Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 11-12-2014, 11:57 AM   #1
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,161
Karma: 3534948
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
PocketBook InkPad Test

Die ersten Bilder:
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	InkPad.jpg
Views:	587
Size:	85.9 KB
ID:	130976   Click image for larger version

Name:	ip03.jpg
Views:	570
Size:	84.6 KB
ID:	130977   Click image for larger version

Name:	ip02.jpg
Views:	645
Size:	95.2 KB
ID:	130978   Click image for larger version

Name:	ip01.jpg
Views:	669
Size:	81.2 KB
ID:	130979  
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 11-12-2014, 11:58 AM   #2
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,161
Karma: 3534948
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Hallo

Ich habe ein Testgerät von PocketBook bekommen und werde es auch wieder zurück senden.
Da ich mit Hard- und Software nicht glücklich geworden bin, wird es hier nun doch keinen Produkttest (von mir) geben.

Last edited by Marc_liest; 11-21-2014 at 09:40 AM. Reason: kein Test
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Advert
Old 11-12-2014, 12:57 PM   #3
Billi
Wizard
Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Billi's Avatar
 
Posts: 3,388
Karma: 14190103
Join Date: Jun 2009
Location: Berlin
Device: Cybook, iRex, PB, Onyx
Es ist interessant, was die Perspektive beim Fotografieren ausmacht: im dritten Bild wirkt der Kindle bedeutend größer im Vergleich zum InkPad als im vierten Bild (und als er wahrscheinlich "in echt" ist).

Dann schieß mal los, bin neugierig!
Billi is offline   Reply With Quote
Old 11-12-2014, 02:42 PM   #4
hamlok
Currently Reading
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 4,366
Karma: 6427165
Join Date: Nov 2009
Location: Germany
Device: Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
Quote:
Originally Posted by Billi View Post
Es ist interessant, was die Perspektive beim Fotografieren ausmacht: im dritten Bild wirkt der Kindle bedeutend größer im Vergleich zum InkPad als im vierten Bild (und als er wahrscheinlich "in echt" ist).
Das ist mir auch gleich aufgefallen.


@Marc

Ich bin sehr gespannt, wie dein Endruck von dem Gerät ist.

Danke für die Bilder!
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 11-13-2014, 01:23 AM   #5
reymund
Evangelist
reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.
 
Posts: 485
Karma: 153494
Join Date: Mar 2010
Location: linker Niederrhein
Device: Kindle, Kindle HDX 9,7 " symco V6L
Ich bin mal gespannt ob Du auch ärger mit Calibre hast. Ich werde mit dem kauf warten bis das geregelt ist.
vg
Reymund
reymund is offline   Reply With Quote
Advert
Old 11-13-2014, 04:23 AM   #6
beachwanderer
-
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 2,602
Karma: 16748808
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Quote:
Originally Posted by Marc_liest View Post
hier schreibe ich noch was
Ich bin zutiefst beeindruckt von den Metadeutungsmöglichkeiten dieser Äußerung. Das hebt ja die gewohnte Lakonie auf ganz neue Ebenen und ist gleichzeitig auch sehr medien- und gesellschaftskritisch. Darf ich das verhaikuen?
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 11-13-2014, 03:25 PM   #7
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,161
Karma: 3534948
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Aber bitte sehr
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2014, 05:09 AM   #8
beachwanderer
-
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 2,602
Karma: 16748808
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Done.

Aber was, oh Belieferter, ist denn nun dein Eindruck?
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2014, 07:36 AM   #9
reymund
Evangelist
reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.
 
Posts: 485
Karma: 153494
Join Date: Mar 2010
Location: linker Niederrhein
Device: Kindle, Kindle HDX 9,7 " symco V6L
Quote:
Originally Posted by beachwanderer View Post
Done.

