Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > E-Books > Buchclub

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 07-24-2021, 10:54 AM   #166
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,581
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
12-Länder-Challenge: Bangladesh

Adiba Jaigirdar: The Henna Wars - audio, YA Contemporary, 4 Sterne


Endlich ein Eintrag für diese Challenge, der den Namen Challenge auch verdient. Die vorigen haben sich mehr oder weniger einfach ergeben, aber hier haben wir ein Buch völlig abseits meiner Lesegewohnheiten, es vereint Romance und divers und beides noch dazu als YA verpackt. In Anbetracht dessen, dass ich derzeit vor allem Horror lese, passte das eigentlich gar nicht. Gefallen hat es mir trotzdem, sogar ziemlich gut.

Es geht um das Mädchen Nishat, das mit seiner Familie in Irland lebt, aber eigentlich kommen sie aus Bangladesh und bemühen sich nach Kräften, ihre Kultur zu bewahren. Nishat verliebt sich in eine Mitschülerin, aber dies ihren Eltern zu vermitteln, ist schwierig, denn es wird von ihr erwartet, dass sie den Traditionen folgt und irgendwann einen netten jungen Mann heiratet. Gleichzeitig Lesbe und Muslima sein? Das geht gar nicht - oder vielleicht doch?

Ein Mädchen auf der Suche nach der eigenen Identität, gefangen zwischen Tradition und Moderne, es geht hier nicht um Religion (egal um welche), sondern mehr um Rassismus und um eine Art von Feminismus. Ich fand das Buch einfühlsam geschrieben, die Liebesgeschichte war zwar ständig präsent, aber nicht aufdringlich. Besonders gefallen hat mir auch die Beziehung zwischen Nishat und ihrer Schwester Priti, eine der besser ausgearbeiteten Nebenfiguren. Alles in allem ist The Henna Wars ein vielversprechender Kandidat für mein Überraschungsbuch des Jahres.
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 07-25-2021, 10:37 AM   #167
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,581
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Kate Wilhelm: Huysman's Pets - audio, SF, 2 Sterne

Die Witwe eines (irren) Wissenschaftlers engagiert einen Autor, der dessen Biografie schreiben soll. Zu Lebzeiten hat Stanley Huysman sich mit allerlei seltsamen Experimenten beschäftigt und es anscheinend geschafft, seinen Testpersonen telepathische Kräfte zu verleihen.

Dieses Buch, das 1986 erstmals erschienen ist, klang ziemlich interessant. Der Name der Autorin war mir durchaus ein Begriff, auch wenn ich noch nichts von ihr gelesen hatte. Es sieht so aus, als wollte ich auch keine weiteren Bücher von ihr lesen. Ehrlich gesagt weiß ich nicht wirklich, was in dieser Geschichte eigentlich passiert, ich habe das Buch als heilloses Durcheinander verschiedener Erzählperspektiven und Zeitsprünge empfunden. An der Sprecherin, Anna Fields, lag das definitiv nicht. Die Figuren fand ich profillos und flach, der rote Faden wurde zwischendurch immer wieder zerschnitten, um etwas anderes zu erzählen. Definitiv nicht meins, dennoch 2 Sterne, weil ich bis zum Ende durchgehalten habe.
Marrella is offline   Reply With Quote
Advert
Old 07-26-2021, 05:00 PM   #168
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,134
Karma: 6327807
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Kannst du da irgendwas empfehlen?
Eigentlich nicht, irgendwie gingen die neueren alle mehr in Richtung Zombie-Film.

Wenn du den älteren Film Contagion noch nicht kennst, kann ich diesen empfehlen.

Aber irgendwie hat die momentane Situation vieles überholt.


