Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-15-2010, 02:24 AM   #1
Fendrill
Junior Member
Fendrill began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Mar 2010
Device: Pocketbook 302
Einstiger Feedback und Fragen

Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem ein Pocketbook 302 weiß gekauft und bin einigermaßen zufrieden damit. Ich muss auch dazu sagen, dass das mein erster ebook-reader ist und ich nur noch einen Sony in der Hand hatte, deswegen bin ich in dieser Gerätekategorie absoluter Einsteiger.

Was mir absolut nicht gefällt sind die langen Umblätterzeiten bei pdf-Dateien. Ich habe mir den Reader in erster Linie wegen den (hier im Forum schon bekannten) Perry Rhodan-Romane gekauft, weil er diese zweispaltigen Dokumente gut darstellen soll. Was mir aber sehr negativ auffällt, sind die wie schon erwähnten langen Umschaltzeiten (ca. 4 Sekunden!!). Die Darstellung bei 150% finde ich fast schon zu groß, da ich den dargestellten Text innerhalb ein paar Sekunden gelesen habe und dann muss ich fast genauso lange warten, bis die nächste Seite angezeigt wird. Außerdem funktioniert das ganze nur mit dem pdfviewer. Der Adobe startet erst gar nicht. Eine erste mögliche Verbesserung wäre eine 100%-Anzeige zu integrieren, damit man etwas länger lesen kann, bevor man umblättern muss.

Das WLAN habe ich relativ schnell hinbekommen, nachdem ich meinen Router mit einer anderen Verschlüsselung versehen habe. Das war noch ok. Allerdings ist mit dem installierten Browser überhaupt nichts anzufangen. Ich dachte ich könnte mal kurz in meine Mails auf GMX schauen ohne den PC dazu bemühen zu müssen – aber Fehlanzeige! Frage: Welche Seiten kann man mit dem Programm einigermaßen gut anschauen? Ich habe noch keine einzige gefunden! Kann man damit nur Seiten aufrufen, die für Handys optimiert sind?

Ich weiß auch noch nicht, was ich vom Display halten soll. Dieses wurde ja auch schon mehr als genug diskutiert. Ich habe inzwischen die mitgelieferte Folie aufgeklebt, aber der subjektive Eindruck sagt mir, dass sich dadurch nichts/nicht viel geändert hat. Wenn ich abends im Bett noch mit einer Nachttischlampe lese, kann ich jederzeit meine Frisur im Display kontrollieren. ;-)

Was ich für diese Preisklasse angenehm finde ist die Verarbeitung des Geräts. Macht einen stabilen Eindruck. Auch der Touchscreen lässt sich mit ein bisschen Übung recht gut bedienen. Und die Wörterbuchfunktion werde ich auch das ein oder andere Mal verwenden.

Insgesamt kann ich nur sagen, dass ich im Moment noch ein bisschen hin und her gerissen bin, ob ich das Gerät nun gut finde oder es früher oder später im Schrank landen wird.

Immerhin scheinen noch ein paar Verbesserungen bevorzustehen. Allerdings werde ich nicht richtig schlau daraus und hätte folgende Fragen:

1) Es wird eine Umtauschaktion für die 302er Geräte geben, wo man kostenlos (bzw. es fallen die Portokosten an) einen matten Bildschirm bekommen kann. Wird das Gerät ausgetauscht oder bekommt das eingeschickte Gerät einen neuen Bildschirm verpasst?

2) Im Sommer kommen die 602er auf den Markt. Sind die Geräte identisch mit den 302er Geräte mit mattem Display oder bekommen die auch ein neues Innenleben? Es ist in diesem Zuge auch die Rede von einem Firmwareupdate für die 302er. Heißt das, dass man dann aus einem 302er einen „Pseudo“-602er machen kann? Was kann man von diesem Update erwarten?

3) Wie sieht es mit zusätzlicher Software aus? Ich habe zwar im Forum den Link auf die 2-3 Spiele gefunden – mehr aber auch nicht. Und es gibt das SDK, mit dem man Programme entwickeln kann. Aber gibt es in absehbarer Zeit auch von Pocketbook entwickelte und bereitgestellte Software?


Würde mich freuen, ein paar kurze Infos zu meinen Fragen zu bekommen.

Im Voraus vielen Dank.

