Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > E-Books > Buchclub

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 02-13-2016, 02:40 PM   #61
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,290
Karma: 6427165
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Frank Winter: Das Auge des Feinschmeckers

...

, kein Stern


Das ist bei dir aber auch sehr selten, so schlimm?
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 02-13-2016, 03:21 PM   #62
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,753
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post


Das ist bei dir aber auch sehr selten, so schlimm?
Na ja, ein Buch, bei dem ich nicht mal auf den Schluss neugierig bin, hat doch keinen Stern verdient, oder? Ich habe ja die ganze Zeit gehofft, dass es noch in Fahrt kommt, aber da ich im Moment eher höre als lese, wollte ich nicht noch mehr Zeit in dieses Machwerk investieren.

Übrigens gab es trotz Untertitel in der ersten Hälfte keine Rezepte. Keine Ahnung, was der Autor gedacht hat (wenn er was gedacht hat...).
Marrella is offline   Reply With Quote
Advert
Old 02-17-2016, 12:45 PM   #63
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,753
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Susanna Kearsley: Mariana

Ich glaube, ich werde alt. Ich weiß nicht, in welches Genre dieses Buch einzuordnen ist, aber "Romance mit übernatürlichen Elementen" dürfte gut passen. Susanna Kearsley schreibt jedoch so gut, dass mich die romantischen Elemente in keiner Weise stören. Ursprünglich dachte ich, es handelt sich hier um eine Geistergeschichte, aber es geht um etwas ganz anderes.

Als die Schriftstellerin Julia Beckett in ein altes Bauernhaus in England einzieht, hat sie immer wieder das Gefühl, dort schon einmal gewesen zu sein, den Ort zu kennen. Schließlich erfährt sie von Mariana, einer jungen Frau, die 300 Jahre zuvor in dem Haus gelebt hat. Julia wird von seltsamen Flashbacks heimgesucht, die in Wirklichkeit keine Flashbacks sind, denn um sie herum wird das 17. Jahrhundert immer wieder zur Realität.

Zeitreisen ohne Zeitmaschine, allein durch die Kraft der Gedanken - mir hat diese Geschichte gut gefallen, auch wenn sie vermutlich nicht wirklich originell ist. Ich mag Bücher, die sich auf zwei Zeitebenen bewegen und diese miteinander verweben. Ich hatte ursprünglich angefangen, das Hörbuch zu hören, bin nach einem Viertel aber dazu übergegangen, das Buch gleichzeitig zu lesen und zu hören, da die Handlung durch die Zeitsprünge zum Teil etwas kompliziert wurde.

Vorgelesen wird Mariana von Carolyn Bonnyman, die ich letztes Jahr bei The Curiosity Cabinet zum ersten Mal gehört habe. Auf jeden Fall eine sehr gute Sprecherin, die ich mir merken werde.

Buch: 4 Sterne
Sprecherin (Carolyn Bonnyman): 4 Sterne
Challenge: Nationen - Kanada
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 02-17-2016, 02:42 PM   #64
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,290
Karma: 6427165
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Ich mag Bücher, die sich auf zwei Zeitebenen bewegen und diese miteinander verweben.
Finde ich auch immer sehr interessant, wobei ich mehr solche Bücher kenne, wo Geheimnisse in der Vergangenheit, Geschehnisse in der Gegenwart beeinflussen.

