Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 01-05-2010, 10:16 AM   #121
Moredread
Addict
Moredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-books
 
Posts: 201
Karma: 754
Join Date: Nov 2009
Device: Pocketbook 360
Oha! Das würde erklären, warum ich die Funktion nicht finden konnte - ich wollte sie einfach auf eine noch nicht belegte Taste linken. Ja, Du hast recht - bei ON/OFF kann ich diese Funktion nutzen. Insofern unterstütze ich Deinen Vorschlag, jede Taste mit jeder Funktion belegen zu können
Moredread is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 10:25 AM   #122
Ironx
Member
Ironx began at the beginning.
 
Posts: 22
Karma: 12
Join Date: Dec 2009
Device: Pocketbook 360°
Eine Idee hätte ich noch: eine frei belegbare Tastenfunktion, mit der man in das zuletzt geöffnete Buch zur aktuellen Seite springt. Bei jedem Verändern der Einstellungen muss ich anschliessend über das Hauptmenü wieder das aktuelle Buch auswählen, ein langer Tastendruck auf eine der Hardwaretasten wäre einfacher. Außerdem gibt es meines Wissens keinen Tastendruck, der von einem umfangreichen Inhaltsverzeichnis wieder zur aktuellen Stelle zurückspringt, ohne von Seite 3 des Inhaltsverzeichnisses dreimal links zu drücken. Vielleicht würde sich das mit der oben vorgeschlagenen Funktion lösen? Technisch müsste alles vorhanden sein, denn das letzte Buch erscheint eh im Hauptmenü an erster Stelle.

Namensvorschlag: "Zurück zum aktuellen Buch"

Grüße
Ironx
Ironx is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 01-05-2010, 10:29 AM   #123
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,802
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by Ironx View Post
Eine Idee hätte ich noch: eine frei belegbare Tastenfunktion, mit der man in das zuletzt geöffnete Buch zur aktuellen Seite springt. Bei jedem Verändern der Einstellungen muss ich anschliessend über das Hauptmenü wieder das aktuelle Buch auswählen, ein langer Tastendruck auf eine der Hardwaretasten wäre einfacher. Außerdem gibt es meines Wissens keinen Tastendruck, der von einem umfangreichen Inhaltsverzeichnis wieder zur aktuellen Stelle zurückspringt, ohne von Seite 3 des Inhaltsverzeichnisses dreimal links zu drücken. Vielleicht würde sich das mit der oben vorgeschlagenen Funktion lösen? Technisch müsste alles vorhanden sein, denn das letzte Buch erscheint eh im Hauptmenü an erster Stelle.

Namensvorschlag: "Zurück zum aktuellen Buch"

Grüße
Ironx
Wenn man die Taste On/off mit der Liste der zuletzt geöffneten Bücher belegt, kann man diese Liste überall abrufen, auch im Buch.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 10:39 AM   #124
Ironx
Member
Ironx began at the beginning.
 
Posts: 22
Karma: 12
Join Date: Dec 2009
Device: Pocketbook 360°
Quote:
Originally Posted by Forkosigan View Post
Wenn man die Taste On/off mit der Liste der zuletzt geöffneten Bücher belegt, kann man diese Liste überall abrufen, auch im Buch.
Das kannte ich noch nicht, danke für den Tipp. Dann gibt es allerdings keine Möglichkeit, die Tastensperre manuell zu setzen, oder? (Nur auf "ON/OFF" möglich, siehe den anderen Verbesserungsvorschlag der freien Tastenbelegung)
Ironx is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 10:49 AM   #125
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,802
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by Ironx View Post
Das kannte ich noch nicht, danke für den Tipp. Dann gibt es allerdings keine Möglichkeit, die Tastensperre manuell zu setzen, oder? (Nur auf "ON/OFF" möglich, siehe den anderen Verbesserungsvorschlag der freien Tastenbelegung)
Stimmt. Man kann aber tasten sperre automatisch aktivieren, deaktivieren geht mit ON/OFF taste, auch wenn es mit anderen Funktion belegt ist.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 11:00 AM   #126
Ironx
Member
Ironx began at the beginning.
 