Gruß
Fendrill
Fendrill is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2010, 03:20 AM   #2
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,804
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by Fendrill View Post
Was mir absolut nicht gefällt sind die langen Umblätterzeiten bei pdf-Dateien. Ich habe mir den Reader in erster Linie wegen den (hier im Forum schon bekannten) Perry Rhodan-Romane gekauft, weil er diese zweispaltigen Dokumente gut darstellen soll. Was mir aber sehr negativ auffällt, sind die wie schon erwähnten langen Umschaltzeiten (ca. 4 Sekunden!!). Die Darstellung bei 150% finde ich fast schon zu groß, da ich den dargestellten Text innerhalb ein paar Sekunden gelesen habe und dann muss ich fast genauso lange warten, bis die nächste Seite angezeigt wird. Außerdem funktioniert das ganze nur mit dem pdfviewer.
Ist nicht normal, wahrscheinlich Bug der Aktuellen Firmware oder liegt an konkreten Dateien. Ich habe Perry Rhodan-Romane mit PB360 mit Adobe-viewer problemlos im Reflow modus gelesen, Umblätterzeiten unter 1 Sekunde . Kannst du mir eine Testdatei auf info@pocketbook.de senden?
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2010, 04:12 AM   #3
Fendrill
Junior Member
Fendrill began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Mar 2010
Device: Pocketbook 302
Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Werde versuchen dir schnellstmöglich eine Datei zu schicken. Leider habe ich wahrscheinlich erste heute Nachmittag wieder die Möglichkeit dazu.

Ich habe mal händisch per Stopuhr die Umblätterzeiten gemessen:

wenn ich die pdf Seiten komplett 100% anzeigen lasse braucht das Gerät für einen Seitenwechsel ca. 4,77s. Wenn ich im reflow Modus 150% bin braucht das Gerät ca. 4,91s.

Adobe geht wie schon geschrieben gar nicht. Es kommt zwar die Eieruhr für ein paar Sekunden, dann ist aber Schluss.

Firmwareversion ist D302.15.0
Fendrill is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2010, 05:16 AM   #4
vitalis
Member
vitalis began at the beginning.
 
Posts: 11
Karma: 30
Join Date: Apr 2010
Device: none
Quote:
Originally Posted by Fendrill View Post
Welche Seiten kann man mit dem Programm einigermaßen gut anschauen? Ich habe noch keine einzige gefunden! Kann man damit nur Seiten aufrufen, die für Handys optimiert sind?
Hallo,

zu dem Browser: die aktuelle Version ist noch in der Testphase, man kann noch nicht wie beim PC im internet surfen, aber es geht mit den "mobilen" Versionen der Internetseiten. Sehr bald - ca. Juni, kommt ein neuer Update, der es erlauben wird "normal" im internet zu surfen, eine Version zum Testen sollte etwas früher da sein.
vitalis is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2010, 05:29 AM   #5
vitalis
Member
vitalis began at the beginning.
 
Posts: 11
Karma: 30
Join Date: Apr 2010
Device: none
Quote:
Originally Posted by Fendrill View Post
Ich weiß auch noch nicht, was ich vom Display halten soll. Dieses wurde ja auch schon mehr als genug diskutiert. Ich habe inzwischen die mitgelieferte Folie aufgeklebt, aber der subjektive Eindruck sagt mir, dass sich dadurch nichts/nicht viel geändert hat. Wenn ich abends im Bett noch mit einer Nachttischlampe lese, kann ich jederzeit meine Frisur im Display kontrollieren. ;-)
Wir haben mehrmals unsere Displays mit den der verschiedenen Hersteller (z. B. SONY 600!) verglichen und festgestellt, dass die Kontrastverhältnisse auch mit Folie besser und die Reflexionen deutlich niedriger sind. Die kommenden matten Touchscreens werden zumindest nicht schlechter, als die aktuellen 302 mit Folie.

Gruss, vitalis
vitalis is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2010, 06:00 AM   #6
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,106
Karma: 3344560
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Quote:
Originally Posted by vitalis View Post
... Die kommenden matten Touchscreens werden zumindest nicht schlechter, als die aktuellen 302 mit Folie.

Gruss, vitalis
Komische Formulierung.
Ich hoffe doch wesentlich besser?!?
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2010, 06:01 AM   #7
vitalis
Member
vitalis began at the beginning.
 
Posts: 11
Karma: 30
Join Date: Apr 2010
Device: none
Quote:
Originally Posted by Fendrill View Post
Immerhin scheinen noch ein paar Verbesserungen bevorzustehen. Allerdings werde ich nicht richtig schlau daraus und hätte folgende Fragen:

1) Es wird eine Umtauschaktion für die 302er Geräte geben, wo man kostenlos (bzw. es fallen die Portokosten an) einen matten Bildschirm bekommen kann. Wird das Gerät ausgetauscht oder bekommt das eingeschickte Gerät einen neuen Bildschirm verpasst?

