Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Software

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 02-25-2010, 01:52 PM   #1
ibu
Addict
ibu can illuminate an eclipseibu can illuminate an eclipseibu can illuminate an eclipseibu can illuminate an eclipseibu can illuminate an eclipseibu can illuminate an eclipseibu can illuminate an eclipseibu can illuminate an eclipseibu can illuminate an eclipseibu can illuminate an eclipseibu can illuminate an eclipse
 
Posts: 201
Karma: 8170
Join Date: Feb 2010
Location: Berlin, Germany
Device: iPhone 4S, Kobo Glo
Calibre: Seine Art und Weise Absatzgrenzen in PDFs zu ermitteln

Im Handbuch von Calibre heißt es zum Thema Absatzgrenzen erkennen:

"Meaning, it is very difficult to determine where one paragraph ends and another begins. calibre will try to unwrap paragraphs using a configurable, Line Un-Wrapping Factor. This is a scale used to determine the length at which a line should be unwrapped."

Ist Zeilenlänge das einzige Kriterium nach dem Calibre vorgeht?

Verwendet es z.B. keine Kriterien wie "Erstzeileneinrückung eines Absatzes" oder "Abstand zwischen Absätzen"?

Wie bewerten diejenigen von Euch, die schon verschiedene Werkzeuge zum Konvertieren von PDF nach ePub (es soll explizit nicht um die Fähigkeiten zur Verwaltung von Buchbeständen gehen) ausprobiert haben, Calibre im Vergleich in dieser Disziplin?
Insbesondere würde mich der Vergleich zu Mobipocket interessieren.

Noch etwas zum Hintergrund: Ich möchte keine OCR-Software auf PDFs loslassen. Zwar kann auf diesem Weg mit der Zutat "enorme Menge an Handarbeit" sicher sehr gute Ergebnisse beim Konvertieren erzielen, aber solche Wege möchte ich nicht beschreiten. Sie sind mir zu zeitaufwändig.
ibu is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Videoreview. Pocketbook PRO. Text-to-speech. Wissenschaftliche und technische PDFs. PocketGoods PocketBook 63 10-19-2010 11:23 AM
Calibre-Tags und FBReader, Lust und Frust Fellball PocketBook 0 05-21-2010 04:19 PM
Cover Art issues in Calibre 0.6.52 auriel Calibre 2 05-11-2010 04:05 PM
PRS-505 - Manche epubs und pdfs nicht mehr lesbar! Fölli Sony Reader 2 04-06-2010 05:30 AM
Txtr Store öffent seine Pforten! Josch91 Andere Lesegeräte 8 09-25-2009 01:30 PM


All times are GMT -4. The time now is 08:40 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.