Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > E-Books > Buchclub

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 05-17-2020, 11:17 AM   #91
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,386
Karma: 3229511
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Beendet

Jack McDevitt: Starhawk - SF, 3.5 Sterne


Das ist nun das dritte Buch in diesem Monat, das die 4 Sterne verfehlt hat, wenn auch nur um einen Bruchteil. Starhawk ist die Vorgeschichte zu McDevitts Academy-Serie, die mir insgesamt anscheinend nicht so gut gefällt wie seine Alex Benedict-Serie. Auch hier geht es um interstellare Archäologie und es wird erzählt, wie die Hauptfigur Priscilla Hutchins als Raumschiff-Pilotin angefangen hat.

Der Autor hat hier meiner Meinung nach ein bisschen zu viel hineingepackt, er hätte sich lieber auf ein Thema bzw. auf einen roten Faden konzentrieren sollen, auch wenn es so was im wahren Leben auch eher selten gibt. So muss Priscilla sich mit so unterschiedlichen Widrigkeiten wie einem Planeten, bei dessen Terraforming die vorhandenen Lebensformen eliminiert werden oder mit Bomben legenden Weltraumterroristen herumplagen. Es war ein bisschen so, als bekäme man bei einem mehrgängigen Menü den nächsten Gang im Eiltempo schon serviert, während man gerade noch den letzten Bissen des vorherigen herunterschluckt.

Gut gefallen hat mir bei diesem Hörbuch die Sprecherin Tavia Gilbert, die es letztendlich zu einem angenehmen Hörerlebnis für mich gemacht hat. Die Serie möchte ich trotzdem weiterlesen, zumal ich davon auch noch zwei oder drei Bücher auf dem SuB habe.
Marrella is online now   Reply With Quote
Old 05-23-2020, 11:40 AM   #92
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,386
Karma: 3229511
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Beendet

Brandon Sanderson: Legion - Skin Deep - Audible, SF, 3 Sterne


Irgendwie werde ich mit Brandon Sanderson nicht so richtig warm. Einerseits finde ich die Grundidee der Legion-Bücher durchaus gelungen, auf der anderen Seite fehlte mir bei diesem SF-Krimi ein bisschen der Zug. Dabei geht es recht interessant los, nämlich damit, dass eine Leiche aus einer Leichenhalle geklaut wird. Legion mit seinen diversen Persönlichkeiten (darunter eine namens "J. C." ) wird an den Tatort gerufen, um bei der Aufklärung des Falles zu helfen. Es wird noch seltsamer (wer klaut schon eine Leiche?!), denn bei letzterer handelt es sich um einen Wissenschaftler, der mit neuartigen Speichertechnologien experimentiert hat, bei denen der menschliche Körper eine Rolle spielt.

Meiner Meinung nach gibt die Geschichte für die 200 Seiten, die Goodreads für die Kindle-Ausgabe angibt, nicht genug her. Es gibt zwar zwischendurch immer mal wieder eine Wendung, die mich weiter hören ließ, aber unter echter Spannung verstehe ich etwas anderes, sonst hätte ich das Buch nicht einfach unterbrechen können, um es zwei oder drei Wochen später zu Ende zu hören.

Das Hörbuch wird wie der erste Teil von Oliver Wyman gelesen, der seine Sache gut macht, mich diesmal aber auch nicht wirklich begeistert hat.
Marrella is online now   Reply With Quote
Old 05-24-2020, 09:04 AM   #93
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 3,974
Karma: 6311289
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Es wird wieder Zeit für ein Wochenend-Update.

Read

Die Weiße Königin (Die Chroniken von Azuhr #2) by Bernhard Hennen (Audio, Spotify, Fantasy, Ohne Wertung)

Wie sich schon nach dem letzten Update vermuten ließ, habe ich das Hörbuch abgebrochen. Leider war dieser 2. Teil eine große Enttäuschung nachdem mir der erste Band noch so gut gefallen hatte. Hennen legt leider den Schwerpunkt auf eine mittelalterliche Fantasy mit wenig phantastischen Elementen dafür umso mehr auf Hauen und Stechen. Schade!

Das Labyrinth von London (Alex Verus #1) by Benedict Jacka (Audio, Audible, Urban-Fantasy, ***)

Hier handelte es sich ja um einen re-read, der nochmal ein Test war, ob ich die Reihe fortsetzen möchte, aber leider bleibt mein erster Eindruck dann doch erhalten. Es ist ganz okay, aber der Einsatz eines Guthabens bei Audible für den 2. Teil ist es mir nicht wert, vielleicht wenn es die Reihe im anderen Rahmen "kostenlos" gibt, damit meine ich bei der Onleihe oder Spotify.