Aber was, oh Belieferter, ist denn nun dein Eindruck?
Dafür hats von mir Karma gegeben
reymund is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2014, 03:28 AM   #10
Kanalratte
Connoisseur
Kanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud of
 
Posts: 64
Karma: 27086
Join Date: Jul 2012
Location: Berlin, Germany
Device: PocketBook -622, -Inkpad, PW2, BOOX Kepler
Die c't hat in der letzen Ausgabe E-Book Reader getestet:
E-Book-Reader ab 60 Euro im Test

Da hat das Inkpad als einziges 8 Zoll Gerät daran teilgenommen.
Ergebnis:
+ bester Reader für PDF Dokumente
- kurze Laufzeit
- schwacher Kontrast und träge Software

Leider war nicht zu erkennen unter welcher Firmware der Test vorgenommen wurde. Vielleicht bilde ich es mir nur ein, aber die 5.x Firmware ist schneller geworden.
Kanalratte is offline   Reply With Quote
Old 11-19-2014, 08:10 AM   #11
reymund
Evangelist
reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.
 
Posts: 485
Karma: 153494
Join Date: Mar 2010
Location: linker Niederrhein
Device: Kindle, Kindle HDX 9,7 " symco V6L
Was ist los Marc, nichts zu berichten?
reymund is offline   Reply With Quote
Old 11-21-2014, 06:29 AM   #12
litex
Member
litex began at the beginning.
 
Posts: 18
Karma: 10
Join Date: Sep 2011
Device: PB602, 611,622, Kindle3
Also, vom Kauf eines InkPads kann ich nur abraten. Es ist eine einzige Katastrophe was sich die Firma Pocketbook da geleistet hat. Ich habe noch keinen einzigen Reader gesehen (und gesehen/gehabt habe ich mehr als ein Dutzend) mit so wenig Kontrast wie den InkPad.

Die Beleuchtung ist zwar sehr gut und gleichmäßig, aber, sobald sie eingeschaltet ist, ist kein Schwarz mehr an dem Schrift zu sehen. Es ist alles nur ein schwaches Grau, egal welche Schrifttypen man wählt. Besonderes wenn man die Schrift klein haben will. Vom DPI-Zahl (250) und der Auflösung her (1600x1200) mit der das Gerät angepriesen wird müsste eigentlich mit sehr kleinen Schriftgrössen eine gute lesbarkeit möglich sein. So wie bei Aura HD und Kindle Voyage, oder gar PB Lux 2. Aber, schon der Kontrast von PB 360(unbeleuchtet!) ist für InkPad unereichbar. Lesbarkeit bei unbeleuchtetem Inkpad ist nur etwas besser als beim Oyo!

Um einigermaßen erträgliche lesbarkeit zu erreichen muss man die kräftigste Schriftart wählen, und auch dann nur noch unbedingt in Bold-Modus.

PDF lesen ist dann eine neue Katastrophe für sich: sobald ein Bild oder ein Grafikon darin ist, das Blättern dauert 2-3 Sekunden, manchmal auch viel länger. Weil kein Kontrast, alle PDF sind kaum lesbar. Mann kann Schwärzegrad der Schrift nicht erhöhen, so wie das bei Kindle, oder bei Onyx Boox Readern möglich ist.

Zwei- oder dreispaltige Texte zu lesen ist eine Qual, so wie Seitenränder abschneiden. Da geht nur: alle Seiten, aktuelle Seite, oder gerade Seite. Ungerade Seiten werden gar nicht angeboten! Und die Reflow ist überflüssig. Da kann man PDF gleich ins epub umwandeln. (Nur, was wenn es da die Fussnoten gibt?...)
Der kleine PB Lux 2 macht das viel besser.

Und ich habe noch gar nicht alles ausprobiert...

Neue Firmware (v.5.xx) habe ich gar nicht installiert. Ich habe sie am Lux 2 ausprobiert und wieder rückgängig gemacht. Ist nur ein Rückschritt, keine Verbesserung, in meinen Augen. Und beim InkPad kann man gar nicht mehr downgraden. Es gibt dann keinen Coolreader und der FBreader ist auch nicht mehr dabei.

