Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 06-17-2010, 08:55 AM   #1
Josch91
Reader
Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
Josch91's Avatar
 
Posts: 818
Karma: 3318
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: Kindle 4, iPad
Ovid: Metamorphosen (german) v1.0 Jun 2010

Publius Ovidius Naso, Ovid genannt, (* 20. März 43 v. Chr. in Sulmo; † wohl 17 n. Chr.[1] in Tomis) war ein römischer Dichter.
(Quelle: Wikipedia)

Die Metamorphosen des römischen Dichters Ovid, geschrieben vermutlich ab dem Jahr 1 oder 3 n. Chr. bis um 8 n. Chr., sind ein in Hexametern verfasstes mythologisches Werk über Metamorphosen („Verwandlungen“). Die Metamorphosen bestehen aus 15 Büchern von je etwa 700 - 900 Versen und beschreiben die Entstehung und Geschichte der Welt in den Begriffen der römischen und griechischen Mythologie. Dabei wurden etwa 250 Sagen verarbeitet. Seit seinem Erscheinen war es stets eines der populärsten mythologischen Werke überhaupt und sicherlich das den mittelalterlichen Schriftstellern und Poeten am besten bekannte. Somit hatte dieses Werk einen enormen Einfluss auf die Literatur des Mittelalters sowie auf die bildende Kunst vom Mittelalter bis zum Barock. Ovid wählt sich die in Mythen so häufig anzutreffenden Verwandlungsgeschichten zum Thema, in denen meist ein Mensch oder ein niederer Gott in eine Pflanze, ein Tier oder ein Sternbild (Katasterismos) verwandelt wird. Das Werk beginnt mit der Entstehung der Welt aus dem Chaos und einer großen Flut, die nur ein Menschenpaar (Deukalion und Pyrrha) überlebt, und es endet mit der Verwandlung von Caesars Seele in einen Stern. Ovid bewegt sich von einem Beispiel zum anderen, indem er sich durch die Mythologie arbeitet; häufig springt er dabei auf scheinbar beliebige Weise von einer Verwandlungsgeschichte zur nächsten. In Wahrheit sind die Übergänge zwischen den einzelnen Verwandlungssagen jedoch äußerst kunstvoll. Dabei mischt er zentrale Szenen der griechischen Mythologie mit eher abgelegenen Mythen.
(Quelle: Wikipedia)
This work is in the Canadian public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. It may still be under copyright in some countries. If you live outside Canada, check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	cover.jpg
Views:	237
Size:	144.3 KB
ID:	53561  
Attached Files
File Type: epub Metamorphosen - Ovid.epub (531.5 KB, 1674 views)
Josch91 is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction Ovid: Metamorphosen (german) v1.0 Jun 2010 Josch91 Kindle Books 0 06-17-2010 08:56 AM
Other Fiction Homer: Odyssee (german) v1.0 Jun 2010 Josch91 Kindle Books 0 06-17-2010 08:45 AM
Other Fiction Homer: Odyssee (german) v1.0 Jun 2010 Josch91 ePub Books 0 06-17-2010 08:44 AM
Other Fiction Homer: Ilias (german) v1.0 Jun 2010 Josch91 Kindle Books 0 06-17-2010 08:41 AM
Other Fiction Homer: Ilias (german) v1.0 Jun 2010 Josch91 ePub Books 0 06-17-2010 08:40 AM


All times are GMT -4. The time now is 10:34 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.