Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 07-09-2010, 07:15 AM   #1
ewy
Connoisseur
ewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud of
 
ewy's Avatar
 
Posts: 67
Karma: 27100
Join Date: Jan 2010
Location: Thuringia, Germany
Device: Sony PRS-505, Kindle 3 WiFi
"DIE ZEIT" im Online-Abo auch als ePub

Hi,

gerade habe ich festgestellt, dass das Online-Abo der "ZEIT" nun auch als ePub erhältlich ist - seit Neuestem sogar DRM-frei.
Das Abo kostet 30 Euro für 1/2 Jahr und enthält nicht nur die Zeitung als ePub und PDF, sondern auch noch ausgewählte Artikel als Audio-Dateien:
http://www.zeit.de/angebote/audio/epaper

Das ist für mich mal ein echt gutes Angebot! Die "ZEIT" lese ich schon immer gerne, aber das Riesen-Format der Papierversion ist IMHO extrem unhandlich, und die Online-Version gab es letztes Mal, als ich danach geschaut hatte, nur als PDF (welches am Bildschirm nur mit viel Scrollen zu lesen war).

Gruß,

ewy
ewy is offline   Reply With Quote
Old 07-09-2010, 07:25 AM   #2
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,791
Karma: 3669088
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Interessant. Danke für die Info!

Jetzt wäre es doch mehr als sinnvoll, wenn von denen irgendeine alte Nummer als Demo-Download zur Verfügung gestellt werden würde. Formatierungsfragen sind ja immer so eine Sache ... Oder gibts das und ich habe etwas übersehen?
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 07-09-2010, 07:26 AM   #3
Yoshi 1080
Addict
Yoshi 1080 doesn't litterYoshi 1080 doesn't litterYoshi 1080 doesn't litter
 
Posts: 303
Karma: 204
Join Date: Oct 2009
Location: Germany
Device: iPad, iPhone, Mac
Na hoffentlich ist die besser umgesetzt als die taz.
Yoshi 1080 is offline   Reply With Quote
Old 07-09-2010, 07:53 AM   #4
ewy
Connoisseur
ewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud of
 
ewy's Avatar
 
Posts: 67
Karma: 27100
Join Date: Jan 2010
Location: Thuringia, Germany
Device: Sony PRS-505, Kindle 3 WiFi
Quote:
Originally Posted by beachwanderer View Post
Jetzt wäre es doch mehr als sinnvoll, wenn von denen irgendeine alte Nummer als Demo-Download zur Verfügung gestellt werden würde. Formatierungsfragen sind ja immer so eine Sache ... Oder gibts das und ich habe etwas übersehen?
Ja, stimmt - das wär' wirklich praktisch ... und nein, da hast Du wohl leider nix übersehen, ich habe auch keine finden können.
Habe aber schon eine Mailanfrage laufen - sobald da eine Antwort kommt, werde ich auch hierzu nochmal nachfragen.

Gruß,

ewy
ewy is offline   Reply With Quote
Old 07-10-2010, 01:56 AM   #5
Targor
The cake is a lie
Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Targor's Avatar
 
Posts: 440
Karma: 354408
Join Date: May 2009
Device: PB 360
Quote:
Originally Posted by ewy View Post
gerade habe ich festgestellt, dass das Online-Abo der "ZEIT" nun auch als ePub erhältlich ist - seit Neuestem sogar DRM-frei.
Das habe ich vor ~ 1/2 Jahren mal angefragt, wahrscheinlich hat sich's inzwischen gehäuft.

Quote:
Originally Posted by ewy View Post
Das Abo kostet 30 Euro für 1/2 Jahr und enthält nicht nur die Zeitung als ePub und PDF, sondern auch noch ausgewählte Artikel als Audio-Dateien:
http://www.zeit.de/angebote/audio/epaper
Dann ist die epub-Version wahrscheinlich wie die PDF und die Audiodateien für Print-abonnenten kostenlos. Wenn ja, kann ich mir die Formatierung ja mal anschauen.