Warum ich ihn trotzdem behalte?
Nur daswegen weil er zur Zeit der einzige 8 Zoller auf dem Markt ist. Und ich leise hoffe dass man doch was per Firmware verbessern könnte.
Aber, der Pocketbook als Marke ist für mich in futuro gestorben...
litex is offline   Reply With Quote
Old 11-21-2014, 07:56 AM   #13
Forkosigan
Wizard
Forkosigan knows who John Galt is.Forkosigan knows who John Galt is.Forkosigan knows who John Galt is.Forkosigan knows who John Galt is.Forkosigan knows who John Galt is.Forkosigan knows who John Galt is.Forkosigan knows who John Galt is.Forkosigan knows who John Galt is.Forkosigan knows who John Galt is.Forkosigan knows who John Galt is.Forkosigan knows who John Galt is.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,836
Karma: 71344
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by litex View Post
Also, vom Kauf eines InkPads kann ich nur abraten. Es ist eine einzige Katastrophe was sich die Firma Pocketbook da geleistet hat. Ich habe noch keinen einzigen Reader gesehen (und gesehen/gehabt habe ich mehr als ein Dutzend) mit so wenig Kontrast wie den InkPad....
Bei der Firmware 5.2 wurde einige Verbesserungen an Performance vorgenommen und weitere Fehler korrigiert.

Was die Kontrast des Gerätes angeht. Sicherlich ist das Kontrast etwas schwächer als bei der Geräten, welche keine plane Oberfläche haben. Sowohl Kobo Aura, als auch Tolino Vision 1/2 haben wegen etwas schwächeren Kontrast Kritik bekommen. Allerdings unterscheidet sich das Kontrast von InkPad nicht wesentlich von den anderen E-Ink Geräten, was das aktuelle Messungen von C´t belegt haben. Auf keinen Fall mit Oyo vergleichbar!

http://www.lesen.net/wp-content/uplo...ed-595x295.jpg

Last edited by Marc_liest; 11-21-2014 at 09:43 AM. Reason: quote gekürzt
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 11-21-2014, 05:43 PM   #14
litex
Member
litex began at the beginning.
 
Posts: 18
Karma: 10
Join Date: Sep 2011
Device: PB602, 611,622, Kindle3
Quote:
Originally Posted by Forkosigan View Post
Bei der Firmware 5.2 wurde einige Verbesserungen an Performance vorgenommen und weitere Fehler korrigiert.

Was die Kontrast des Gerätes angeht. Sicherlich ist das Kontrast etwas schwächer als bei der Geräten, welche keine plane Oberfläche haben. Sowohl Kobo Aura, als auch Tolino Vision 1/2 haben wegen etwas schwächeren Kontrast Kritik bekommen. Allerdings unterscheidet sich das Kontrast von InkPad nicht wesentlich von den anderen E-Ink Geräten, was das aktuelle Messungen von C´t belegt haben. Auf keinen Fall mit Oyo vergleichbar!

Nun, wenn für euch bei Pocketbook die plane Oberfläche wichtiger ist als ein guter Kontrast dann wünsche ich euch viel Erfolg. Für mich (bin ich der einzige?) gilt gerade umgekehrt.
Zum Glück gibt es noch andere Produzenten die meine Ansicht teilen und sogar die plane Oberfläche und sehr guten Kontrast verbinden können. Wie z.B. Kobo mit der erwähnten Aura. Zwischen der Schriftstärke einer Aura und dem Inkpad liegen die Welten. Habe sie gerade verglichen.
Was C't gemessen hat hilft mir leider nicht. Es kann durchaus sein dass Testgerät eine "Spezialanfertigung" ist. Oder mein Exemplar eine traurige Ausnahme. Aber, es gibt noch mehrere Inkpad Unzufriedene im Internet dessen Berichte ich, leider, nicht ernst genommen habe.
Zugegeben, die Schrift beim epub, mobi, fb2... kann man noch manipulieren und verstärken, aber die PDFs ? Haben euere Techniker/Programmierer/Manager jemals eine PDF-Datei auf einem eueren Reader angeschaut? Habet ihr dann die gleiche PDF auf einem Kindle oder noch besser, auf einem Onyx Boox Gerät betrachtet? Wie schaffen die denn in mehreren Stufen wählbare Kontrastverstärkung bei blassen PDFs?? Beherrschen denn euere Programierer diese "Kunst" nicht ? Ist die überhaupt "erlernbar" oder etwa manchen Technikern "angeboren"?
PDF soll doch eine besondere Stärke der PB-Reader sein, oder?

