Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Andere Lesegeräte

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 11-16-2009, 09:51 AM   #1
ise
Connoisseur
ise doesn't litterise doesn't litter
 
ise's Avatar
 
Posts: 72
Karma: 178
Join Date: Nov 2009
Device: PocketBook 360
Forum für txtr.com/Reaktor-API Entwicklung

Hallo zusammen,

da ich mir auch einen txtr-Reader vorbestellen will, sobald man die Möglichkeit hat und wir darauf ja nur noch ca. 2 Wochen warten müssen, dachte ich mir ich schau mir mal die txtr.com/Reaktor API an. Spezieller gesagt die SOAP-Schnittstelle.

Was ich gern hätte wäre ein spezielles Forum für die ganzen Entwicklungssachen von txtr.com. Sei es jetzt die Reaktor-API oder direkt auf dem Reader. Ich kenne die Dokumentationsseiten von beiden Sachen, aber so richtig diskutieren kann man dort nicht, sind ja nur Informationsseiten.

Um genauer zu werden, ich plane einen C#/Mono-Client für txtr.com zu programmieren um einfach eine Anwendung zu haben und nicht ständig über den Browser gehen zu müssen. Erste Gehversuche mit Anmelden, Dokumenten abfragen und andere Kleinigkeiten gingen schon. Für eine Alpha-Version ist es leider noch zu früh, dass wird wohl noch eine Weile gehen, da ich auch noch keine GUI habe.

Um aber auf mein Threadtitel zurückzukommen, eine Art Entwicklerforum für die txtr.com Plattform wäre echt hilfreich um sich konzentrierter mit Entwicklern austauschen zu können. Wäre sowas hier oder direkt bei txtr.com eventuell möglich?

Gruß,
Daniel
ise is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2009, 10:25 AM   #2
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Solltest du dich mit dieser Frage nicht zuallererst an Wizpac wenden? Diese habe unter https://developer.txtr.org/Introduction ja auch bereits eine Wiki für den txtr eingerichtet.

Auf dem sollte sich ein Forum doch gut aufbauen bzw. dort integrieren lassen.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2009, 10:37 AM   #3
ise
Connoisseur
ise doesn't litterise doesn't litter
 
ise's Avatar
 
Posts: 72
Karma: 178
Join Date: Nov 2009
Device: PocketBook 360
Ja, das ist richtig. Ich dachte nur, vielleicht kennt jemand schon so ein Forum, deshalb wollte ich erstmal hier nachfragen.

Ich werd mich aber mal direkt an Wizpac richten, vielleicht ist ja sowas schon in Planung.
ise is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2009, 10:39 AM   #4
Josch91
Reader
Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
Josch91's Avatar
 
Posts: 818
Karma: 3318
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: Kindle 4, iPad
Willkommen im Forum ise!

Ich könnte mir auch vorstellen dass txtr bald selbst ein eigenes Diskussionsforum für Entwickler und txtr Besitzer eröffnet. Schreib doch einfach mal hin. Da wird einem in der Regel recht schnell geantwortet.
Josch91 is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2009, 10:46 AM   #5
ise
Connoisseur
ise doesn't litterise doesn't litter
 
ise's Avatar
 
Posts: 72
Karma: 178
Join Date: Nov 2009
Device: PocketBook 360
Hallo Josch91, danke fürs Willkommen.
Soeben die email abgeschickt. Mal sehen was als Antwort zurückkommt.
ise is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2009, 01:23 PM   #6
BlueMonkey
Evangelist
BlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it is
 
BlueMonkey's Avatar
 
Posts: 437
Karma: 2338
Join Date: Sep 2009
Location: Augsburg
Device: Astak EZ Reader Pocket Pro, Nexus S
Smile

Quote:
Originally Posted by ise View Post
Um genauer zu werden, ich plane einen C#/Mono-Client für txtr.com zu programmieren um einfach eine Anwendung zu haben und nicht ständig über den Browser gehen zu müssen. Erste Gehversuche mit Anmelden, Dokumenten abfragen und andere Kleinigkeiten gingen schon. Für eine Alpha-Version ist es leider noch zu früh, dass wird wohl noch eine Weile gehen, da ich auch noch keine GUI habe.
@ise: Willkommen bei MobileRead

Schön zu hören, dass mal jemand die Möglichkeiten nutzt!

Bisher ist mir auch nichts über ein derartiges Forum bekannt. Ich denke, dass man bei txtr (den Namen Wizpac gibt es übrigens nicht mehr, weil "to wizz" - wie man wohl später herausgefunden hat - eine etwas "unpassende" Bedeutung hatte) derzeit voll auf den kommenden Release konzentriert ist und derartige Angebote für Developer mit dem Release oder danach hinzufügt.