Quote:
Oh je, umziehen macht jede Menge Stress und Arbeit. Irgendwann will ich mir auch noch mal eine neue Bleibe suchen, aber derzeit sind die Mietpreise in dieser Gegend in schwindelnde Höhen geklettert. Alles nicht so einfach, deshalb bleibe ich vorerst, wo ich bin, zumal ich es auch nicht weit bis zum Arbeitsplatz habe.
Die Mietsituation ist hier auch so, man kann nicht mehr wechseln, weil immer mit einem kräftigen Aufschlag zu rechnen ist.

Durch den Verkauf unseres Elternhauses konnte ich mir jetzt eine sehr schöne, frisch renovierte und große Wohnung in Schleswig-Holstein leisten, im Grünen aber doch in einer eigenständigen Kleinstadt mit allem, was man so braucht, auch wenn man später mal kein Auto mehr fahren kann.

Im Moment pendel ich immer zwischen der neuen Wohnung und der kleinen Mietwohnung, in der ich noch zur Überbrückung wohne. Zwei Umzüge in einem Jahr sind besonders anstrengend, aber schwieriger war sicherlich der erste, wo man sich so stark begrenzen und vieles aussortieren musste. Jetzt nehme ich fast alles mit und ein Teil war sowieso noch eingepackt. Dort werde ich auch endlich wieder Bücherregale stellen können.
Am 12.8. findet der Umzug statt, ich freue mich schon riesig.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 07-28-2021, 12:22 PM   #169
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,581
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Wenn du den älteren Film Contagion noch nicht kennst, kann ich diesen empfehlen.
Doch, den kenne ich. Ich meine, den habe ich seinerzeit auch im Kino gesehen.

Quote:
Aber irgendwie hat die momentane Situation vieles überholt.
Das ist wohl wahr.

Quote:
Jetzt nehme ich fast alles mit und ein Teil war sowieso noch eingepackt. Dort werde ich auch endlich wieder Bücherregale stellen können.
Am 12.8. findet der Umzug statt, ich freue mich schon riesig.
Das klingt doch super! Ein paar Bücherregale braucht man schon, auch wenn man Ebooks liest.
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 07-30-2021, 11:25 AM   #170
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,581
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Michael Crichton-Challenge
Film-Challenge

Timeline - Hardcover, SF, 4 Sterne

Film: Timeline (2003) ****

Timeline hatte ich voriges Jahr beiseite gelegt, weil ich keine rechte Lust auf Mittelalter hatte, aber inzwischen habe ich es im Rahmen meiner Challenge beendet. Ich hatte dieses Buch zuletzt direkt nach Erscheinen gelesen und irgendwann zwischendurch eine gekürzte Hörfassung gehört, die mir nicht besonders gut gefallen hat. Inzwischen weiß ich warum, nämlich weil so ziemlich alles, was mir an Büchern dieses Autors so gut gefällt, herausgekürzt wurde. Auch in Timeline vermittelt Crichton viel Hintergrundwissen über die Zeit, mir gefällt aber auch die Art, wie er seine Zeitreisen plausibel zu machen versucht. Denn hier geht es um eine Technik, die noch ihre Tücken hat: Die Historiker werden sozusagen in die Vergangenheit gebeamt, aber es passiert häufiger, dass die menschlichen Körper nicht hundertprozentig richtig wieder zusammengesetzt werden, und auch wenn es oft nur kleine Fehler sind, akkumulieren sie sich bei jeder Wiederholung des Experiments, was irgendwann fatale Folgen haben kann.

Die eigentliche Handlung spielt in einem mittelalterlichen Dorf in Südwestfrankreich im Jahr 1357, dessen Ruinen von einem Team von Archäologen und Historikern freigelegt werden. Unter den mittelalterlichen Artefakten stoßen drei Studenten auf ein merkwürdiges Objekt, ein Brillenglas, das eindeutig modern ist, aber offensichtlich ein paar hundert Jahre lang in der Erde gelegen hat, was darauf hindeutet, dass jemand sich dort befinden muss, der bereits über diese Technik verfügt.

