View Single Post
Old 09-15-2014, 12:38 PM   #30
rhalina
Member
rhalina began at the beginning.
 
Posts: 10
Karma: 10
Join Date: May 2013
Device: Iriver Story HD (broken), Pocketbook Touch Lux
Ok nach einer Runde debuggen, habe ich folgendes gefunden:

In einem neu hinzugefügten Buch trotz gepatchter Calibre version, finde ich in der content.opf folgende Reihenfolge der Metadata Attribute vor:

<meta name="calibre:series_index" content=""/>
<meta name="calibre:title_sort" content=""/>
<meta name="calibre:rating" content=""/>
<meta name="calibre:timestamp" content=""/>
<meta name="cover" content=""/>
<meta name="calibre:series" content=""/>
<opf:meta name="calibre:user_categories" content=""/>
<meta name="calibre:author_link_map" content=""/>

Bei einem epub, dessen Informationen korrekt angezeigt werden, liegt folgende Reihenfolge vor:

<meta name="calibre:title_sort" content=""/>
<meta name="calibre:series" content=""/>
<meta name="calibre:series_index" content=""/>
<meta name="calibre:rating" content=""/>
<meta name="calibre:author_link_map" content=""/>
<meta name="calibre:timestamp" content=""/>
<meta name="cover" content=""/>

Beides hat wenig mit der Reihenfolge zu tun, die in der smart_update Funtion gesetzt wird. Daher vermute ich, dass es noch eine andere Quelle für die Reihenfolge gibt, denn auch neu importierte Bücher bekommen die kaputte Reihenfolge...

https://www.mobileread.com/forums/sho...d.php?t=237963
Bearbeitet schon das gleiche Problem. Ich fände aber einen Calibre Patch schöner als meine Bücher händisch auf den Pocketbook zu befördern.

Hat vielleicht jemand mit besseren Python Kenntnissen als ich Zeit und Muße mal zu schauen, wo das Problem liegen könnte? Vielleicht auch ganz wo anders...?

Gruß,
Rhalina
rhalina is offline   Reply With Quote