Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 12-31-2009, 01:52 PM   #1
rhaen
Junior Member
rhaen began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 10
Join Date: Dec 2009
Device: Sony PRS 505
301 oder 360er

Hallo,

in einem anderen Board (ich weiss gar nicht mehr ob es noch ein anderes gibt ) wurde mir zu einem 360er geraten. Meine Anforderungen waren relativ simpel:
- Gute Verarbeitung von Textformaten (epub)
- Gute Markierungsmöglichkeiten von Texten (beim Korrekturlesen von eigenen und fremden Texten - bspw. von Texten des Gutenberg Projekts)
- Soll auch mit DRM epub klarkommen

So weit so gut, Sony ist komplett aus dem Rennen, Amazon Kindle werde ich aufgrund der Politik von Amazon nicht kaufen - mich hätte es mit Orwell ganz sicherlich auch erwischt und man hätte mir das Buch gelöscht. (Zumindest die Chance wäre hoch gewesen - 1984 ist legendär)

Der 301er hat das grössere Display was mir sehr zusagt. Als ehemaliger Rocketbook Besitzer müsste ich an das 5er Display ja durchaus gewöhnt sein (Glaube es war in etwa ein 5er Display) - wie verhält sich das 360er beim Lesen? Blättern man sich nicht "tot" oder ist der unterschied nicht so riesig (abgesehen vom PDF lesen - was bei mir der seltener Fall sein wird).

Sprich - was kaufen? 301er oder 360er?

Vorschläge? Mein Lesen ist in etwa 50% mobil in S-Bahn und Zug und 50% zu Hause.

Danke für die Antworten

Last edited by rhaen; 12-31-2009 at 01:57 PM. Reason: Ergänzungen
rhaen is offline   Reply With Quote
Old 12-31-2009, 02:01 PM   #2
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Hallo rhaen, herzlich Willkommen bei MobileRead!

Wenn Du die Markierungsmöglichkeiten fürs Korrekturlesen möglichst komfortabel haben möchtest, würde ich dazu raten auf's 302 mit Touchscreen zu warten (dauert ja nicht mehr lange). Korrekturen/Anmerkungen machen ohne Tochscreen oder Stylus keinen Spaß wie ich aus eigener Erfahrung weiß.
Ansonsten würde ich das 360er anraten, da Du doch viel unterwegs liest und die kompakteren Ausmaße sowie die Schutzklappe da wichtig werden können. Der Unterschied zwischen 5'' und 6'' ist von der dargestellten Zeichenmenge auf dem Bildschirm - nach dem was ich hier im Forum gelesen und gesehen habe - unerheblich.
netseeker is offline   Reply With Quote
 
Advertisement
Old 01-01-2010, 07:42 AM   #3
bcgie
Connoisseur
bcgie began at the beginning.
 
bcgie's Avatar
 
Posts: 86
Karma: 10
Join Date: Nov 2009
Location: D - St. Augustin
Device: Kindle 3, iPhone
Moin,

es ist, glaube ich, nur eine Frage des Bildschirms, weil die Software vom 360 und 301 nahezu gleich ist.

Der 301 hat den etwas größeren Bildschirm und ist deshalb auch insgesamt etwas größer, der 360 ist kompakter und hat zusätzlich einen Lagesensor.

Wegen des etwas größeren Bildschirms habe ich mich für den 301 entschieden (auch 50 % unterwegs- und 50 % zuhause-Leser) – aber es ist Geschmackssache, beide Geräte sind toll!

bcgie is offline   Reply With Quote
Old 01-01-2010, 03:52 PM   #4
StDo
Translating Calibre...
StDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with others
 
StDo's Avatar
 
Posts: 657
Karma: 2902
Join Date: Aug 2007
Location: ER.de
Device: [PRS-500], PB360
Moin,

es ist nur eine Frage des Bildschirms und des Lagesensors.
Da die Bildschirmgröße nur minimal kleiner ist, habe ich mich zugunsten des PB360 aufgrund des Lagesensors entschieden.
Klar ist das nur ein Gimmick, aber Blättern ohne Tastendruck, das wollte ich schon mal live erleben.

Ich wäre für das 360er.

PS: Ich lese 90 % zu Hause.
StDo is offline   Reply With Quote
Old 01-01-2010, 06:49 PM   #5
Josch91
Reader
Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
Josch91's Avatar
 
Posts: 818
Karma: 3318
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: Kindle 4, iPad
Hat der 301er nicht auch noch einen Kopfhöreranschluss und einen Musikplayer?
Josch91 is offline   Reply With Quote
Old 01-01-2010, 07:22 PM   #6
Ulli
(-:
Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.
 
