Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 03-02-2010, 03:41 AM   #16
Zeitlos
Connoisseur
Zeitlos began at the beginning.
 
Posts: 88
Karma: 13
Join Date: Jan 2010
Device: PB 302 ist im Anflug
Das mit dem Lexikon und Thesaurus hört sich doch schon wunderbar an =)
Zeitlos is offline   Reply With Quote
Old 03-02-2010, 04:10 AM   #17
Ulli
(-:
Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.
 
Ulli's Avatar
 
Posts: 667
Karma: 1310
Join Date: Nov 2009
Location: Frankonia
Device: PocketBook 360°,302
Im Anhang ist eine VorabVersion des Handbuchs.

Dachte aber es wäre auf den 302ern schon von vornherein gewesen.
Attached Files
File Type: doc Manual PB302 ger.doc (1.77 MB, 135 views)
Ulli is offline   Reply With Quote
Old 03-02-2010, 04:24 AM   #18
gulu-gulu
Guru
gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.
 
gulu-gulu's Avatar
 
Posts: 620
Karma: 95690
Join Date: Dec 2009
Location: Irgendwo im Nirgendwo hinter Nürnberg
Device: PB302, Kindle
nope.. da war nur das Handbuch vom 360 drauf
gulu-gulu is offline   Reply With Quote
Old 03-02-2010, 04:30 AM   #19
doschdn
Zealot
doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.
 
doschdn's Avatar
 
Posts: 141
Karma: 11212
Join Date: Dec 2009
Location: Erlangen
Device: PB302
Bei mir war gar keines drauf.
Schön ist 'BlüTooth'
Da wird noch mal auf die Benutzung von RSS Feeds eingegangen, das werde ich heute Nachmittag gleich mal ausprobieren ob das so klappt, evtl. sind dann meine Änderungswünsche ja schon erledigt.
Ein anderer Punkt ist die Registrierung bei Bookland, sowas kam noch nicht. Bedeutet das, dass da schon was hinterlegt ist, oder ist das bis jetzt nur nicht so umgesetzt wie in der Anleitung beschrieben?
doschdn is offline   Reply With Quote
Old 03-02-2010, 04:56 AM   #20
gulu-gulu
Guru
gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.
 
gulu-gulu's Avatar
 
Posts: 620
Karma: 95690
Join Date: Dec 2009
Location: Irgendwo im Nirgendwo hinter Nürnberg
Device: PB302, Kindle
Also direkt nach Einschalten des Gerätes war bei mir auch keine drauf. Ein Hardware-Reset später war sie dann aber vor Ort..
gulu-gulu is offline   Reply With Quote
Old 03-02-2010, 01:47 PM   #21
doschdn
Zealot
doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.
 
doschdn's Avatar
 
Posts: 141
Karma: 11212
Join Date: Dec 2009
Location: Erlangen
Device: PB302
Quote:
Originally Posted by obale View Post
Weiß jemand ob librdf auf dem Gerät schon verfügbar ist?
Also die hab ich grad nicht gefunden, wohl aber ist OpenSSL mit aufgeführt. Um jetzt dann noch SSH nutzen zu können müsste erst mal der Port offen sein. Ein nmap findet den noch nicht mal im Wlan. Komisch das ganze, sollte eigentlich auf nen ARP Ping antworten.... morgen mal mit in die Arbeit nehmen das Ding
doschdn is offline   Reply With Quote
Old 03-02-2010, 02:14 PM   #22
obale
Enthusiast
obale began at the beginning.
 
obale's Avatar
 
Posts: 29
Karma: 10
Join Date: Feb 2010
Device: Pocketbook 302
SSH wäre echt nicht verkehrt. Hat sich irgend jemand schon daran gewagt Bibliotheken auf dem Gerät cross zu kompilieren?
obale is offline   Reply With Quote
Old 03-05-2010, 07:55 AM   #23
kazzuppi
Member
kazzuppi began at the beginning.
 
kazzuppi's Avatar
 
Posts: 10
Karma: 10
Join Date: Jan 2010
Device: Ebook
Ich habe meinen Reader auch gestern bekommen. Nach der Euphorie hat sich allerdings recht schnell große Ernüchterung eingestellt.

