View Single Post
Old 09-15-2014, 05:42 AM   #2
faltradl
Guru
faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 602
Karma: 1712372
Join Date: Feb 2013
Location: germany
Device: PocketBook Touch
Es hat lange gedauert bis ich mich an Walther Kabel dran gemacht habe. Im Moment lese ich gerade deine Ausgabe. Gut 1/3 habe ich geschafft.

So ganz richtig warm werde ich mit Harald Harst nicht. Er schweigt zu oft und lässt den Leser genauso hängen, wie seinen Partner Max Schraut. Man hat daher keine Chance selber mit zu rätseln, sondern muss gefälligst warten bis er geruht die Katze aus dem Sack zu lassen. Ich weiß, bei Sherlock Holmes ist das ähnlich. Aber Conan Doyle hat besser den Bogen raus die Spannung zu halten, und damit den Leser bei Laune.

Nachtrag: Trotzdem sind mir die altmodischen Krimis lieber als heutige, wo es vor lauter Action nur so kracht.

Last edited by faltradl; 09-15-2014 at 05:45 AM. Reason: Nachtrag
faltradl is offline   Reply With Quote