Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 07-21-2010, 06:26 PM   #16
katzenstreik
Winged Ape
katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.
 
katzenstreik's Avatar
 
Posts: 128
Karma: 290
Join Date: May 2010
Location: Germany
Device: Kindle 2i
Quote:
Originally Posted by SkyDream View Post
Es ist lästig immer erst zum Artikel zu springen, zu merken das er doch nicht so interessant ist und dann wieder zurück ins Inhaltsverzeichnis zu gehen.
Das ist der Grund, dass ich absolut die Möglichkeit vermisse, direkt zum nächsten Artikel zu springen. Ich habe immer nur die Wahl, mich durch die kompletten Artikel zu blättern, oder zurück zum Anfang (!) des Inhaltsverzeichnisses zu springen und mich dort zum nächsten Artikel zu navigieren. Artikel anlesen und sich dann zum nächsten "durchzappen" geht nicht, weil hier keine Kapitel angelegt sind. Das ist absolut ärgerlich, weil's so ein einfach vermeidbarer Fehler in der Struktur ist.

Noch simpler und blöder: die Namen der Autoren erscheinen nur in der Inhaltsangabe - ich kann mich also durch eine komplette Ausgabe lesen, ohne einen Credit zu sehen!

Bei solchen Sachen habe ich immer den Eindruck, dass sich keiner der Verantwortlichen je eine komplette Ausgabe auf einem eReader durchgelesen hat, was wohl auch stimmt...
katzenstreik is offline   Reply With Quote
Old 07-22-2010, 01:24 PM   #17
Tebasile
Enthusiast
Tebasile began at the beginning.
 
Posts: 46
Karma: 10
Join Date: Jun 2010
Location: Munich, Germany
Device: PocketBook 360°
Quote:
Originally Posted by katzenstreik View Post
Artikel anlesen und sich dann zum nächsten "durchzappen" [...]
Mmh, das ist genau das, was fehlt. Sehr treffend beschrieben. Ich stimme Dir voll und ganz zu, denn: So mache ich es auch auf Papier: Überschrift lesen, Artikel anlesen und dann entscheiden, ob der Artikel meine Zeit wert ist. So würde ich es mir auch für ePaper wünschen.

Zusätzlich mag ich - wie gestern schon erwähnt - eher kurz gehaltene und knackig formulierte Informationen. U-Bahn-Fahrt: 13min, Zeit in der Mittagspause zum lesen: Vielleicht nochmal 10-15min, Rückfahrt: nochmal 13min. In dieser Zeit muss ich die wichtigsten Informationen erhalten haben. Daher: Mehr Zeitungen sollten sich eine Scheibe bei "Welt kompakt" abschneiden. Für diejenigen unter uns, deren Lebensinhalt nicht nur aus Zeitunglesen besteht.

( <- einer meiner beiden Lieblingssmileys. <oder muss es "einer meiner ZWEI Lieblingssmileys" heißen?> )
Tebasile is offline   Reply With Quote
Old 07-22-2010, 04:41 PM   #18
SkyDream
Wizard
SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.
 
Posts: 1,378
Karma: 9400
Join Date: Sep 2009
Location: Europe
Device: PRS-650, iPod touch 4G, iPad 3
Quote:
Originally Posted by katzenstreik View Post
Das ist der Grund, dass ich absolut die Möglichkeit vermisse, direkt zum nächsten Artikel zu springen.
Das wäre wirklich ein cooles Features....einfach zum nächsten Artikel zappen wenn der aktuelle nicht gefällt.

Da müsste man doch als Redakteur/Entwickler von selbst drauf kommen wenn man sich das Ergebnis seiner Arbeit auf einem eReader anschaut...
SkyDream is offline   Reply With Quote
Old 07-25-2010, 01:50 AM   #19
HansTWN
Wizard
HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 4,540
Karma: 264065402
Join Date: Jun 2009
Location: Taiwan
Device: HP Touchpad, Sony Duo 13, Lumia 920, Kobo Aura HD
Quote:
Originally Posted by Tebasile View Post
Mmh, das ist genau das, was fehlt. Sehr treffend beschrieben. Ich stimme Dir voll und ganz zu, denn: So mache ich es auch auf Papier: Überschrift lesen, Artikel anlesen und dann entscheiden, ob der Artikel meine Zeit wert ist. So würde ich es mir auch für ePaper wünschen.

