Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > E-Books > Buchclub

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old Yesterday, 05:29 AM   #136
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 3,994
Karma: 6311289
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Dafür warst du aber großzügig mit zwei Sternen. Ich glaube, in dem Fall hätte ich nur einen vergeben, eigentlich hätte es ja eher -1 Stern verdient.
Im Prinzip ja, aber ich behalte mir den einen Stern gerne für Werke in Reserve, die mich wirklich geärgert haben.


Quote:
Ich hatte es als Ebook gelesen, ich glaube, mit "nur" dem Hörbuch wäre ich auch etwas verloren gewesen, weil die Handlung doch ziemlich komplex ist (im guten Sinne). Es ist bisher eines meiner Jahres-Highlights.

Manchmal ist es einfach das falsche Buch zum falschen Zeitpunkt. Ich denke, so ging es mir vor zwei Jahren mit Jo Waltons "The Just City", das ich mir noch einmal vorgenommen habe. Ich weiß nicht, was ich damals daran auszusetzen hatte, eigentlich mag ich solche philosophischen Bücher nämlich sehr. Meine Wertung habe ich diesmal auf 4 Sterne erhöht und ich will auf jeden Fall den zweiten Band der Trilogie lesen und/oder hören. Ich schreibe auch noch etwas dazu.
Ich höre gerade Mort/Gevatter Tod von Terry Pratchett und verstehe bis jetzt nicht, warum ich da 2014 nur 3 Sterne vergeben habe. Jetzt macht mir das großen Spaß. Dazu dann mehr im nächsten Update.

Dir noch einen schönen Sonntag!
hamlok is offline   Reply With Quote
Old Yesterday, 05:51 AM   #137
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,410
Karma: 3229511
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Read

Jo Walton: The Just City - Audible, Fantasy, 4 Sterne


The Just City ist Teil 1 von Waltons Thessaly-Trilogy, in der Pallas Athene und Apollo auf die Idee kommen, Platos Republik in die Tat umzusetzen. Zu diesem Zweck reisen sie durch die Zeit, um auf einer Mittelmeerinsel vor deren Zerstörung durch einen Vulkanausbruch die "Gerechte Stadt" zu errichten. Sie kaufen auf diversen Sklavenmärkten zehntausend Kinder im Alter von 10 Jahren als Grundstock für ihr Experiment. Auch Apollo möchte Teil des Experiments sein und entschließt sich, als Mensch geboren zu werden, um alles hautnah mitzuerleben. Die erwachsenen Lehrer für die Stadt rekrutiert Athene unter anderem unter Frauen aus verschiedenen Jahrhunderten, die zu ihr beten, damit sie sie von ihrem unglücklichen Dasein befreit.

In diesem ersten Band begleiten wir drei Protagonisten durch zehn Jahre: Simmea, ein Sklavenmädchen, Apollo, der als Pytheas unter den Kindern lebt und Maia, eine Frau aus dem 19. Jahrhundert, die lieber Bücher lesen möchte als Ehefrau sein. Schließlich taucht auch noch Sokrates auf, um sich unter die Lehrer zu mischen.

Dies war mein zweiter Durchgang, was dieses Buch angeht, vor fünf Jahren bin ich irgendwie nicht richtig warm damit geworden und habe lauwarme 3 Sterne vergeben. Nach diesem Reread bin ich der Meinung, dass es einfach das falsche Buch zum falschen Zeitpunkt war. Ich weiß nicht, was mir daran nicht gefallen hat, denn es ist philosophisch und intelligent, die Figuren sind dreidimensional und realistisch, niemand ist nur schwarz oder nur weiß, und die Idee für diese Geschichte durchaus faszinierend. Ich persönlich habe Plato nie gelesen, aber man bekommt genug mit, um sich nicht verloren zu fühlen. Der einzige Wermutstropfen ist indessen weiterhin der Sprecher, obwohl ich auch diesen diesmal etwas höher bewertet habe. Ich weiß nicht warum, aber manche Männer scheinen der Meinung zu sein, dass Frauen sich immer anhören müssen, als würden sie sich die Nase zuhalten. Anders kann ich es leider nicht ausdrücken. Seine Männerstimmen haben mir gut gefallen, der Rest war jedoch etwas gewöhnungsbedürftig.

