Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 03-01-2010, 11:42 AM   #1
doschdn
Zealot
doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.
 
doschdn's Avatar
 
Posts: 141
Karma: 11212
Join Date: Dec 2009
Location: Erlangen
Device: PB302
PB302 Test, Kritik, Wünsche

Hier mal mein erster Eindruck zum PB302. Vorab sei erst mal erwähnt, dass das mein erster Reader ist und ich deswegen auch keinen Vergleich mit anderen Readern anstellen kann (außer die Optik und den Kontrast mit den Readern vom Treffen am letzten Samstag). Auch bin ich kein Pocketbook Fanboy oder Vertriebler der alles schön reden will. Was mir nicht gefällt schreibe ich, in der Absicht, dass bei Pocketbook (im Gegensatz zu anderen Herstellern) auf die Wünsche der Kunden eingegangen wird.

Ich werde versuchen alles ein bischen grob anzureissen (ist sicher auch für Leute interessant die noch kein Pocketbook in den Fingern hatten) und Fehler die mir aufgefallen sind darzustellen. Sollten noch weitere Fragen offen sein, dann immer her damit, ich denke da gibt es auch andere die dazu was sagen können. Ich markiere Fehler und Featurewünsche gleich mal Fett damit die Pockebookler die leichter finden.

Noch eins vorneweg, mir hat das Treffen letzten Samstag gut gefallen und auch bei offenen Fragen von den Betatestern oder von Forkosigan wurde mir gleich geholfen.


Packungsinhalt, Optik und Aussehen:

Überreicht wurde mir das Pocketbook am Samstag in einer schönen Verpackung mit folgenden Inhalt:
  • Das Pocketbook selbst,
  • Netzteil zum laden,
  • USB Kabel,
  • 4 GB microSD Card
  • Antireflex Folie

Auf der Packung steht zwar noch was von Trageschlaufe aber wenn ich die Wahl hätte zwischen einer 4GB Speicherkarte, der Antireflex-Folie und der Trageschlaufe dann verzichte ich gerne auf die Schlaufe.
Das Ledercover fehlt noch, da laut Forkosigan es nicht rechtzeitig fertig wurde. Uns wurde aber auch versprochen, dass es nach geliefert wird und das ändert ja nix an der Bedienung.

Ich hab das PB in weiß genommen weil mir das besser gefiel als das schwarze. Die Verarbeitung ist sehr solide, allerdings würde ich mir wünschen dass die Knöpfe zum blättern leichter gehen würden, aber vielleicht gibt sich das noch im Laufe der Zeit. Umblättern mit wischen geht auch einwandfrei gibt nur ohne die Folie immer Schlieren und Fingerabdrücke auf dem Display. Mit der Folie ist es viel besser. Ich konnte ja den Unterschied am Samstag mit und ohne Folie sehen und ohne die Folie spiegelt es doch schon sehr. Deswegen hab ich mich auch gleich entschieden die Folie aufzuziehen. Die Touchfunktion wird dadurch überhaupt nicht beeinträchtigt. Gestern hab ich mal 100 Seiten runtergelesen und bedingt durch das Wetter (Sonne und Wolken abwechselnd) konnte ich die Unterschiede gut sehen. Was mich sehr verblüfft hat, war die Tatsache, dass wenn die Sonne direkt im Rücken ist so gut wie keine Spiegelung zu sehen ist. Kommt aber das Licht von einer indirekten Quelle (z.B. Deckenlampe) dann fällt mir die Spiegelung extremer auf. Der Kontrast gefällt mir gut und auch die Schärfe ist super. Werde aber auf jeden Fall den Austausch des Displays in Anspruch nehmen.

