Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Andere Lesegeräte

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 06-05-2010, 06:15 AM   #76
Grauer
Junior Member
Grauer began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 10
Join Date: Apr 2010
Location: Nürnberg
Device: Hanvon N516 - OI 0.3
Ok, danke für die Info.

Werde den Reader ein paar Tage laufen lassen und es ausprobieren.
Grauer is offline   Reply With Quote
Old 06-07-2010, 05:33 PM   #77
lunohod
OpenInkpot developer
lunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toys
 
Posts: 211
Karma: 5627
Join Date: Mar 2008
Location: Stuttgart, Germany
Device: N516,V3,PRS505,iLiad,eSlick,E60,K3,K4NT,M90,PB912,KoboMini
Quote:
Originally Posted by Grauer View Post
Ich habe eigentlich nur ein einziges Problem, nach dem ausschalten merkt sich der Reader leider nicht, welches Buch ich gerade lese und wo ich meine Bookmarks gesetzt habe. Ausschalten ist bei mir als würde ich beim Hanvon ein Reset machen.

Wie machen denn die anderen Openinkpot User das? Würde mich über Info und Meinungen dazu freuen.
Internen Speicher auf Fehler prüfen und ggf. korrigieren lassen. Dazu den Reader an den Rechner anschließen und auf dem Rechner das Programm CheckDisk starten (etwa so: http://www.windowspower.de/ScanDisk-...ws-XP_508.html).

Last edited by lunohod; 06-07-2010 at 05:36 PM.
lunohod is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2010, 04:22 PM   #78
Ettaner
Junior Member
Ettaner began at the beginning.
 
Posts: 7
Karma: 10
Join Date: Jun 2010
Device: N516
Nee, bei OI wird sich das nicht gemerkt, ausschalten ist wie ein reset!
Ich schalte den einfach nicht aus, verbraucht ja so gut wie keinen Strom. Tastensperre rein, dass muss reichen
Ettaner is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2010, 04:51 PM   #79
lunohod
OpenInkpot developer
lunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toys
 
Posts: 211
Karma: 5627
Join Date: Mar 2008
Location: Stuttgart, Germany
Device: N516,V3,PRS505,iLiad,eSlick,E60,K3,K4NT,M90,PB912,KoboMini
Naja, die Einstellungen und die zuletzt geöffneten Bücher sollen schon einen Reset sowie einen Neustart überleben. Nur die Uhrzeit und das Datum gehen verloren.
lunohod is offline   Reply With Quote
Old 06-09-2010, 11:12 AM   #80
tsb
Member
tsb is on a distinguished road
 
Posts: 12
Karma: 60
Join Date: Jun 2010
Device: Hanvon N516
Ich bekomme unter Openinkpot 0.3 (vom 08. Juni) kein Reflow (bei PDF Dokument) aktiviert, bin jetzt alle Tasten durch und komme nicht weiter - wo ist diese Funktion versteckt? Dann noch eine Frage , wie kann man einen installierten Font einstellen/umstellen (im SD-Ordner ".fonts" liegen die Fonts).

EDIT: Es scheint so, dass die OK Taste in dieser Firmware nicht korrekt gemappt ist, ich lande dort nicht im Setting Menü für den PDF Reader sondern im Verzeichnis, von wo aus ich das Buch gewählt habe (ich kann also nur das Buch erneut auswählen).

EDIT2: Ich habe dazu einen eigenen Beitrag im Openinkpod Bereich eröffnet (kann diesen Beitrag leider nicht löschen...): http://www.mobileread.com/forums/sho...609#post951609

Last edited by tsb; 06-09-2010 at 12:19 PM.
tsb is offline   Reply With Quote
Old 06-18-2010, 04:11 AM   #81
Grauer
Junior Member
Grauer began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 10
Join Date: Apr 2010
Location: Nürnberg
Device: Hanvon N516 - OI 0.3
Danke nochmal für eure Tipps & Infos.

Habe die Speicher nach Fehler überprüft.
Da wurde allerdings nichts gefunden Bzw. korrigiert.