Die Mail an txtr direkt, ist dann natürlich immer die beste Variante. Sie werden sich wohl kaum potentielle Entwickler vergraulen

Für die txtr.com-API ist übrigens Ronnie Vuine der richtige Ansprechpartner - er ist soweit ich weiß der Koordinator, was die Onlineplattform und "alles was auf Servern" läuft, angeht Mit ihm habe ich auf der Frankfurter Buchmesse auch ein Interview geführt und einige Fragen zum Thema "Entwickler" gestellt - falls du das nicht eh schon kennst

Ich freu mich schon auf dein txtr Tool - sag Bescheid, wenn du Beta-Tester brauchst etc. dann werd ich in meinem Blog darüber berichten. Viel Erfolg!

P.S.: Ich habe mich auch gerade mal in der Developer-Wiki angemeldet - aber bisher noch keine Diskussionen dort entdeckt. Eine Nutzerliste im Wiki gibt es hier.

Last edited by BlueMonkey; 11-16-2009 at 01:52 PM. Reason: Added P.S.:...
BlueMonkey is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2009, 03:32 PM   #7
ise
Connoisseur
ise doesn't litterise doesn't litter
 
ise's Avatar
 
Posts: 72
Karma: 178
Join Date: Nov 2009
Device: PocketBook 360
Quote:
Originally Posted by BlueMonkey View Post
@ise: Willkommen bei MobileRead
Danke, das ist ja ein richtig netter Empfang hier

Quote:
Originally Posted by BlueMonkey View Post
Schön zu hören, dass mal jemand die Möglichkeiten nutzt!
Da ich im Moment sehr viel mit SOAP Schnittstellen beruflich zu tun habe, dachte ich mir, ich probiers einfach mal aus.

Quote:
Originally Posted by BlueMonkey View Post
Die Mail an txtr direkt, ist dann natürlich immer die beste Variante. Sie werden sich wohl kaum potentielle Entwickler vergraulen
Ich denke auch nicht, dass sie das tun wollen

Quote:
Originally Posted by BlueMonkey View Post
Für die txtr.com-API ist übrigens Ronnie Vuine der richtige Ansprechpartner - er ist soweit ich weiß der Koordinator, was die Onlineplattform und "alles was auf Servern" läuft, angeht Mit ihm habe ich auf der Frankfurter Buchmesse auch ein Interview geführt und einige Fragen zum Thema "Entwickler" gestellt - falls du das nicht eh schon kennst
Das hatte ich im Vorfeld schon gelesen Die geposteten Informationen in deinem Blog waren hauptsächlich der Ausschlag sich zu überlegen, ob ich mir den txtr-Reader hol oder nicht.

Quote:
Originally Posted by BlueMonkey View Post
Ich freu mich schon auf dein txtr Tool - sag Bescheid, wenn du Beta-Tester brauchst etc. dann werd ich in meinem Blog darüber berichten. Viel Erfolg!
Wenn es irgendwann mal fertig werden sollte, lass ich es euch wissen. Ich hoffe, dass ich es fertig bekomme und nicht auf halber Strecke aufhören werde.
ise is offline   Reply With Quote
Old 11-17-2009, 02:35 AM   #8
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
@ise: Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Quote:
Originally Posted by ise View Post
Ich hoffe, dass ich es fertig bekomme und nicht auf halber Strecke aufhören werde.
Das Problem kenne ich. Ich habe auch einige C#-Projekte auf der Platte die mangels Zeit nie über das Alpha-Stadium hinaus gekommen sind.
Leider stimmt der Entwicklerspruch: Die letzten 10% brauchen 90% der Zeit

Läßt sich eigendlich Microsofts C#-Code problemlos in Mono übersetzen? Das soll ja funktionieren, hab ich aber nie probiert.
Fellball is offline   Reply With Quote
Old 11-17-2009, 02:44 AM   #9
ise
Connoisseur
ise doesn't litterise doesn't litter
 
ise's Avatar
 
Posts: 72
Karma: 178
Join Date: Nov 2009
Device: PocketBook 360
Quote:
Originally Posted by Fellball View Post
@ise: Auch von mir ein herzliches Willkommen!
Danke.