Bedienung und Software

Für die Bedienung stehen neben den frei konfigurierbaren vier Tasten (2 links und 2 rechts zum blättern) noch ein runder Knopf unten in der Mitte, der Ein/Ausschalter und das Touch Display zur Verfügung. Beim ersten mal in der Hand halten hab ich noch gedacht der Knopf in der Mitte wäre eine Art Steuerkreuz mit links/rechts oben/unten aber das ist nicht der Fall. Für das Navigieren in den Menüs muß man den Touchscreen benutzen. So ein Steuerkreuz hätte den Vorteil gehabt dass man den Touchscreen überhaupt nicht anfassen muß. Die Knöpfe können alle (bis auf den großen Runden [mit 'Zurück' belegt]) mit unterschiedlichen Funktionen belegt werden).

Ich werde jetzt mal die einzelnen Menüs und die darin enthaltenen Punkte ein anreißen, von hinten angefangen da die wichtigsten Funktion für mich das Lesen darstellt und ich auf diesen Punkt genauer eingehe.
  1. Einstellungen

    Hier finden sich die Einstellungen für das Gerät (Sprache, Tastatur Layout, Aussehen, Tastenkonfiguration, Uhr, Einschaltverhalten, Wartung und Verbindungen).
    Im Verbindungsmenü gibt es dann noch die unterschiedlichen Arten der Verbindung (WLAN, Blutooth, USB, USB-Host) und die jeweiligen Verbindungsparameter.
    Eine Verbindung mit WLAN (DHCP und fixe IP Adresse) hat bei mir sofort geklappt. Bluetooth hab ich nicht getestet. USB-Host auch noch nicht ausprobiert, aber Fellball hat beim Treffen schon seine Bücher vom Handy auf das PB302 gespielt, scheint also auch zu klappen. Mit der Anleitung von Ulli gleich ein paar Logos draufgespielt. Das hat auch wunderbar geklappt.
  2. Kalender

    Der Kalender zeigt nur einen Kalender an. Hier würde ich mir wünschen:
    * Termine eintragen mit einer Art Alarmfunktion (wie schon in anderen Threads gewünscht)
    * Perfekt wäre eine synchronisation über WLAN mit einem Google Kalender
  3. Notizen

    Hier werden die Notizen gespeichert die man sich aus einem Text extrahiert hat. Etwas umständlich ist da die Bedienung. Man markiert sich eine Textstelle aus einem Buch und wählt einen Namen für die Notiz aus. Diese wird dann in diesen Ordner (Notizen) abgelegt. Anschließend muß man aus dem Buch raus und die jeweilige Notiz anwählen. Ab hier wirds n bischen komisch ich würde mal sagen dass ist ein Fehler. Wenn ich die Notiz angewählt habe und auf bearbeiten gehe passiert manchmal gar nix, manchmal erscheint unten das Werkzeug zum editieren.
    Das sieht dann so aus und es passiert nicht mehr:
    Desweiteren wird im Menü 'Notiz öffnen' angeboten, was dann aber nicht die Notiz öffnet sondern das Buch aus dem die Notiz gemacht wurde. Schöner und viel eleganter wäre es folgendermaßen:
    • Im Text Notiz machen
    • Diese Notiz sofort im Bearbeitungsmodus öffnen
    • Notiz speichern und nach dem speichern wieder zu dem Buch und der
    Stelle springen an der die Notiz gemacht wurde

  4. Software

    Unter Software findet man den Minibrowser (Mobileread klappt - zwar nicht perfekt aber ist lesbar, Zugriff auf den Calibre Content Server geht nicht), ein paar Spiele, Scribble, Taschenrechner, Uhr und Wörterbuch
  5. Musik

    Stücke werden erkannt aber MP3 Tags werden nicht ausgelesen. Es werden nur die Dateinamen angezeigt. Auch hab ich das Problem, dass der Klang nur aus einem Kopfhörer (links) kommt.
  6. Bilder

    Hier findet man die Bilder die man auf das PB kopiert hat. Die Darstellung ist für Schwarzweiß gar nicht schlecht. Das Blättern in den Bildern funktioniert leider nur mit den Tasten. Wenn man das 'wischen' auf dem Touch gewöhnt ist, ist das eine Umstellung. Hier würde ich mir auch wünschen, dass man die Bilder (letztes, nächstes) auch über das wischen auf dem Touchscreen aufrufen kann.
  7. Favoriten

    Hier sind die Bücher abgelegt die man als Favorit markiert hat
  8. Nachrichten

    Unter den Nachrichten lassen sich RSS-Feeds konfigurieren. Das konfigurieren, sowie das abrufen klappt ganz gut.