Ulli's Avatar
 
Posts: 667
Karma: 1310
Join Date: Nov 2009
Location: Frankonia
Device: PocketBook 360°,302
Ja das 301 besitzt noch einen Kopfhöreranschluss und wohl auch einen Musikplayer.

Von "totblättern" kann nicht die Rede sein, durch die höhere Auflösung ist die Schrift relativ scharf. Ich selbst lese meist eine Seite auf 85% Zoom, dann blättere ich eine Seite wie in einem normalen Buch auch (bzw. doppelt so viel )
Ulli is offline   Reply With Quote
Old 01-02-2010, 04:22 AM   #7
bcgie
Connoisseur
bcgie began at the beginning.
 
bcgie's Avatar
 
Posts: 86
Karma: 10
Join Date: Nov 2009
Location: D - St. Augustin
Device: Kindle 3, iPhone
Ja, das stimmt - das 301 hat einen MP3-Player eingebaut und einen 2,5 mm Kopfhöreranschluss. Ich muss gestehen, dass ich den allerdings noch nicht genutzt habe (und wohl auch nicht nutzen werde).

;-)
bcgie is offline   Reply With Quote
Old 01-02-2010, 08:38 AM   #8
Winni
Enthusiast
Winni began at the beginning.
 
Winni's Avatar
 
Posts: 46
Karma: 10
Join Date: Dec 2009
Location: Bavaria
Device: Pocketbook 301+
Hallo zusammen, und erstmals ein gutes Neues...

Obwohl das 301er hier im Forum in der Minderheit ist, kann ich es nur wärmstens empfehlen.

Hauptgrund für mich war neben des größeren Display: vor allem das Gefühl beim Lesen - Man hat viel mehr das Gefühl ein Tb in der Hand zu haben, als ein technisches Gerät, ich bin da etwas altmodisch...

Was die mp3-Fähigkeit angeht: die nutze ich seit etwa einer Woche sehr gerne für Hörbücher- seit ich mir einen Adapter vom Normalstandard 3.5 auf den 2.5 Klinkeneingang besorgt habe; allerdins muß man den auf einer Seite ein wenig "anschnitzen", da er sonts nicht in das Gerät paßt.

greets
Winni
Winni is offline   Reply With Quote
Old 01-02-2010, 04:31 PM   #9
krishna
Junior Member
krishna began at the beginning.
 
Posts: 2
Karma: 10
Join Date: Dec 2009
Location: Germany
Device: PB301+
Hallo zusammen,

ich bin auch neu hier und habe mir zu Weihnachten ein 301er gegönnt.
Hauptsächlich wegen des größeren Displays.
Meine Erfahrung bis heute ist mehr als positiv, ich hätte ehrlich nicht gedacht, dass ich nichts zu meckern finde.

Das einzige, womit ich Probleme habe, ist die Lederhülle. Meine Befürchtung ist, dass die Magneten alle Kreditkarten löschen werden, die sind schon ziemlich stark.

Wie gesagt, ich kann das 301er nur empfehlen.....
krishna is offline   Reply With Quote
Old 01-02-2010, 05:23 PM   #10
PocketGoods
Suspended
PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.
 
Posts: 404
Karma: 15194
Join Date: Dec 2009
Location: Planet Earth (Milky Way, Solar System)
Device: PB360
Hallo Rhaen!

Da ich die Geräte vertreibe, habe ich auch die Möglichkeit beide zu testen. Die 360-er sind eher als das "Buch zum überall in der Hosentasche Mitnehmen" und evt. für Linkshändler konzipiert worden. Ich habe eins meiner Liebsten geschenkt und die ist begeistert von ihrem MM.

Allerdings die 301-er sind meiner Meinung nach, doch besser ausgestattet (trotz fehlender automatischer Lageerkennung). Leder Etui dazu (ohne würde ich es gar nicht haben wollen) wirkt sehr hochwertig, gut verarbeitet und sehr angenehm zu halten. Wie die Magnetverschlüsse darin auf die Kreditkarten wirken kann ich nicht sagen. Ich habe bereits in einer Notebooktasche mein Portmonee (mit Kreditkarten) und den 301-er mehrfach eng zusammengelegt transportiert (über Magneten einfach nicht nachgedacht). Die Kreditkarten gehen noch alle . Für meinen privaten Gebrauch habe ich mir letzendlich den 301-er gekauft und bin sehr damit zufrieden. Aber wie gesagt - es ist meine Wahl.

