Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 10-21-2018, 12:47 PM   #1
Foxi
Enthusiast
Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 27
Karma: 1149792
Join Date: Dec 2015
Device: none
Ponten, Josef: Volk auf dem Wege [German] V1 21.10.2018

Josef Pontens Romanwerk in sechs Bänden
„Volk auf dem Wege: Roman der deutschen Unruhe“

Joseph Ponten (1883-1940) war ein deutscher Schriftsteller, Kunsthistoriker und Geograph. Mit seinem (unvollendeten) 6-bändigen Romanwerk „Volk auf dem Wege: Roman der deutschen Unruhe“ zeichnet er die historischen Lebensumstände in Deutschland, welche zu den Auswanderungswellen aus Deutschland zur Folge hatten. Die hauptsächliche Handlung führt den Leser ins Russische Reich, aber ebenso streift er die Erlebnisse deutscher Auswanderer nach Amerika (USA) und weiterer Länder.

Originalvorlage dieses Ebooks sind folgende 6 Einzelbände, welche in der Deutschen Verlags-Anstalt, Stuttgart erschienen sind.

[Band 1] Im Wolgaland [Erscheinungsjahr 1933]
Erste Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts, das Leben in den deutschen Dörfern an der Wolga, Rückblicke durch Erzählungen des Pfarrers Schrafel, dessen Vorfahr durch Napoleons Feldzug 1812 im Wolgaland verblieben war und Schehls, welche 1870 nach Amerika aus dem Wolgaland auswanderten. Grund hierfür, dass durch Zarenerlass nun auch die deutschstämmigen Nachkommen Militärdienst leisten sollten.

[Band 2] Die Väter zogen aus [Erscheinungsjahr 1934]
Zu Beginn in Speyer im Jahre 1688, als die französischen Truppen in Deutschland Städte verwüsteten.
Der 1. Teil handelt im Jahre um 1761, als einige ausländische Mächte um auswanderungswillige Deutsche warben. Nicht nur die russische Zarin Katharina II (welche u.a. auch Garantie gab, dass bis in die Enkelgeneration der Auswanderer diese kein Militärdienst zu leisten brauchen), sondern auch nach Amerika. Ebenso warb Preußen und Ungarn.
Im 2. Teil wird der Leser in die Anfänge des 19. Jahrhunderts geführt. Frankreich unter Napoleon hat Deutschland besetzt. Im Jahre 1808 treffen Napoleon und Zar Alexander I in Erfurt zusammen. Erfurt wird für diese zwei Wochen das Zentrum europäischer Politik.
Ebenso erfährt der Leser von dem wachsenden patriotischen Widerstand gegen die französische Besatzungsmacht. Auch die Mobilmachung für den geplanten Russlandfeldzug (1811/1812) und der Einmarsch ins Russische Reich wird geschildert.

[Band 3] Rheinisches Zwischenspiel [Erscheinungsjahr 1937]
Ist die Forsetzung von Band 1. Ein Wolgadeutscher macht sich auf die Reise in die Heimat der Vorfahren – nach Deutschland (in den Jahren vor Beginn des 1. Weltkrieges).

[Band 4] Die Heiligen der letzten Tage [Erscheinungsjahr 1938]
1. Der große Tag von Aachen
Aachener Kongress von 1818 : Treffen der Herrscher Europas zur Nachkriegsordnung. u. a. Zar Alexander I. und sein Bemühung um eine „heilige Völkerallianz“ (Bund der Völker), welche den Frieden in Europa sichern soll.
2. Zum großen Sammeln in Ulm!
Weil sie aus religiösen Gründen verfolgt werden, wollen viele Menschen („Heiligen der letzten Tage“) auswandern. Auch ein Werber für Gebiete im Russischen Reich ist unterwegs, um Auswanderungswillige zu bewegen, als Ziel für die neue Heimat die weiten Regionen im Reich des Zaren Alexander I. zu wählen.
3. Die große Wasserfahrt
Die Auswanderungstross macht sich auf der Donau in einer Flotte Richtung Russland auf.