    Update: Nachdem ich jetzt die Anleitung vorliegen habe und da auch zu den RSS Feeds was drinnen stand, muß ich meine Aussage korrigieren. Mit rein 'Textlastigen Feeds klappt das ganz gut, allerdings krieg in den Spiegel z.B. nicht angeziegt. Das PB sagt zwar das geupdatet wurde, aber da da taucht nix im Inhaltsverzeichnis auf. Wäre nett wenn das jemand mal checken könnte (URL ist: http://www.spiegel.de/schlagzeilen/index.rss)
  9. Bücher

    Hier kommt der Hauptteil des PB. An oberster Stelle in der Liste steht das Bookland. Ich weiß nicht ob das jetzt nur in der Beta Phase ist oder ob das n Bug ist. Die Verbindung zu Bookland hat geklappt. Ich sehe die Sprachen, sehe die Liste der Autoren usw. aber mit den Büchern habe ich noch Probleme:
    Suche ich z.B. nach 'verne' und will mir Bücher von Jules Verne runterladen, dann finde ich auch den Autor, nach dem Ich aber den Autor angewählt habe wird nur noch 'Download' angezeigt und dann passiert nix mehr. Vielleicht liegt das am Autor. Wie dem auch sei, hab ich gedacht ich lade mir mal was von Karl May. Da habe ich dann auch die Bücher angezeigt bekommen. Lade mir 'Winnetou I', will es öffnen kommt nur die Fehlermeldung 'Dieses Buch kann nicht geöffnet werden. Wahrscheinlich ist es beschädigt oder kopiergeschützt'. Das gleiche hatte ich auch bei 'Max und Moritz' wie aus dem Youtube Video. Bei beiden Büchern war der Download viel zu schnell abgeschlossen (von 0 auf 100% innerhalb einer Sekunde). Funktioniert hat hingegen von Christian Andersen 'Kindermärchen'. Beim suchen ist mir dann auch noch aufgefallen, dass die Tastatur die eingeblendet wird zwar auf deutsch eingestellt ist, aber die Buchstaben 'z' und 'y' sind vertauscht wie auf der englischen.

    Update:
    Ok das mit Jules verne hat jetzt auch geklappt, vermutlich lag es an den Bookland Servern. Was mir aber trotzdem verbesserungswürdig ist, das ist die Suche. Wenn ich vorher eine Sprache auswähle und dann auf Suche gehe, dann erwarte ich eigentlich dass er nur die Bücher in der gewählten Sprache anzeigt. Tut er aber nicht, da bekommt man dann alle Sprachen um die Ohren gehauen. Auch wird nur nach Autoren gesucht, nicht nach Titeln, da ist noch viel Verbesserungsbedarf


