Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 01-11-2010, 10:48 PM   #1
Insider
Evangelist
Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Insider's Avatar
 
Posts: 423
Karma: 401001
Join Date: Mar 2009
Device: Sony PRS 505 / iPad
Roth, Joseph: Hiob german V1 12.01.2010

Das Buch Hiob geschrieben von Joseph Roth handelt von Mendel Singerund seinem Leben. Er lebt in Zuchnow und ist ein jüdischer Lehrer. Mendel Singer hat vier Kinder namens Jonas, Schemarjah, Mirijam und Menuchim. Sein jüngster Sohn Menuchim ist verkrüppelt zur Welt gekommen und benötigt viel Pflege. Er kann nur ein Wort sprechen ,,Mama". Der Rabbi rät Deborah, der Mutter Menchiums, dass sie ihren Sohn nie verlassen und ihn genau so lieben soll, als wenn er gesund wäre. Jonas und Schemarjah werden eines Tages zum Militär einberufen. Mendel Singer ist jedoch der Meinung, dass jeder sein Schicksal tragen muss. Gegen Gottes Willen gibt es keine Gewalt. Deborah möchte ihre Söhne vor dem Militärdienst bewahren und sie mit Hilfe von Kapturak außer Landes schaffen lassen. Doch sie hat nicht genügend Geld um beide Söhen freizukaufen. Jonas entscheidet sich dafür zum Militär zu gehen. Schemarjah wird eines Tages von einem Mann, den Kapturak geschickt hat, geholt. Dieser bringt ihn dann außer Landes. Nachdem einige Zeit vergangen ist, bringt Mac der Familie einen Brief von Sam (Schemarjah), der sich in Amerika befindet. Er sendet ihnen ein Foto von seiner Frau Vega mit und 10 Dollar. Durch Zufall erlangt Mendel Singer Kenntnis darüber, dass Mirijam mit einem Kosaken eine Beziehung hat. Das ist der ausschlaggebende Grund für ihn, nach Amerika zu gehen. Mendel Singer muss sich danach um die Dokumente kümmern, die sie für die Überfahrt benötigen würden.

Die Beamten behandeln ihn sehr herablassend. Einer der Beamten sagt zu ihm, dass es für Juden Jahre dauert um an die Dokumente zu kommen, die sie für die Überfahrt benötigen. Darum bittet er Kapturak, dass er ihm die Dokumente beschaffe.

