View Single Post
Old 03-05-2014, 04:01 AM   #3
Doitsu
Wizard
Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Doitsu's Avatar
 
Posts: 4,280
Karma: 14242649
Join Date: Dec 2010
Device: Kindle PW2
Quote:
Originally Posted by Marc_liest View Post
So lange ist es nicht mehr hin, wie sollte er denn für euch sein?
  • Mehr Speicher?
  • Mehr HD?
  • Bessere Ausleuchtung?
  • Längere Akkulaufzeit?
  • Leichter?
none of the above
  • ePub software*
  • Tasten zum Blättern

*Es würde völlig ausreichen, wenn Amazon endlich eine GPL-lizenzierte ePub-Software (CoolReader, FB Reader usw.) standardmäßig vorinstalliert. Dass das problemlos funktioniert, haben die Hacker im Kindle Developers-Forum bereits gezeigt.
Das Nichtvorhandensein einer ePub-Lesesoftware ist für viele potenzielle Kindle-Käufer ein KO-Kriterum, und da es nicht übermäßig Entwicklungskosten verursachen würde, die bereits fertig entwickelten ePub-Programme an die Kindle-Firmware anzupassen, verstehe ich ehrlich gesagt nicht, warum Amazon das nicht macht.
Ein Kindle Paperwhite, der außer der Kindle-Firmware noch eine RMSDK-basierte ePub-Software hätte, wäre die eierlegende Wollmilchsau.
Doitsu is offline   Reply With Quote