Zusätzlich mag ich - wie gestern schon erwähnt - eher kurz gehaltene und knackig formulierte Informationen. U-Bahn-Fahrt: 13min, Zeit in der Mittagspause zum lesen: Vielleicht nochmal 10-15min, Rückfahrt: nochmal 13min. In dieser Zeit muss ich die wichtigsten Informationen erhalten haben. Daher: Mehr Zeitungen sollten sich eine Scheibe bei "Welt kompakt" abschneiden. Für diejenigen unter uns, deren Lebensinhalt nicht nur aus Zeitunglesen besteht.

( <- einer meiner beiden Lieblingssmileys. <oder muss es "einer meiner ZWEI Lieblingssmileys" heißen?> )
Geht alles prima mit dem Irex auf Newspaper Direct. Leider gibt es die Irex wohl nicht mehr und ausserdem ist die Auswahl an deutschen Zeitungen mehr als schlecht, deshalb lese ich meist den International Herald Tribune.
HansTWN is offline   Reply With Quote
Old 07-26-2010, 12:42 AM   #20
Targor
The cake is a lie
Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Targor's Avatar
 
Posts: 440
Karma: 354408
Join Date: May 2009
Device: PB 360
Quote:
Originally Posted by Tebasile View Post
Zusätzlich mag ich - wie gestern schon erwähnt - eher kurz gehaltene und knackig formulierte Informationen. U-Bahn-Fahrt: 13min, Zeit in der Mittagspause zum lesen: Vielleicht nochmal 10-15min, Rückfahrt: nochmal 13min. In dieser Zeit muss ich die wichtigsten Informationen erhalten haben. Daher: Mehr Zeitungen sollten sich eine Scheibe bei "Welt kompakt" abschneiden. Für diejenigen unter uns, deren Lebensinhalt nicht nur aus Zeitunglesen besteht.
Dann ist die Zeit für dich wahrscheinlich einfach die falsche Zeitung, da ist der Titel Programm Ich lese Minimum 1 ¹/₂ bis zwei Stunden an einer Ausgabe.
Targor is offline   Reply With Quote
Old 07-26-2010, 01:35 PM   #21
Christian.Heise
Member
Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.
 
Christian.Heise's Avatar
 
Posts: 20
Karma: 250
Join Date: Jul 2010
Location: Hamburg, Berlin
Device: iPad, Kindle, Italica, Stanza, Sony (diverse)
Hallo,

vielen Dank für das umfangreiche Feedback und den vielen Anmerkungen zu unserem ePub-Angebot. Wir prüfen zur Zeit welche Ihrer Wünsche wir umsetzen können. Gern nehmen wir aber auch weitere Anmerkungen entgegen.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen auch via christian.heise@zeit.de zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Christian Heise

ZEIT ONLINE GmbH
Christian.Heise is offline   Reply With Quote
Old 07-26-2010, 02:21 PM   #22
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by Christian.Heise View Post
Hallo,

vielen Dank für das umfangreiche Feedback und den vielen Anmerkungen zu unserem ePub-Angebot. Wir prüfen zur Zeit welche Ihrer Wünsche wir umsetzen können. Gern nehmen wir aber auch weitere Anmerkungen entgegen.
Hallo Christian, herzlich willkommen bei MobileRead. Das ist ja klasse, dass ihr hier mitlest und das Feedback aufgreift.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 07-26-2010, 08:13 PM   #23
Josch91
Reader
Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
Josch91's Avatar
 
Posts: 818
Karma: 3318
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: Kindle 4, iPad
Falls es jemanden interessiert, ich habe letzte Woche die Antwort auf meine Frage bekommen, ob es zukünftig auch eine iPad-App der Zeit geben wird.
Quote:
Sehr geehrter Herr ...,

in Kürze wird es eine App der ZEIT für das iPhone geben. Eine App für das iPad ist zwar im Gespräch, aber wirklich handfeste Informationen auf die Sie sich verlassen könnten gibt es leider noch nicht.

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne erneut bei mir melden.


Mit freundlichen Grüßen
...
Josch91 is offline   Reply With Quote
Old 07-27-2010, 02:58 AM   #24
Christian.Heise
Member
Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.
 
Christian.Heise's Avatar
 
Posts: 20
Karma: 250
Join Date: Jul 2010
Location: Hamburg, Berlin
Device: iPad, Kindle, Italica, Stanza, Sony (diverse)
Lieber Josch91,

die Aussage, die mein Kollege getroffen hat, ist soweit richtig. Bei der Frage welche Inhalte diese App haben wird und ob diese auch auf dem iPad läuft, müssen Sie sich aber eher überraschen lassen. Lange sollten Sie aber nicht darauf warten müssen.

