Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Sony Reader

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 05-04-2010, 10:23 AM   #16
gromit62
Addict
gromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-books
 
gromit62's Avatar
 
Posts: 306
Karma: 824
Join Date: Feb 2009
Location: Germany / NRW
Device: iLiad V2 / Sony PRS-505, -T2, EBG DD-1Ex / Notion Ink A.
Da mein Reader dieses Verhalten zeigt kann ich es ja mal genauer beschreiben:

Sobald die Sonne direkt auf die Oberfläche des Readers scheint, beginnen die Buchstaben zu verblassen. Das bleibt auch so, wenn man die Oberfläche wieder abschattet. Erst nach einem Seitenwechsel sind die Buchstaben wieder deutlich.
Zweckmäßigerweise blättert man dann einmal vor und zurück und bleibt dann beim Lesen mit der Displayoberfläche im Schatten.
gromit62 is offline   Reply With Quote
Old 05-04-2010, 12:45 PM   #17
Mike_73
Guru
Mike_73 can extract oil from cheeseMike_73 can extract oil from cheeseMike_73 can extract oil from cheeseMike_73 can extract oil from cheeseMike_73 can extract oil from cheeseMike_73 can extract oil from cheeseMike_73 can extract oil from cheeseMike_73 can extract oil from cheeseMike_73 can extract oil from cheese
 
Posts: 736
Karma: 1123
Join Date: Dec 2009
Device: PRS-505, PRS-600, iPad 16GB Wifi
Quote:
Originally Posted by K-Thom View Post
...wenn die Sonne mal so richtig scheint. Passiert in Deutschland sowieso nicht so häufig ...
Das kann man wohl mit recht so behaupten
Mike_73 is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 07-19-2010, 08:36 AM   #18
Thorong La
Junior Member
Thorong La began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Jul 2010
Device: PRS-505, iREX DR800s
DR800s

