Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 11-28-2015, 11:50 AM   #1
brucewelch
1►2pa®a¤d’♫ce
brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
brucewelch's Avatar
 
Posts: 2,486
Karma: 20765082
Join Date: Sep 2010
Device: <div class="div">
Alexis, Willibald: Schloß Avalon. V2 [German] 28.1.2018

Der historische Roman "Schloss Avalon" von Willlibald Alexis spielt in der Zeit der englischen Restauration der Stuart-Könige Karl II. und Jakob II., die von 1660-1689 dauerte; die Handlung erstreckt sich vom gescheiterten "Rye House Plot" (1683) über die Monmouth-Rebellion (1685) mit seinem blutigen Gemetzel zu Sedgemoor bis zur "Glorreichen Revolution" (1688) - ein historischer Roman in Technicolor-Breitwand!

Spoiler:
Alexis führt in diesem Roman einerseits die literatursatirischen Momente fort, die er in "Walladmor", das er ebenfalls als angeblicher Übersetzer eines Werkes von Walter Scott hatte erscheinen lassen, begonnen hatte; im Vorwort zu "Schloß Avalon" wird mit diesen Bezügen ironisch gespielt und die Autorschaft von Alexis mehr oder weniger aufgedeckt. (Zur Lektüre von "Schloß Avalon" ist "Walladmor" aber nur insofern Voraussetzung, als man dieses Vorwort, das im Übrigen zahlreiche zeitliterarische Anspielungen enthält, dann besser zu verstehen und zu genießen vermag.)
Zugleich versucht der Autor ganz offensichtlich, wie einige Aussagen im o.g. Vorwort vermuten lassen, mit diesen beiden Romanen quasi einen 'besseren' Scott zu schreiben, mit mehr Handlung als beim großen Vorbild; wie auch immer es damit steht: jedenfalls wirkt manches im Einzelnen durchaus entschieden drastischer als bei Scott selbst.
Zweifellos parallelisiert Alexis bei "Schloß Avalon" versteckt in zeitkritischer Absicht die Phase der englischen Restauration mit seiner eigenen zeitgenössischen Restauration, die im Jahre des Erscheinens dieses Romans, 1827, bereits ins 13. Jahr ging. So wirkt u.a. der lustvoll in Szene gesetzte politische Prozess gegen die Rye-House-Plot-Verschwörer wie eine Vorform des NS-Volksgerichtshofs mit Jefferies als Vorläufer von Roland Freisler und wirft damit zugleich ein Licht auf die "Demagogen"-Verfolgung in den Ländern des Deutschen Bundes seit 1819.
Davon abgesehen ist der Roman eine treffliche Studie zum politischen und religiösen Opportunismus, ein heller Pfad in eine bei uns wenig bekannte Epoche englischer Geschichte ... und überhaupt ein Werk randvoll mit Abenteuern und spannenden Geschehnissen; denn Alexis ist bereits in seinen jungen Jahren ein überaus geschickter Gestalter wirkungsvoller Szenen und vermag auch als berichtender Erzähler das richtige Tempo anzuschlagen.

Bei der Schreibung des Vornamens des Dichters auf dem Buchdeckel folge ich dem Vorwort des Romans, in dem der Name bei beiden Erwähnungen nur ein "l" hat. Alle anderen Werke des Autor, auch das zuvor als erstes unter des Autors Künstlernamen firmierende Werk "Die Geächteten" (1825), führen allerdings seinen Vornamen stets mit Doppel-l auf.

Der Text ist erarbeitet auf der der Basis der Google-Books-Korrekturlesung; Grundlage war die dreibändige Erstausgabe von 1827 (LXIV, 302, 294 & 364 Seiten). Der Zeichenstand ist gewahrt; fehlende Anführungszeichen und Satzschlusszeichen wurden ergänzt; die Kommata jedoch blieben (außer im Umfeld der Anführungszeichen) unangetastet, auch wenn hier vielfach Setzernachlässigkeiten zu vermuten sind. Anführungszeichen innerhalb von Anführungszeichen wurden auf ›‹ geändert. Nur evidente Wort-Druckfehler sind berichtigt (an den Gebrauch z.B. von "zücken" anstatt "zucken" muss man sich wie an viele andere heute nicht mehr geläufige Schreibungen gewöhnen). Inkonsistente Schreibweisen blieben also erhalten, bei den Eigennamen jedoch bemühte ich mich um Vereinheitlichung. - G e s p e r r t wird kursiv wiedergegeben.

Das Cover enthält einen Ausschnitt von "Carisbrook Castle" (ca. 1828) von William Turner. (Wer beim ersten Kapitel von Band 2 angekommen ist, wird die Situation vielleicht wiedererkennen.) - Ohne Klitterung ging es hier auch diesmal nicht ab, denn Carisbrook Castle liegt auf der Insel Wight, während Alexis sein Schloss Avalon (auf die Wahl des Titels wirft der Autor selbst im Vorwort einen satirischen Blick hinsichtlich des zeitgenössischen Literaturbetriebes) am Avon imaginiert.

Der Text enhält versteckte Seitenzahlen (ggf. PN oder eMail).
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	alexis-avalon-cover.jpg
Views:	381
Size:	99.9 KB
ID:	161875  
Attached Files
File Type: epub Alexis-SchlossAvalon.epub (623.9 KB, 759 views)

Last edited by brucewelch; 01-28-2018 at 05:41 AM.
brucewelch is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction Alexis, Willibald: Das Dampfschiff. (german) v1.0. 08.04.2015 faltradl ePub Books 5 05-20-2016 04:58 PM
Historical Fiction Alexis, Willibald: Walladmor. V3 (German) 21.2.2018 brucewelch ePub Books 0 05-24-2015 01:22 PM
Other Fiction Alexis, Willibald: Die Geächteten. V2 [German] 21.2.2018 brucewelch ePub Books 0 05-23-2015 12:20 PM
Biography Fontane, Theodor: Willibald Alexis - Ein Nachruf. (german) V1. 01 Mar 2015 Frodok ePub Books 5 04-08-2015 02:03 PM
Historical Fiction Alexis, Willibald: Isegrimm german V1 19.12.2009 Insider ePub Books 0 12-19-2009 12:09 AM


All times are GMT -4. The time now is 12:11 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.