Wenn ich meinen Kommentar aus dem Jahr 1999 lese, glaube ich, dass mir dieses Buch 20 Jahre später tatsächlich besser gefallen hat. Es ist ein typischer Crichton und hat eine Erzählstruktur, die der von Jurassic Park und Sphere ähnelt, da die Handlung sich über einen sehr kurzen Zeitraum erstreckt.

Ich habe mir danach gleich noch die Verfilmung angeschaut, bei der Richard Donner Regie geführt hat. Mir gefällt der Film recht gut, auch wenn er sich natürlich vor allem an den Szenen im Mittelalter orientiert, die geben visuell einfach viel her. Die Kulisse ist gut gelungen, auch die Besetzung finde ich sehr passend; insgesamt eine Buchverfilmung, die ziemlich nah am Ausgangsmaterial ist. Auch Crichton selbst scheint sie gefallen zu haben, jedenfalls entnehme ich das dem Interview, das auf der DVD enthalten ist. Die relativ niedrige Bewertung in der IMDB kann ich (wieder einmal) nicht so richtig nachvollziehen. Aber das ist genauso wie bei vielen Goodreads-Bewertungen.
Marrella is offline   Reply With Quote
Advert
Old 07-31-2021, 11:06 AM   #171
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,581
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Richard Matheson: Duel - audio, Kurzgeschichte, Horror ***

Ich weiß gar nicht mehr, woher ich dieses kurze Hörbuch habe, aber irgendwann gab es das mal für umme, und da der Autor mir ein Begriff war, habe ich zugegriffen. Die Geschichte stammt aus dem Jahr 1971, hat also schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Die Thematik passt aber durchaus in die heutige Zeit, denn ich finde, auf den Straßen geht es immer aggressiver zu. Hier geht es um einen Autofahrer, der auf der Autobahn von einem Laster bedrängt wird. Mich hat Mathesons Geschichte eine Stunde lang gut unterhalten, wobei ich natürlich nicht in der Haut des betroffenen Autofahrers stecken wollte.


Dennis Lehane: Mystic River - audio, Crime, DNF

Ich habe mich entschlossen, dieses Hörbuch nach ca. 3 Stunden abzubrechen. Das hat nichts damit zu tun, dass ich es in deutscher Übersetzung gehört habe, sondern damit, dass es mich so überhaupt nicht packen konnte. Ich fand weder die von den Kritikern gelobte Prosa gut, noch habe ich Zugang zu den Figuren gefunden.

Zur Prosa: Für meine Begriffe in einer der unteren Schubladen. Der Stream of Consciousness der Figuren beschränkte sich gefühlt auf Sex und alles, was damit zusammenhängt, und zwar sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen. Einfach nur unendlich langweilig. Vermutlich habe ich da etwas völlig falsch verstanden. Lediglich der Anfang, als die Protagonisten Kinder waren, hat mich ein bisschen mitgenommen, aber dann ging es nur noch bergab. Die Zeiten, in denen ich daran geglaubt habe, dass ein Buch besser wird, wenn es mir nicht gefällt, sind vorbei.

Ich habe vor Jahren den Film gesehen und fand ihn wohl ganz gut, sonst hätte ich die DVD nicht im Regal. Vielleicht schaue ich da mal wieder rein, und sei es nur um zu sehen, ob er nun ausziehen darf.
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 08-02-2021, 04:27 AM   #172
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,134
Karma: 6327807
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Richard Matheson: Duel - audio, Kurzgeschichte, Horror ***

Ich weiß gar nicht mehr, woher ich dieses kurze Hörbuch habe, aber irgendwann gab es das mal für umme, und da der Autor mir ein Begriff war, habe ich zugegriffen. Die Geschichte stammt aus dem Jahr 1971, hat also schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Die Thematik passt aber durchaus in die heutige Zeit, denn ich finde, auf den Straßen geht es immer aggressiver zu. Hier geht es um einen Autofahrer, der auf der Autobahn von einem Laster bedrängt wird. Mich hat Mathesons Geschichte eine Stunde lang gut unterhalten, wobei ich natürlich nicht in der Haut des betroffenen Autofahrers stecken wollte.
Da habe ich den Film noch in Erinnerung, der wohl auch das Regie-Debüt von Steven Spielberg war wiki.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 08-02-2021, 04:45 AM   #173
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,134
Karma: 6327807
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
The Hitchhiker's Guide to the Galaxy Illustrated Edition (The Hitchhiker's Guide to the Galaxy #1) by Douglas Adams, Chris Riddell (Illustrator) (ebook/audio, audible, Science-Fiction, ****) goodreads