Anne Rice, die ich eine zeitlang gerne gelesen hat, hat ihre Bücher auch immer auf verschiedenen Zeitebenen angelegt. Da ihre Vampire ja unsterblich sind, haben diese auch immer eine Vorgeschichte oder sich auch untereinander immer wieder getroffen. Auch bei ihrer Hexenreihe ging es immer um Geschichten über Generationen hinweg.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 02-17-2016, 03:01 PM   #65
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,753
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Von Anne Rice habe ich noch "Die Mumie" auf Halde. Vielleicht nehme ich mir das wirklich mal vor, wenn es abends wieder etwas heller ist. Leider ist es ein Taschenbuch, und dazu kann ich mich im Augenblick nur schwer aufraffen.
Marrella is offline   Reply With Quote
Advert
Old 02-17-2016, 03:18 PM   #66
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,290
Karma: 6427165
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Von Anne Rice habe ich noch "Die Mumie" auf Halde. Vielleicht nehme ich mir das wirklich mal vor, wenn es abends wieder etwas heller ist. Leider ist es ein Taschenbuch, und dazu kann ich mich im Augenblick nur schwer aufraffen.
Die Mumie kenne ich auch, ist aber eher eins der schwächsten Bücher von Rice. Lieber die Vampire-Reihe weiterlesen oder die Mayfair-Hexen, die hatten mir am besten gefallen. Später führt sie die Reihen zusammen. Es gibt in ihren Büchern eine Organisation (so etwas wie Torchwood ), die die Hexen über Generationen hinweg beobachten.

The Witching Hour (Lives of the Mayfair Witches #1) -> goodreads

Kindle-Edition der Trilogie

Müsste ich mal wieder lesen, habe es in den 90zigern gelesen, damals stand ich auf richtig dicke Schinken. Ob ich es heute noch genauso mögen würde.

Last edited by hamlok; 02-17-2016 at 03:24 PM.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 02-18-2016, 08:14 AM   #67
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,290
Karma: 6427165
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Michael J. Sullivan: Zeitfuge, (Science Fiction, 4,5*)

Quote:
"Für Ellis Rogers kommt die Diagnose wie ein Schock: Er hat nur noch ein paar Monate zu leben. Nachdem er sein Leben lang auf Nummer sicher gegangen ist, setzt Rogers jetzt alles auf eine Karte – denn in seiner Garage hat er eine Zeitmaschine gebaut. Sein Plan: in die Zukunft reisen, um dort nach einem Mittel gegen seine Krankheit zu suchen. Doch als die Maschine tatsächlich funktioniert, katapultiert sie Rogers in eine Zeit, die mit unserer Gegenwart nichts mehr zu tun zu haben scheint."
randomhouse

Ein wunderbarer Science-Fiction-Roman der sich mit der Entwicklung der Menschheit, der Frage nach der eigenen Identität und Geschlechterrollen beschäftigt. Die technischen Hintergründe bzw. die Frage nach der Möglichkeit von Zeitreisen spielen eher keine Rolle. Auch geht es dem Autor weniger um die Darstellung einer möglichen Zukunft sondern wirft Fragen auf, die wir uns auch in unserer Gegenwart stellen. Dabei erschafft er eine interessante Welt und ebensolche Charaktere an denen man sich reiben kann. Etwas schwächer fand ich die eigentliche Rahmen-Handlung nach etwa der Hälfte des Romans, die ich etwas zu einfach und durchschaubar fand. Da mir aber das Thema der Suche nach der eigenen Identität und was Liebe ausmacht so gut gefallen hat, komme ich doch insgesamt zu einem fast sehr gutem Hörerlebnis. Dazu beigetragen hat auch der sehr gute Sprecher Mark Bremer, den ich bisher noch nicht kannte. (4,5 Sterne)

Der Autor Michael J. Sullivan war mir ebenso unbekannt, dieser hat wohl schon einigen Erfolg im Bereich der High-Fantasy gehabt. Zeitfuge war ein Ausflug in die Science Fiction, den er als Selfpublisher unternommen hat. Dazu sagt er auch einiges im Anhang des Buches, was ich ganz aufschlussreich fand. Auch der Themenkreis ist eher ungewöhnlich, so dass man eher von einem mutigen Unternehmen sprechen kann.

Das war bereits das 4. Buch für die USA, eigentlich eher ungewöhnlich für mich, mal sehen, wie sich das weiter entwickelt...