    Zurück zu den Büchern. Die Liste der Bücher kann man mit Vorschaubildern oder als reine Liste anzeigen lassen, auch sortieren in Ordner klappt.
    Man bekommt auch noch das Format angezeigt in dem das Buch auf dem PB gespeichert wird. Öffnet man ein Buch dann wird der Standard Reader für das Buch genommen (siehe 180° Thread mit extensions.cf wenn ein anderer Viewer gewünscht wird). Das blättern finde ich schon ziemlich schnell (hab ja keinen Vergleich). Die Schriftgröße ändert man mit einen wischer am rechten Rand nach oben für vergrößern oder nach unten für verkleinern. Blättern kann man mit den Tasten oder mit einem wischen (nach links für vor und rechts für zurück). Hier würde ich mir wünschen dass man die Richtung noch selbst festlegen kann. Persönlich würde ich das wischen nach rechts für nächste Seite vorziehen. Tippt man am unteren Rand, bekommt man den Kalender und den Taschenrechner eingeblendet. Wenn man in die Mitte des Schirmes tippt dann bekommt man das Menü zu dem Buch eingeblendet. Zur Auswahl stehen hier:
    • Gehe zu (zu einer bestimmten Seite springen)
    • Verlassen
    • Suchen
    • Lesezeichen setzen
    • Notizen machen
    • Bildschirm drehen
    • Wörterbuch öffnen
    • Inhaltsverziechnis und
    • Einstellungen für den Viewer (Schriftart, Größe, Zeilenabstand, Randabstand).
    Das Wörterbuch ist auch neckisch. Wenn es geöffnet wird erscheint es am unteren Rand. Tippt man auf ein Wort im Text wird sofort die Übersetzung angezeigt.
    Umständlich finde ich hier dass das Wörterbuch springt wenn man ein Wort direkt oberhalb des Wörterbuches markiert wechselt die Position von unten nach oben oder umgekehrt. Finde ich ein bisschen komisch aber ist nicht weiter schlimm. Was es noch für versteckte Eingabemöglichkeiten gibt kann ich nicht sagen weil das Handbuch noch nicht da ist.

    Update: Handbuch gibts jetzt. Forkosigan hats hochgeladen. Hier der Link: Klick

Das jetzt erst mal mein Ersteindruck. Dann hab ich gestern noch gedacht, das Ding hat ja einen Lagesensor, also sollte man damit doch genauso wie beim PB360 mit blättern können. Also fbreader180 von der Google Codes Page runtergeladen, und nach Anleitung installiert. Der hat zwar ein paar mehr Einstellungsmöglichkeiten aber anscheinend verträgt er sich nicht so mit dem Touchscreen. Mal ging das Blättern nicht mehr, dann hing er komplett so dass nur ausschalten geholfen hat. Dann ging das Blättern mit dem kippen, dann mal wieder nicht. Für mich war das erst mal keine Alternative aber schön wäre es wenn der mal funktionieren würde wie er sollte. Ich bleib erst mal beim normalen fbreader mit Knöpfen drücken. Was mir auch aufgefallen ist, dass ab und zu mal der Lagesensor das Buch nicht mehr zurück dreht. Er stellt dann unter 'Einstellungen' was fixes ein und das bleibt dann da für immer so drin. Ist recht umständlich immer dann von Hand zu drehen.

Ein weiterer Wunsch von mir wäre ein automatisches downloaden von Zeitungen mit Hilfe eines Laufenden Calibre Servers. Dort gibt es ja mit den Receipts die Möglichkeit Nachrichten zu einem bestimmten Zeitpunkt zu erstellen. Diese könnte man dann mit dem Reader (Stichwörter: wget, cronjob) zu einer bestimmten Zeit downloaden lassen. Damit hätte man jeden Morgen die neueste Zeitung auf seinem Reader. Das würde mir schon sehr gefallen.

So das war jetzt mein Eindruck. Ich denke gulu-gulu und Fellball haben auch noch ihren Senf dazu zu geben. Aber im großen und ganzen bin ich schon sehr zufrieden. Wenn jetzt noch die Kleinigkeiten ausgemerzt werden bin ich richtig glücklich. Sollten noch weitere Fragen sein, dann immer her damit, ich geb mein bestes.

Last edited by doschdn; 03-03-2010 at 02:10 AM. Reason: Handbuch link eingefügt
doschdn is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 12:41 PM   #2
aceflor
Constant Angel
aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
aceflor's Avatar
 
Posts: 2,798
Karma: 40593526
Join Date: Aug 2009
Location: where the sun lives, or so they say
Device: This one, and that one too
Danke schön für Deine Mühe, solche Berichte sind für uns sehr wertvoll !!
Dafür gibt es von mir gleich K für Dich !
aceflor is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 02:21 PM   #3
Ulli
(-:
Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.
 