Posts: 22
Karma: 12
Join Date: Dec 2009
Device: Pocketbook 360°
Quote:
Originally Posted by Forkosigan View Post
Stimmt. Man kann aber tasten sperre automatisch aktivieren, deaktivieren geht mit ON/OFF taste, auch wenn es mit anderen Funktion belegt ist.
Die automatische Tastensperre mag oft hilfreich sein, wenn ich allerdings in der Ubahn lese, anschliessend das Buch einstecken will, wird die automatische Tastensperre durch das Schaukeln in der Tasche nicht ausgelöst. So klicke ich nur kurz die On/Off-Taste.

Eigentlich sind die wichtigsten Funktionen (neben vor/zurück) alle nur dieser einen Taste zuzuordnen, daher die Bitte, diese Funktionen auf allen Tasten konfigurierbar zu machen.
Ironx is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 01:05 PM   #127
jmo
Junior Member
jmo began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 14
Join Date: Dec 2009
Device: Pocketbook 360
1. In PDF und djvu Dateien: Scrolling über Seitengrenzen hinweg (im Desktop Adobe Reader heißt das "einzelne Seite, fortlaufend"). Also jeweils eine Bildschirmlänge weiter. Fände ich sehr hilfreich wenn (wie oben schonmal erwähnt) die pdf seite bei "an Breite anpassen" etwas höher ist als die Anzeige

2. Wikipedia?
jmo is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 01:13 PM   #128
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by jmo View Post
1. In PDF und djvu Dateien: Scrolling über Seitengrenzen hinweg (im Desktop Adobe Reader heißt das "einzelne Seite, fortlaufend"). Also jeweils eine Bildschirmlänge weiter. Fände ich sehr hilfreich wenn (wie oben schonmal erwähnt) die pdf seite bei "an Breite anpassen" etwas höher ist als die Anzeige

2. Wikipedia?
1. Also das funktioniert doch so beim PDF-Lesen (sowohl beim pdfviewer als auch beim Adobe Viewer)! PDF-Lesen allgemein (ausser beim Reflow): Navikreuz nach unten scrollt die Seite nach unten und scrollt bei Seitenende zur nächsten Seite, ansatzlos und schnell!

2. Wie denn ohne Online-Anbindung? Als ePub?
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 01:42 PM   #129
jmo
Junior Member
jmo began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 14
Join Date: Dec 2009
Device: Pocketbook 360
1. Es soll nicht zum Seitenende gescrollt werden, sondern darüber hinaus, so dass nicht 2/3 der alten Seite nochmal angezeigt werden. Stattdessen eine Linie und der Anfang der nächsten Seite, so dass der Lesefluss nicht unterbrochen wird. Einfach mal im Adobe Reader unter "Anzeige->Seitenanzeige->Einzelne Seite, fortlaufend" einstellen und mit der "Bild abwärts"-Taste blättern, dann siehst du was ich meine. Kombiniert mit der Kipp-Blätter Funktion könnte man dann pdf Dateien genauso bequem lesen wie epub, ohne zu quetschen.

2. Müsste natürlich eine Offline Version sein: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Unterwegs
Wie sich das umsetzen lässt weiß ich nicht, aber ich fänds halt praktisch und es würde denke ich auch in den "Aufgabenbereich" eines eReaders passen
jmo is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 01:56 PM   #130
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by jmo View Post
1. Es soll nicht zum Seitenende gescrollt werden, sondern darüber hinaus, so dass nicht 2/3 der alten Seite nochmal angezeigt werden. Stattdessen eine Linie und der Anfang der nächsten Seite, so dass der Lesefluss nicht unterbrochen wird. Einfach mal im Adobe Reader unter "Anzeige->Seitenanzeige->Einzelne Seite, fortlaufend" einstellen und mit der "Bild abwärts"-Taste blättern, dann siehst du was ich meine. Kombiniert mit der Kipp-Blätter Funktion könnte man dann pdf Dateien genauso bequem lesen wie epub, ohne zu quetschen.