Es ist natürlich nicht das erste mal, dass ich dieser Geschichte begegne, aber ich habe durch Zufall gesehen, dass es zum 42nd anniversary of the original publication , eine neue illustrierte Version als ebook gibt und diese zusammen mit dem Hörbuch, gelesen von Stephen Fry, für kleines Geld erworben.
Ich finde ja immer, man sollte sich lieber Serie oder Film zunächst anschauen, um überhaupt mit der ausufernden Fantasie von Adams klar zu kommen, zumal das Buch tatsächlich nach der Serie entstanden ist. Ich finde das Buch alleine auch nicht ganz so geglückt, weil es doch etwas zu detail verliebt ist und eher zu witzig gemeint ist, als dass man es am Stück lesen kann.
Die Illustrationen trafen jetzt auch nicht so ganz meinen Geschmack, sind aber ein nettes Detail. Das Hörbuch hatte mir allerdings auch durch den Sprecher sehr gut gefallen, gerade wenn man die Bilder durch die filmische Umsetzung noch im Kopf hat.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 08-02-2021, 05:06 AM   #174
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,134
Karma: 6327807
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Cryptos by Ursula Poznanski (Audio, audible, Science Fiction, ****) goodreads

Wenn man Poznanskis Bücher mag, wird man auch hier wieder in eine spannende Geschichte hereingezogen, die in einer zukünftigen Welt spielt, in der sich die meisten Menschen in virtuelle Welt begeben und in der Realität meist nur kurz ausharren.
Unsere Protagonistin ist Designerin von verschiedenen beliebten Welten und als ein Verbrechen in einer ihrer Kreationen geschieht, beginnt für sie eine Zeit in der auch ihr eigenes Leben bedroht ist.
Die Bücher der Autorin sind meist leichte Unterhaltung, die mich doch immer wieder ansprechen, so auch hier. Nur allzu gern wünscht man sich als Leser ebenfalls in die virtuellen Welten eintauchen zu können und ich finde es schon schade, dass sie Geschichte nicht auf mehrere Teile angelegt ist. Daraus ließe sich jedenfalls leicht noch mehr machen und auch eine filmische Umsetzung würde ich spannend finden.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 08-02-2021, 05:25 AM   #175
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,134
Karma: 6327807
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Caraval (Caraval #1) by Stephanie Garber (ebook/audio, audible, YA-Fantasy, ***) goodreads

Hier hatte ich mir etwas mehr erhofft, obwohl es etwas abseits meines sonstigen Lesegeschmacks liegt. Ich bin nicht so ein Fan von Young Adult, egal im welchen Sub-Genre. Ich habe das vor dem Beginn gewusst, aber war doch insofern trotzdem etwas erstaunt, wie altbacken das Ganze dann in dieser Geschichte umgesetzt wird. Ja, es gibt eine Romanze, aber muss es immer das junge schüchterne Mädchen sein, dass den gutaussehenden erfahreneren Mann allein aufgrund des Aussehens anhimmelt. Das aber zu verbergen versucht.
Leider sind auch die Figuren eher schablonenhaft, ohne große Entwicklung und irgendwie dann auch unsympathisch umgesetzt. Ich weiß aber nicht, ob ich auch ein wenig von der etwas nervigen Sprecherin negativ beeinflusst wurde. Jedenfalls mochte ich die stimmliche Umsetzung der Schwester so gar nicht, alles war sehr freudig aufgekratzt umgesetzt...
Die Geschichte an sich, obwohl kaum Worldbuilding vorhanden ist, hatte aber doch ihren Reiz und bot dann einige Überraschungen am Ende. Lese ich weiter? Ich weiß es einfach noch nicht.