Nationen Challenge

Last edited by hamlok; 02-18-2016 at 08:16 AM.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 02-18-2016, 09:09 AM   #68
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,290
Karma: 6427165
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Und noch ein Hörbuch, was ich aber schon kannte:

Jonathan Stroud: Der Wispernde Schädel (Lockwood & Co. #2), (Fantasy, 4*)

Quote:
Wenn Londons Geisterwelt erwacht

Dank des spektakulären Erfolgs im Fall der seufzenden Wendeltreppe ist Lockwood & Co. nun eine der angesagtesten Geisteragenturen Londons. Doch inzwischen wird die Metropole bereits von einer Reihe neuer grausiger Ereignisse erschüttert: In einer beispiellosen Diebstahlserie werden mächtige magische Artefakte entwendet und deren Hüter grausam ermordet. Als dann auch noch auf einem Friedhof ein schauerlich eiserner Sarg geborgen wird, dessen Inhalt unter mysteriösen Umständen verschwindet, steht fest: Ein klarer Fall für Lockwood & Co.! Nur wenn das Team um Anthony Lockwood, Lucy und George ihre ganze Genialität im Umgang mit übernatürlichen Ereignissen in die Wagschale wirft, kann es ihnen gelingen, die Verschwörung, die hinter all dem steckt, aufzudecken.
randomhouse

Jonathan Stroud (Bartimäus) hat auch mit dem 2. Teil "Der Wispernde Schädel" seiner Geister-Abenteuer-Reihe wieder einen spannenden Jugendroman geschaffen, der in einer alternativen Welt spielt in der es nur Kindern möglich ist, die Welt von todbringenden Geistern zu befreien. Mir hat dieses Hörbuch wieder viel Spaß gemacht, allenfalls fand ich Anna Thalbach mit einer allzu kindlichen Stimme etwas anstrengend, passt aber natürlich wiederum zu den jugendlichen Charakteren.

GB-Challenge -> Geistergeschichten

Last edited by hamlok; 02-18-2016 at 09:18 AM.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 02-20-2016, 09:16 AM   #69
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,753
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Das war bereits das 4. Buch für die USA, eigentlich eher ungewöhnlich für mich, mal sehen, wie sich das weiter entwickelt...
Bei mir ist das eher die Regel... Von daher finde ich die Nationen-Challenge besonders interessant.

Hier ist aber erst mal wieder etwas Britisches:

Neil Gaiman: Anansi Boys

Fat Charly sieht von heute auf morgen alles auf den Kopf gestellt, woran er bisher geglaubt hat: Als sein Vater mit Anfang 50 an einem Herzinfarkt stirbt, stellt es sich heraus, dass dieser eigentlich gar kein Mensch war, sondern Anansi, der Gott des Schabernacks. Damit nicht genug, taucht aus dem Nichts auch noch Spider auf - Fat Charlys Zwillingsbruder, von dem er noch nie etwas gehört hat, der aber so etwas wie die dunkle Hälfte seiner selbst zu sein scheint.

Mit Neil Gaiman macht man eigentlich selten etwas verkehrt, obwohl dieses Buch, das in den Zyklus "American Gods" gehört, schon etwas seltsam ist. Aber das ist American Gods auch, oder etwa nicht? Da mir letzteres gefallen hat, wollte ich auch Anansi Boys lesen, und es hat sich (für mich) gelohnt. Ich habe es zwar nicht gelesen, sondern gehört, aber das kommt auf dasselbe heraus. Alles, was ich diesem Hörbuch vorwerfen könnte, ist die Tatsache, dass es (leider) nicht von Neil Gaiman selbst gelesen wird, obwohl Lenny Henry seine Sache auf jeden Fall sehr gut macht. Da ich jedoch ein absoluter Fan von Gaimans Autorenlesungen bin, genehmige ich ihm nur "ungnädige" 4 Sterne.