2) Im Sommer kommen die 602er auf den Markt. Sind die Geräte identisch mit den 302er Geräte mit mattem Display oder bekommen die auch ein neues Innenleben? Es ist in diesem Zuge auch die Rede von einem Firmwareupdate für die 302er. Heißt das, dass man dann aus einem 302er einen „Pseudo“-602er machen kann? Was kann man von diesem Update erwarten?

3) Wie sieht es mit zusätzlicher Software aus? Ich habe zwar im Forum den Link auf die 2-3 Spiele gefunden – mehr aber auch nicht. Und es gibt das SDK, mit dem man Programme entwickeln kann. Aber gibt es in absehbarer Zeit auch von Pocketbook entwickelte und bereitgestellte Software?

1) Der Austausch der Displays in 302-er: es wird tatsächlich nur der Bildschirm ausgetauscht, nicht das ganze Gerät.

2) Die neuen 602-er werden sehr ähnlich mit 302-er sein (Innenleben).
Mit dem Firmwire Update kommt vollfunktionsfähiger Webkit Browser, Unterstützung von USB/Bluetooth Tastaturen, die bekannte Bugs werden natürlich noch mit den kommenden Updates korrigiert. Die Besitzer der PB302 werden die neuste 602-er Firmwire auf ihren Geräten installieren können.

3)Pocketbook plannt ein Textbearbeitungsprogramm sowie ein eigenes Reader Programm, dass FB Reader ersetzen soll. Es werden momentan keine Spiele entwickelt, da es viele freie Programmer gibt, die es tun. Pocketbook wird in absehbarer Zeit Links zum Downloaden bereitstellen.

Gruss, vitalis
vitalis is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2010, 06:07 AM   #8
vitalis
Member
vitalis began at the beginning.
 
Posts: 11
Karma: 30
Join Date: Apr 2010
Device: none
Quote:
Originally Posted by Marc_liest View Post
Komische Formulierung.
Ich hoffe doch wesentlich besser?!?
Technologie bedingt werden Kontrast-und Reflexionsfverhältnisse nicht genauso gut wie ohne Touchsreen geben, weil die Touchscreen Schicht sich über dem Bildschirm befindet. Der neue PB603 wird einen "Wacom" Touchscreen unter dem Bildschirm bekommen und dadurch besseren Kontrast haben.

Gruss, Vitalis
vitalis is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2010, 08:11 AM   #9
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by vitalis View Post
Technologie bedingt werden Kontrast-und Reflexionsfverhältnisse nicht genauso gut wie ohne Touchsreen geben, weil die Touchscreen Schicht sich über dem Bildschirm befindet. Der neue PB603 wird einen "Wacom" Touchscreen unter dem Bildschirm bekommen und dadurch besseren Kontrast haben.

Gruss, Vitalis
Ich finde den 603-Schirm sensationell gut, ganz ehrlich. Der 603 ist aber auch teurer als der 602, da er auch ein 3G-Modul hat.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2010, 04:59 PM   #10
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,804
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by Fendrill View Post
Was mir absolut nicht gefällt sind die langen Umblätterzeiten bei pdf-Dateien. Ich habe mir den Reader in erster Linie wegen den (hier im Forum schon bekannten) Perry Rhodan -Romane gekauft, weil er diese zweispaltigen Dokumente gut darstellen soll. Was mir aber sehr negativ auffällt, sind die wie schon erwähnten langen Umschaltzeiten (ca. 4 Sekunden!!). Die Darstellung bei 150% finde ich fast schon zu groß, da ich den dargestellten Text innerhalb ein paar Sekunden gelesen habe und dann muss ich fast genauso lange warten, bis die nächste Seite angezeigt wird. Außerdem funktioniert das ganze nur mit dem pdfviewer. Der Adobe startet erst gar nicht. Eine erste mögliche Verbesserung wäre eine 100%-Anzeige zu integrieren, damit man etwas länger lesen kann, bevor man umblättern muss.
Habe die Datei getestet. Die Datei ist definitiv fehlerhaft, lasst sich nicht mit Adobe viewer öffnen, und mit pdfviewer gibt es schon genannte Verzögerungen. Zum Vergleich habe ich "Perry Rhodan-Unternehmen "Stardust" getestet. Mit Adobe viewer wir die Datei probemlos aufgemacht, die Umblätterzeiten in "Originalzustand" (100%) und mit 300% Reflow liegen bei knapp 1 Sekunde. Mit pdfviewer liest man diese daten am besten in Mehrspalten modus.