2. Müsste natürlich eine Offline Version sein: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Unterwegs
Wie sich das umsetzen lässt weiß ich nicht, aber ich fänds halt praktisch und es würde denke ich auch in den "Aufgabenbereich" eines eReaders passen
1) Quetschen?

2) Das ist nun wirklich nicht die Aufgabe von PocketBook. Es gibt meines Wissens nach einige Offline-Versionen von Wikipedia. Einfach mal googeln!
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 03:03 PM   #131
Moredread
Addict
Moredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-books
 
Posts: 201
Karma: 754
Join Date: Nov 2009
Device: Pocketbook 360
Quote:
Originally Posted by jmo View Post
1. In PDF und djvu Dateien: Scrolling über Seitengrenzen hinweg (im Desktop Adobe Reader heißt das "einzelne Seite, fortlaufend"). Also jeweils eine Bildschirmlänge weiter. Fände ich sehr hilfreich wenn (wie oben schonmal erwähnt) die pdf seite bei "an Breite anpassen" etwas höher ist als die Anzeige
++

Die Funktion "Seite fortlaufend darstellen" wäre in der Tat super
Moredread is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 04:46 PM   #132
Ulli
(-:
Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.
 
Ulli's Avatar
 
Posts: 667
Karma: 1310
Join Date: Nov 2009
Location: Frankonia
Device: PocketBook 360°,302
Funktion für das Deaktivieren des G-Sensors, stört mich manchmal, wenn ich lesen und den Reader mal schnell zur Seite lege oder aufs Bett schmeisse (nicht das ich ihn nicht mögen würde, es ist einfach lässig ^^)
Ulli is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 05:06 PM   #133
KoopaOne
Austrian Bookworm
KoopaOne began at the beginning.
 
KoopaOne's Avatar
 
Posts: 119
Karma: 14
Join Date: Oct 2007
Location: Austria
Device: Rocket Ebook, Sony PRS-505, PocketBook 360°, Apple iPhone 4S, Kobo Glo
Quote:
Originally Posted by Ulli View Post
Funktion für das Deaktivieren des G-Sensors, stört mich manchmal, wenn ich lesen und den Reader mal schnell zur Seite lege oder aufs Bett schmeisse (nicht das ich ihn nicht mögen würde, es ist einfach lässig ^^)
Gibt's doch?
KoopaOne is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 05:20 PM   #134
Moredread
Addict
Moredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-booksMoredread has learned how to read e-books
 
Posts: 201
Karma: 754
Join Date: Nov 2009
Device: Pocketbook 360
Quote:
Originally Posted by Ulli View Post
Funktion für das Deaktivieren des G-Sensors, stört mich manchmal, wenn ich lesen und den Reader mal schnell zur Seite lege oder aufs Bett schmeisse (nicht das ich ihn nicht mögen würde, es ist einfach lässig ^^)
Einstellungen - Aussehen - Bildschirmorientierung --> Hier irgend etwas anderes einstellen als "Auto"
Moredread is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2010, 05:23 PM   #135
Ulli
(-:
Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.
 
Ulli's Avatar
 
Posts: 667
Karma: 1310
Join Date: Nov 2009
Location: Frankonia
Device: PocketBook 360°,302
Könntest du mir helfen wo das zu finden ist?

//
Danke moredread, genau das deaktiviert die Funktion des G-Sensors.
Ulli is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Ticket-Liste mit bekannten Fehlern und notwendigen Verbesserungen. Forkosigan PocketBook 323 06-27-2014 09:58 AM
Der neue Kindle mit Wifi Verres Amazon Kindle 99 08-22-2010 05:50 PM
Interessenten-Liste für Pocketbook 302 Forkosigan PocketBook 340 03-13-2010 02:45 PM
Vorschläge für besondere Funktionen im Pocketbook 302 Forkosigan PocketBook 30 01-09-2010 04:55 AM
neue Rechtschreibung - wer macht mit? ingo E-Books 29 01-01-2010 07:24 PM


All times are GMT -4. The time now is 11:40 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.