Last edited by hamlok; 08-02-2021 at 05:27 AM.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 08-02-2021, 05:34 AM   #176
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,134
Karma: 6327807
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
So, das waren noch die letzten Bücher aus dem July.

Mein Internet zieht am Freitag schon etwas vor mir um und da die nächsten 2 Wochen bestimmt aufregend werden, folgt dann das nächste Update erst danach, dann aber aus der neuen Wohnung und neuen Stadt. Es wird spannend!
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 08-02-2021, 12:28 PM   #177
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,581
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Da habe ich den Film noch in Erinnerung, der wohl auch das Regie-Debüt von Steven Spielberg war wiki.
Ja, den Film habe ich vor Jahren auch mal gesehen, fand ich nicht schlecht damals!

Quote:
Die Illustrationen trafen jetzt auch nicht so ganz meinen Geschmack, sind aber ein nettes Detail. Das Hörbuch hatte mir allerdings auch durch den Sprecher sehr gut gefallen, gerade wenn man die Bilder durch die filmische Umsetzung noch im Kopf hat.
Hach, das muss ich auch mal wieder hören , und ich hätte fast Lust auf die BBC-Serie aus den 80ern. Die ist so richtig schön britisch trashig.

Quote:
Caraval (Caraval #1) by Stephanie Garber

Darauf hatte ich irgendwann auch mal einen Blick geworfen, dann aber in einer Rezension gelesen, dass es in diesem Buch extensive Beschreibungen von Kleidern und Schuhen gibt (was für mich zu so ziemlich den langweiligsten Dingen gehört, über die ich lesen möchte). Stimmt das?

Von Ursula Poznanski habe ich mir gerade Saeculum aus dem Regal gezogen, das dort schon ewig vor sich hin staubt. Irgendwie war ich nie in der Stimmung dafür, aber es liest sich ganz gut an, muss ich sagen.

Viel Freude beim Umziehen und Einräumen wünsche ich dann noch!
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 08-02-2021, 01:50 PM   #178
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,134
Karma: 6327807
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Darauf hatte ich irgendwann auch mal einen Blick geworfen, dann aber in einer Rezension gelesen, dass es in diesem Buch extensive Beschreibungen von Kleidern und Schuhen gibt (was für mich zu so ziemlich den langweiligsten Dingen gehört, über die ich lesen möchte). Stimmt das?
Also nicht so, dass es mich sehr gestört hätte, aber es ist halt so geschrieben, als wenn es im 19. Jahrhundert oder früher spielen würde. Es ist aber eine fiktive Welt, wobei auch das kaum eine Rolle spielt, da es nicht weiter beschrieben wird. So sind dann aber auch die Geschlechterrollen. Ich hätte mir die Figuren trotzdem etwas moderner gewünscht.

Da das ebook momentan nur 99 Cent kostet, ist das Risiko nicht allzu groß, falls dich das nicht abschrecken sollte.
So bin ich da auch eingestiegen und habe alle 3 Teile gekauft.

Last edited by hamlok; 08-02-2021 at 01:53 PM.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 08-02-2021, 02:04 PM   #179
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,134
Karma: 6327807
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post

Von Ursula Poznanski habe ich mir gerade Saeculum aus dem Regal gezogen, das dort schon ewig vor sich hin staubt. Irgendwie war ich nie in der Stimmung dafür, aber es liest sich ganz gut an, muss ich sagen.
Ich glaube ich habe auch noch ein paar Poznanskis in Papierform, vermute jedenfalls nicht, dass ich sie aussortiert habe, darunter müsste auch Saeculum sein.

Die Verratenen-Trilogie soll ja auch gut sein, da habe ich aber auch noch nicht zu gegriffen.

