Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 07-04-2010, 05:32 AM   #1
faxi
Junior Member
faxi began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Jul 2010
Device: Pocketbook 360
Metro Map Viewer

Hallo allerseits

ich wollte fragen, ob jemand den metro viewer zum Laufen bekommen hat.

Ich habe folgendes probiert:

1. die metro.app ins games verzeichnis kopiert
2. ein neues Verzeichnis "maps" im Haupfverzeichnis des Readers angelegt
3. ein Unterverzeichnis "maps/Berlin" erstellt und die Dateien aus Berlin.pmz dorthin extrahiert (PMZ-Dateien sind einfach nur Zips

Danach habe ich die metro-Anwendung starten wollen, aber es erscheint nur kurz die Sanduhr und dann verschwindet sie wieder, ohne dass das Problem hinterher läuft. Vielleicht stützt das Programm beim Start einfach ab - keine Ahnung.

Hat jemand diese Anwendung zum Laufen bekommen?

Danke schon mal im Voraus
Faxi
faxi is offline   Reply With Quote
Old 07-08-2010, 11:46 AM   #2
Idler
Member
Idler began at the beginning.
 
Idler's Avatar
 
Posts: 15
Karma: 10
Join Date: May 2010
Device: PB 360 ; PB IQ 701 ; PB 622
Leider nein, habe es genauso gemacht wie Du und ich habe es auch ohne den extra Unterordner für die Stadt versucht. Das lief aber auch nicht.
Somit wären wir schon zwei, die für diese Metro-App nach einer gangbaren Lösung suchen.
Grüße
Idler
Idler is offline   Reply With Quote
Old 07-09-2010, 10:48 AM   #3
TheHutt
Zealot
TheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheese
 
TheHutt's Avatar
 
Posts: 135
Karma: 1200
Join Date: Jan 2010
Device: Pocketbook 360°
Also bei mir hat die Applikation funktioniert; allerdings musste ich das Maps-Verzeichnis auf die Speicherkarte ablegen und nicht aufs Gerät.
TheHutt is offline   Reply With Quote
Old 07-13-2010, 06:41 AM   #4
faxi
Junior Member
faxi began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Jul 2010
Device: Pocketbook 360
Hallo TheHutt

leider klappt es bei mir auch nicht, wenn ich das maps-Verzeichnis auf die Speicherkarte kopiere. :-(

- Für welche Städte hast Du die Metro-Anwendung zum Laufen bekommen?
- Wie genau sieht Deine Verzeichnisstruktur auf der Speicherkarte aus?
- Welches Gerät und welche Firmware-Version hast Du? (Ich habe ein PB360 mit Firmware 15.0; ein Update auf 15.2 traue ich mir nicht).

Herzlichen Dank!
Faxi
faxi is offline   Reply With Quote
Old 07-13-2010, 10:44 AM   #5
TheHutt
Zealot
TheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheeseTheHutt can extract oil from cheese
 
TheHutt's Avatar
 
Posts: 135
Karma: 1200
Join Date: Jan 2010
Device: Pocketbook 360°
Ahahalso, zur Metro-Anwendung.

1. Schritt: herunterladen. Dies geht auf der Seite http://readershop.ru/catalog/ebook-soft/soft/ unter Metro 0.3

2. Herunterladen von Karten. Diese sind auf der Seite des pMetro-Projektes zu finden: http://pmetro.ugmos.ru/Maps.html (Seite nur in Russisch)

3. Installieren. Die Datei "metro.app" aus dem in Schritt 1) heruntergeladenen Archiv geht nach \games unter Pocketbook. Unter der Speicherkarte wird das Verzeichnis \maps erstellt.