Das ePub ist schon heute auf dem iPad gut lesbar und wir prüfen (leider schon) seit einiger Zeit mit Apple die Aufnahme in den iBooks-Store.

Grüße aus Hamburg,
Christian Heise

ZEIT ONLINE GmbH

Last edited by Christian.Heise; 07-27-2010 at 03:16 AM.
Christian.Heise is offline   Reply With Quote
Old 07-27-2010, 04:46 AM   #25
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,848
Karma: 3954446
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Hallo Christian.Heise und willkommen bei MR!

Schön, direktes Feedback zu bekommen.

Ich komme mal auf den Ausgangspunkt zurück und erneuere die Frage nach einem Probeexemplar der ePub-Ausgabe als Testdownload ...

Viele Grüße von der Ostsee!
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 07-27-2010, 06:42 AM   #26
Josch91
Reader
Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
Josch91's Avatar
 
Posts: 818
Karma: 3318
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: Kindle 4, iPad
Quote:
Originally Posted by Christian.Heise View Post
Lieber Josch91,

die Aussage, die mein Kollege getroffen hat, ist soweit richtig. Bei der Frage welche Inhalte diese App haben wird und ob diese auch auf dem iPad läuft, müssen Sie sich aber eher überraschen lassen. Lange sollten Sie aber nicht darauf warten müssen.

Das ePub ist schon heute auf dem iPad gut lesbar und wir prüfen (leider schon) seit einiger Zeit mit Apple die Aufnahme in den iBooks-Store.

Grüße aus Hamburg,
Christian Heise

ZEIT ONLINE GmbH
Vielen Dank für die Antwort. Ich bin schon gespannt was uns da erwartet.
Josch91 is offline   Reply With Quote
Old 07-27-2010, 01:45 PM   #27
Christian.Heise
Member
Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.
 
Christian.Heise's Avatar
 
Posts: 20
Karma: 250
Join Date: Jul 2010
Location: Hamburg, Berlin
Device: iPad, Kindle, Italica, Stanza, Sony (diverse)
Quote:
Originally Posted by beachwanderer View Post
Hallo Christian.Heise und willkommen bei MR!

Schön, direktes Feedback zu bekommen.

Ich komme mal auf den Ausgangspunkt zurück und erneuere die Frage nach einem Probeexemplar der ePub-Ausgabe als Testdownload ...

Viele Grüße von der Ostsee!
Hallo beachwanderer,

danke für den Reminder Ich habe alle die hier genannten Wünsche und Anmerkungen aufgenommen und prüfe nun mit unseren Dienstleistern, was wir davon wie schnell umsetzen können.

In Bezug auf Ihre konkrete Frage nach der Testausgabe in unserem Premiumbereich, muss ich Sie etwas um Geduld bitten. Wir überarbeiten im Moment diesen Bereich und hoffen nach der Überarbeitung auch mit Test-Features aufwarten zu können.

Wenn Sie sich das ePub nur mal so angucken wollen, schreiben Sie mir bitte eine Mail an christian.heise@zeit.de und ich gucke, dass ich Ihnen eine Ausgabe besorge.

Mit Grüßen von der Nordsee,
Christian Heise

ZEIT ONLINE GmbH
Christian.Heise is offline   Reply With Quote
Old 07-28-2010, 04:34 AM   #28
HansTWN
Wizard
HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 4,540
Karma: 264065402
Join Date: Jun 2009
Location: Taiwan
Device: HP Touchpad, Sony Duo 13, Lumia 920, Kobo Aura HD
Quote:
Originally Posted by Christian.Heise View Post
Hallo,

vielen Dank für das umfangreiche Feedback und den vielen Anmerkungen zu unserem ePub-Angebot. Wir prüfen zur Zeit welche Ihrer Wünsche wir umsetzen können. Gern nehmen wir aber auch weitere Anmerkungen entgegen.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen auch via christian.heise@zeit.de zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Christian Heise

ZEIT ONLINE GmbH
Waere schoen wenn Die Zeit auch bei Newspaper Direct zu lesen waere!
HansTWN is offline   Reply With Quote
Old 07-28-2010, 10:42 AM   #29
kbaerwald
Addict
kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'kbaerwald understands when you whisper 'The dog barks at midnight.'
 
kbaerwald's Avatar
 
Posts: 255
Karma: 42568
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: Various
Kurzkritik Zeit Abo als ePub Version

Hallo Christian

sehr schön, daß jemand von der ZEIT Online GmbH den Weg in das Forum gefunden hat. Habe gerade ein Monatsabonnement probehalber abgeschlossen und bereits auch einige Artikel der Ausgabe 30 als ePub heruntergeladen und gelesen.

