View Single Post
Old 03-03-2014, 12:33 PM   #1001
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 1,970
Karma: 2333541
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle, Pocket Book, Kobo, Sony
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Ich habe gesehen, dass es einige Werke von King auch bei der Onleihe gibt. Ich werde also wohl nochmal einen Versuch wagen, wenn ihr alle so begeistert seid.
King ist schon etwas heterogen, um es mal so zu sagen. Und natürlich Geschmacksache. Einige seiner späteren Werke unterscheiden sich ziemlich von den Frühwerken, die alle einen mehr oder weniger heftigen Gruselfaktor aufweisen. In unserer Onleihe haben sie eher die älteren Bücher, aber unsere Onleihe muss sowieso noch ein bisschen "wachsen".

Ich finde, King ist "effektiver" bei seinen kürzeren Texten, den Kurzgeschichten und Novellen. Da sind einige richtig gute dabei.

Quote:
Bei den Hörbüchern lasse ich mich derzeit von der Verfügbarkeit der Onleihe leiten. Da höre ich im Moment "Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah". Das ist eine Kurzgeschichtensammlung von Haruki Murakami. Ich bin in der Regel auch kein Kurzgeschichten-Fan, aber diese machen mir Spaß, schön ist auch hier, dass es eine vollständige Lesung ist.
Ich habe zwar noch nicht viel von Murakami gelesen, aber das, was ich kenne, ist richtig gut. Kurzgeschichten mag ich immer mehr, je älter ich werde, früher konnte ich ihnen auch nicht so viel abgewinnen. Aber das hat vielleicht auch an den Geschichten gelegen (heutzutage lese ich da hauptsächlich SF und Fantasy).

@ lila55, von Joe Hill habe ich hier seit längerem "Blind" im Regal stehen, aber noch nicht gelesen. Vielleicht sollte ich mir das demnächst doch mal vornehmen. Wäre auch nicht schlecht im Zuge des "Papierbücherstapelabbaus".
Marrella is offline   Reply With Quote