Menuchim muss zurück bleiben. Doch Deborah kann die Worte des Rabbis nicht vergessen: ,, Lass deinen Jungen nicht im Stich"! Mendel Singer fragt sich oft, warum Gott gerade ihn so hart bestrafe. Menuchim bleibt bei der Tochter von Bills und ihrem zukünftigen Ehemann Vogl. Der Wagen ist schon abgefahren, da springt Deborah herunter und läuft zurück zu Menuchim. Sie müssen sie zurück auf den Wagen tragen und sie fest halten, damit sie nicht wieder abspringt. In Amerika muss die ganze Familie einige Tagen in Quarantäne, jedoch kürzere Zeit als die anderen Einwanderer, dank der Hilfe von Mac. Nach einige Monaten fühlt sich Mendel Singer in New York schon zu Hause. Mirjam arbeitet als Verkäuferin und ist ein noble Frau geworden. Deborah möchte Menuchim von zu Hause holen. Eines Tages kommt ein Brief von zu Hause in dem geschrieben steht, dass Menuchim in einen Klinik kommt, wo er geheilt werden soll. Mendel Singer vermisst seinen Sohn und möchte, dass er nach Amerika kommt. Doch kurze Zeit darauf bricht Krieg aus und es ist nicht mehr möglich ihn zu holen. Mendel Singer macht sich Vorwürfe, dass er nicht selbst gefahren ist, um ihn zu holen. In dieser Zeit betet er sehr viel und empfindet es doch nie als ausreichend. Das Rote Kreuz überbringt ihnen die Nachricht, dass ihr Sohn Jonas verschollen ist. Sam und Mac werden auch zum Militär einberufen. Sam stirbt, als er seinen Militärdienst absolviert.. Deborah kann den Tod ihres Sohnes nicht mehr verkraften und stirbt. Kurze Zeit darauf nur wird auch seine Tochter krank. Die Ärzte berichten ihm, dass sie ihn eine Irrenanstalt eingeliefert wird und voraussichtlich nicht mehr geheilt werden kann. Grund dafür ist, dass sie mit Mister Glück eine Affäre hat, während Mac beim Militär ist. Nach diesen Schicksalsschlägen verliert Mendel Singer ganz den Glauben an Gott. Er zieht dann zu einer mit ihm befreundeten Familie namens Skowronnek. Sie reden ihm gut zu und versuchen seine Glauben wieder zu stärken. Eines Tages hört ein Schallplatte, die Skowronnek mitgebracht hat, mit dem Titel ,,Menuchims Lied". Nur kurze Zeit später soll er zu Herrn Frisch in den Eissalon kommen, er muss ihm etwas dringendes mitteilen. Dieser zeigt ihm dann ein Foto von einem jungen Mann, der ihn kennen lernen will. Mendel Singer möchte ihn jedoch nicht im Hotel besuchen, sondern er solle zu ihm kommen. Er glaubt, dass es ein Verwandter seiner verstorbenen Frau ist. Einige Tage später klopft es an der Tür der Skowronneks und ein feiner Herr steht vor der Tür. Im Laufe des Gesprächs das Mendel Singer und Skowronneks mit ihm führen, geht hervor, dass er Menuchim ist. Mendel singt weint zuerst dann lacht er. Er läuft zu seinem Sohn und drückt ihn fest an sich. Danach erzählt Menuchim ihm seine Lebensgeschichte. Er fragt außerdem nach seinen Geschwistern und seiner Mutter. Doch muss er Trauriges vernehmen. Menuchim will Mirijam zu den besten Ärzten schicken um sie heilen zu lassen. Nun hat sich alles zum Guten gewandt, so wie es in Hiob geschrieben steht. Mendel Singer ist nun der glücklichste Mensch der Welt.
This work is in the Canadian public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. It may still be under copyright in some countries. If you live outside Canada, check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	cover.jpg
Views:	189
Size:	43.3 KB
ID:	43194  
Attached Files
File Type: epub Hiob - Roth_ Josef.epub (260.6 KB, 1255 views)
File Type: lit Hiob - Roth_ Josef.lit (247.2 KB, 161 views)
File Type: lrf Hiob - Roth_ Josef.lrf (302.4 KB, 169 views)
File Type: pdf Reader Format - Hiob.pdf (1.11 MB, 642 views)
Insider is offline   Reply With Quote
Old 05-27-2013, 02:18 PM   #2
samy2
Ebook-Fan
samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 384
Karma: 695980
Join Date: Feb 2011
Device: PRS T1
Kleine Anmerkung:
In den Metadaten hat Herr Roth den Vornamen "Josef" statt "Joseph"...
samy2 is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 05-29-2013, 12:29 AM   #3
crich70
Grand Sorcerer
crich70 ought to be getting tired of karma fortunes by now.crich70 ought to be getting tired of karma fortunes by now.crich70 ought to be getting tired of karma fortunes by now.crich70 ought to be getting tired of karma fortunes by now.crich70 ought to be getting tired of karma fortunes by now.crich70 ought to be getting tired of karma fortunes by now.crich70 ought to be getting tired of karma fortunes by now.crich70 ought to be getting tired of karma fortunes by now.crich70 ought to be getting tired of karma fortunes by now.crich70 ought to be getting tired of karma fortunes by now.crich70 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
crich70's Avatar
 
Posts: 6,012
Karma: 20732191
Join Date: Feb 2010
Location: Monroe Wisconsin
Device: K3, Kindle Paperwhite, Calibre, and Mobipocket for Pc (netbook)
It's a good idea to put the language the book is in (if not English) within a set of ( )'s so it stands out from the title of the book.
crich70 is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction Roth, Joseph: Der stumme Prophet german V1 13.01.2010 Insider ePub Books 0 01-12-2010 11:45 PM
Other Fiction Roth, Joseph: Panoptikum german V1 12.01.2010 Insider ePub Books 0 01-11-2010 10:46 PM
Other Non-Fiction Roth, Joseph: Die Kapuzinergruft german V1 11.01.2010 Insider ePub Books 0 01-11-2010 12:47 AM
Other Fiction Roth, Joseph: Die Rebellion german V1 10.01.2010 Insider ePub Books 0 01-09-2010 11:10 PM
Other Fiction Roth, Joseph: Flucht ohne Ende german V1 10.01.2010 Insider ePub Books 0 01-09-2010 11:05 PM


All times are GMT -4. The time now is 02:49 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.