Quote:
Originally Posted by ewy View Post
Das ist für mich mal ein echt gutes Angebot! Die "ZEIT" lese ich schon immer gerne, aber das Riesen-Format der Papierversion ist IMHO extrem unhandlich.
Ich bin jetzt auch schon lange Printabonnent, werd's wahrscheinlich auch bleiben. Aber unhandlich ist es, ich für meinen Teil nehme ein Teppichmesser und schneid' die Falz auf, dauert eine Minute und dann kann man's meiner Meinung nach angenehm lesen.

Last edited by Targor; 07-10-2010 at 02:02 AM.
Targor is offline   Reply With Quote
Old 07-10-2010, 02:20 AM   #6
katzenstreik
Winged Ape
katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.
 
katzenstreik's Avatar
 
Posts: 128
Karma: 290
Join Date: May 2010
Location: Germany
Device: Kindle 2i
Danke für den Tip ewy! Da habe ich schon länger drauf gewartet.

Hab jetzt mal zum Ausprobieren ein Monatsabo abgeschlossen (7 €), und die erste Ausgabe geladen (verlängert sich zwar automatisch, aber ist monatlich kündbar).

Fazit: Das ePub der ZEIT ist um Längen besser als die taz, aber nicht so überzeugend wie die FAZ. Und: auch hier keine Bilder und Grafiken.

TOC ist nicht so übersichtlich wie in der FAZ mobi (vgl. Zeit-Nachrichten output des calibre Nachrichtenabrufs), sondern einfach nur eine lange Liste mit Artikelnamen + Autor nach Dossier sortiert. Das heißt man hat nicht jederzeit am unteren Bildschirmrand die Möglichkeit in die Dossierübersicht mit Artikelvorschau zu springen. Allerdings gibt's am Ende jeden Artikels die Möglichkeit, in die komplette Inhaltsliste zu springen, oder in die jeweilige Dossierliste. Kann man durchaus mit leben und arbeiten. Das ZEIT-Magazin gibt's auch als pdf und auch dort ist ein ePub-Downloadlink, der aber bisher nur zur Gesamtausgabe führt - kann mir vorstellen, dass das noch nachkommt.

Was ich mir wünschen würde ist die Bereitstellung eines mobis, das ich ohne Umweg über den PC auf meinen Kindle laden könnte. Super: der experimentelle/rudimentäre Kindle-Browser schafft sogar ein Einloggen in und Navigieren im Premium-Bereich. Das heißt, mit dem Bereitstellen eines mobi-links wäre es schon getan! (Da die ZEIT ja nur einmal wöchentlich erscheint, könnte ich sogar mal grummelnd auf den Push über Amazon verzichten...)

Wer's sich mal genauer anschauen möchte, PM an mich. Es lässt sich bestimmt noch einiges ergänzen.
katzenstreik is offline   Reply With Quote
Old 07-10-2010, 02:38 AM   #7
Targor
The cake is a lie
Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Targor's Avatar
 
Posts: 440
Karma: 354408
Join Date: May 2009
Device: PB 360
Kann mich dem nur anschließen, schau es mir gerade über Adobe DE an, auf jeden Fall besser als gemacht als taz, die obere Hälfte der Titelseite ist dabei.
Es gibt das komplette Inhaltsverzeichnis und vor jedem Dossier den Inhalt, was ich mir hier noch wünschen würde, wäre die Titelunterschrift zu jedem Artikel, den der Titel allein sagt häufig nicht viel über den Inhalt.
Zu dem Mobi-Problem, einfach mal anfragen. Ich werd' trotzdem bei Papier bleiben, hab' auch z.Z. meinen Reader nicht.
Targor is offline   Reply With Quote
Old 07-10-2010, 03:32 AM   #8
katzenstreik
Winged Ape
katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.
 
katzenstreik's Avatar
 
Posts: 128
Karma: 290
Join Date: May 2010
Location: Germany
Device: Kindle 2i
Habe eben diese mail nach Hamburg geschickt:

Quote:
Liebes ZEIT-Premium Team,

als ich gestern bei MobileRead, einem der größten eReader-Foren mit deutscher "Abteilung" gelesen habe (siehe hier), dass Sie seit neuestem für Ihre Premium-Abonnenten auch ePubs anbieten, habe ich sofort beschlossen, Ihr Angebot auszuprobieren und ein Premium-Abo abgeschlossen. Als intensiver Nutzer eines eines eReaders (AmazonKindle) möchte ich einige Anregungen geben.