Primäes Ziel war es für mich, dass ich technische Dokumentationen und Zeitschriften als PDF lesen kann.

Beruflich bin ich im SAP Umfeld unterwegs und habe dementsprechend viele PDFs mit 20-50MB Dateigröße. Das blättern mit dem Pocketbook macht leider nur mäßig Spaß. Das Blättern dauert gefühlt zu lange und der Reader reagiert träge. Im normalen Zoommodus ist das Display zu klein, im Reflow Modus pflückt er Text regelrecht auseinander. Zudem reagiert er auch nicht immer auf Weiterblättern. Manchmal passiert einfach gar nichts.

Dann habe ich noch die elektronische Ausgabe des Spiegels als PDFs getestet. Hier ist Reflow nicht ganz so unschön, aber Spaß machts auch nicht wirklich.

Das spiegelende Display war ja schon angekündigt. Aber so krass hatte ich es nicht erwartet. Hier am Schreibtisch ist direkt eine Lampe über mir und ich kann mein Spiegelbild bestens bewundern. Die Displayfolie möchte ich noch nicht nutzen, da ich überlege den Reader zurückzusenden.

Der MP3 Player ist eher ein Gimmick. Wie schon von einem anderen User berichtet, ignoriert er ID3 Tags.

Der Feedreader scheint mich nicht zu mögen. Den Heise CT-Feed lädt er jedenfalls nicht runter. Dabei war der Bluetooth Verbindungstest erfolgreich, per WPA-PSK(TKIP) gesichertem WLAN will er sich gar nicht verbinden.

Da ich selbst in der IT Branche tätig bin, kann mich in Bezug auf Produktreife eigentlich wenig erschüttern. Aber die aktuelle Software des Reader scheint mir wenig ausgereift zu sein, um damit längerfristig Spaß zu haben. Zudem ist die CPU für große PDFs offensichtlich zu schwach.#
Meine Erwartungshaltung an meinen ersten Ebook Reader ist subjektiv nicht erfüllt worden. Der Nettonutzen für mich verpufft gerade (leider).
kazzuppi is offline   Reply With Quote
Old 03-05-2010, 08:18 AM   #24
doschdn
Zealot
doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.doschdn can tame squirrels without the assistance of a chair or a whip.
 
doschdn's Avatar
 
Posts: 141
Karma: 11212
Join Date: Dec 2009
Location: Erlangen
Device: PB302
Quote:
Originally Posted by kazzuppi View Post
Beruflich bin ich im SAP Umfeld unterwegs und habe dementsprechend viele PDFs mit 20-50MB Dateigröße. Das blättern mit dem Pocketbook macht leider nur mäßig Spaß. Das Blättern dauert gefühlt zu lange und der Reader reagiert träge.
Ist nicht nur bei PDF so. Ich hab gestern ein 40MB HTML File (Funktionsreferenz) hochgeladen, da hat das öffnen auch ewgi gedauert, aber das Blättern ging dann schon einigermaßen fix. Lag wahrscheinlich daran, dass da nix mehr umbgebrochen werden muß

Quote:
Originally Posted by kazzuppi View Post
Im normalen Zoommodus ist das Display zu klein, im Reflow Modus pflückt er Text regelrecht auseinander. Zudem reagiert er auch nicht immer auf Weiterblättern. Manchmal passiert einfach gar nichts.
Hab auch schon festegestellt das Fachliteratur drauf zu lesen nicht schön ist, aber am besch.... PDF Format kann der Reader ja nix für. Möchte mal ein Fachbuch im epub Format sehen, da wirds dann schon interessanter, aber erst mal finden...