Habe dann das neue Dailybuild installiert.
K.A. warum genau, allerdings springt jetzt mein N516 beim anwählen eines Buches zur zuletzt genutzten Seite.
Da mir das Datum und die Uhrzeit egal sind, schalte ich den Hanvon jetzt wieder aus.
Dadurch hält die Batterie ewig ^^
Gefühlt, verliert der Hanvon 10-15% Batterieleistung in 24 Stunden, wenn dieser nicht genutzt wird.

Grüße und allen viel Spaß beim lesen.

Edit: Hatte den N516 anscheinend nie richtig voll aufgeladen, nach dem Ladekabel abziehen zeigt der Reader immer 100% an, egal wie lange dieser geladen hat, dadurch geht dann die 100% Anzeige natürlich viel schneller runter.

Jetzt geht die % Anzeige bei mir viel langsamer runter.

Last edited by Grauer; 07-28-2010 at 07:58 AM. Reason: Batterieleistung
Grauer is offline   Reply With Quote
Old 06-23-2010, 12:46 AM   #82
Ettaner
Junior Member
Ettaner began at the beginning.
 
Posts: 7
Karma: 10
Join Date: Jun 2010
Device: N516
Hat denn wer von euch schonmal erfolgreich von OI auf Original zurück geflasht? Habe grad nur Probleme mit meinem Reader und keine Ahnung woran es liegt.
Was passiert schlimmstenfalls? Gar nix mehr, oder kann ich Problemlos wieder auf OI flashen wenns Probleme gibt?
Und das Booten vor dem Flashvorgang, also zur Treiberinstallation, muss doch wieder mit "Seitedrehen"+"Power" passieren, um in den bestimmten Modus zu kommen, oder?

Last edited by Ettaner; 06-23-2010 at 05:06 AM.
Ettaner is offline   Reply With Quote
Old 06-25-2010, 02:22 AM   #83
tsb
Member
tsb is on a distinguished road
 
Posts: 12
Karma: 60
Join Date: Jun 2010
Device: Hanvon N516
Das ging ohne Probleme (allerdings hatte ich keine der cfg-Dateien, die im HowTo benannt wurden). Im Anschluss (nach Neustart) muss man noch manuell die Geräte-ID eingeben (diese steht auf der Verpackung oder der Rückseite des Gerätes).
tsb is offline   Reply With Quote
Old 06-29-2010, 03:42 AM   #84
tsb
Member
tsb is on a distinguished road
 
Posts: 12
Karma: 60
Join Date: Jun 2010
Device: Hanvon N516
Derzeit ist der N516 für 134,99 EUR (inkl. Porto) zu bekommen:

149,99 buecher.de

Guscheincode von 15 EUR (Gültig bis: 10 Juli 2010):
AU9S-EX9E-E5ZD-7R85
tsb is offline   Reply With Quote
Old 07-06-2010, 01:28 PM   #85
klasta
Junior Member
klasta began at the beginning.
 
Posts: 7
Karma: 10
Join Date: Jul 2010
Device: Hanvon N516
Habe jetzt seit 5 Tagen den 516.
Tel. und mail Support gut u. schnell.

Aber die versprochenen Formate wie z.B. PDB kann er NICHT lesen.
Ebenfalls NICHT in word 2010 (win7) umgewandelte PDF. Die orig. Einstellung ist doc, und das kann er nicht lesen.
Wandele ich stattdessen in word 2003 doc um, kann er`s lesen!!!

Ausserdem habe ich eine Masse an ebooks bisher mit einem Nokia Communicator 9300 mit Mobipocket Reader gelesen. Um Platz zu sparen, die PDF´s mit dem AportisDoc Converter in pdb umgewandelt. Die Größe der Datei ändert sich drastisch von z.B 2,5mb PDF auf 730kb pdb. Bilder etc. fallen allerdings dann flach.
Und nun kann der 516 die pdb nicht lesen! ÄÄÄÄrger!!
FB2(XML), CMH, doc siehe unten, ebenfalls nicht und bei TXT bricht er völlig falsch um.

Am besten ist tatsächlich PDF und Epub mit dem Ding zu lesen.

Aber Preis/Leistung stimmt m.E.