4. Die Karten aus Schritt 2) werden folgendermaßen entpackt:
Ein Kartenarchiv enthält jeweils eine Datei mit dem Namen <XX>.pmz (z.B. Bonn-Koln.pmz) und eine Readme.txt-Datei. Unter \maps wird ein Verzeichnis mit exakt dem gleichen Namen \<XX> erstellt, z.B. \maps\Bonn-Koln .
Dann benennt man die Datei <XX>.pmz nach <XX>.zip um, also in diesem Fall Bonn-Koln.zip. Diese ZIP-Datei entpackt man nun nach \<XX> entpackt (sprich nach \maps\Bonn-Koln). Dieser Schritt wird für alle gewünschten Karten wiederholt.

5. Das Programm wird gestartet. Wenn man mehr als eine Karte hat, wird eine Auswahl (in Russisch) dargeboten, mit einer Baumansicht nach Ländern und Städten. Hat man nur eine Karte, wird sie automatisch geladen.

6. Der Standardpfad dezu den Karten ist /mnt/ext2/maps. Wenn man sie woanders hinschieben möchte, kann man diesen Pfad entweder über Menü->Preference ändern, oder man ändert die Datei metro.cfg unter \system\config . Groß- und Kleinschreibung in Pfaden spielt eine Rolle!

Das ganze funktioniert bei mir ganz gut mit Metro 0.3, PB360° und Firmware 14.2.
TheHutt is offline   Reply With Quote
Old 07-17-2010, 12:10 PM   #6
Idler
Member
Idler began at the beginning.
 
Idler's Avatar
 
Posts: 15
Karma: 10
Join Date: May 2010
Device: PB 360 ; PB IQ 701 ; PB 622
Hallo, Vielen Dank für die ausführliche Anleitung.
Aber leider klappt das so (bei mir) auch nicht.
Nach dem Starten des Programms kommt nun die Abfrage nach der Stadt und trotz dessen ich die Karten-Dateien in den entspechend benamsten Ordner kopiert habe meckert PB360 es werden keine maps gefunden. Aber immerhin kommt nun schonmal das Auswahlmenü und die Städteordner werden angezeigt.
Was könnte ich noch falsch gemacht haben?
Grüße Idler
Idler is offline   Reply With Quote
Old 07-18-2010, 11:43 AM   #7
Argonavt
Connoisseur
Argonavt began at the beginning.
 
Posts: 84
Karma: 28
Join Date: Jan 2010
Device: PB 302, PRS-650
Hallo TheHutt,

ist bei mir ähnlich. Der Ordner steht zwar zur Auswahl, allerdings ohne das die Karte geladen werden kann. Benutze PB302 mit 15.2
Argonavt is offline   Reply With Quote
Old 07-31-2010, 08:50 AM   #8
icke56
Connoisseur
icke56 doesn't littericke56 doesn't littericke56 doesn't litter
 
icke56's Avatar
 
Posts: 68
Karma: 240
Join Date: May 2010
Location: Frankfurt am Main
Device: Pocketbook 302 / eLyricon EBX-500 / Archos 70b als BQ Voltaire
Quote:
Originally Posted by Argonavt View Post
Hallo TheHutt,

ist bei mir ähnlich. Der Ordner steht zwar zur Auswahl, allerdings ohne das die Karte geladen werden kann. Benutze PB302 mit 15.2
Leider geht es mir mit der gleichen Konfiguration genauso. Nach der Stadtauswahl habe ich ein leeres Display. Es wird auch keine metro.cfg angelegt.
icke56 is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
[old-topic]ebook-viewer: Open source, crossplatform viewer for EPUB, LIT, MOBI, etc kovidgoyal Calibre 68 05-30-2011 09:46 PM
Chit-Chat Le journal Métro parle des Ebooks Mikael le Fou Forum Français 26 04-03-2010 04:53 PM
Article and competition in the London Metro: Riocaz News 0 09-02-2008 12:14 PM
Intel Metro notebook video clip Alexander Turcic News 4 05-29-2007 04:48 PM
Intel Metro Notebook: a new use for e-ink Hadrien News 2 04-17-2007 04:21 PM


All times are GMT -4. The time now is 10:47 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.