Ulli's Avatar
 
Posts: 667
Karma: 1310
Join Date: Nov 2009
Location: Frankonia
Device: PocketBook 360°,302
Vielen Dank für den ausführlichen unabhängigen Bericht von dir. (und danke für die Kippe am Samstag, aber das nur am Rande ).

Dem Bericht ist als Ersteindruck nicht viel hinzuzufügen.

Quote:
Suche ich z.B. nach 'verne' und will mir Bücher von Jules Verne runterladen, dann finde ich auch den Autor, nach dem Ich aber den Autor angewählt habe wird nur noch 'Download' angezeigt und dann passiert nix mehr.
Benutzt du ein Theme auf dem 302 ? Was für eine Verbindung benutzt du zum runterladen? (Bluetooth/WLAN (welche verschlüsslung?))
Ulli is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 02:22 PM   #4
Zeitlos
Connoisseur
Zeitlos began at the beginning.
 
Posts: 88
Karma: 13
Join Date: Jan 2010
Device: PB 302 ist im Anflug
Auch ich - als baldiger Besitzer meines ersten Ereaders (PB 302) - möchte mich für deine Mühe recht herzlich bedanken. Und hoffe natürlich, dass es bald möglich sein wird NOTIZEN DIREKT IM TEXT ZU VERMERKEN UND DORT AUCH DAUERHAFT ZU SPEICHERN.

(Ja, das muss ich in jedem Thread der auch nur peripher etwas damit zu tun hat zu Gehör bzw. zu Auge bringen ) Aber du sprachst ja auch davon ^^
Zeitlos is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 02:34 PM   #5
Bikemike
Connoisseur
Bikemike has a complete set of Star Wars action figures.Bikemike has a complete set of Star Wars action figures.Bikemike has a complete set of Star Wars action figures.Bikemike has a complete set of Star Wars action figures.Bikemike has a complete set of Star Wars action figures.
 
Posts: 67
Karma: 428
Join Date: Feb 2010
Location: Germany
Device: Kindle 3
Super doschdn, so stell ich mir einen ersten Testbericht vor. Vielen Dank. Ich hoffe Du machst weiter.
Frage: Kann man seine Bücher in Ordnern selbst organisieren, z.B. nach Autor oder Genre. Übernimmt der 302 eine bereits bestehende Ordnerstruktur beim Überspielen per USB?

Du hast zwar ein weisses, hast aber die schwarzen auch gesehen. Sind die klavierlackähnlich oder wie muss man sich das vorstellen?

Wie siehst du Kontrast und Schärfe (mit und ohne Folie) z.B. im Vergleich mit einem Sony 505 oder PB 360/301 - falls Du solche schon mal gesehen hast

Gruß
Mike
Bikemike is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 02:36 PM   #6
doschdn
Zealot
doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.
 
doschdn's Avatar
 
Posts: 141
Karma: 11212
Join Date: Dec 2009
Location: Erlangen
Device: PB302
Quote:
Originally Posted by Ulli View Post
danke für die Kippe am Samstag
Gern geschehen

Quote:
Originally Posted by Ulli View Post
Benutzt du ein Theme auf dem 302 ? Was für eine Verbindung benutzt du zum runterladen? (Bluetooth/WLAN (welche verschlüsslung?))
Theme hab ich keines installiert nutze also nur das Standard was drauf war.
Als Verbindung hab ich Wlan mit WPA2/PSK und fixer IP. Das das Wlan funktioniert seh ich ja auch an dem einen RSS Feed der geupdatet wird. Auch das downloaden von manchen Büchern klappt ja (Gerade eben mal spaßeshalber was englisches runter geladen (Amy Waltoon - Black, White and Gray) das klappte wunderbar. Vorher noch mal Jules Verne probiert und immer nur der 'Download' Schirm wenn ich versuche die Werke anzuschauen was es bei dem so gibt. Klappt das bei dir mit Jules Verne?
doschdn is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 02:43 PM   #7
Ulli
(-:
Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.
 