Was mich stark stört, ist die Startzeit u. die Zeit beim umblättern.7

Ist das bei woxter od. oip anders/besser?

Und ist die Menüsprache bei woxter 3.. in Deutsch?

Wär schön, wenn mir jemand diesbezüglich Auskunft geben kann.

LG
klasta
klasta is offline   Reply With Quote
Old 07-07-2010, 03:43 PM   #86
calvin
DRM remover
calvin began at the beginning.
 
calvin's Avatar
 
Posts: 84
Karma: 10
Join Date: Dec 2009
Location: North of Germany
Device: Kindle 3, 4 & Touch, iPhone/iPad, Hanvon N516 (OpenInkpot)
Woxter ist schneller beim Umblättern, kann auch Teilupdate. Und ich schalte ihn mit Woxter gar nicht mehr aus, sondern lasse ihn einfach liegen bzw. Tastensperre oder Bildschirmschoner an.
Woxter Firmware spricht natürlich auch deutsch.

PDB sollte eigentlich ohne größeren Aufwand mit calibre in epub wandelbar sein.
calvin is offline   Reply With Quote
Old 07-28-2010, 07:59 AM   #87
Grauer
Junior Member
Grauer began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 10
Join Date: Apr 2010
Location: Nürnberg
Device: Hanvon N516 - OI 0.3
Wie lange lasst ihr den Hanvon so im Schnitt laden?
Jemand eine Ahnung ob dieser automatisch mit dem laden aufhört, wenn er aufgeladen ist?

Grüße
Grauer
Grauer is offline   Reply With Quote
Old 07-28-2010, 09:58 AM   #88
Ettaner
Junior Member
Ettaner began at the beginning.
 
Posts: 7
Karma: 10
Join Date: Jun 2010
Device: N516
Ich lasse meinen meist über nacht am Ladekabel. Irgendwann geht die LED aus, dann scheint er fertig zu sein. Aber ist bestimmt wie bei Nokia-Handys, die nach ner Stunde sagen "fertig", aber dann kaum halten. Moderne Akkus haben ja ne sicherung, dass die sich nicht überladen können
Ettaner is offline   Reply With Quote
Old 08-01-2010, 10:23 AM   #89
El jefe
Night Reader
El jefe began at the beginning.
 
El jefe's Avatar
 
Posts: 38
Karma: 14
Join Date: Apr 2010
Location: In meinem Garten
Device: Sony 650, Sony 350, Hanvon 516
Quote:
Originally Posted by calvin View Post
Woxter ist schneller beim Umblättern, kann auch Teilupdate. Und ich schalte ihn mit Woxter gar nicht mehr aus, sondern lasse ihn einfach liegen bzw. Tastensperre oder Bildschirmschoner an.
Woxter Firmware spricht natürlich auch deutsch.
Wie sieht bei der Woxter- Firmware mit unserem "Problem" aus , das der N516 immer wieder mal hängen bleibt?

Die oben genannte Version 3... habe ich leider nicht gefunden, der entsprechende Link wäre super.

Vielen Dank

El Jefe

Last edited by El jefe; 08-01-2010 at 10:28 AM.
El jefe is offline   Reply With Quote
Old 08-02-2010, 02:07 AM   #90
Ettaner
Junior Member
Ettaner began at the beginning.
 
Posts: 7
Karma: 10
Join Date: Jun 2010
Device: N516
Mein Reader mit Woxter ist mir letzte Woche das erste mal abgestürzt beim Zoomen in nem 20MB-PDF. Ansonsten aber recht stabil!
Ettaner is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
hanvon, n516, openinkpot, review

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Hanvon N516 review Nate the great News 21 05-07-2010 01:01 PM
Cover for Hanvon N516 lene1949 Workshop 3 02-19-2010 03:49 AM
Long review of Azbooka N516 (Hanvon n516) igorsk News 3 02-17-2010 07:25 AM
Hanvon N516 first impressions Nate the great News 4 01-31-2010 07:57 PM
hanvon n516 jjim Calibre 2 12-26-2009 10:07 AM


All times are GMT -4. The time now is 12:24 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.