rowes Tragödie "The Fair Penitent" (1703) und Samuel Richardsons Roman "Clarissa" (1748) fester Bestandteil der englischen Literatur (in CCs Roman "Adelaide" wird es auf der Ebene des Gesellschaftsromans wieder aufgegriffen). Im Hinblick auf den Horror und die Grausamkeiten im Stil der gothic novel überwipfelt CC ihr Vorbild AR bei weitem (folgt ihr jedoch darin, alle "Erscheinungen" schließlich rational zu erklären); und der Erfindungsreichtum sowie die Bösartigkeit der Intrigen von Adel und abtrünnigen Mönchen sprengen fast jedes bis dahin bekannte Maß.
Wie beherzt sich bei alledem die "verfolgte Unschuld" immer wieder diesen Anschlägen entgegen zu stellen weiß, wieviel Courage hier die englische Autorin überhaupt den weiblichen Figuren angedeihen lässt, signalisiert das Bild einer selbstbewussten Frau, die keineswegs bereit ist, sich bedingungslos männlichem Handeln zu unterwerfen. In jener Szene, in der Victoria sich in den ungewissen Schacht hinunterlässt, um ihren Geliebten zu retten, was nicht einmal die hartgesottensten Mitglieder der Inquisition wagen, zeigt die junge Frau den ›Herren der Schöpfung‹ ohne Bedenken, wo der Hammer hängt.
Wer die Werke einer Radcliffe im englischen Original kennt und Cuthbertsons Debüt damit vergleicht, kommt freilich nicht umhin, die subtilere Kunstfülle der Meisterin mit ihren unvergleichlichen Motti und Lyrikeinlagen, ihren fein gezeichneten Charakteren, ihrer originellen Landschaftswahrnehmung etc.p.p. als Zeichen einer wahren literarischen Lichtgestalt anzuerkennen.

Das Werk erschien in anonymer Übertragung 1818 bis 1820 in vier Bänden (366, 392, 384 & 401 Seiten); der "Übersetzer" war Johann Ernst Brancalio. Die Präsenz des Textes verdankt sich einer z.T. mühsamen GoogleBooksKorrekturlesung. — Das Cover macht Gebrauch von einem Ausschnitt aus ›Das Felsenschloss‹ (1825/28) von Karl Friedrich Lessing. — Drei Romane von Cuthbertsons Vorbild Ann Radcliffe ("Die nächtliche Erscheinung im Schlosse Mazzini", "Udolphos Geheimnisse" und "Adeline") findet ihr hier im Forum.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	cuthbertson-pyrenaeen-cover.jpg
Views:	54
Size:	99.4 KB
ID:	205401  
Attached Files
File Type: epub Cuthbertson - Schloß i.d. Pyrenäen.epub (625.5 KB, 194 views)

Last edited by brucewelch; 12-27-2023 at 12:55 AM.
brucewelch is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2024, 01:33 AM   #2
griatzdiwohl
Junior Member
griatzdiwohl read the news today, oh boy.griatzdiwohl read the news today, oh boy.griatzdiwohl read the news today, oh boy.griatzdiwohl read the news today, oh boy.griatzdiwohl read the news today, oh boy.griatzdiwohl read the news today, oh boy.griatzdiwohl read the news today, oh boy.griatzdiwohl read the news today, oh boy.griatzdiwohl read the news today, oh boy.griatzdiwohl read the news today, oh boy.griatzdiwohl read the news today, oh boy.
 
Posts: 8
Karma: 96322
Join Date: Jan 2018
Device: epub
�� Danke! ��
griatzdiwohl is offline   Reply With Quote
Advert
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction Cuthbertson, Catherine: Adelaide. V1 [German] 4.12.2023 brucewelch ePub Books 0 12-04-2023 09:34 AM
History Dumas, A. (père): Catherine Blum [German] V1.1 19.09.2023 hornhj ePub Books 0 09-18-2023 10:59 AM
Other Fiction Unbekannt: Die Wahrsagerin [German] V 1.0 25.08.2023 hornhj ePub Books 0 08-25-2023 10:34 AM
Other Fiction Verschiedene: Die Plauderstube [German] v 2.3 25.11.2023 hornhj ePub Books 2 09-02-2018 02:36 AM
Other Fiction Turgenjév, Iwan S.: Erscheinungen V.1 [German] 27.11.2017 hornhj ePub Books 0 11-27-2017 10:34 AM


All times are GMT -4. The time now is 05:44 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.