Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 01-11-2010, 02:00 PM   #1
Moredread
Addict
Moredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-books
 
Posts: 201
Karma: 754
Join Date: Nov 2009
Device: Pocketbook 360
Formatierung von Dokumenten mit dem fbreader

Hi,

mir ist ein Problem beim Pocketbook und dem fbreader ins Auge gefallen, das doch recht lästig ist. Beim AdobeViewer tritt das Problem nicht auf, aber den Reader mag ich nicht besonders...

Es geht um die Formatierung von Dokumenten, speziell Absätzen, der Schriftgrößen und neuen Zeilen. Die verschluckt der fbreader leider. Da ich nur mit dem fbreader lese, dachte ich zuerst, es läge an meinen Büchern, das die Formatierung praktisch nur in einer Schriftgröße vorliegt und eigentlich fetter oder kursiver Text nicht entsprechend dargestellt wird. Bis ich mal auf die Idee kam, den AdobeViewer zu benutzen. Da werden die Texte so dargestellt, wie sie dargestellt werden sollen.

Habt ihr das gleiche Problem? Und wenn ja - ist die Problematik bei den Entwicklern des fbreader bekannt und wird daran gearbeitet?

thx

JM
Moredread is offline   Reply With Quote
Old 01-11-2010, 02:17 PM   #2
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Moredread View Post
Hi,

mir ist ein Problem beim Pocketbook und dem fbreader ins Auge gefallen, das doch recht lästig ist. Beim AdobeViewer tritt das Problem nicht auf, aber den Reader mag ich nicht besonders...

Es geht um die Formatierung von Dokumenten, speziell Absätzen, der Schriftgrößen und neuen Zeilen. Die verschluckt der fbreader leider. Da ich nur mit dem fbreader lese, dachte ich zuerst, es läge an meinen Büchern, das die Formatierung praktisch nur in einer Schriftgröße vorliegt und eigentlich fetter oder kursiver Text nicht entsprechend dargestellt wird. Bis ich mal auf die Idee kam, den AdobeViewer zu benutzen. Da werden die Texte so dargestellt, wie sie dargestellt werden sollen.

Habt ihr das gleiche Problem? Und wenn ja - ist die Problematik bei den Entwicklern des fbreader bekannt und wird daran gearbeitet?

thx

JM
Du sprichst wohl von ePubs, oder?
Fett und kursiv müsste gehen, wenn das File ordentlich formatiert ist! FBReader ignoriert die CSS-Stylesheets, daher das Problem der einfachen Formatierung. Bis Ende März wird eine neue Version eingeführt, die auch CSS erkennt und anwendet und somit eine bessere Formatierung gewährleistet!
mtravellerh is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 01-11-2010, 02:43 PM   #3
Moredread
Addict
Moredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-books
 
Posts: 201
Karma: 754
Join Date: Nov 2009
Device: Pocketbook 360
Super, vielen Dank! Das beantwortet in der Tat meine Frage und lässt mich auf Besserung hoffen. Und ja, es handelt sich bei den Büchern um epubs - aber auch html. Ein definitiv sauber formatiertes Buch ist bspw. von der kostenlosen SF-Reihe "Nebular", das im HTML-Format im Browser gut aussieht und im fbreader leider nicht so gut. Na, egal, wenn das Problem mit der neuen Version behoben wird, bin ich ja völlig zufrieden

Moredread is offline   Reply With Quote
Old 01-12-2010, 04:44 AM   #4
KoopaOne
Austrian Bookworm
KoopaOne began at the beginning.
 
KoopaOne's Avatar
 
Posts: 119
Karma: 14
Join Date: Oct 2007
Location: Austria
Device: Rocket Ebook, Sony PRS-505, PocketBook 360°, Apple iPhone 4S, Kobo Glo
Bei RTF ist es genau dasselbe. Leider. Sowohl Absatz-, als auch Überschriftenformatierungen gehen im FBReader verloren ...
KoopaOne is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Grafiken mit Text oder kompatilbilität von fbreader beluavracus Software 3 10-13-2010 02:41 AM
PB 302 Probleme mit Word Dokumenten Zeitlos PocketBook 4 03-07-2010 01:54 PM
probleme mit dem kompozer rem Software 7 02-05-2010 08:18 AM
Philosophy Bruno, Giordano: Von der Ursache, dem Princip und dem Einen German V1.0, 31 Jan 2010 weatherwax ePub Books 0 01-31-2010 10:55 AM
Probleme mit dem PocketBook eibix PocketBook 16 12-08-2009 11:56 AM


All times are GMT -4. The time now is 10:08 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.