Buch: 4 Sterne für Geschichte und Sprecher
Challenge: GB - British Fantasy Awards (2006, Gewinner)
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 02-20-2016, 01:45 PM   #70
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,290
Karma: 6427165
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Mit Neil Gaiman macht man eigentlich selten etwas verkehrt, obwohl dieses Buch, das in den Zyklus "American Gods" gehört, schon etwas seltsam ist. Aber das ist American Gods auch, oder etwa nicht?
Das erinnert mich daran, dass ich es nochmal mit American Gods versuchen wollte. Ich hatte es mal liegen gelassen und irgendwie nie weitergelesen, obwohl ich es nicht schlecht fand. In den letzten Jahren gefielen mir Gaimans Bücher aber so gut und er ist zu einem meiner Lieblingsautoren geworden, so dass ich es mir noch als Hörbuch zulegen wollte.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 02-20-2016, 02:34 PM   #71
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,753
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Das erinnert mich daran, dass ich es nochmal mit American Gods versuchen wollte. Ich hatte es mal liegen gelassen und irgendwie nie weitergelesen, obwohl ich es nicht schlecht fand. In den letzten Jahren gefielen mir Gaimans Bücher aber so gut und er ist zu einem meiner Lieblingsautoren geworden, so dass ich es mir noch als Hörbuch zulegen wollte.
Ich bin beim ersten Lesen auch von American Gods abgeprallt. Irgendwann habe ich das Hörbuch gehört und fand es richtig gut. Da hatte ich aber auch schon mehr Gaiman gelesen als Neverwhere. Ich glaube, ich mag seinen Stil einfach.
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 02-20-2016, 03:08 PM   #72
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,290
Karma: 6427165
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Ich bin beim ersten Lesen auch von American Gods abgeprallt. Irgendwann habe ich das Hörbuch gehört und fand es richtig gut. Da hatte ich aber auch schon mehr Gaiman gelesen als Neverwhere. Ich glaube, ich mag seinen Stil einfach.
Ja, mir gefällt auch sein Stil, seine Charaktere und Ideen, mit denen er ganz eigene Welten kreiert. Von solchen Autoren gibt es nur sehr wenige.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 02-21-2016, 09:34 AM   #73
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,753
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Jack McDevitt: Seeker

Ich liebe McDevitts Serie um den Antiquitätenhändler Alex Benedict, der ca. 10.000 Jahre in der Zukunft lebt und mit allen erdenklichen Artefakten von fremden Welten handelt.

Seeker ist der dritte Band der Serie und meiner Meinung nach der bisher beste. In diesem Buch spielt eine Plastiktasse (sic!) von einem mehrere Jahrhunderte zuvor verschollenen Kolonisationsschiff eine tragende Rolle. Die Tasse wird Benedict zum Kauf angeboten, es stellt sich jedoch heraus, dass sie vor langer Zeit den ursprünglichen Besitzern gestohlen wurde.

Die Ermittlungen führen Alex und seine Partnerin Chase zu einem Planetensystem, das Opfer einer kosmischen Katastrophe geworden zu sein scheint.

Wie alle Bücher in der Serie (außer Band 1) wird auch dieses von Chase erzählt, die sicher nicht zufällig an Sherlock Holmes' Partner Watson erinnert. Die Handlung steuert auf einen Höhepunkt zu, der jedoch bereits auf der Hälfte des Romans angesiedelt ist, woraufhin die Geschichte eine Wendung vollzieht. Es ist bereits einige Zeit her, dass ich das Buch gehört habe, sodass mein schlechtes Gedächtnis für Details mir dabei zu Hilfe kam, die Spannung aufrechtzuerhalten. Mir persönlich gefällt Jennifer Van Dyck als Sprecherin so gut, dass mein Versuch, ein bisschen im Taschenbuch zu lesen, ins Leere lief. Mir fehlte einfach ihre Stimme.