Mit der Markierungsmöglichkeiten im Text (Notizbuch Funktion) sind beide Geräte ausgestattet. Wie der neue 302-er (oder auch der 602-er) damit fertig wird ist noch nicht bekannt. Auf jeden Fall nicht schlechter als die Vorgänger. Aber die Touchscreen Ausstattung und die offene Software werden durch die Entwicklergemeinschaft bestimmt voll ausgenutzt.

Last edited by PocketGoods; 01-02-2010 at 05:26 PM.
PocketGoods is offline   Reply With Quote
Old 01-03-2010, 07:02 AM   #11
ravenne
Wizard
ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
ravenne's Avatar
 
Posts: 4,916
Karma: 1840619
Join Date: Oct 2008
Location: Munich, Germany
Device: Kindle PW, PocketBook 360°, Cybook Gen3, iPad mini
Hallo rhaen, hallo krishna, herzlich willkommen bei MobileRead.

rhaen, das ist eine schwierige Entscheidung, v.a. wenn du 50% zu Hause und 50% unterwegs liest. Ich habe das Cybook für zu Hause und das PocketBook 360 für unterwegs, ertappe mich aber dabei, auch zu Hause verstärkt zum PB zu greifen. Das liegt aber sicherlich auch daran, dass es einfach neuer ist und daher natürlich erst mal intensiv genutzt wird. Totblättern tut man sich definitiv nicht, keine Sorge.
ravenne is offline   Reply With Quote
Old 01-03-2010, 11:16 AM   #12
Ulli
(-:
Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.
 
Ulli's Avatar
 
Posts: 667
Karma: 1310
Join Date: Nov 2009
Location: Frankonia
Device: PocketBook 360°,302
Ich lese zZt hauptsächlich zu hause und nur selten im Bud o.ä. und bin mit meinem PB360° vollkommen zufrieden, mir taugt so die Handlichkeit und das liegen von nur einem Gerät auf dem Bettkasten macht immer einen guten Eindruck.

Kann es allerdings nicht mit einer Referenz vergleichen.

Mir reicht das "kleine" Display des PB360 vollkommen aus

Ulli
Ulli is offline   Reply With Quote
Old 01-03-2010, 11:19 AM   #13
ravenne
Wizard
ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
ravenne's Avatar
 
Posts: 4,916
Karma: 1840619
Join Date: Oct 2008
Location: Munich, Germany
Device: Kindle PW, PocketBook 360°, Cybook Gen3, iPad mini
Quote:
Originally Posted by Ulli View Post
Ich lese zZt hauptsächlich zu hause und nur selten im Bud o.ä. und bin mit meinem PB360° vollkommen zufrieden, mir taugt so die Handlichkeit und das liegen von nur einem Gerät auf dem Bettkasten macht immer einen guten Eindruck.

Kann es allerdings nicht mit einer Referenz vergleichen.

Mir reicht das "kleine" Display des PB360 vollkommen aus

Ulli
Das 301 ist vergleichsweise "buchmäßiger", d.h. wenn man weiterhin das Gefühl haben möchte, ein Buch in Händen zu halten, ist man damit vermutlich besser beraten.
ravenne is offline   Reply With Quote
Old 01-03-2010, 12:49 PM   #14
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,614
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Ich hab den Cool-er schon lang nicht mehr benutzt!
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 01-03-2010, 03:37 PM   #15
Ulli
(-:
Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.
 
Ulli's Avatar
 
Posts: 667
Karma: 1310
Join Date: Nov 2009
Location: Frankonia
Device: PocketBook 360°,302
Quote:
Das 301 ist vergleichsweise "buchmäßiger", d.h. wenn man weiterhin das Gefühl haben möchte, ein Buch in Händen zu halten, ist man damit vermutlich besser beraten.
Will ja fühlen, dass ich einen e-Reader habe
Ulli is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Aktuelles SDK: 12.5 oder 14.2? Fendrill PocketBook 7 05-19-2010 03:43 AM
Interead Cool-er oder cybook gen3 Skar90 Andere Lesegeräte 23 10-18-2009 05:05 AM
männlich oder weiblich? ravenne Lounge 53 04-03-2009 06:42 PM
LRF oder Epub mtravellerh E-Books 19 03-17-2009 09:51 AM
bebook oder cybook lordofazeroth Andere Lesegeräte 6 12-09-2008 06:00 PM


All times are GMT -4. The time now is 08:41 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.