Zum Layout ist ja bereits einiges gesagt worden: ich persönlich finde es nicht so unbequem erst am Ende eines Artikels die jeweiligen Rücksprungsadressen vorzufinden. Ich lese die Zeit auch etwas anders als die klassiche Tageszeitung, wo mir oft ein kurzer Blick ins Fettgedruckte reicht und ich dann wieder zurück in den jeweiligen Zeitungsbereich springe.

Was jedoch absolut mangelhaft ist: das Fehlen der Abbildungen (ich sage bewußt Abbildungen und nicht Fotos). Zum Beispiel in Ausgabe 30 der Artikel über die Ölindustrie ("Ölindustrie - wer ist das?"): wenn man sich Layout im pdf und epub ansieht, so meint man im epub einen Haufen Unsinn zu lesen, weil hier der Zusammenhang über die in Ablaufform angeordneten Grafiken fehlt, wie das im pdf ersichtlich ist. Diesen Artikel kann man sich im epub getrost sparen!

Wo bitte liegt hier die lizenzrechtliche Problematik, welche es der Zeit unmöglich macht diese Grafiken (doch wohl von einem Zeit Mitarbeiter erstellt) mit in das epub zu übernehmen?

Es wäre sicher im Sinne einer Wochenzeitung, wenn diese "Verstümmelung" im epub eine Ende finden würde. Anmerkung: leider machen es einige andere Zeitungen (auch mit anderen Begründungen) nicht viel besser.

Also: trotz aller Kritik - ich bin gespannt auf die nächsten Ausgaben der ZEIT, was bisher abgeliefert wurde, war wirklich gut.

Beste Grüße aus dem Südwesten
kbaerwald is offline   Reply With Quote
Old 07-28-2010, 01:44 PM   #30
Christian.Heise
Member
Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.Christian.Heise has a complete set of Star Wars action figures.
 
Christian.Heise's Avatar
 
Posts: 20
Karma: 250
Join Date: Jul 2010
Location: Hamburg, Berlin
Device: iPad, Kindle, Italica, Stanza, Sony (diverse)
Hallo kbaerwald,

Quote:
Originally Posted by kbaerwald View Post
sehr schön, daß jemand von der ZEIT Online GmbH den Weg in das Forum gefunden hat. Habe gerade ein Monatsabonnement probehalber abgeschlossen und bereits auch einige Artikel der Ausgabe 30 als ePub heruntergeladen und gelesen.
Sehr gern. Ich freue mich sehr über das viele Feedback und die große Akzeptanz für das Format. Dafür, dass wir das Angebot bewusst noch nicht bewerben und es nur "versteckt" im Premiumbereich anbieten, wird es schon von vielen genutzt.

Quote:
Originally Posted by kbaerwald View Post
Zum Layout ist ja bereits einiges gesagt worden: ich persönlich finde es nicht so unbequem erst am Ende eines Artikels die jeweiligen Rücksprungsadressen vorzufinden. Ich lese die Zeit auch etwas anders als die klassiche Tageszeitung, wo mir oft ein kurzer Blick ins Fettgedruckte reicht und ich dann wieder zurück in den jeweiligen Zeitungsbereich springe.
Wir werden in der nächsten Woche (Ausgabe 32) einen Link über den Text einbauen, der es dem Leser ermöglicht schon am Anfang des jeweiligen Textes zurück auf das Inhaltsverzeichnis (an der Stelle wo der zuvor angelesene Text angekündigt wurde) zu kommen und hoffen dann Ihrem Anspruch und dem der anderen Leser gerecht zu werden. Wir werden aber auch testen, ob es vielleicht sinnvoller ist eine Funktion "vorheriger Artikel" und "nächster Artikel" über unter dem Artikelkopf zu implementieren.

Quote:
Originally Posted by kbaerwald View Post
Was jedoch absolut mangelhaft ist: das Fehlen der Abbildungen (ich sage bewußt Abbildungen und nicht Fotos). Zum Beispiel in Ausgabe 30 der Artikel über die Ölindustrie ("Ölindustrie - wer ist das?"): wenn man sich Layout im pdf und epub ansieht, so meint man im epub einen Haufen Unsinn zu lesen, weil hier der Zusammenhang über die in Ablaufform angeordneten Grafiken fehlt, wie das im pdf ersichtlich ist. Diesen Artikel kann man sich im epub getrost sparen!