Buch und Sprecherin: 5 Sterne
Challenge: Nationen (USA)


S. P. Somtow: The Bird Catcher

S. P. Somtow wurde in Bangkok geboren, verbrachte seine frühe Kindheit jedoch in England und schreibt auf Englisch. Seine Geschichte The Bird Catcher hat 2002 den World Fantasy Award für die beste Novelle gewonnen.

In dieser Geschichte geht es um einen Jungen, der mit seiner Mutter nach Bangkok zieht, wo er sich mit Si Ui anfreundet, der behauptet, er würde niemals seine Freunde essen.

Eine düstere, seltsame Geschichte aus einem Kulturkreis, mit dem ich bisher in dieser Form noch nicht in Berührung gekommen bin. Somtow schreibt auf seiner Webseite über diese Story, er habe sie ursprünglich als Drehbuch über Thailands bekanntesten Serienmörder geschrieben. Das Drehbuch wurde letztendlich jedoch abgelehnt und Somtow machte daraus die preisgekrönte Geschichte, die wir (nun) kennen.

Eigentlich habe ich nicht viel für Serienmörder übrig, doch hier wurde das Thema auf eine Art und Weise behandelt, die mich bei der Stange hielt.

Wer einen Blick darauf werfen möchte, kann dies auf Somtows Webseite tun.

Challenge: Nationen (Thailand), 4 Sterne
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 02-21-2016, 10:22 AM   #74
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,290
Karma: 6427165
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Jack McDevitt: Seeker

Ich liebe McDevitts Serie um den Antiquitätenhändler Alex Benedict, der ca. 10.000 Jahre in der Zukunft lebt und mit allen erdenklichen Artefakten von fremden Welten handelt.
Die Serie hört sich wirklich interessant an, ich hatte die ersten drei Teile mal in einem Bundle erworben, allerdings festgestellt, dass ich doch große Probleme mit dem verwendeten Englisch habe. Nun habe ich gerade gesehen, dass es den ersten Band in der Übersetzung endlich auch als ebook gibt. Setze ich mal auf meine Wunschliste!
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 02-21-2016, 01:14 PM   #75
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,753
Karma: 3229927
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Die Serie hört sich wirklich interessant an, ich hatte die ersten drei Teile mal in einem Bundle erworben, allerdings festgestellt, dass ich doch große Probleme mit dem verwendeten Englisch habe. Nun habe ich gerade gesehen, dass es den ersten Band in der Übersetzung endlich auch als ebook gibt. Setze ich mal auf meine Wunschliste!
Hoffentlich ist es ein guter Tipp - gleich die erste Kritik von Seeker bei Goodreads meint nämlich, es sei wohl für etwas "drooling idiots". Ich bekenne hiermit frei, wohl ein solcher zu sein.

Das Bundle hatte ich auch eine lange Weile auf meiner Wunschliste, habe mich aber nun doch für die Hörbücher entschieden. Und A Talent for War, den ersten Band, habe ich als Whispersync-Angebot für weniger als ein Guthaben bekommen (eBook + Hörbuch). Seeker und Polaris habe ich ja bereits als Hörbücher, und da mir die Sprecherin so gut gefällt, werde ich es dabei belassen.
Marrella is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Buchclub Extra: Die Lese-Challenge 2015 Marrella Buchclub 315 12-30-2015 11:38 AM
Buchclub Extra - Die TBR-Challenge 2014 hamlok Buchclub 87 12-26-2014 09:18 AM
Buchclub Extra: Die lange Erde von Terry Pratchett & Stephen Baxter Marrella Buchclub 36 11-12-2014 12:22 PM
Buchclub Extra: Die Landkarte der Zeit von Félix J. Palma Marrella Buchclub 33 10-04-2014 12:44 PM
Buchclub Extra: Die Morde des Herrn ABC von Agatha Christie hamlok Buchclub 17 07-15-2014 01:01 PM


All times are GMT -4. The time now is 12:22 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.