Last edited by Marrella; Yesterday at 01:41 PM. Reason: Mein Gedächtnis lässt mich im Stich, es ist tatsächlich fünf Jahre her, dass ich dieses Buch gelesen habe...
Marrella is offline   Reply With Quote
Old Yesterday, 01:39 PM   #138
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 2,410
Karma: 3229511
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Im Prinzip ja, aber ich behalte mir den einen Stern gerne für Werke in Reserve, die mich wirklich geärgert haben.
Ok, das ist nur fair. Also so was wie das Buch von Nora Roberts, das ich zurückgegeben habe.

Quote:
Ich höre gerade Mort/Gevatter Tod von Terry Pratchett und verstehe bis jetzt nicht, warum ich da 2014 nur 3 Sterne vergeben habe. Jetzt macht mir das großen Spaß. Dazu dann mehr im nächsten Update.
Da erinnerst du mich an ein Buch, das ich auch mal wieder hören könnte. Derzeit krame ich sowieso gerne alte Favoriten hervor, aber auch zum Lesen. Es scheint, dass meine Lesekrise sich langsam doch dem Ende zuneigt, ich kann wieder länger als zehn oder fünfzehn Minuten am Stück lesen, ohne zu denken, dass ich eigentlich dringend irgendwas anderes machen sollte.


Currently Reading

Alte Favoriten, aber diesmal nicht Harry Potter, halten mich derzeit bei der Stange. Da wäre einmal Michael Crichtons Jurassic Park, diesmal als Kindle-Ausgabe, das ich schon ewig nicht gelesen, sondern nur gehört habe. Mein Taschenbuch hatte ich vor längerer Zeit schon wegen zu kleiner Schrift aussortiert. Crichton hat mich derzeit sowieso, vermutlich werde ich diesen Sommer noch mehr von ihm lesen.

Ein anderer ehemaliger Lieblingsautor, mit dem ich eigentlich dachte, fertig zu sein, ist ebenso ein Kandidat, um mich zum Lesen zu bringen. Ich bin selbst erstaunt, aber ich habe momentan eine plötzliche, irrsinnige Lust auf Stephen King. Ich habe zwar noch ungelesene Bücher von ihm, u. a. auch IT, aber ich dachte, ich fange mal mit meinem absoluten Lieblingsbuch von ihm an, nämlich Misery. Das ist immer noch die beste Horrorgeschichte, die ich je gelesen habe. Na ja, Friedhof der Kuscheltiere war auch sehr gut, aber noch gruseliger. Dann habe ich mir vorhin noch spontan für ein halbes Guthaben Brennen muss Salem bei Audible gekauft - echte Vampire (von der Art, die nicht sexy sind ) wären auch nicht schlecht. Ich habe vor, das als Gutenacht-Buch zu hören, schauen wir mal.

Daneben höre ich passend zu Jurassic Park Bring Back the King von Helen Pilcher. Darin geht es um das Klonen von ausgestorbenen Tieren, und bisher (nach ca. der Hälfte) finde ich es ausgesprochen unterhaltsam, auch wenn nicht alles darin neu für mich ist. Im Gegensatz zu Life on a Young Planet, das ich im Auto höre, hat es aber definitiv den größeren Unterhaltungswert. Bakterien und andere Einzeller sind nun mal nicht so unterhaltsam wie Mammuts, Tyrannosaurier oder Dodos.
Marrella is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Buchclub Extra: Die Lese-Challenge 2019 Marrella Buchclub 291 01-06-2020 12:04 PM
Buchclub extra: Die Lese-Challenge 2018 Marrella Buchclub 388 01-04-2019 10:30 AM
Buchclub extra: Die Lese-Challenge 2017 Marrella Buchclub 249 01-21-2018 02:03 PM
Buchclub Extra: Die Lese-Challenge 2016 Marrella Buchclub 397 01-01-2017 12:06 PM
Buchclub Extra: Die Lese-Challenge 2015 Marrella Buchclub 315 12-30-2015 10:38 AM


All times are GMT -4. The time now is 08:58 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.