Wo bitte liegt hier die lizenzrechtliche Problematik, welche es der Zeit unmöglich macht diese Grafiken (doch wohl von einem Zeit Mitarbeiter erstellt) mit in das epub zu übernehmen?
Dieser Punkt ist uns auch ein Dorn im Auge. Sie werden es nicht glauben, aber die Lizenzlage ist dabei schon ein großes Problem und es gibt dabei leider auch Unterschiede zwischen PDF- und ePub-Versionen. Die Fotos/Grafiken/Abbildungen kommen von freien Mitarbeitern, Agenturen oder werden mit Hilfe von freien erstellt. Das Problem dabei: Das PDF ist eine "1zu1"-Kopie und das ePub ein abgeändertes, eigenständiges Format. Ähnlich geht es uns auch bei Texten, die wir aus Print in Online veröffentlichen. Wir sind aber an der Klärung der Rechtslage dran, müssen Sie aber diesbzgl. um Geduld bitten. Den Text einfach raus zunehmen ist uns leider auch nicht ohne weiteres Möglich. Aber wie ich erwähnt habe, sammeln wir noch viel Erfahrungen mit dem Prozess der Erstellung und sind Ihnen und den anderen Nutzern sehr dankbar für die vielen konstruktiven Anmerkungen.

Quote:
Originally Posted by kbaerwald View Post
Es wäre sicher im Sinne einer Wochenzeitung, wenn diese "Verstümmelung" im epub eine Ende finden würde. Anmerkung: leider machen es einige andere Zeitungen (auch mit anderen Begründungen) nicht viel besser.
Wie ich sagte, ich bin da voll und ganz bei Ihnen, aber leider muss ich Sie nochmals um Geduld bitten. Das ist übrigens auch der Grund, warum wir das ZEIT Magazin im Moment noch nicht als ePub anbieten. Es würde keinen Sinn machen, das ZEIT Magazin ohne Bilder in ein ePub-Format zu packen. Ein anderes Problem ist die Performance und Darstellung des ePub für unterschiedliche Geräte. Da wir in der aktuellen Version unseres Premiumbbereichs nur ein Format anbieten können, verzichten wir darauf. Wir werden den Bereich bald überarbeiten und dann hoffentlich auch unterschiedliche Versionen anbieten. Außerdem hoffen wir natürlich auf den neuen ePub-Standard.

Quote:
Originally Posted by kbaerwald View Post
Also: trotz aller Kritik - ich bin gespannt auf die nächsten Ausgaben der ZEIT, was bisher abgeliefert wurde, war wirklich gut.

Beste Grüße aus dem Südwesten
Das freut uns. Wir haben auch in der nächsten Version ein paar Formatänderungen eingefügt (z.B. Kopf abgeändert und vereinheitlicht), vor allem aber einige technische Fehler beseitigt.

In der nächsten Woche (nach einem internen Test) bauen wir den Link zum Inhaltsverzeichnis oder die Blätterfunktion über Titel des jeweiligen Textes ein (s.o.), prüfen die Ausgabe des Untertitels der Texte schon im Inhaltsverzeichnis, werden ein paar weitere layouttechnische Änderungen einbauen und geben natürlich den jeweiligen Autor nach dem Teaser im Artikel aus.

Zu den anderen hier genannten Anmerkungen und denen, die mir einige von Ihnen auch per Mail geschickt haben, melde ich mich nach Rücksprachen am Freitag noch mal.

Viele Grüße aus Hamburg,
Christian Heise

ZEIT ONLINE GmbH

Last edited by Christian.Heise; 07-28-2010 at 05:09 PM.
Christian.Heise is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
"Zeit-Odyssee"-Trilogie droht das "dunkle Turm"-Schicksal ThR E-Books 4 02-10-2010 06:18 AM
Pocketbook wurde als "Hersteller des Jahres 2009" bei lesen.net ausgewählt! Forkosigan Deutsches Forum 2 12-30-2009 03:55 PM
Google Editions: Auch "Kindle"-Inhalte sind geplant Marc_liest Amazon Kindle 2 12-14-2009 06:55 AM
libreka! unterstützt ab sofort auch "harten" Kopierschutz mtravellerh Deutsches Forum 1 06-17-2009 05:39 PM


All times are GMT -4. The time now is 11:04 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.