Nachdem ich mein Problem bereits im englischen Forum angesprochen habe, versuche ich es noch einmal hier. Es geht um das leidige Ausbleichen der Anzeige nach einem Seitenwechsel bei Sonne, und zwar speziell beim iREX DR800s. Ich habe den Reader seit einer Woche und bin ansonsten außerordentlich zufrieden ... bis auf sein Verhalten im Sonnenlicht. Die Schrift ist bei einem Seitenwechsel in direktem Sonnenlicht kaum noch zu erkennen. Wechselt man die Seite abgeschattet, z.B. durch Zuschlagen des Covers, ist alles o.k.
Für ein kontinuierliches Lesen ist diese Methode jedoch umständlich und somit ungeeignet. Ich werde versuchen, den Reader umzutauschen. Die Frage ist nur (auch als Argumentation mit dem Verkäufer), gibt es überhaupt iREX-Geräte mit sonnenstabilem Display. Dies wäre meine Frage an alle iREX-Nutzer. Vielleicht könnt Ihr mal mit Euren Geräten an die Sonne gehen (im Moment dürfte daran kein Mangel herrschen) und das Display-Verhalten kontollieren. Für entsprechende Hinweise wäre ich ausserordentlich dankbar.
Thorong La is offline   Reply With Quote
Old 07-19-2010, 09:12 AM   #19
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Thorong La View Post
Nachdem ich mein Problem bereits im englischen Forum angesprochen habe, versuche ich es noch einmal hier. Es geht um das leidige Ausbleichen der Anzeige nach einem Seitenwechsel bei Sonne, und zwar speziell beim iREX DR800s. Ich habe den Reader seit einer Woche und bin ansonsten außerordentlich zufrieden ... bis auf sein Verhalten im Sonnenlicht. Die Schrift ist bei einem Seitenwechsel in direktem Sonnenlicht kaum noch zu erkennen. Wechselt man die Seite abgeschattet, z.B. durch Zuschlagen des Covers, ist alles o.k.
Für ein kontinuierliches Lesen ist diese Methode jedoch umständlich und somit ungeeignet. Ich werde versuchen, den Reader umzutauschen. Die Frage ist nur (auch als Argumentation mit dem Verkäufer), gibt es überhaupt iREX-Geräte mit sonnenstabilem Display. Dies wäre meine Frage an alle iREX-Nutzer. Vielleicht könnt Ihr mal mit Euren Geräten an die Sonne gehen (im Moment dürfte daran kein Mangel herrschen) und das Display-Verhalten kontollieren. Für entsprechende Hinweise wäre ich ausserordentlich dankbar.
Unseres Wissen ist das leidige Problem total unabhängig vom Hersteller der Hardware. Allen geräten gemein ist nur die Tatsache, daß die Schirme von PVI sind, wobei die Irex eher weniger befallen zu sein scheinen als die anderen Brands. Die Chancen stehen also recht gut.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 07-20-2010, 04:52 AM   #20
Thorong La
Junior Member
Thorong La began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Jul 2010
Device: PRS-505, iREX DR800s
Hallo, mtravellerh, vielen Dank für Dein Posting. Ich denke auch, dass alle Hersteller der eReader gleichermaßen von dem Problem betroffen sind. Bei meinem SONY PRS-505 war es genauso. Das erste Gerät hatte einen extrem sensitiven Screen, geringe Sonneneinstrahlung führte beim Seitenwechsel bereits zu einer unangenehmen Kontrastschwächung. Nach dem Austausch des Gerätes erhielt ich ein Display mit vollkommen stabiler Darstellung, Sonne und Wärme wirkten sich unter den üblichen Bedingungen nicht mehr negativ aus.
Ich denke, dass auch die iREX Reader unterschiedliche Display-Qualitäten zeigen. Du vermutest jedoch, dass iREX evtl. weniger betroffen sein könnte. Woraus schlussfolgerst Du dies? Ich habe bislang kaum Statements von iREX-Usern gelesen. Ich glaube eher, dass diese Geräte weitaus weniger im Outdoor-Bereich eingesetzt werden und somit die Sonnenabhängigkeit der Displays bislang kaum ein Thema war.
Thorong La is offline   Reply With Quote
Old 07-20-2010, 05:15 AM   #21
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Thorong La View Post
Hallo, mtravellerh, vielen Dank für Dein Posting. Ich denke auch, dass alle Hersteller der eReader gleichermaßen von dem Problem betroffen sind. Bei meinem SONY PRS-505 war es genauso. Das erste Gerät hatte einen extrem sensitiven Screen, geringe Sonneneinstrahlung führte beim Seitenwechsel bereits zu einer unangenehmen Kontrastschwächung. Nach dem Austausch des Gerätes erhielt ich ein Display mit vollkommen stabiler Darstellung, Sonne und Wärme wirkten sich unter den üblichen Bedingungen nicht mehr negativ aus.
Ich denke, dass auch die iREX Reader unterschiedliche Display-Qualitäten zeigen. Du vermutest jedoch, dass iREX evtl. weniger betroffen sein könnte. Woraus schlussfolgerst Du dies? Ich habe bislang kaum Statements von iREX-Usern gelesen. Ich glaube eher, dass diese Geräte weitaus weniger im Outdoor-Bereich eingesetzt werden und somit die Sonnenabhängigkeit der Displays bislang kaum ein Thema war.
Kann natürlich auch sein! Ausserdem gibt es nicht so viele Irex, was natürlich die statistische Wahrscheinlichkeit verkleinert.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
My thoughts, PRS-300, PRS-600, PRS-505, PRS-700, Kindle 2 zacheryjensen Sony Reader 78 12-05-2010 07:33 PM
PRS-300 $150, PRS-600 $170 + $25 Gift Card; PRS-900 $250 + extra Battery @SonyUSA Lilly Deals, Freebies, and Resources (No Self-Promotion) 1 07-25-2010 02:14 PM
Buy Sony PRS-500/PRS-505/PRS-600 doctoroop Flea Market 0 01-05-2010 06:51 AM
Canadian perspective of the recent Sony ebook readers - PRS-300/PRS-600/PRS-2121 nrapallo News 1 08-29-2009 10:38 AM


All times are GMT -4. The time now is 08:09 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.