Ulli's Avatar
 
Posts: 667
Karma: 1310
Join Date: Nov 2009
Location: Frankonia
Device: PocketBook 360°,302
Ob Jules Verne bei mir funktioniert, kann ich dir erst morgen sagen, werde es testen. Welches Werk genau probierst du herunterzuladen ? Soweit ich mich aber entsinne, konnte ich mir dessen Bücher listen lassen.... warten wir mal morgen ab :-)

Ich kenne den Fehler nur, wenn ich eine 301er Theme auf dem 302er probiere (in meinem Falle minifred) da fehlt anscheinend das Kontextmenü fürs auswählen des formates und leider fehlt in diesen Themes auch der vor/zurück knopf fürs touchscreen, was das blättern in bookland unmöglich macht.
Ulli is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 02:43 PM   #8
doschdn
Zealot
doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.
 
doschdn's Avatar
 
Posts: 141
Karma: 11212
Join Date: Dec 2009
Location: Erlangen
Device: PB302
Quote:
Originally Posted by Bikemike View Post
Frage: Kann man seine Bücher in Ordnern selbst organisieren, z.B. nach Autor oder Genre. Übernimmt der 302 eine bereits bestehende Ordnerstruktur beim Überspielen per USB?
Ja eine Ordnerstruktur bleibt erhalten, was im Root Folder des internen Speichers abgelegt ist, wird auch so angezeigt. Ich hab grad mal eben getestet und den Ordner
  • Autoren
    • Autor1
      • Buch 1
      • Buch 2
    • Autor2

so überspielt und der wird dann auch so abgelegt und in der Liste dann angezeigt.

Quote:
Originally Posted by Bikemike View Post
Du hast zwar ein weisses, hast aber die schwarzen auch gesehen. Sind die klavierlackähnlich oder wie muss man sich das vorstellen?
Nix Klavierlack, schön matt damit man keine Fingerdatscher sieht

Quote:
Originally Posted by Bikemike View Post
Wie siehst du Kontrast und Schärfe (mit und ohne Folie) z.B. im Vergleich mit einem Sony 505 oder PB 360/301 - falls Du solche schon mal gesehen hast
Hab am Samstag nur mit einem 360er verglichen. Der Kontrast am 360er war schon n tick besser, aber dennoch find ich den Kontrast ziemlich gut. Auch die Schärfe ist top.
doschdn is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 02:56 PM   #9
Bikemike
Connoisseur
Bikemike has a complete set of Star Wars action figures.Bikemike has a complete set of Star Wars action figures.Bikemike has a complete set of Star Wars action figures.Bikemike has a complete set of Star Wars action figures.Bikemike has a complete set of Star Wars action figures.
 
Posts: 67
Karma: 428
Join Date: Feb 2010
Location: Germany
Device: Kindle 3
Danke für die schnelle Antwort. Nachdem wir Dich ja "Löchern" dürfen mach ich mal weiter (komm überhaupt nicht mehr vom PC weg vor lauter Neugierde ;-)):

Wie muss man sich das Internet-Surfen vorstellen. Vergleichbar wie mit einem Browser oder eher rudimentär bis umständlich? Einen email-client wirds wahrscheinlich nicht geben, kann man mails wenigstens von den Anbietern (z.B. gmx) abrufen und senden?

Mike
Bikemike is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 03:03 PM   #10
doschdn
Zealot
doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.
 
doschdn's Avatar
 
Posts: 141
Karma: 11212
Join Date: Dec 2009
Location: Erlangen
Device: PB302
Quote:
Originally Posted by Bikemike View Post
Danke für die schnelle Antwort. Nachdem wir Dich ja "Löchern" dürfen mach ich mal weiter (komm überhaupt nicht mehr vom PC weg vor lauter Neugierde ;-)):

Wie muss man sich das Internet-Surfen vorstellen. Vergleichbar wie mit einem Browser oder eher rudimentär bis umständlich? Einen email-client wirds wahrscheinlich nicht geben, kann man mails wenigstens von den Anbietern (z.B. gmx) abrufen und senden?

