Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Andere Lesegeräte

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 02-05-2010, 07:45 PM   #1
scheichxodox
Zealot
scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 131
Karma: 532654
Join Date: Oct 2009
Device: Kindle 3 WiFi
Hanvon N516 für 155 Euro inkl. Versand

Hi Leutz,

habe eben durch Zufall so ein bisschen nach Preisen für Ebook-Reader gestöbert, weil ich es immer noch nicht einsehe 250 und mehr Euro für so ein Gerät hinzublättern, als ich über idealo.de den Hanvon entdeckt habe. Bei Pixmania gibt es den 5 Zoll Reader für 148 Euro, besser gesagt 155 Euro inklusive Versand. Das kommt schon eher in die Preisbereiche, die für mich noch erträglich wären. Bisher gab es für das Geld ja nur das Ectaco Jetbook, jedoch ohne E-Ink-Display. Und bis Reader endlich unter die 100 Euro Marke fallen, wird wohl noch einiges an Zeit vergehen...

Leider finde ich nicht sonderlich viele Infos, Tests, Bilder oder Videos zu dem Gerät. Ich weiß bisher, dass man auf das Gerät OpenInkpot flashen kann und dass es erst seit kurzem überhaupt EPUB und PDF mit der Originalfirmware unterstützt. Vielleicht ist das der Grund für die geringe Verbreitung?

Bevor ich das Teil für einen Kauf in Erwägung ziehen würde, hätte ich noch ein paar Fragen. Vielleicht hat ja jemand unter euch das Gerät und kann mir die Fragen beantworten:
  • Wie sieht das mit der Unterstützung für Blocksatz aus? Kann ich mir eine Schriftart aussuchen und diese mit der eingestellten "overriden", ähnlich wie beim Cybook Opus?
  • Kann ich die Größe der Ränder und die Zeilenabstände einstellen?
  • Wie viele Schriftgrößen sind einstellbar? Das Wiki sagt mir hierzu 8-12, in Videos sehe ich aber nur 3 Schriftgrößen. Das fand ich bei den Sonys zB auch immer zu wenig. Klein ist gerade ok, ich hätte es aber gerne noch kleiner und die beiden größeren Schriftgrößen sind auf dem kleinen Display des PRS 300 schon unbenutzbar gewesen.
  • Kann ich den Bildschirm nur nach links drehen oder kann ich ihn auch auf den Kopf stellen um dann zB die seitliche Wippe auch mit der rechten Hand nutzen zu können?
  • Wie schnell kann ich blättern? Bei einigen Readern muss man erst ein bisschen warten, bevor man nach dem blättern erneut blättern kann. Es geht also nicht, dass man schnell mal 5 Seiten hintereinander überspringt. Bei anderen Readern hingegen kann man sogar die Taste zum Blättern gedrückt halten.
  • Wird wirklich Text-to-speech unterstützt, so wie es im Wiki steht?
  • Gibt es eine Möglichkeit den Bildschirm zu sperren? Oder muss ich jedes Mal, wenn ich in der Bahn umsteige das Gerät aus- und wieder einschalten (was ja leider ziemlich lange dauert)?

Danke schon mal im voraus für eure Hilfe.

Greetz

Scheich Xodox
scheichxodox is offline   Reply With Quote
Old 02-08-2010, 01:51 PM   #2
scheichxodox
Zealot
scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 131
Karma: 532654
Join Date: Oct 2009
Device: Kindle 3 WiFi
Für die Leute unter euch, die des Englischen mächtig sind, hier gibt es die Antworten auf meine Fragen hier. Und wen es interessiert hier erkläre ich, wieso ich mich jetzt gegen den Hanvon N516 entschieden habe.

Greetz

Scheich Xodox
scheichxodox is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 02-12-2010, 08:48 AM   #3
DocChip
Member
DocChip began at the beginning.
 
Posts: 13
Karma: 38
Join Date: Feb 2010
Location: Southern Bavaria, Germany
Device: iPhone, Hanvon N516
Hallo Forum,

nachdem ich hier schon eine ganze Weile mitlese, um einen Überblick über aktuelle und kommende eBook-Reader und ihre Vor- und Nachteile zu bekommen, melde ich mich jetzt auch mal zu Wort.