Currently Reading


Neu dabei ist der zweite Teil der Hologrammatica-Reihe "Qube" von Tom Hillenbrand, von der mir sowohl der erste Band als auch eine Kurzgeschichte gut gefallen haben. Es handelt sich dabei um Krimis, die in der Zukunft (hier 2091) spielen.

Wie auch letztens schon erwähnt, versuche ich es mal wieder mit einer anderen Reihe aus dem Scheibenwelt-Universum von Terry Pratchett und zwar der Hexenreihe. Ich habe mir Mummenschanz ausgesucht auch weil es von Volker Niederfahrenhorst gelesen wird und nicht von Frau Thalbach, die sonst für diese Reihe leider gerne engagiert wird. Sie hat ihre Fans, ich gehöre nicht dazu.

Eigentlich habe ich das Hörbuch schon ein paar mal gehört, es läuft halt zum Einschlafen, ich kann aber noch nicht genau sagen, worum es geht.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 05-24-2020, 10:06 AM   #94
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,386
Karma: 3229511
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Beendet

Richard Dawkins: Brief Candle in the Dark - Autobiografie, 4 Sterne


Zur Abwechslung habe ich mal wieder ein Sachbuch beendet, nämlich Richard Dawkins' Autobiografie Brief Candle in the Dark - My Life in Science, was anscheinend bereits Teil 2 seiner Memoiren ist. Teil 1 habe ich (bisher) nicht gelesen , aber das macht jetzt nicht wirklich etwas aus. Hier erzählt Dawkins von seinem Leben als Wissenschaftler und auch einiges über seine eigenen Bücher (was manche vielleicht als Selbstbeweihräucherung werten würden), aber es ist schließlich eine Autobiografie, da darf man auch von sich selbst erzählen, wie ich finde.

Dawkins ist ein begnadeter Erzähler, sein Leben war/ist interessant, seine naturwissenschaftlichen und philosophischen Ausführungen gleichzeitig unterhaltsam und lehrreich. Kaum zu glauben, dass das erste Buch, das ich vor vielen Jahren von ihm gelesen habe, mich einfach nur gelangweilt hat (es war "Der blinde Uhrmacher"). Brief Candle in the Dark macht indessen Lust auf mehr Bücher von ihm.

Gelesen wurde das Hörbuch vom Autor selbst, was in diesem Fall kein Manko war, im Gegenteil. Dawkins kann nicht nur schreiben, er kann auch vorlesen, ohne die Zuhörerin einzuschläfern - bitte mehr davon.
Marrella is online now   Reply With Quote
Old 05-31-2020, 11:21 AM   #95
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,386
Karma: 3229511
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Beendet

David Safier: Mieses Karma - Fantasy, 4 Sterne


Quote:
Nichts hat sich Moderatorin Kim Lange mehr gewünscht als den Deutschen Fernsehpreis. Nun hält sie ihn triumphierend in den Händen. Schade eigentlich, dass sie noch am selben Abend von den Trümmern einer russischen Raumstation erschlagen wird.
Im Jenseits erfährt Kim, dass sie in ihrem Leben sehr viel mieses Karma gesammelt hat. Die Rechnung folgt prompt. Kim findet sich in einem Erdloch wieder, mit sechs Beinen, Fühlern und einem wirklich dicken Po: Sie ist eine Ameise! Aber Kim hat wenig Lust, fortan Kuchenkrümel durch die Gegend zu schleppen. Außerdem kann sie nicht zulassen, dass ihr Mann sich mit einer Neuen tröstet. Was tun? Es gibt nur einen Ausweg: Gutes Karma muss her, damit es auf der Reinkarnationsleiter wieder aufwärtsgeht!
Goodreads