Allerdings lässt sich Ihre Datei bei mit in Mehrspaltenmodus (200%, Reihe über Reflow auswählen) sehr gut lesen, Umblätterzeiten ca. 0,5 Sekunden. (PB302_ Version 15.1 (kor), befindet sich noch in Test).

Last edited by Forkosigan; 04-15-2010 at 05:53 PM.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 04-16-2010, 02:09 AM   #11
Fendrill
Junior Member
Fendrill began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Mar 2010
Device: Pocketbook 302
Hallo,

vielen Dank für das Testen! Ich muss meine Rezension bezüglich der Umblätterzeiten definitiv zurücknehmen!!!

Ich habe das Firmwareupdate aufgespielt und jetzt funktionieren die meisten Dateien ohne Probleme. Ein paar Dateien, wie die von mir per E-Mail zur Verfügung gestellte, sind fehlerhaft. Das Update hat aber bewirkt, dass 70% der Dateien nun funktioniert.

Ich muss mich in aller Form für meine verfrühte Kritik bei dem Pocketbook-Team entschuldigen. Es war definitiv mein Fehler.

Hoffe ihr seit nicht nachtragend.

Gruß
Fendrill

P.S: vielen Dank auch an vitalis für die schnellen und ausführlichen Antworten!
Fendrill is offline   Reply With Quote
Old 04-16-2010, 02:34 AM   #12
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,804
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by Forkosigan View Post
Allerdings lässt sich Ihre Datei bei mit in Mehrspaltenmodus (200%, Reihe über Reflow auswählen) sehr gut lesen, Umblätterzeiten ca. 0,5 Sekunden. (PB302_ Version 15.1 (kor), befindet sich noch in Test).
Nachtrag, die getestete (fehlerhafte) Datei soll im Mehrspaltenmodus mit pdfviewer aufgemacht werden, und mit Tasten "weiter Blättern", dadurch wird die erste Spalte von oben nach unten geblättert, danach wird automatisch zum Anfang der zweiten Spalte gesprungen, und diese Spalte wieder von oben nach unten Geblättert. Am ende der Ersten Seite, wird zur ersten Spalte der nächsten Seite gesprungen....
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 04-16-2010, 03:06 AM   #13
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Fendrill View Post
Hallo,

vielen Dank für das Testen! Ich muss meine Rezension bezüglich der Umblätterzeiten definitiv zurücknehmen!!!

Ich habe das Firmwareupdate aufgespielt und jetzt funktionieren die meisten Dateien ohne Probleme. Ein paar Dateien, wie die von mir per E-Mail zur Verfügung gestellte, sind fehlerhaft. Das Update hat aber bewirkt, dass 70% der Dateien nun funktioniert.

Ich muss mich in aller Form für meine verfrühte Kritik bei dem Pocketbook-Team entschuldigen. Es war definitiv mein Fehler.

Hoffe ihr seit nicht nachtragend.

Gruß
Fendrill

P.S: vielen Dank auch an vitalis für die schnellen und ausführlichen Antworten!
Mal für uns alle: Wir sind für solche Meldungen definitiv nicht nachtragend. Wir wollen jede Art von Rückmeldungen unserer User hören, auch nicht so positive. Pocketbook versucht, seinen Usern ein möglichst angenehmes Leseerlebnis zu verschaffen und da sind gerade solche "Ausreisser" für uns besonders interessant, da wir nur so unsere Software auch in Extremsituationen verbessern und entwickeln können. So sind wir denn eher dankbar.

Ich bin PR-Manager bei Pocketbook, btw.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Fragen zu PB 603:PDF notizen und umts/3G 901hw PocketBook 11 09-24-2010 02:42 AM
Nook Fragen zum Nook und zur Bestellung Ich_ Andere Lesegeräte 3 08-16-2010 11:32 AM
Fragen zum PB 602 und 502 Baumi PocketBook 56 06-19-2010 07:54 PM
Hallo und meine ersten Fragen meckys PocketBook 4 04-27-2010 06:26 AM
Diskussion und Fragen zur eBook Erstellung Josch91 E-Books 110 03-16-2010 05:41 AM


All times are GMT -4. The time now is 12:09 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.