Und, ganz unverblümt gefragt: Wollt ihr weiterhin auf dem eReader Markt verbleiben?
Ich habe ein ungutes Gefühl dass ihr mit solchen Geräten wie dem Ultra und Inkpad und mit jetzt angebotenen Software (eine schlechte Kindle-Kopie!) nicht lange mitspielen könnt...

Was die Firmware 5.2 (5.4?) betrifft, wenn das die "Verbesserungen an Performance" sind:
--------------------------
Release Notes
PocketBook InkPad
FW Version 5.4
- P. 1 -
Implemented:
1.New interface design of Device.
Library
2.The display of the name and batch number was added in the Library at mode of detailed view.
3.
The process of downloading of acsm links in the Library and on the desktop was simplified.
4.The display of the book number in the series was added at book card.
Readers:
1.Adobe RMSDK library was updated to 10th version.
2.The maximum font size in the reader was increased.
Browser:
1.The ability to scroll through the list in the windows Downloads Favorites
and History was aded.
--------------------
dann bleibe ich lieber bei den alten. Das sind für mich keine nennenswerte Verbesserungen.

Und zuletzt noch: Ich habe den Oyo neben dem Inkpad gelegt. Oyo ist ein uraltes Sipix und Hintergrund ist dunkler, aber die Schrift ist sogar stärker als -'non-bold' Schrift und Beleuchtung an - bei InkPad (mein Gerät!). Traurig, aber Wahr.

Und ich bin wahrlich sauer. Weil ich immer ein treuer Pocketbook Fan und Kunde war. Aber, so nicht mehr, meine Herrschaften!
litex is offline   Reply With Quote
Old 11-22-2014, 02:03 AM   #15
Kanalratte
Connoisseur
Kanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud ofKanalratte has much to be proud of
 
Posts: 64
Karma: 27086
Join Date: Jul 2012
Location: Berlin, Germany
Device: PocketBook -622, -Inkpad, PW2, BOOX Kepler
Quote:
Originally Posted by Forkosigan View Post
Bei der Firmware 5.2 wurde einige Verbesserungen an Performance vorgenommen und weitere Fehler korrigiert.
Ich weiß nicht welche Softwareversion du kennst, aber bei der Aktuellen von Pocketbook handelt es sich um die Version 5.4.98 vom 23.10.2014 .

Aber genau diese Performance vermisse ich bei dieser Version.
Ich habe mir mal die Mühe gemacht die Zeit des Einschaltens zumessen. Also die Zeit in der der Reader braucht um nach dem Tippen auf die Einschalttaste das aktuelle Buch zu laden. 23 Sekunden

Sorry, aber genau das ist es, was was ich in der Praxis nicht möchte. Ich erwarte das ich das Buch spätestens nach 10 Sek zur Verfügung steht. Das können andere Reader besser.

Vermutlich wird ein größerer Teile der Zeit dazu verwendet, den trägen AdobeReader zu laden. Mit dem FBReader ging es schneller. Aber genau den hat Pocketbook ja in der 5.4er Version gestrichen.

So bleibt als einziges Kaufgrund das 8 Zoll Display. Von dem Gefühl her, ein von der Software gut ausgestattes Lesegerät für Ebücher zu haben, ist wenig geblieben. Wenn das so weiter geht, wird der nächste Ebook Reader für mich kein Pocketbook mehr werden.
Kanalratte is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Pocketbook inkpad 840 disponible pierro78 PocketBook 13 06-06-2015 08:20 AM
Pocketbook Inkpad Fehler nikto PocketBook 0 11-10-2014 10:51 AM
Pocketbook has my $242, but they won't ship my InkPad Nate the great PocketBook 12 11-06-2014 06:37 AM
Pocketbook 301 und Pocketbook 360° im Test, Teil 1 Forkosigan PocketBook 11 02-11-2010 03:54 AM
Pocketbook 302 Test Ulli PocketBook 1 01-09-2010 08:17 AM


All times are GMT -4. The time now is 08:48 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.