Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 06-08-2020, 08:34 AM   #1
brucewelch
1►2pa®a¤d’♫ce
brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
brucewelch's Avatar
 
Posts: 2,120
Karma: 17941465
Join Date: Sep 2010
Device: <div class="div">
Bulwer-Lytton, Edward: Was wird er damit machen? V1 [German] 8.6.2020

Mit "Was wird er damit machen?" lege ich den dritten und abschließenden Band der "Caxton"-Romane von Edward Bulwer-Lytton in einer zeitgenössischen Übersetzung vor.
Ich gebe zu, dass ich diesem verschrobenen Fabuliertalent nicht sonderlich objektiv gegenüberstehe: wer würde sich sonst durch Tausende von Seiten hindurchkämpfen - korrigierend, kommentierend und formatierend - und dann bedauern, dass es schon vorbei ist?
Arno Schmidt muss es damals ähnlich gegangen sein, als er "My Novel" (1973 unter dem Titel "Dein Roman") und "What will he do with it?" (1971 mit dem - nicht von Bulwer stammenden - Untertitel "Nachrichten aus dem Leben eines Lords") ins Deutsche übertrug. Letztere Übersetzung ist 2015 noch einmal als sechsbändige Ausgabe, hrsg. v. Bernd Rauschenbach, bei Suhrkamp erschienen; auch antiquarisch gibt es zu annehmbarem Entgelt noch ältere Auflagen, im Gegensatz zu dem rar gewordenen "Dein Roman", bei dem man unter 50 € nicht wegkommt.

Zumindest in diesem Punkt sieht es bei den von mir angebotenen "Caxton"-Romanen anders aus. Aber es gibt sie eben nicht nur für lau, sondern es handelt sich um kommentierte Ausgaben. Auch "Was wird er damit machen?" erforderte knapp 400 Anmerkungen bei dem Versuch, dem gegenwärtigen Leser reueloses Vergnügen zu bereiten.

Die diesem eBook zugrundeliegende Übersetzung stammt von Gottlieb Fink; sie erschien 1867 in zwei Bänden mit zusammen 1041 Seiten und zwei Frontispizen. Die Qualität der Übersetzung ist durchweg sehr ordentlich, bis auf wenige Ausnahmen, die kommentiert sind. Das Textmaterial wurde durch eigenes OCR der entsprechenden GoogleBooks gewonnen; in der ePub-Darbietung orientierte ich mich an dieser Vorlage. Nicht nachahmbar war leider die Formatierung der Kapitel-Untertitel, die z.T. sehr umfangreich sind und mit denen Bulwer oft ein eigenes ironisches Spiel treibt: der Text kommt hier im Blocksatz, gibt die letzte Zeile aber zentriert wieder, etwas, das gängige Textverarbeitungen, sogar Open Office, beherrschen, wofür in html/ePub jedoch keine Lösung besteht, wenn man die relative Textanordnung beibehalten will. - Sollte ich mich hier irren, wäre ich für Hinweise dankbar.
Die beiden Frontispize sind im eBook enthalten, das erste als Cover. Im Anhang seht ihr zusätzlich die beiden Frontispize der Knebworth-Edition; sie sind 1869, also nur 2 Jahre nach dieser deutschen Ausgabe, zum ersten Mal erschienen, und der Vergleich mit den deutschen Illustrationen war zumindest für mich sehr aufschlussreich.

Die beiden anderen Caxton-Romane findet ihr hier: Es handelt sich übrigens nicht um eine Trilogie; abgesehen von dem Ziel des großen Gesellschaftsromans besteht der Zusammenhang nur in dem fiktiven Verfasser, Pisistratus Caxton, der im ersten Roman als ich-erzählender Protagonist auftritt, während die weiteren Romane lediglich aus seiner Feder stammen. Insbesondere der vorliegende Roman kann ohne die Kenntnis der beiden anderen ohne Einbußen verköstigt werden.

Ich wünsche den Bulwer-Interessenten viel Vergnügen in Caxtonia!
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	bulwer_what_will_he_etc.Bd1_fronti-cover.jpg
Views:	44
Size:	100.4 KB
ID:	179778  
Attached Files
File Type: epub Bulwer - Was wird er damit machen.epub (1.37 MB, 154 views)
brucewelch is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction Bulwer-Lytton, Edward: Meine Novelle. V1.1 [German] 17.1.2020 brucewelch ePub Books 1 01-17-2020 07:06 AM
Other Fiction Bulwer-Lytton, Edward: Pelham. V2 [German] 15.12.2017 brucewelch ePub Books 0 09-02-2016 04:34 AM
Other Fiction Bulwer-Lytton, Edward: Alice. V3 [German] 15.12.2017 brucewelch ePub Books 1 05-04-2016 10:21 AM
Other Fiction Bulwer-Lytton, Edward: Godolphin. V2 [German] 22.12.2017 brucewelch ePub Books 0 12-15-2010 01:28 PM
Other Fiction Bulwer-Lytton, Edward: Falkland. V2.1 [German] 21.12.2017 brucewelch ePub Books 0 12-15-2010 01:24 PM


All times are GMT -4. The time now is 06:45 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.