Sehr lobenswert finde ich die Bereitstellung eines DRM-freien ePub, was eine problemlose Umformatierung des .epub in .mobi ermöglicht - nur so ist es mir möglich das E-Paper auf meinem AmazonKindle zu lesen, da dieser kein ePub unterstützt. Diese Umformatierung ist selbst für Laien durch entsprechende Programme wirklich schnell und ohne große Fachkenntnisse möglich. Allerdings sollte Ihnen bewusst sein, dass es Lesegeräte gibt, die ePub nicht unterstützen und sicherlich auch Leser, die nicht wissen wie sie eine Umformatierung für ihr Lesegerät bewerkstelligen. Die Kollegen der taz lösen das Problem bei ihrem Digiabo durch die Bereitstellung verschiedenster Formate.

Durch die notwendige Umformatierung bin ich allerdings gezwungen, den Umweg über den Computer zu machen, obwohl mir mein Kindle ermöglicht, durch eingebautes 3G (UMTS) Modem und rudimentären/experimentellen Browser Ihren Premium-Bereich anzusteuern und das E-Paper direkt herunterzuladen - so es denn im mobi-Format wäre. Ich wünsche mir also die Bereitstellung Ihrer aktuellen ePapers auch in MOBI, damit ich zuhause oder unterwegs DIE ZEIT direkt auf mein Lesegerät laden kann.

Ich würde Ihnen empfehlen eine ältere Ausgabe der ZEIT als kostenlose Leseprobe zur Verfügung zu stellen, damit potentielle Kunden die Formatierung überprüfen können. Viele Kunden könnten zum Beispiel enttäscht sein, dass das EPUB keine Bilder und Grafiken der Printversion enthält. Außerdem sind die meisten eReader-Besitzer sehr vorsichtig bei Zeitungen in EPUB oder ähnlichen Formaten, da die Qualität der Formatierung sehr unterschiedlich ist. Die MOBI-Version der FAZ ist sicherlich gelungen, die taz ist eher ein abschreckendes Beispiel. Eine Probeausgabe (müsste nicht zwingend eine ganze Ausgabe sein) könnte da viele Bedenken nehmen und sich verkaufsfördernd auswirken.

Die aktuelle Formatierung des ZEIT-EPUBs würde ich irgendwo dazwischen einordnen. Damit Sie einen Eindruck haben, was ich mir von der Formatierung wünschen würde und was ohne größeren Aufwand formationstechnisch möglich wäre, füge ich eine Aufbereitung ihres aktuellen Online-Nachrichtensegment als ePub an.* Wie sie sehen, sind hier Photos in die Artikel integriert, die Inhaltsliste ist sehr viel besser organisiert und es existiert eine Artikelvorschau in der Übersicht.

Generell würde ich mich sehr über eine Einbindung von Fotos und Grafiken in das E-Paper freuen, gerne auch in vergleichsweise bescheidener Qualität, um die Dateigrößen nicht zu sehr zu strapazieren.

Mein letzter Wunsch betrifft die Bereitstellung des "ZEIT Magazin Leben", das ja bereits als PDF angeboten wird. Auch hier würde ich mich über ein Angebot als ePub und MOBI freuen und das als Mehrwert empfinden. Der Link zum ePub auf der Magazin-Seite führt allerdings aktuell zur Gesamtausgabe.

Über Erwägung dieser Vorschläge und eventuelle Rückmeldung würde ich mich freuen.

