Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 11-26-2010, 01:31 PM   #1
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,161
Karma: 3534948
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Das Buch als Geldbäumchen

Bin durch Johannes auf den Beitrag von Kathrin Passig gestossen:
Quote:
Ich war der beste Freund der Buchbranche. In meiner Kindheit herrschte Büchernot – die Stadtbücherei war nur mit dem Auto zu erreichen, alle zwei Wochen brachte man mich hin, aus pädagogischen Gründen durfte ich nicht mehr als vierzehn Bücher entleihen. Später lieh ich nicht mehr gern, ich kaufte lieber, und ich kaufte viel. Wenn ich es mir leisten konnte, griff ich zur bibliophilen Ausgabe. Diese Zeiten sind fort, für immer fort und ganz vergangen. Ich habe es nicht gleich bemerkt, es war ein schleichender Prozess...
Mehr bei online-merkur.
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Advert
Old 11-27-2010, 06:57 AM   #2
kbaerwald
BioReader
kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'
 
kbaerwald's Avatar
 
Posts: 277
Karma: 42568
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: Various
Also das ist mal ein interessanter Beitrag, der einmal mehr den jetzigen Zustand gut beschreibt. Ich kann mich in mancher Hinsicht sehr gut mit der Haltung der Autorin identifizieren, jedoch gibt es auch Unterschiede.

Ich unterteile meine Buchwelt in Sach- und Fachbücher, die ich öfter einmal zur Hand nehme, und in denen ich ziemlich schnell zum gesuchten Ergebnis komme. Aus nostalgischen Gründen habe ich noch alte Schinken aus meiner Studienzeit im Regal stehen, die heute sicher keine Weisheiten mehr vermitteln - aber sie stützen mein Ego . Ansonsten nutze ich das Internet in Sachfragen sehr intensiv: da ich nicht mehr mobil in Sachen Bildung unterwegs bin (Ausbildung etc.), juckt mich der Einsatz von EBooks in technischer Hinsicht nicht so sehr. Schaue ich in den eBook Fernleihen nach, so sind ja auch die meisten technischen eBücher in pdf für den PC ausleihbar und nur sehr wenige in epub o.ä..

Anders sieht es aus bei sog. literarischen Werken (fiction): hier kommt der eReader immmer häufiger zum Einsatz. Mein wichtigstes Argument liegt darin (was leider von der Autorin nicht ausreichend brücksichtigt wurde), daß ich viel besseren Zugriff auf die Riesenmenge VERGANGENER Literatur habe als vorher! Ob ich nun jeden Band der Gegenwartsliteratur (sog. Bestseller) brühwarm als eBuch erwerben kann, ist für mich nicht so wichtig.

In einem Punkt bin ich wieder bei Frau Passig: nach 60 Lebensjahren hat mein Sammeldrang nach gedruckten Büchern erheblich abgenommen. Die Vorratskammer Internet (als virtuelle Bibliothek) ist reichlich gefüllt und zu Hause habe ich auch keinen Platz mehr für Bücher. Leider bin ich noch nicht so weit wie die Autorin: ich habe noch kein Buch weggeworfen.

EBücher an meine Freunde (als Geldbäumchen) zu verschenken - das traue ich mich noch nicht !

Klaus
kbaerwald is offline   Reply With Quote
Old 11-27-2010, 08:18 AM   #3
K-Thom
The one and only
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Muss mir den Text mal auf einen Reader laden. Nicht uninteressant, aber bei einem 24" bildschirmfüllend nicht zu lesen.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 11-27-2010, 11:59 AM   #4
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,161
Karma: 3534948
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Quote:
Originally Posted by K-Thom View Post
Muss mir den Text mal auf einen Reader laden. Nicht uninteressant, aber bei einem 24" bildschirmfüllend nicht zu lesen.
Habe ich schon gemacht, als Pdf gespeichert und per Mail mit dem Betreff convert an die Kindle Mail gesendet. Ich liebe Technik!
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 11-27-2010, 12:39 PM   #5
reymund
Evangelist
reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.reymund actually read the MS Office License Agreement.
 
Posts: 485
Karma: 153494
Join Date: Mar 2010
Location: linker Niederrhein
Device: Kindle, Kindle HDX 9,7 " symco V6L
Ich kann dem nur zustimmen, auch ich weis nicht mehr wohin mit den Büchern, beim Umzug vor 2 Jahren hab ich schon eine Menge weggeworfen. Ich kaufe mir auch keinen Roman mehr für 30€ der wird in 2 Jahren als Paperbag deutlich billiger, war anderes währe es, er hätte sofort ein eBook für den Preis dabei.
Fachbücher kaufe auch ich noch als Buch, das Nachschlagen ist einfach schneller.
reymund is offline   Reply With Quote
Advert
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
iPad Das iPad als Verlagsretter gulu-gulu Apple 26 04-12-2010 04:52 AM
Other Non-Fiction Seitz, Robert: Das Börshooper Buch german V1 18.02.2010 Insider ePub Books 0 02-18-2010 12:01 AM
Poetry Rilke, Rainer Maria: Das Buch der Bilder. german. v1. 13 jun 2009 netseeker ePub Books 0 06-13-2009 12:14 PM
Poetry Rilke, Rainer Maria: Das Buch der Bilder. german. v1. 13 jun 2009 netseeker Kindle Books 0 06-13-2009 12:13 PM
Die Welt: Konkurrenz für das E-Buch Alexander Turcic Deutsches Forum 4 02-18-2009 04:28 AM


All times are GMT -4. The time now is 05:32 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.