Mike
Also viel surfen mach ich eh nicht drüber, ist schon alles etwas rudimentär, aber mtravellerh hat schon gesagt dass da ne andere Browser Version im Anmarsch ist. Emails gehen mit dem Browser auch noch nicht, weil man sich nirgends einloggen kann (soweit ich das in Erinnerung hab). Allerdings hab ich am Samstag in die Richtung auch schon einen Wunsch geäußert
doschdn is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 03:05 PM   #11
Ulli
(-:
Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.
 
Ulli's Avatar
 
Posts: 667
Karma: 1310
Join Date: Nov 2009
Location: Frankonia
Device: PocketBook 360°,302
Einloggen sollte gehen, solange kein flash o.ä. von nöten ist.
Ulli is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 03:14 PM   #12
doschdn
Zealot
doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.
 
doschdn's Avatar
 
Posts: 141
Karma: 11212
Join Date: Dec 2009
Location: Erlangen
Device: PB302
Quote:
Originally Posted by Ulli View Post
Einloggen sollte gehen, solange kein flash o.ä. von nöten ist.
hmm, also einloggen über ein normales htaccess klappt nicht, da kommt authentication failed.
Freenet geht auch net, da speichert er die Login seite anstatt sie zu öffnen.

AAAArrgh jetzt speichert er die Links nur noch ab anstatt sie zu öffnen. Jetzt hab ichs kaputt gemacht
doschdn is offline   Reply With Quote
Old 03-01-2010, 05:09 PM   #13
obale
Enthusiast
obale began at the beginning.
 
obale's Avatar
 
Posts: 29
Karma: 10
Join Date: Feb 2010
Device: Pocketbook 302
Gibs auf dem Reader auch eine Konsole? Sowas wie eine bash oder sh?
obale is offline   Reply With Quote
Old 03-02-2010, 01:20 AM   #14
doschdn
Zealot
doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.
 
doschdn's Avatar
 
Posts: 141
Karma: 11212
Join Date: Dec 2009
Location: Erlangen
Device: PB302
Dazu müsste man das Handbuch in den Fingern halten, was ich aber noch nicht gesehen habe. Auch müsste man nen SSH server erst mal laufen lassen und den hab ich noch nicht gesehen (müsste ja eigentlich bei den Informationen über das Gerät aufgelistet sein, da stehenm zwar ne ganze Menge libs drinnen aber von openssl hab ich nix gesehen)
doschdn is offline   Reply With Quote
Old 03-02-2010, 03:05 AM   #15
obale
Enthusiast
obale began at the beginning.
 
obale's Avatar
 
Posts: 29
Karma: 10
Join Date: Feb 2010
Device: Pocketbook 302
Leider hab ich den Pocketbook 302 noch nicht. Wenn ich ihn jedoch in den Händen halte werde ich mal gucken ob ich da nicht einigen Dinge portretieren kann, hab schon so einige Erfahrung mit dem OpenMoko Freerunner.

Geplant hab ich auch sowas wie semantische Daten auf dem Gerät auszuwerten. So dass man eine maschinen lesbares Lexikon/Theasures (daran arbeite ich grad) hat. Weiß jemand ob librdf auf dem Gerät schon verfügbar ist?
obale is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Das PB302 und ich, ein erster Test.... Fellball PocketBook 9 03-02-2010 11:05 AM
Philosophy Mauthner, Fritz: Beiträge zu einer Kritik der Sprache. v1. 16 Sep 2009 ugerhard ePub Books 0 09-16-2009 06:24 AM
Google Settlement in der Kritik mtravellerh Deutsches Forum 2 08-11-2009 05:41 PM
Philosophy Kant, Immanuel; Kritik der Urteilskraft; german v 1.0; July 11th 2009 Targor ePub Books 0 07-11-2009 07:06 AM
Bitte um Kritik sp4rks E-Books 8 03-23-2009 04:48 AM


All times are GMT -4. The time now is 02:37 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.