Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 01-03-2010, 08:12 AM   #1
Moredread
Addict
Moredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-books
 
Posts: 201
Karma: 754
Join Date: Nov 2009
Device: Pocketbook 360
Unhappy Mobipocket-Software für Pocketbook

Hi,

ich weiß nicht, ob das Thema "Mobipocket für Pocketbook" schon einmal so deutlich zur Sprache kam, wie ich es jetzt bringe. Fragen hat es schon gegeben - die habe ich gelesen - aber ich konnte zumindest keine klare Aussage finden, außer der, das Mobipocket erst einmal auf Linux konvertiert werden müsse.

Die Kurzform: Vergesst es. Der Mobipocket-Reader wird nie für Linux erscheinen.

Die ausführliche Variante: Mobipocket ist von Amazon gekauft worden. Die Entwickler der Software geben auch keine Rückmeldungen mehr im Forum, so wie das mal der Fall war. Ich vermute einen Maulkorb seitens der neuen Arbeitgeber. Und der hat keinerlei Interesse daran, Mobipocket für Linux anzubieten, da er ja damit seine eigene Plattform untergraben würde.

Die einzige neue Plattform, auf der Mobipocket läuft ist demnach der Kindle. So wie es aussieht, wird sogar das Mobipocket-DRM eingestampft. Dafür wird die neue Mobipocket-Software imstande sein, das Amazon-DRM zu verarbeiten. Und möglicherweise wird das bald alles sein, was der Mobipocket-Reader noch kann...

Wer des englischen mächtig ist, kann sich hier einlesen:

http://www.teleread.org/2009/03/04/d...t-on-the-wall/

Ansonsten empfehle ich das Mobipocket-Forum, bspw. diesen Thread:

http://www.mobipocket.com/forum/view...ighlight=linux

Ich finde diese Entwicklung bedauerlich, da der Mobireader eigentlich eine sehr gute Software war. Gottseidank aber werden mittlerweile mehr und mehr Reader entwickelt, eben, weil sich der Markt für diese Software mittlerweile vergrößert. Zudem muss man sich als Pocketbook-Besitzer kaum Gedanken machen, da die Firma Änderungen sehr schnell integriert, und ansonsten hat es ja auch Programmierer hier im Forum, die gerne Dinge einbringen.

Ich wollte es nur mal einbringen, da die Frage hier und da schon mal aufkam. Sollte das Thema in der Deutlichkeit bereits irgendwo zur Sprache gekommen sein - sorry, ich habe nichts gefunden. Sollte mir ein fundemantaler Irrtum unterlaufen sein - wunderbar, ich lasse mich da gerne korrigieren.

ciao

JM
Moredread is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Wörterbücher für Pocketbook-Geräte Forkosigan PocketBook 105 10-06-2014 08:02 AM
Spiele für Pocketbook Forkosigan PocketBook 25 12-25-2010 12:15 PM
Zubehör für Pocketbook 360 asti PocketBook 3 10-01-2010 02:18 AM
Pocketbook für akademische PDFs? Tuned PocketBook 13 08-14-2010 06:09 AM
Offline Wikipedia für Pocketbook menelic PocketBook 4 03-10-2010 04:03 AM


All times are GMT -4. The time now is 11:41 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.