Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Software

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 01-05-2010, 04:52 PM   #1
J.U.
Addict
J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 252
Karma: 300035
Join Date: Nov 2009
Device: Sony PRS600
Probleme mit Fussnoten

Bisher hatte ich mit Fussnoten keinerlei Probleme.
Nun habe ich mich an Theodor Fontanes "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" gemacht und habe ein für mich bislang nicht lösbares Problem.

Die mit Kompozer generierte XHTM-Datei funktioniert einwandfrei. Die Verlinkung der Fussnoten erscheint ordnungsgemäss, die Funktion (Sprung zur richtigen Fussnote) erfolgt in Firefox korrekt.
Nach Konvertierung mit Calibre ins epub-Format erfolgt der Sprung dann jeweils zum Beginn des Buches. Der Grund liegt darin, daß die Verlinkung jetzt auf jeweils auf den ersten Teil des gesplitteten Dokumentes verweist.
Keine Ahnung wie ich dies Calibre abgewöhnen kann und waum dieser Fehler jetzt auftritt.
Sofern mir jemand mit einem Rat helfen kann wäre ich sehr dankbar. Ich habe mal die Ausgangs-XHTM sowie das generierte epub-Format (auf ZIP umbenannt) als Dateien angehängt.
Attached Files
File Type: epub Wanderungen durch die Mark Brandenburg B - Theodor Fontane.epub (555.0 KB, 189 views)
File Type: zip ebook1.zip (1.20 MB, 766 views)
J.U. is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 05:02 PM   #2
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,627
Karma: 1723914
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by J.U. View Post
Bisher hatte ich mit Fussnoten keinerlei Probleme.
Nun habe ich mich an Theodor Fontanes "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" gemacht und habe ein für mich bislang nicht lösbares Problem.

Die mit Kompozer generierte XHTM-Datei funktioniert einwandfrei. Die Verlinkung der Fussnoten erscheint ordnungsgemäss, die Funktion (Sprung zur richtigen Fussnote) erfolgt in Firefox korrekt.
Nach Konvertierung mit Calibre ins epub-Format erfolgt der Sprung dann jeweils zum Beginn des Buches. Der Grund liegt darin, daß die Verlinkung jetzt auf jeweils auf den ersten Teil des gesplitteten Dokumentes verweist.
Keine Ahnung wie ich dies Calibre abgewöhnen kann und waum dieser Fehler jetzt auftritt.
Sofern mir jemand mit einem Rat helfen kann wäre ich sehr dankbar. Ich habe mal die Ausgangs-XHTM sowie das generierte epub-Format (auf ZIP umbenannt) als Dateien angehängt.
Na ja, Deine ganzen Links sind irgendwie zerschossen. Das liegt nicht nur an den Fussnoten! Die Links kannst Du im toc.ncx richten, ist aber viel Handarbeit. Versuch mal Sigil, das müsste für das Buch besser funktionieren.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
 
Advertisement
Old 01-05-2010, 05:17 PM   #3
J.U.
Addict
J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 252
Karma: 300035
Join Date: Nov 2009
Device: Sony PRS600
Beides habe ich bereits versucht. Sowohl nach der händischen Veränderung im Kompozer als auch nach Erstellung eines epub-Fomates mit Sigil (Links dann OK) habe ich das Problem sobald Calibre ein anderes Format erstellt bzw. wenn ich Metadaten einarbeite indem ich epub nochmals in epub konvertiere.

Ich suche mir jetzt mal einen anderen Text mit Fussnoten, um zu sehen ob dort der gleiche Effekt auftritt. Die "Wanderungen" liegen in Zeno als Gesamtdatei aller 5 Bände vor. In der kompletten Grösse sind sie von den Readern nicht mehr in annehmbarer Zeit formatierbar. Ich habe daher die fünf Bücher manuell aufgeteilt. Ausserdem kommen die Numerierungen der Fussnoten so mehrfach gleichlautend vor. Vielleicht führt dies schon zur "Verwirrung" der Software.