Viele Grüße nach Hamburg,

Ihr neuer E-Paper Abonnent
*Calibre Nachrichtenabruf: ZEIT-Nachrichten

Das Fette ist zwecks übersichtlicher Eindringlichkeit auch in der Original-Mail - wenn das denn tatsächlich irgendwer zu Gesicht bekommen sollte der was zu entscheiden hat dann ist das womöglich ein Internetausdrucker.

Last edited by katzenstreik; 07-10-2010 at 04:57 AM.
katzenstreik is offline   Reply With Quote
Old 07-10-2010, 04:39 AM   #9
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,791
Karma: 3669088
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Quote:
by ewy: Habe aber schon eine Mailanfrage laufen - sobald da eine Antwort kommt, werde ich auch hierzu nochmal nachfragen.
Dann waren wir gestern ja schon zwei ... , und nun katzenstreik noch (sehr schön und weit ausführlicher als ich )

(Ob das gut war, die auf calibre hinzuweisen? Du bist nachher am paywall schuld, katzensteik -
Ich benutze übrigens immernoch gern auch mal sunrise)

@Katzenstreik und targor: Danke für die Beschreibungen der epub-Ausgaben!
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 07-10-2010, 04:54 AM   #10
katzenstreik
Winged Ape
katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.katzenstreik has a complete set of Star Wars action figures.
 
katzenstreik's Avatar
 
Posts: 128
Karma: 290
Join Date: May 2010
Location: Germany
Device: Kindle 2i
Na, der kursive Teil ist natürlich nur 'ne Anmerkung für Eure Augen, hab's aber jetzt mal aus dem Original rausgenommen.

Und Sunrise schau ich mir mal an!

Last edited by katzenstreik; 07-10-2010 at 04:58 AM.
katzenstreik is offline   Reply With Quote
Old 07-20-2010, 05:31 AM   #11
Drseltsam
Connoisseur
Drseltsam began at the beginning.
 
Posts: 63
Karma: 12
Join Date: Jan 2010
Device: PocketBook 360
Was ist den das Problem mit dem taz epub? Ich habe mir das mal die Demo von der HP angeschaut und fand das echt ok.
Drseltsam is offline   Reply With Quote
Old 07-20-2010, 09:18 AM   #12
ewy
Connoisseur
ewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud of
 
ewy's Avatar
 
Posts: 67
Karma: 27100
Join Date: Jan 2010
Location: Thuringia, Germany
Device: Sony PRS-505, Kindle 3 WiFi
Quote:
Originally Posted by katzenstreik View Post
Generell würde ich mich sehr über eine Einbindung von Fotos und Grafiken in das E-Paper freuen, gerne auch in vergleichsweise bescheidener Qualität, um die Dateigrößen nicht zu sehr zu strapazieren.
Ich bin gerade hier über die Aussage gestolpert:

Quote:
Dass E-Paper in Deutschland aus lizenzrechtlichen Gründen generell unbebildert ausgeliefert werden, macht die Subskription dabei nicht gerade erstrebenswerter.
Konnte beim kurzen Googlen keinen Beleg dafür finden - aber möglicherweise ist das ja eine Erklärung für die Ausgaben ohne Bilder.

Das ePub-Abo habe ich inzwischen abgeschlossen und auch schon fleißig gelesen (sowie Podcast gehört - die Beiträge sind sehr professionell gemacht, vergleichbar mit guten Radio-Features). Bin sehr mit dem "Lesegefühl" zufrieden, nur würde ich mir ähnlich wie katzenstreik auch wünschen, dass im Inhaltverzeichnis schon die Untertitel der einzelnen Artikel mit sichtbar sind (ähnlich wie die Artikelvorschau für den nächsten Artikel am Ende eines solchen).
Werde dies auch nochmal als Feedback an die ZEIT schreiben.

Gruß,

ewy
ewy is offline   Reply With Quote
Old 07-21-2010, 02:41 PM   #13
SkyDream
Wizard
SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.
 
