Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 08-24-2015, 03:33 PM   #1
Frodok
Enthusiast
Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Frodok's Avatar
 
Posts: 983
Karma: 16659479
Join Date: Dec 2011
Location: Ratisbona; Germany
Device: PC
Arndt, Ernst Moritz: Reise von Genua nach Paris. (german) V1. 24 Aug 2015

Ernst Moritz Arndt (26. Dezember 1769 in Groß Schoritz, damals Schweden – 29. Januar 1860 in Bonn, Preußen) war ein deutscher Schriftsteller und Abgeordneter der Frankfurter Nationalversammlung. Er widmete sich hauptsächlich der Mobilisierung gegen die Besatzung Deutschlands durch Napoleon. Er gilt als einer der bedeutendsten Lyriker der Epoche der Freiheitskriege.

Ab Mai 1791 studierte er zunächst an der Universität Greifswald, die seit 1933 seinen Namen trägt, und später in Jena neben evangelischer Theologie, Geschichte, Erd- und Völkerkunde auch Sprachen und Naturwissenschaften. Nach der Kandidaten- und Hauslehrerzeit bei Ludwig Gotthard Kosegarten unternahm er 1798/99 eine Reise durch Österreich, Oberitalien, Frankreich, Belgien und einen Teil Deutschlands. Er schilderte seine Eindrücke in verschiedenen Reiseberichten.

Nach einem Schweden-Aufenthalt 1803/1804, erhielt er 1806 eine außerordentliche Professur an der philosophischen Fakultät in Greifswald. (nach Wikipedia)

Reise von Genua nach Paris.

Originaltitel: Reisen durch einen Theil Teutschlands, Ungarns, Italiens und Frankreichs in den Jahren 1798 und 1799 – Dritter Theil. Zweite verbesserte und vermehrte Auflage. Leipzig 1804, bey Heinrich Gräff.

Der dritte Teil enthält die Reiseeindrücke von Genua über Nizza, Marseille und Lyon nach Paris. Die dortigen gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse im Jahre 1799 werden ausführlich beschrieben.

Quote:
Abreise von Genua nach Nizza, den 20sten März [1799.]

Meines Bleibens war endlich nicht länger hier, und ich sehnte mich auch bei den bösen kriegerischen Aussichten herzlich von Italien weg. Für die Seereise waren wieder die alten Gründe. Um 22 Uhr war unsre Ladung fertig — denn ich muß doch einmal die Lust haben, die Stunden italiänisch zu zählen — und wir segelten mit günstigem Winde ab und freuten uns der westlichen Bucht hinter dem Fanale, des reitzenden Sestri und der fortlaufenden Küsten, die aber allmälig immer rauher und oder werden, und nur einzelne freundliche Stellen zeigen. Dies war die letzte Freude des Landes: denn bald hatten wir nur die Sterne der Nacht über und die Wellen des Meeres unter uns. Unsre Ladung war eine der lustigsten und gemischtesten, und ich hatte sie eben darum gewählt, obgleich ich mit dem Courier, der denselben Tag nach Nizza abging, schneller, bequemer und wohlfeiler hätte reisen können. Die Hauptladung machten 48 Galeerensklaven, oder zu den Galeeren Verdammte, mit einer Eskorte von 15 Gensd'armes und einigen Officieren. Außer diesen waren mehrere Soldaten und Officiere, Jäger, Freiwillige, Officierweiber und einige Kaufleute, ferner ein Paar desertirte östreichische Officiere, die böse Dinge gemacht hatten und nun nach Frankreich gingen. Alle, außer den ersten, für welche das Schiff bedungen war, waren als Passagiere darauf.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	ArndtR3.jpg
Views:	268
Size:	226.3 KB
ID:	141371  
Attached Files
File Type: epub Arndt_Reise von Genua nach Paris.epub (533.0 KB, 662 views)
Frodok is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction Mörike, Eduard: Mozart auf der Reise nach Prag. (german) V1. 22 Feb 2014 Frodok ePub Books 0 02-22-2014 04:19 PM
Other Non-Fiction Pfeiffer, Ida: Reise nach Madagaskar. (german) V1. 16 Jun 2013 Frodok ePub Books 0 06-16-2013 11:45 AM
Other Non-Fiction Arndt, Ernst Moritz: Reisen durch Italien. (german) V1. 4 Apr 2013 Frodok ePub Books 0 04-04-2013 06:17 PM
Other Fiction Jean Paul: Des Feldpredigers Schmelzle Reise nach Flätz. (german) V1; 7 Mar 2012 Frodok ePub Books 0 03-04-2012 10:14 AM
Other Fiction Swift, Jonathan: Gullivers Reisen - Reise nach Lilliput german V1 01.12.2009 Insider ePub Books 0 11-30-2009 10:44 PM


All times are GMT -4. The time now is 10:38 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.