Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 08-06-2010, 12:29 PM   #1
gekothy
Enthusiast
gekothy began at the beginning.
 
gekothy's Avatar
 
Posts: 43
Karma: 36
Join Date: Aug 2010
Location: Speckgürtel Berlin
Device: IPad, Boox 60, PB 622, Asus DR-900 iPhone 4
Mein PB 301+ - Probleme

Hallo liebe PB-Gemeinde,
bevor ich zu einigen Problemen mit meinem 301+ komme, ein paar Worte zu mir. Ich vertrete die Oldies in dieser Runde, gehe stramm auf die 60 zu und habe nicht weniger als u.a. ein iPad, einen Blackberry, einen Touch und unterdessen den 3. Ebook-Reader (einen Cybook dann den Onyx und jetzt den 301). Die Reader müssen bei mir Schwerstarbeit leisten, da viele tausend Dokumente und Bücher zu verwalten sind (vorwiegend pdf und epub).


Vom Grundsatz her besitzt der PB die mit Abstand beste Menüführung. Die Gliederung ist logisch, der individuelle Faktor, also die Einstellvarianten sind beispielhaft und für mich schon heute ausreichend. Das Display ist nicht besser oder schlechter als meine Vorgänger, den neuen Kindle habe ich noch nicht in der Hand gehabt, ob der tatsächlich bessere Bilder liefert.

Was funktioniert nicht oder noch unzureichend?
Der Ansatz PDF besser auf die 6 Zoll zu bringen ist mit der Reflow-Funktion gut, aber nicht optimal. Beim Nutzen dieser Ansicht hängt sich der PB des öfteren auf, wenn genau ein Kapitel zu Ende ist. Dann geht nichts mehr, weder vor- noch zurückblättern. Nach Änderung der Schriftgröße (kleiner) geht es wieder. Bei Schriftgrößenänderungen im Reflow-Betrieb (größer) kommt es zu einer Situation, dass auch die Rückwärtstaste nur vorwärts blättert, warum auch immer.

Die Seitenzahlen bringen im Reflow-Modus immer einen Seitenwechsel, egal, auch wenn nur eine einzige Zeile auf dem Bildschirm ist. Es wäre gut (ich habe aber keine Ahnung von PDF), wenn dieser Zwangsseitenwechsel abgeschaltet werden könnte, damit die Seiten optimal "gefüllt" werden. Wenn dann dazwischen die ursprünglichen Seitenzahlen auftauchen, stört das weniger als diese dauernden Viertel- und Halbseitenwechsel.

Im Reflow-Modus funktioniert das Wörterbuch nicht, was die Auswahl/Ansteuerung eines Wortes mit der Multitaste betrifft. Nur wenn der Reflow-Modus ausgeschaltet ist, klappt das alles ohne Probleme.

Die Suche des PB bringt zwar gute Ergebnisse, aber sie ist bei mir quälend langsam (bis zu 3 Minuten, mein Bestand an Dokumenten sind ca. 15.000). Da wünschte ich mir das Prinzip, das die Software Everything verfolgt (scannt das Verzeichnis, dauert ca. 1 Minute, danach findet es schneller als man schreiben kann, jede Wortkombination). Vielleicht kann dieser Wunsch ja erfüllt werden.

Ebenfalls nett wäre eine Zusammenfassung, wieviele Bücher in welchem Format auf dem Reader sind.

Ich hoffe, ich langweile nicht und es soll auch nicht kritischer verstanden werden als es sich anhört, mein Fazit ist, dass der PB meinen bisherigen Readern klar den Rang abläuft und ich habe das Gefühl, das bleibt auch so.

Zum Schluss noch ganz persönlich an Forgosigan - gibt es schon ein paar heiße Tipps zu den neuen Readern, die für Oktober angekündigt sind. Ich bin ganz scharf auf einen großzolligen Reader, am besten mit 10 oder 11 Zoll.

Danke und herzliche Grüße in die Runde
gekothy

Last edited by gekothy; 08-06-2010 at 02:34 PM.
gekothy is offline   Reply With Quote
Old 08-06-2010, 01:06 PM   #2
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Mal nebenbei gefragt: Liest Du auch mit dem iPad?
Alaska is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 08-06-2010, 01:47 PM   #3
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,802
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Zwei 9,7" Reader kommen Ende Oktober, Anfang November.
Mehr darüber ab 3. September bei der IFA 2010 in Berlin.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 08-06-2010, 02:32 PM   #4
gekothy
Enthusiast
gekothy began at the beginning.
 