Posts: 1,378
Karma: 9400
Join Date: Sep 2009
Location: Europe
Device: PRS-650, iPod touch 4G, iPad 3
Hallo,

wir haben "Die Zeit" auch schon ewig im Abo, und bisher habe ich bevorzugt die PDF-Downloads gelesen. Die ePubs sehen gut aus aber auch ich wünsche mir neben der reinen Überschrift im Inhaltsverzeichnis noch 1-2 Infos zum Artikel. Es ist lästig immer erst zum Artikel zu springen, zu merken das er doch nicht so interessant ist und dann wieder zurück ins Inhaltsverzeichnis zu gehen. Zumal die Überschrift nicht immer aussagekräftig den Inhalt beschreibt.

Ansonsten finde ich den Ansatz sehr gelungen. Bilder, Zeichnungen etc. vermisse ich nicht so sehr. Wären zwar eine Bereicherung aber nicht immer nötig.
SkyDream is offline   Reply With Quote
Old 07-21-2010, 03:22 PM   #14
ewy
Connoisseur
ewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud ofewy has much to be proud of
 
ewy's Avatar
 
Posts: 67
Karma: 27100
Join Date: Jan 2010
Location: Thuringia, Germany
Device: Sony PRS-505, Kindle 3 WiFi
Quote:
Originally Posted by SkyDream View Post
Die ePubs sehen gut aus aber auch ich wünsche mir neben der reinen Überschrift im Inhaltsverzeichnis noch 1-2 Infos zum Artikel. Es ist lästig immer erst zum Artikel zu springen, zu merken das er doch nicht so interessant ist und dann wieder zurück ins Inhaltsverzeichnis zu gehen. Zumal die Überschrift nicht immer aussagekräftig den Inhalt beschreibt.
Genau so geht's mir auch. (Morgen kommt ja schon wieder die neue Ausgabe - und ich hab die "alte" grade mal halb durch ;o))

Habe das auch (neben begeistertem Lob, dass es dieses Format überhaupt so gibt) als Feedback an die Premium-Redaktion zurückgeschrieben und recht schnell Rückmeldung bekommen - es wurde an die "zuständigen Stellen" weitergeleitet, und so hoffe ich mal auf Besserung.
(Bilder vermisse ich auch kaum.)

Gruß,

ewy
ewy is offline   Reply With Quote
Old 07-21-2010, 04:00 PM   #15
Tebasile
Enthusiast
Tebasile began at the beginning.
 
Posts: 46
Karma: 10
Join Date: Jun 2010
Location: Munich, Germany
Device: PocketBook 360°
Quote:
Originally Posted by ewy View Post
[...] Morgen kommt ja schon wieder die neue Ausgabe - und ich hab die "alte" grade mal halb durch ;o) [...]
Das geht mir ja schon mit pPapers so. Die einzige pZeitung, die ich an einem Tag durchlesen kann, ist die "Welt kompakt". Sollte es die mal als epub-Paper geben, dann würde ich sie abonnieren.

Ich habe mal eine Beispiel-TAZ heruntergeladen und versucht auf dem PB360 zu lesen... Sind alle ePaper so unübersichtlich und schlecht zu navigieren? Ich habe da echte Probleme. Nach zwei Artikeln habe ich keine Lust mehr rumzuklicken und lese lieber wieder ein Buch... Das ganze ist noch nicht Tebasile-kompatibel bisher.
Tebasile is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
"Zeit-Odyssee"-Trilogie droht das "dunkle Turm"-Schicksal ThR E-Books 4 02-10-2010 05:18 AM
Pocketbook wurde als "Hersteller des Jahres 2009" bei lesen.net ausgewählt! Forkosigan Deutsches Forum 2 12-30-2009 02:55 PM
Google Editions: Auch "Kindle"-Inhalte sind geplant Marc_liest Amazon Kindle 2 12-14-2009 05:55 AM
libreka! unterstützt ab sofort auch "harten" Kopierschutz mtravellerh Deutsches Forum 1 06-17-2009 04:39 PM


All times are GMT -4. The time now is 02:27 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.