Falls irgendjemand Fragen hat: Jawohl, dieses Buch ist genauso albern, wie die Zusammenfassung klingt. Aber manchmal muss es das eben sein, das Leben ist ernst genug. Ich habe es vor Jahren mal als Taschenbuch gelesen und fand es damals schon sehr lustig, nun habe ich es in unserer Onleihe als Hörbuch entdeckt, leider in einer leicht gekürzten Fassung. Aber für zwischendurch fand ich es ok, eigentlich sogar mehr als ok. Den Schluss fand ich auch bei diesem zweiten Durchgang ziemlich unrealistisch, aber grundsätzlich ist in diesem Buch nichts realistisch, es sei denn, man glaubt (oder hofft), dass unliebsame Zeitgenossen wirklich als Insekt oder Wurm wieder geboren werden und sich auf der Reinkarnationsleiter erst wieder hocharbeiten müssen, bevor sie erneut ein angenehmeres Dasein genießen können. Immerhin haben wir hier eine lernfähige Protagonistin, auch wenn es zu Beginn nicht wirklich so aussieht. Ich stehe zu meinen 4 Sternen.
Marrella is online now   Reply With Quote
Old 05-31-2020, 11:32 AM   #96
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,386
Karma: 3229511
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Beendet

Stephen Fry: Mythos - Audible, 5 Sterne


Quote:
Zügellosigkeit, Lebenslust, Mord und Totschlag, Triumph und Tragödie: Die griechischen Göttersagen sind wilder und wüster als das Leben selbst und bieten damit alles, was sich Leser wünschen. Die alten Griechen inspirierten unter anderen Shakespeare, Michelangelo, James Joyce und Walt Disney. In Stephen Frys brillanter Nacherzählung erwachen die alten Sagen zu neuem Leben.
Goodreads

Noch ein Buch, das einige Zeitgenossen wohl nicht ernst nehmen, weil der Autor hier die griechische Sagenwelt auf sehr spezielle Art und Weise aufs Korn nimmt. Ich habe mit ca. 12 Jahren sämtliche Sagenbücher verschlungen, deren ich habhaft werden konnte, inzwischen muss ich gestehen, dass ein Schreibstil à la Gustav Schwab mich zum Einschlafen bringt. Stephen Frys Götter des Olymp hingegen benehmen sich eher wenig bis gar nicht göttlich, und das macht dieses Buch zu einem Hörvergnügen, wie es nur Fry zu liefern vermag.

Auch dieses Buch war ein Reread, und insgesamt habe ich diesen Monat nicht allzu viele Bücher beendet, weil ich zu viel kreuz und quer gelesen habe. Zwischendurch auch tatsächlich ein paar Kurzgeschichten (wozu ich noch näher etwas schreiben möchte, morgen ist ja noch ein Feiertag ).
Marrella is online now   Reply With Quote
Old 06-01-2020, 01:38 AM   #97
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 3,974
Karma: 6311289
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Beendet

Stephen Fry: Mythos - Audible, 5 Sterne




Goodreads

Noch ein Buch, das einige Zeitgenossen wohl nicht ernst nehmen, weil der Autor hier die griechische Sagenwelt auf sehr spezielle Art und Weise aufs Korn nimmt. Ich habe mit ca. 12 Jahren sämtliche Sagenbücher verschlungen, deren ich habhaft werden konnte, inzwischen muss ich gestehen, dass ein Schreibstil à la Gustav Schwab mich zum Einschlafen bringt. Stephen Frys Götter des Olymp hingegen benehmen sich eher wenig bis gar nicht göttlich, und das macht dieses Buch zu einem Hörvergnügen, wie es nur Fry zu liefern vermag.

Auch dieses Buch war ein Reread, und insgesamt habe ich diesen Monat nicht allzu viele Bücher beendet, weil ich zu viel kreuz und quer gelesen habe. Zwischendurch auch tatsächlich ein paar Kurzgeschichten (wozu ich noch näher etwas schreiben möchte, morgen ist ja noch ein Feiertag ).
Klingt sehr gut!

Das habe ich mir mal auf den Merkzettel bei Audible gelegt, gibt es im Original oder als Übersetzung. Da Stephen Fry für mich wirklich gut zu verstehen ist, werde ich dann eventuell das Original kaufen.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 06-01-2020, 03:57 AM   #98
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,386
Karma: 3229511
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Klingt sehr gut!

Das habe ich mir mal auf den Merkzettel bei Audible gelegt, gibt es im Original oder als Übersetzung. Da Stephen Fry für mich wirklich gut zu verstehen ist, werde ich dann eventuell das Original kaufen.
Ich denke, du wirst keine Verständnisprobleme haben, er liest eher langsam und ist sehr gut zu verstehen. Es gibt auf Youtube übrigens ein paar kurze Videos, wo er aus Mythos oder Heroes liest, du kannst ja mal reinschauen, um dir einen Eindruck zu verschaffen.