gekothy's Avatar
 
Posts: 43
Karma: 36
Join Date: Aug 2010
Location: Speckgürtel Berlin
Device: IPad, Boox 60, PB 622, Asus DR-900 iPhone 4
Quote:
Originally Posted by Alaska View Post
Mal nebenbei gefragt: Liest Du auch mit dem iPad?
Hallo Alaska,
Bücher mit dem iPad mag ich nicht lesen, zumindest für meine Augen ist beleuchteter LCD (auch abgedimmt) keine Lösung für stundenlanges Lesen. Da reicht mir schon die tägliche üppige "Portion" am Arbeitsplatz.
IPad nehme ich als Zeitungsersatz, RSS-Lesen, zum Surfen, Shoppen, Datteln mit und ohne Enkel, e-Mails und Kalenderpflege und was man halt alles noch so machen kann.... Schönes Wochenende.
gekothy is offline   Reply With Quote
Old 08-07-2010, 03:23 AM   #5
Ulli
(-:
Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.
 
Ulli's Avatar
 
Posts: 667
Karma: 1310
Join Date: Nov 2009
Location: Frankonia
Device: PocketBook 360°,302
Hi gekothy und willkommen bei MobileRead

Wie wichtig sind dir denn die Formatierungen in PDF, sprich die Anordnung der Buchstaben und das genaue Ende der Zeilen? Da du schreibst du liest die Dateien im Reflowmodus, gehe ich davon aus, dass es dir hauptsächlich um den Text geht, sprich um den Inhalt.

Je nachdem wieviel Zeit du vor hast (und wieviel PDF Dateien ;-) ) würde ich dir empfehlen deine PDFs ins *.rtf Format zu formatieren, damit hättest du das Reflow-problem nicht mehr.
Das ist natürlich nicht die optimale Lösung, aber für e-Bbooks die man gerade lesen will, bestimmt empfehlenswert

Ich persönlich lese hauptsächlich PDF-Dateien auf meine PocketBook 302 und muss sagen, dass ich mich mittlerweile an diese "halben Seiten" gewohnt habe.

Ich sehe das Problem, die halben Seiten im Reflowmodus zu entfernen darin, dass das Blättern dadurch langsamer werden könnte, wenn die Software des PocketBook mehr Seiten berechnen und zusammenfügen müsste.
Ausserdem würde meiner Meinung nach eine solche Funktion an der Idee der PDF-Dateien (Druckdateien, genaues Abbild der Bücher Seite-für-Seite) vorbeigehen, da man eben nicht mehr genau weiss auf welcher Seite man sich befindet.

Wünsche dir auf jeden Fall noch viele interessante Lesestunden mit deinem 301+
Ulli is offline   Reply With Quote
Old 08-07-2010, 05:13 AM   #6
gekothy
Enthusiast
gekothy began at the beginning.
 
gekothy's Avatar
 
Posts: 43
Karma: 36
Join Date: Aug 2010
Location: Speckgürtel Berlin
Device: IPad, Boox 60, PB 622, Asus DR-900 iPhone 4
Danke Ulli für Deine Kommentierung. Ja mit den PDFs habe ich so meine Probleme, mal zu kleine Schrift, mal fehlt unten ein Teil, mal passt es in der Breite nicht und das nervt. Aber Du hast Recht, man gewöhnt sich mit der Zeit an diese Blätterei. Das mit der rtf-Umwandlung werde ich mal probieren.
Ich warte jetzt auf den ersten 10 Zoller von PB, dann ist wohl dieses Problem gelöst.
gekothy is offline   Reply With Quote
Old 08-07-2010, 05:46 AM   #7
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Quote:
Originally Posted by gekothy View Post
Ich warte jetzt auf den ersten 10 Zoller von PB, dann ist wohl dieses Problem gelöst.
Das ist sicher die einfachste Lösung. PDF in RTF zu verwandeln ist recht aufwendig. Hier ein Thread zum Theme PDF zu ePub, womit man ja ähnliche Wege gehen muß.

http://www.mobileread.com/forums/showthread.php?t=66073

Last edited by Alaska; 08-07-2010 at 05:51 AM.
Alaska is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Unutterably Silly Systemische Probleme ... beachwanderer Lounge 2 10-22-2010 09:55 AM
Mein persönlicher Langzeittest PB 301 Winni PocketBook 2 08-16-2010 11:24 AM
Probleme mit meinem Pocketbook 301+ Preacher0815 PocketBook 20 01-13-2010 04:48 PM
Pocketbook 301+ erhalten - begeistert, aber erste Probleme Wildfang PocketBook 64 12-16-2009 10:38 AM
Unutterably Silly Mein PRS-505, mein PDA Targor Lounge 11 12-09-2009 08:26 AM


All times are GMT -4. The time now is 12:06 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.