Irgendwie gibt es bei der Autorin bei mir nie die Totalausfälle, 9 Bücher sind es inzwischen, alle zwischen 3-5 Sternen bewertet. Sie sind aber immer mehr so etwas leichtes für Zwischendurch.

Quote:
Viel Freude beim Umziehen und Einräumen wünsche ich dann noch!
Ja, Freude ist dabei bestimmt ganz viel, wenn ich mir hier so die noch leeren Kartons ansehe.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 08-07-2021, 10:53 AM   #180
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,581
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Irgendwie gibt es bei der Autorin bei mir nie die Totalausfälle, 9 Bücher sind es inzwischen, alle zwischen 3-5 Sternen bewertet. Sie sind aber immer mehr so etwas leichtes für Zwischendurch.
Ja, genauso geht es mir auch, ich kenne allerdings bisher nur die beiden Erebos-Bücher. Saeculum gefällt mir bisher ganz gut, mal sehen, wohin die Geschichte sich noch wendet.

Ich habe noch mein letztes Juli-Buch nachzuliefern, nämlich dieses hier:

Stephen King: Mr. Mercedes (Bill Hodges Trilogie #1) - Audible, Crime, 4 Sterne

Das war mein siebter Stephen King in diesem Jahr, es scheint sich wie bei Michael Crichton zu einer Sucht zu entwickeln. Dieses Buch zählt zu den neueren Büchern von King, dazu zähle ich in etwa alle, die in diesem Jahrhundert erschienen sind und von denen ich noch nicht wirklich viele gelesen habe. Ich versuche, altes und neues ein bisschen zu mischen, was mir eine gute Methode zu sein scheint, weil Kings Bandbreite relativ groß ist, wie ich finde. Dieses Buch entfernt sich völlig von seinen "klassischen" Horrorgeschichten, es ist ein solider Thriller über einen psychopathischen Massenmörder, der eines Tages mit seinem Mercedes in eine Menschenmenge rast, die vor einem Jobcenter auf Einlass wartet. Man muss gleich dazu sagen, dass dies kein Krimi zum Mitraten ist, der Leser weiß nämlich (im Gegensatz zum Ermittler) sehr bald, wer der Killer ist. Aber hier gehe ich mit King mit, ich finde nämlich auch, dass der Weg zur Auflösung meist interessanter ist als die Auflösung selbst. Das gilt natürlich nicht für alle von Kings Büchern, aber für dieses hier schon.

Ich hatte auch im Vorfeld die erste Staffel der Serie geschaut, die mir mit Brendan Gleeson als Bill Hodges in der Hauptrolle sehr gut gefallen hat, von daher hat es auch aus diesem Grund keine wirklichen Überraschungen mehr gegeben. Die Serie ist übrigens sehr nah am Buch und hat eine sehr gute Besetzung und gute Drehbücher.

In den zweiten Band, Finders Keepers, gehe ich allerdings "blind". Ich war vor ein paar Tagen vor der Sommerpause noch in der Bibliothek und habe es mir ausgeliehen. Ich habe es gestern angelesen und es gefällt mir schon mal gut, wie an die Ereignisse aus dem ersten Teil angeknüpft wird.
Marrella is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Buchmacher-Treff: Small Talk & Diskussionen brucewelch E-Books 1733 09-14-2021 02:32 AM
Der Thread für Kurzgeschichten und alles, was sonst so geschrieben wird Manichean Lounge 64 12-31-2020 01:22 PM
Couple of challenges - where & how do you get the downloads & upgrades.... TroyG enTourage Archive 1 12-05-2010 08:48 AM
Bücher über amazon.com oder woher sonst? Raheldm Amazon Kindle 10 09-21-2010 02:02 PM
Welche Bücher zählt ihr zur Weltliteratur Josch91 E-Books 42 11-25-2009 06:41 AM


All times are GMT -4. The time now is 04:05 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.