Quote:
Originally Posted by kazzuppi View Post
Das spiegelende Display war ja schon angekündigt. Aber so krass hatte ich es nicht erwartet. Hier am Schreibtisch ist direkt eine Lampe über mir und ich kann mein Spiegelbild bestens bewundern. Die Displayfolie möchte ich noch nicht nutzen, da ich überlege den Reader zurückzusenden.
Mit Folie ist es viel besser, auch kommts immer drauf an von wo das Licht kommt. Meiner Meinung nach ist es am besten wenns von hinten kommt und direkt aufs Display fällt (kann ich aber nicht mehr sagen wie es ohne Folie ist, da ich die sofort drauf gemacht hab)

Quote:
Originally Posted by kazzuppi View Post
Der MP3 Player ist eher ein Gimmick. Wie schon von einem anderen User berichtet, ignoriert er ID3 Tags.
Kommt bei dir der Ton aus beiden Kopfhörern??

Quote:
Originally Posted by kazzuppi View Post
Der Feedreader scheint mich nicht zu mögen. Den Heise CT-Feed lädt er jedenfalls nicht runter. Dabei war der Bluetooth Verbindungstest erfolgreich, per WPA-PSK(TKIP) gesichertem WLAN will er sich gar nicht verbinden.
Wlan war kein Problem, allerdings hab ich nur netzpolitik feed ausprobiert, Spiegel Feed ging bei mir auch nicht
doschdn is offline   Reply With Quote
Old 03-05-2010, 08:40 AM   #25
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by kazzuppi View Post
Primäes Ziel war es für mich, dass ich technische Dokumentationen und Zeitschriften als PDF lesen kann.
Ich muss Dir leider sagen, dass Du dich vorher hättest besser informieren sollen. Technische Dokumentationen, dann auch noch als PDF und sicherlich mit einer BoundingBox für A4 passen nicht zu einem 6"-Display. Mal unterwegs was nachschlagen...ok, das mache ich durchaus aber zum komfortablen Lesen derartiger Dokumentationen brauchst Du definitiv was größeres als ein 6"-Gerät.

Was allerdings den derzeitigen Zustand der Software außerhalb der beiden Leseanwendungen (Adobe Viewer, FBReader) angeht, muss ich dir Recht geben: Das ist noch nicht ausgereift genug - insbesondere für den Laien - und da wird noch nachgebessert werden müssen. Auch das jetzige Display (bzw. der jetzige Touchscreen-Layer) ist nun mal ein Schminkspiegel. Da hilft alles Schönreden nichts.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 03-05-2010, 09:08 AM   #26
kazzuppi
Member
kazzuppi began at the beginning.
 
kazzuppi's Avatar
 
Posts: 10
Karma: 10
Join Date: Jan 2010
Device: Ebook
Quote:
Originally Posted by netseeker View Post
Ich muss Dir leider sagen, dass Du dich vorher hättest besser informieren sollen. Technische Dokumentationen, dann auch noch als PDF und sicherlich mit einer BoundingBox für A4 passen nicht zu einem 6"-Display.
Ich hab halt gehofft, dass die Software "clever" genug ist um das leserlich umbrechen zu können. Die Darstellung von Bildern ist ja nicht der Knackpunkt, sondern einfach der Text.
Techniche Doku als ePub ist ja wohl ein Traum. Man kann schon über vernünftige PDFs froh sein.

Quote:
Originally Posted by netseeker View Post
Mal unterwegs was nachschlagen...ok, das mache ich durchaus aber zum komfortablen Lesen derartiger Dokumentationen brauchst Du definitiv was größeres als ein 6"-Gerät.
Kurz nachschlagen mach ich vor Ort mit dem Rechner. Aber unterwegs les ich mich gerne in neue Themen ein. Aber kannst recht haben, dass 6" da generell zu wenig ist.
kazzuppi is offline   Reply With Quote
Old 03-05-2010, 12:32 PM   #27
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Habe das Gerät heute bekommen und kann es erst mal gar nicht einschalten, ich hoffe, das funktioniert, wenn der Akku aufgeladen ist. Aber merkwürdig finde ich schon, daß es überhaupt nicht auf den Ein/Aus-Schalter reagiert, ob mit oder ohne Netz- USB-Stecker.

