Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 02-06-2017, 01:47 PM   #1
Frodok
Enthusiast
Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Frodok's Avatar
 
Posts: 929
Karma: 12633934
Join Date: Dec 2011
Location: Ratisbona; Germany
Device: PC
Eckstein, Ernst: Nero. (german) V1. 6 Feb 2017

Ernst Eckstein (6. Februar 1845 in Gießen — 18. November 1900 in Dresden) war ein deutscher Schriftsteller.

Eckstein gehörte zu den meistgelesenen und vielseitigsten Schriftstellern der Gründerzeit. Außerordentlich populär wurde seine Schulhumoreske "Der Besuch im Carcer". Daneben verfasste er auch zahlreiche historische Romane ("Römischer" Vertreter des Professorenromans) mit Themen aus der römischen Antike. Besondere Bedeutung erlangte er als kenntnisreicher Pionier der Feuilletonkunde. (nach Wikipedia)

Nero. Historischer Roman in 3 Bänden. Leipzig, bei C. Reissner. 1889.

Spoiler:
Zum Eingang

Der vorliegende Roman stellt sich die Aufgabe, seinen Lesern zu schildern, wie und durch welche Momente sich der ursprünglich so milde, unverdorbene, groß und edel veranlagte Nero in das übermenschliche Ungeheuer verwandelt hat, von dem uns die alten Autoren so unbegreifliche Dinge erzählen. Aus dieser Absicht ergibt sich naturgemäß die umfassendere Behandlung der einzelnen Entwicklungsstadien im Vergleich mit den Ausschreitungen des fertigen Missethäters. Sobald der Cäsar den Höhepunkt seiner Entartung erreicht hat, ist unser Problem der Hauptsache nach gelöst; nur die Entsühnung, falls eine solche möglich erscheint, reizt noch unser künstlerisches Interesse.

Dies zur Vorbemerkung für solche Leser, die, verführt durch die herkömmliche Betrachtung dieses Charakters, vielleicht eine breitere Ausmalung des Schauderhaften und Widerlichen erwartet haben.

Noch sei hier erwähnt, daß die Ereignisse, die sich in Wahrheit auf einen erheblich längeren Zeitraum verteilen, aus leicht ersichtlichen Gründen zusammengedrängt worden sind. Auch sonst finden sich kleine Abweichungen von der Chronologie, die nicht über Gebühr auffallen werden. Für diese und andere Punkte – insbesondere für die innere Motivierung der geschichtlichen Vorgänge – nehme ich selbstverständlich ganz die gleiche Freiheit in Anspruch, die der Dramatiker, einem historischen Stoff gegenüber, längst als sein unbestreitbares Recht betrachtet. Uebrigens wird ein genaueres Studium der einschlägigen Litteratur den Beweis liefern, daß gar manche »Kühnheit«, die den Leser anfänglich überrascht – so z. B. die Intimität der Poppäa Sabina mit der Phönicierin Hasdra, die Beziehungen Senecas zu dem Fanatiker Nicodemus, die Genesis der Christenverfolgung u. a. – nicht so ganz in der Luft schwebt, sondern durch die Berichte der alten Autoren und die neue und neueste Kritik vielfach getragen wird.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	EcksteinNer.jpg
Views:	60
Size:	181.6 KB
ID:	154797  
Attached Files
File Type: epub Eckstein Ernst_Nero.epub (608.2 KB, 392 views)
Frodok is online now   Reply With Quote
Advert
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction Bernstein, Aaron: Ghettogeschichten. (german) V1. 5 Feb 2017 Frodok ePub Books 0 02-05-2017 12:22 PM
Humor Eckstein, Ernst: Besuch im Carcer [German] V1 13.01.2017 hornhj ePub Books 0 01-13-2017 12:01 PM
Historical Fiction Eckstein, Ernst: Die Hexe von Glaustädt[German] V1 12.01.2017 hornhj ePub Books 0 01-12-2017 11:33 AM
Other Fiction Fritze, Ernst: Novellen. V1. [German] 2.1.2017 brucewelch ePub Books 0 01-02-2017 07:05 AM
Other Fiction Eckstein, Ernst: Nero german V1 09.12.2009 Insider ePub Books 0 12-08-2009 11:34 PM


All times are GMT -4. The time now is 08:14 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.