[Band 5] Der Zug nach dem Kaukasus [Erscheinungsjahr 1940]
Um die Jahre 1819/1822: Der Auswanderungstross der Heiligen (s. Band 4) macht sich nun auf den Weg von der Krim ins Gelobte Land nach Jerusalem. Trotz vieler Warnungen wollen die Heiligen die Reise fortsetzen und ihre Route führt sie über das riesige Gebirge, den Kaukasus.
Ebenso erfährt der Leser etwas über die Pläne von Zar Alexander I., die Zarenkrone eines seiner Brüder übergeben zu wollen. Sein Vorhaben schließt die Vortäuschung seines Todes gegenüber der Öffentlichkeit ein. Nur wenige sind in dem Plan eingeweiht.

[Band 6] Der Sprung ins Abenteuer [Erscheinungsjahr
Fortsetzung von Band 3: Heinsberg und der Doktor machen sich auf den Weg nach Nordafrika, um den Sohn des Lindenwirtes, der als Söldner in der französischen Armee dient, zu finden. Ihr Weg führt über Rom, und der Leser bekommt Einblicke in die Kunst und Kunsthistorie der ewigen Stadt. Ebenso erfahren die beiden Reisenden vom Schicksal des armenischen Volkes.
Als sie in Nordafrika ankamen, mussten sie ihr Vorgehen der Suche abändern, da inzwischen der 1. Weltkrieg ausgebrochen war und Nordafrika – als französische Kolonie - Feindesland für den Doktor - einen deutschen Staatsbürger - war. In Nordafrika gelandet, befinden sie sich inmitten des Befreiungskampfes gegen die französische Kolonialmacht.
Der Rückweg nach Deutschland führt über Spanien. In Andalusien trifft Heinsberg auf Spuren deutscher Auswanderer, welche um das Jahr 1770 in ihrer neuen Heimat ankamen.


Anmerkung: In den Vorlage-Bänden ist eine Zeichnung von Dora Brandenburg-Polster . Diese verstarb 1958, ist also noch nicht Life+70, und deswegen leider nicht im ebook enthalten.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	cover_ponten_volk.jpg
Views:	39
Size:	124.0 KB
ID:	167086  
Attached Files
File Type: epub Volk auf dem Wege - Josef Ponten.epub (1.76 MB, 217 views)

Last edited by Foxi; 11-09-2018 at 09:57 AM. Reason: Link zu einem weiteren ebook hier auf mb ergänzt, welches das Schicksal Schrafels thematisiert.
Foxi is offline   Reply With Quote
Old 11-09-2018, 10:01 AM   #2
Foxi
Enthusiast
Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Foxi ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 27
Karma: 1149792
Join Date: Dec 2015
Device: none
Quote:
Originally Posted by Foxi View Post
Josef Pontens Romanwerk in sechs Bänden
...
[Band 1] Im Wolgaland [Erscheinungsjahr 1933]
Erste Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts, das Leben in den deutschen Dörfern an der Wolga, Rückblicke durch Erzählungen des Pfarrers Schrafel, dessen Vorfahr durch Napoleons Feldzug 1812 im Wolgaland verblieben war und Schehls, welche 1870 nach Amerika aus dem Wolgaland auswanderten. Grund hierfür, dass durch Zarenerlass nun auch die deutschstämmigen Nachkommen Militärdienst leisten sollten.
...
Grad entdeckt, dass es auf mobileread schon ein Buch gibt, welches über das Schicksal von Schrafels Vorfahr berichtet, daher oben das Link noch eingefügt:

https://www.mobileread.com/forums/sh...d.php?t=166435

Danke Frodok

Last edited by Foxi; 11-09-2018 at 10:03 AM.
Foxi is offline   Reply With Quote
Advert
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction Wild, Hermine: Eure Wege sind nicht meine Wege. (german) V2. 25 Feb 2018 Frodok ePub Books 1 02-25-2018 05:37 AM
Mystery and Crime Collins, Wilkie: Das schwarze Häuschen auf dem Moor [German] v1 23.02.2018 hornhj ePub Books 0 02-23-2018 08:41 AM
Other Non-Fiction Tucholsky, Kurt: Auf dem Nachttisch. German V1. 11. Sept 2014 Hokuspokus ePub Books 0 09-11-2014 07:16 AM
Historical Fiction Jensen, Wilhelm: Auf dem Vestenstein. V1. [German] 27.6.2011 brucewelch ePub Books 0 06-27-2011 01:08 PM
Other Fiction Storm, Theodor: Auf dem Staatshof - german V.1 - 12.05.2009 Insider ePub Books 0 05-12-2009 12:32 AM


All times are GMT -4. The time now is 06:49 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.