@scheichxodox: Danke für den Hinweis auf das N516-Angebot. Da es momentan noch kein Gerät gibt, dass mich wirklich überzeugt, ich aber neugierig bin ein ePaper-Device einmal selbst auszuprobieren, habe ich hier zugeschlagen. Insbesondere die Möglichkeit auf OpenInkPot umzusteigen finde ich sehr interessant. Eigentlich hätte ich auch gerne einen eInk-PDF-Reader. Den Job wird der kleine N516 sicherlich nicht zu meiner Zufriedenheit erfüllen können. Aber als äußerst mobiler Begleiter für das eine oder andere freie eBook wird er mir sicherlich lange Dienste leisten. So kann ich meine Neugier etwas stillen und entspannt beobachten, welche Geräte dieses Jahr noch so auf den Markt kommen.

Viele Grüße,
DocChip
DocChip is offline   Reply With Quote
Old 02-12-2010, 12:32 PM   #4
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by DocChip View Post
Hallo Forum,

nachdem ich hier schon eine ganze Weile mitlese, um einen Überblick über aktuelle und kommende eBook-Reader und ihre Vor- und Nachteile zu bekommen, melde ich mich jetzt auch mal zu Wort.

@scheichxodox: Danke für den Hinweis auf das N516-Angebot. Da es momentan noch kein Gerät gibt, dass mich wirklich überzeugt, ich aber neugierig bin ein ePaper-Device einmal selbst auszuprobieren, habe ich hier zugeschlagen. Insbesondere die Möglichkeit auf OpenInkPot umzusteigen finde ich sehr interessant. Eigentlich hätte ich auch gerne einen eInk-PDF-Reader. Den Job wird der kleine N516 sicherlich nicht zu meiner Zufriedenheit erfüllen können. Aber als äußerst mobiler Begleiter für das eine oder andere freie eBook wird er mir sicherlich lange Dienste leisten. So kann ich meine Neugier etwas stillen und entspannt beobachten, welche Geräte dieses Jahr noch so auf den Markt kommen.

Viele Grüße,
DocChip
Erfahrungsbericht bitte
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 02-12-2010, 01:03 PM   #5
scheichxodox
Zealot
scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.scheichxodox ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 131
Karma: 532654
Join Date: Oct 2009
Device: Kindle 3 WiFi
Freut mich.
scheichxodox is offline   Reply With Quote
Old 02-15-2010, 09:51 AM   #6
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by DocChip View Post
Hallo Forum,

nachdem ich hier schon eine ganze Weile mitlese, um einen Überblick über aktuelle und kommende eBook-Reader und ihre Vor- und Nachteile zu bekommen, melde ich mich jetzt auch mal zu Wort.
[..]
Hallo DocChip, auch von mir noch ein nachträgliches Willkommen hier im Forum. Ein kleiner Erfahrungsbericht über das N516 würde auch mich sehr freuen...
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 02-15-2010, 05:41 PM   #7
DocChip
Member
DocChip began at the beginning.
 
Posts: 13
Karma: 38
Join Date: Feb 2010
Location: Southern Bavaria, Germany
Device: iPhone, Hanvon N516
Hallo, ein Erfahrungsbericht kommt, versprochen! Leider glänzt der Versender durch Langsamkeit, so dass ich das Gerät wohl erst Mittwoch oder Donnerstag bekommen werde.
DocChip is offline   Reply With Quote
Old 02-26-2010, 12:26 PM   #8
sylarx
Enthusiast
sylarx began at the beginning.
 
Posts: 45
Karma: 10
Join Date: Dec 2009
Device: iRiver story, Archos 5 IT 160GB
selbst für 1-spaltige Romane sind 5 Zoll schon ziemlich an der Grenze , ich hatte bei meinem ebook Kauf den Hanvon den Story in die engere Wahl gezogen letztendlich dann den Story genommen, da ich noch ein anderes 5 Zoll Gerät da hatte , den Hanvon hab ich auch mal getestet , das blättern liegt bei ca. 1 sec allerdings nur wenn es reiner Text ist mit Bildern wird das dann schon beträchtlich langsamer da die Hardware nicht ganz so stark ist
sylarx is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Hanvon N516 für 149,99 Euro beim Weltbild Verlag scheichxodox Deutsches Forum 2 03-24-2010 12:45 PM
Cover for Hanvon N516 lene1949 Workshop 3 02-19-2010 03:49 AM
Long review of Azbooka N516 (Hanvon n516) igorsk News 3 02-17-2010 07:25 AM
Hanvon N516 first impressions Nate the great News 4 01-31-2010 07:57 PM
hanvon n516 jjim Calibre 2 12-26-2009 10:07 AM


All times are GMT -4. The time now is 12:19 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.