Notgedrungen bezieht sich meine erste Frage auf das Cover. Ich vermute zumindest, daß es ein solches sein soll, braunes, eigenwillig riechendes und gemustertes Leder (?), horizontal gefaltet, statt vertikal, wie ich das vom Sony kenne. Man kann das Gerät nicht nur nirgends befestigen, es paßt nicht mal als Staubschutz zusammen.

Wie sehen Eure Beilagen so aus? Ich dachte, die nicht passenden Cover wären alle zurückgeschickt worden.
Alaska is offline   Reply With Quote
Old 03-05-2010, 12:41 PM   #28
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by Alaska View Post
Habe das Gerät heute bekommen und kann es erst mal gar nicht einschalten, ich hoffe, das funktioniert, wenn der Akku aufgeladen ist. Aber merkwürdig finde ich schon, daß es überhaupt nicht auf den Ein/Aus-Schalter reagiert, ob mit oder ohne Netz- USB-Stecker.
Sorry, dass ich frage...aber Du hast auch die Steckdose an der Seite des Geräts benutzt und nicht den Kopfhörereingang?
Ansonsten: Das Gerät sollte auf alle Fälle 12 Stunden vor dem ersten Einschalten geladen werden und der Einschalter muss zum Einschalten kurz gedrückt gehalten werden.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 03-05-2010, 12:46 PM   #29
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Quote:
Originally Posted by netseeker View Post
Sorry, dass ich frage...aber Du hast auch die Steckdose an der Seite des Geräts benutzt und nicht den Kopfhörereingang?
Ansonsten: Das Gerät sollte auf alle Fälle 12 Stunden vor dem ersten Einschalten geladen werden und der Einschalter muss zum Einschalten kurz gedrückt gehalten werden.
Die Frage ist schon berechtigt , aber ich habe den Netzstecker tatsächlich an der Seite hineingesteckt und es leuchtet rot. Ich weiß auch, daß ich 12 Stunden warten sollte, trotzdem würde ich natürlich gerne einmal vorher sehen, ob das Gerät überhaupt funktioniert. Lädt jetzt eine halbe Stunde, wenn ich mit oder ohne Stecker im Gerät auf Ein/Aus drücke, passiert immer noch nichts. Ich bin kein geduldiger Mensch.

Aber was ist mit dem Cover? Meines paßt überhaupt nicht.
Alaska is offline   Reply With Quote
Old 03-05-2010, 12:49 PM   #30
kazzuppi
Member
kazzuppi began at the beginning.
 
kazzuppi's Avatar
 
Posts: 10
Karma: 10
Join Date: Jan 2010
Device: Ebook
Quote:
Originally Posted by Alaska View Post
Notgedrungen bezieht sich meine erste Frage auf das Cover. Ich vermute zumindest, daß es ein solches sein soll, braunes, eigenwillig riechendes und gemustertes Leder (?), horizontal gefaltet, statt vertikal, wie ich das vom Sony kenne. Man kann das Gerät nicht nur nirgends befestigen, es paßt nicht mal als Staubschutz zusammen.
Ist mir auch schleierhaft, wie das funktionieren soll.
kazzuppi is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Das PB302 und ich, ein erster Test.... Fellball PocketBook 9 03-02-2010 11:05 AM
Philosophy Mauthner, Fritz: Beiträge zu einer Kritik der Sprache. v1. 16 Sep 2009 ugerhard ePub Books 0 09-16-2009 06:24 AM
Google Settlement in der Kritik mtravellerh Deutsches Forum 2 08-11-2009 05:41 PM
Philosophy Kant, Immanuel; Kritik der Urteilskraft; german v 1.0; July 11th 2009 Targor ePub Books 0 07-11-2009 07:06 AM
Bitte um Kritik sp4rks E-Books 8 03-23-2009 04:48 AM


All times are GMT -4. The time now is 01:33 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.