Mir hat das Buch beim Wiederhören sogar noch besser gefallen als beim ersten Mal, da hatte ich es mi 4 Sternen bewertet.
Marrella is online now   Reply With Quote
Old 06-01-2020, 11:26 AM   #99
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,386
Karma: 3229511
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Short Fiction Special

Das Befriedigende an Kurzgeschichten ist, dass man tatsächlich etwas in relativ kurzer Zeit beenden kann. Was Bücher anbelangt, war der Monat Mai nicht wirklich ergiebig bei mir, beendet habe ich ausschließlich Hörbücher (sieben an der Zahl + ein DNF), aber immerhin viereinhalb Kurzgeschichten (Nr. 5 habe ich heute zu Ende gelesen), davon drei auf dem Kindle.

Neil Gaiman ist ein Autor, den ich u. a. auch wegen seiner Kurzgeschichten schätze, die beiden, die ich als Hörbuch gehört habe, stammen aus seiner Sammlung "Fragile Things":

A Study in Emerald - audio, Fantasy, 4 Sterne
October in the Chair - audio, Fantasy, 5 Sterne


A Study in Emerald ist ein Crossover zwischen Sherlock Holmes und Lovecrafts Cthulu Mythos, eine ziemlich ungewöhnliche Mischung, die aber ihren Reiz hat.

October in the Chair ist etwas konventioneller, aber nichtsdestotrotz ebenfalls sehr gut. Hier werden die Monate des Jahres als Personen dargestellt, die sich zum Geschichten erzählen zusammenfinden. Diesmal ist Oktober dran, und wie man sich vorstellen kann, erzählt er eine Geistergeschichte.

Die nächsten beiden Geschichten stammen aus einer Sammlung von vier neuen Malory Tower-Geschichten, die in Enid Blytons bekannten Mädcheninternat spielen. Die Figuren sind dieselben wie in Blytons Originalserie, die offensichtlich auch im Jahr 2019 noch ihre Leser findet. In der ersten Geschichte geht es um ein Zirkusmädchen, das neu in die Klasse kommt, aber es darf keiner wissen, dass sie vom Zirkus ist. In Bookworms erfahren wir, dass auch Malory Towers eine Bibliothek voller Bücher hat (die meiste Zeit hören wir ja eher etwas über Lacrosse, das in diesem Internat in etwa den Stellenwert von Quidditch in Hogwarts hat). Insgesamt sehe ich dieses Buch eher als lizenzierte Fanfiction, aber das kann durchaus Spaß machen.

Patrice Lawrence: A Bob and a Weave - Kindle, 3.5 Sterne
Lucy Mangan: Bookworms - Kindle, 3.5 Sterne


Dann habe ich Robert Sheckleys Fütterungszeit noch einmal gelesen. In dieser Geschichte geht es um ein altes Buch mit einem ganz besonderen Thema, nämlich wie man mit Greifen umgeht und wie man sie füttert. Es müssen zwar keine Jungfrauen sein wie bei den Drachen, aber...

Robert Sheckley: Fütterungszeit - Kindle, SF, 4 Sterne
Marrella is online now   Reply With Quote
Old 06-04-2020, 02:18 AM   #100
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 3,974
Karma: 6311289
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Etwas verspätet, aber es geht natürlich weiter.


Read

Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Currently Reading


Neu dabei ist der zweite Teil der Hologrammatica-Reihe "Qube" von Tom Hillenbrand, von der mir sowohl der erste Band als auch eine Kurzgeschichte gut gefallen haben. Es handelt sich dabei um Krimis, die in der Zukunft (hier 2091) spielen.
Mit Krimis lag ich falsch, es geht weiter mit der Geschichte aus dem 1. Teil, kriminalistisch ja, aber es ist schon ein Science Fiction.

Leider fand ich die Handlung etwas langweilig und schleppend, manchmal wusste ich auch nicht, wer die Person ist, um die es in diesem Moment gerade ging. Im letzten Drittel wurde es dann interessanter und ich bekam auch mehr Durchblick, aber ob das für den Kauf des nächsten Teils reicht?

Currently Reading

Quote:
Wie auch letztens schon erwähnt, versuche ich es mal wieder mit einer anderen Reihe aus dem Scheibenwelt-Universum von Terry Pratchett und zwar der Hexenreihe. Ich habe mir Mummenschanz ausgesucht auch weil es von Volker Niederfahrenhorst gelesen wird und nicht von Frau Thalbach, die sonst für diese Reihe leider gerne engagiert wird. Sie hat ihre Fans, ich gehöre nicht dazu.