Ich probiere weiter.
J.U. is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 05:24 PM   #4
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,627
Karma: 1723914
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by J.U. View Post
Beides habe ich bereits versucht. Sowohl nach der händischen Veränderung im Kompozer als auch nach Erstellung eines epub-Fomates mit Sigil (Links dann OK) habe ich das Problem sobald Calibre ein anderes Format erstellt bzw. wenn ich Metadaten einarbeite indem ich epub nochmals in epub konvertiere.

Ich probiere weiter.
Lobenswert

Ich glaub, Du solltest dann Calibre's Konfiguration möglichst neutral halten oder die epubs nur als Vorlage für die anderen Formate benutzen und gleich die Sigil-File benutzen!
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 05:34 PM   #5
beam
Addict
beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.
 
beam's Avatar
 
Posts: 212
Karma: 9103
Join Date: Aug 2008
Location: Berlin
Device: iPhone 3G, Sony PRS 505, Motorola Milestone
Sehr lobenswertes Projekt. Die "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" habe ich mir schon immer als eBook gewünscht, aber bisher nicht rangetraut. Auch wegen der Fußnoten.
Ich wünsche Dir viel Erfolg.
beam is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 07:50 PM   #6
J.U.
Addict
J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 252
Karma: 300035
Join Date: Nov 2009
Device: Sony PRS600
Ich werde die "Wanderungen" zwar ohne korrekte Verlinkung der Fussnoten selber nutzen, gebe aber bei diesem Werk ansonsten auf.

Andere Bücher mit Fussnoten, z.B. "François René de Chateaubriand: René", funktionieren einwandfrei. Auch wenn man bei diesem recht kleinen Text eine Splittung auf 5 Teil-Dateien vornimmt.

Bei Fontanes Wanderungen gibt es Probleme. Selbst ein mit Sigil erzeugtes EPUB ohne Splittung läuft nicht einwandfrei (da war meine Darstellung von 09:17PM nicht richtig). Ich kann zwar nicht erkennen woran es liegt - ich habe die Verlinkung der Fussnoten im Seitenquelltext der Zeno-Dateien verglichen - aber eine funktionierende Ebook-Version ist nicht herstellbar. Einziger Ausweg wäre eine komplett neue manuelle Verlinkung der Fussnoten, was ich in Anbetracht von bis 80 Fussnoten je Buch lieber vermeiden würde.
Cextra scheint hier nicht beteiligt zu sein, die damit erzeugten XHTM-Dateien arbeiten in den Browsern einwandfrei.

Schade?
J.U. is offline   Reply With Quote
Old 01-06-2010, 12:56 AM   #7
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,627
Karma: 1723914
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by J.U. View Post
Ich werde die "Wanderungen" zwar ohne korrekte Verlinkung der Fussnoten selber nutzen, gebe aber bei diesem Werk ansonsten auf.

Andere Bücher mit Fussnoten, z.B. "François René de Chateaubriand: René", funktionieren einwandfrei. Auch wenn man bei diesem recht kleinen Text eine Splittung auf 5 Teil-Dateien vornimmt.

Bei Fontanes Wanderungen gibt es Probleme. Selbst ein mit Sigil erzeugtes EPUB ohne Splittung läuft nicht einwandfrei (da war meine Darstellung von 09:17PM nicht richtig). Ich kann zwar nicht erkennen woran es liegt - ich habe die Verlinkung der Fussnoten im Seitenquelltext der Zeno-Dateien verglichen - aber eine funktionierende Ebook-Version ist nicht herstellbar. Einziger Ausweg wäre eine komplett neue manuelle Verlinkung der Fussnoten, was ich in Anbetracht von bis 80 Fussnoten je Buch lieber vermeiden würde.
Cextra scheint hier nicht beteiligt zu sein, die damit erzeugten XHTM-Dateien arbeiten in den Browsern einwandfrei.