Eigentlich habe ich das Hörbuch schon ein paar mal gehört, es läuft halt zum Einschlafen, ich kann aber noch nicht genau sagen, worum es geht.
Das habe ich inzwischen geändert und höre es jetzt im wachen Zustand.

Fundstück

In einem Bücherschrank habe ich die ersten beiden Teile einer "Middle Grade" Animal-Fantasy-Reihe gefunden, der erste Teil heißt "Die Schafgäääng. Im Auftrag des Widders" .

Ich habe schon mal reingeschaut, wirkt sprachlich doch etwas einfach, mal gucken ob das etwas sein kann, sonst wird es weitergegeben.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old Today, 10:59 AM   #101
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,386
Karma: 3229511
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Auch bei mir geht es weiter mit dem ersten Buch im Juni. Irgendwie scheine ich derzeit nicht dazu zu kommen zu berichten, was ich lese, bevor ich damit durch bin.

Suzanne Collins: The Ballad of Songbirds and Snakes - Audible, YA Fantasy, 3 Sterne

Quote:
Ehrgeiz treibt ihn an. Rivalität beflügelt ihn. Aber Macht hat ihren Preis. Es ist der Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele. Im Kapitol macht sich der 18-jährige Coriolanus Snow bereit, als Mentor bei den Hungerspielen zu Ruhm und Ehre zu gelangen. Die einst mächtige Familie Snow durchlebt schwere Zeiten und ihr Schicksal hängt davon ab, ob es Coriolanus gelingt, seine Konkurrenten zu übertrumpfen und auszustechen und Mentor des siegreichen Tributs zu werden. Die Chancen stehen jedoch schlecht. Er hat die demütigende Aufgabe bekommen, ausgerechnet dem weiblichen Tribut aus dem heruntergekommenen Distrikt 12 als Mentor zur Seite zu stehen – tiefer kann man nicht fallen.
Goodreads

Ich gestehe, dass diese Vorgeschichte zu den Hunger Games bzw. der Hintergrund von Präsident Snow mich neugierig gemacht hat. Wie wurde Snow zu dem machtgierigen Diktator, der über Leichen geht? Nun, das erfährt man hier leider nicht. Jedenfalls nicht wirklich. Wir lernen Snow als 18jährigen Jüngling kennen, der wohl gern hoch hinaus möchte, doch nach der Lektüre des Buches fragt man sich wirklich, wie er es geschafft hat, Präsident von Panem zu werden. Warum? Weil mir selten ein so passiver, uninteressanter Protagonist in einem Buch begegnet ist. Wir erleben hier die Hunger Games wie durch ein Fernglas als passiver Zuschauer, ehrlich gesagt ohne Emotion und auch ohne große Sympathie für den Zuschauer Corialanus Snow. Er kommt farblos herüber, so als müsste ihn jemand erst einmal bemalen, um ihm wie einem Golem Leben einzuhauchen. Ich hätte auch gern mehr über Distrikt 12 und über Snows Tribut erfahren, aber auch hier ging die Autorin nicht allzu sehr in die Tiefe.

Mein Gesamteindruck war der eines eher guten Fanfiction-Romans, aber dies ist nun einmal keine Fanfiction, bei der ich Abstriche zu machen bereit bin. Es passiert einfach zu wenig in diesem Buch, es hätte sicher eine gute Novelle ergeben, aber 600 Seiten sind eindeutig zu lang, wenn man keine wirkliche Handlung anzubieten hat. Ich vergebe hier großzügige drei Sterne, der Sprecher des Hörbuchs war in Ordnung, wenn auch nicht überragend.
Marrella is online now   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Buchclub Extra: Die Lese-Challenge 2019 Marrella Buchclub 291 01-06-2020 12:04 PM
Buchclub extra: Die Lese-Challenge 2018 Marrella Buchclub 388 01-04-2019 10:30 AM
Buchclub extra: Die Lese-Challenge 2017 Marrella Buchclub 249 01-21-2018 02:03 PM
Buchclub Extra: Die Lese-Challenge 2016 Marrella Buchclub 397 01-01-2017 12:06 PM
Buchclub Extra: Die Lese-Challenge 2015 Marrella Buchclub 315 12-30-2015 10:38 AM


All times are GMT -4. The time now is 01:34 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.