Schade?
Sehr schade, aber leider gibt es ab umd zu mal solch kompletten Querschläger. Nicht zu schwer nehmen, tief durchatmen und zum nächsten Projekt über gehen! Lass Dir die Moral nicht durch einen Fehlschlag kaputt machen.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 01-06-2010, 11:27 AM   #8
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Was evtl funktionieren könnte, wäre folgendes (nur ein Versuch): Alle Fußnoten eines Abschnitts in einer neuen XHTML-Datei zusammenziehen und zwischen den beiden XHTML-Dateien neu verlinken (sollte mir suchen+ersetzen kein Problem sein). Eigentlich müsste Calibre für die Fußnoten eines Abschnitts dann mind. ein eigenes Artefakt im ePub generieren und im Manifest sowie in der TOC eintragen. Vielleicht werden es derzeit pro Artefakt irgendwie zuviele Links, da die Fußnoten-Rückverlinkung ja auch noch jedesmal dazukommt.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 01-06-2010, 01:46 PM   #9
J.U.
Addict
J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 252
Karma: 300035
Join Date: Nov 2009
Device: Sony PRS600
@mtravellerh: keine Sorge, meine Moral leidet nicht. Ich mag es einfach nicht bei einer solchen "Banalität" zu scheitern.

@netseeker: danke für den Tipp. In den nächsten zwei Wochen bin ich schon anderweitig reichlich beschäftigt und ausserdem suche ich mir jetzt noch ein richtiges Erfolgserlebnis, aber ich werde es in der beschriebenen Art einmal versuchen.


J.U. is offline   Reply With Quote
Old 01-19-2010, 06:23 PM   #10
J.U.
Addict
J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 252
Karma: 300035
Join Date: Nov 2009
Device: Sony PRS600
@netseeker: Dem Problem mit den Fussnoten bin ich auf die Schliche gekommen.
Die Verlinkung stimmt immer dann , wenn die einzelnen Fussnoten mit fortlaufenden Nr.(1....x) oder mit der "falschen" Schreibweise (Fussnote1....Fussnote x) im Quelltext der Ursprungsdatei (z.B. ZENO) bezeichnet sind.

In vielen Fällen lautet die Bezeichnung leider in "richtiger" Schreibweise Fußnote 1....Fußnote x. Dieses Sonderzeichen wird dann leider nicht korrekt umgesetzt und damit die Verlinkung der Fussnoten (ich bleibe jetzt schon aus Ärger bei dieser Schreibweise) unbrauchbar.

Ob das bereits durch CEXTRA abgefangen werden kann entzieht sich meiner Kenntnis. Es spielt allerdings auch keine besondere Rolle denn mit "suchen und ersetzen" ist das Problem relativ unaufwendig beseitigt.
J.U. is offline   Reply With Quote
Old 01-19-2010, 06:34 PM   #11
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by J.U. View Post
Ob das bereits durch CEXTRA abgefangen werden kann entzieht sich meiner Kenntnis. Es spielt allerdings auch keine besondere Rolle denn mit "suchen und ersetzen" ist das Problem relativ unaufwendig beseitigt.
Ok, danke für's Nachforschen. Machst Du bitte trotzdem ein Ticket für Cextra auf? (https://dev.mobileread.com/trac/cextra/newticket) Momentan bin ich zwar anderweitig voll aus- bzw. etwas überlastet aber ich werde die Tickets hoffentlich im Februar abarbeiten können und vielleicht finde ich ja eine Lösung für die Fußnoten.
netseeker is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Probleme mit Adobe Viewer speedwing PocketBook 6 04-23-2010 12:02 PM
Probleme mit 360 jojoxyz PocketBook 13 03-26-2010 12:51 PM
probleme mit dem kompozer rem Software 7 02-05-2010 09:18 AM
Probleme mit HTML Dateien Jacques_N PocketBook 10 01-23-2010 08:53 AM
Probleme mit dem PocketBook eibix PocketBook 16 12-08-2009 12:56 PM


All times are GMT -4. The time now is 04:47 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.