Quote:
Originally Posted by Fellball View Post
Das Problem kenne ich. Ich habe auch einige C#-Projekte auf der Platte die mangels Zeit nie über das Alpha-Stadium hinaus gekommen sind.
Leider stimmt der Entwicklerspruch: Die letzten 10% brauchen 90% der Zeit
Leider ist der Spruch meistens wahr.

Quote:
Originally Posted by Fellball View Post
Läßt sich eigendlich Microsofts C#-Code problemlos in Mono übersetzen? Das soll ja funktionieren, hab ich aber nie probiert.
Es wird leider im Moment nicht 100% klappen, da in Mono immer noch ein paar C#-Methoden (um nicht zu sagen, ganze Namespaces) fehlen. Ich denke, aber dass diese irgendwann hinzugefügt werden. Da ich das Projekt direkt unter Mono starten will, werde ich da keine Schwierigkeiten bekommen.
Ich hoffe wirklich, dass ich das Projekt nich aus Zeitmangel oder anderen Gründen liegen lasse.

Last edited by ise; 11-17-2009 at 02:52 AM.
ise is offline   Reply With Quote
Old 11-17-2009, 03:50 AM   #10
BlueMonkey
Evangelist
BlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it is
 
BlueMonkey's Avatar
 
Posts: 437
Karma: 2338
Join Date: Sep 2009
Location: Augsburg
Device: Astak EZ Reader Pocket Pro, Nexus S
Quote:
Originally Posted by ise View Post
Das hatte ich im Vorfeld schon gelesen Die geposteten Informationen in deinem Blog waren hauptsächlich der Ausschlag sich zu überlegen, ob ich mir den txtr-Reader hol oder nicht.
Das freut mich


Quote:
Originally Posted by Fellball View Post
Leider stimmt der Entwicklerspruch: Die letzten 10% brauchen 90% der Zeit
Hört sich frustrierend an. So weit bin ich selbst nie gekommen - meine "Programmiererfahrungen" beschränken sich auf ein Java-Blockpraktikum (nach dem ich dann Informatik aufgehört habe ). Seitdem nur noch ein wenig HTML & CSS für mein Blog...
BlueMonkey is offline   Reply With Quote
Old 11-17-2009, 03:57 AM   #11
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Quote:
Originally Posted by BlueMonkey View Post
Das freut mich



Hört sich frustrierend an. So weit bin ich selbst nie gekommen - meine "Programmiererfahrungen" beschränken sich auf ein Java-Blockpraktikum (nach dem ich dann Informatik aufgehört habe ). Seitdem nur noch ein wenig HTML & CSS für mein Blog...

Nein, diese Tatsache selbst ist nicht frustrierend. Frustrierend sind nur Chefs, die von Softwareentwicklung keine Ahnung haben und aus einer kleinen Design-Studie für einen Web-Shop oder ein Programm auf ein fertiges Produkt schließen. Das wird dem Kunden ohne Nachzufragen verkauft, Liefertermin morgen.
Fellball is offline   Reply With Quote
Old 11-17-2009, 07:28 AM   #12
toertchn
Connoisseur
toertchn has a complete set of Star Wars action figures.toertchn has a complete set of Star Wars action figures.toertchn has a complete set of Star Wars action figures.toertchn has a complete set of Star Wars action figures.toertchn has a complete set of Star Wars action figures.
 
Posts: 95
Karma: 422
Join Date: Mar 2009
Device: Kindle 3
Also bei einem net-framework auf dem Reader wäre ich auch dabei ...
toertchn is offline   Reply With Quote
Old 11-17-2009, 08:44 AM   #13
ise
Connoisseur
ise doesn't litterise doesn't litter
 
ise's Avatar
 
Posts: 72
Karma: 178
Join Date: Nov 2009
Device: PocketBook 360
So, um euch auf dem Laufenden zu halten:

Ich habe eine Antwort von den Support-Leuten bei txtr erhalten. Ich werde hier mal zitieren:

Code:
Ein Entwicklerforum ist sicher eine gute Idee und ist  
auch bereits in Planung.

Das Forum wird dann auch unter developer.txtr.org zu finden sein, oder  
zumindest dort verlinkt werden.

Bis dahin waere es gut, wenn Sie entweder die Diskussions-Seiten im  
Wiki fuer Entwicklerdiskusisonen nutzen wuerden, oder aber auch  
Beduerfnisse, Probleme und Fragen an unsere Support-Adresse schicken.  
Damit koennen wir dann auch eine Art FAQs fuer Entwickler einrichten.
Das hört sich doch sehr vielversprechend an und sind auch gleichzeitig erfreuliche Nachrichten, dass man sich schon Gedanken gemacht hat darüber.
ise is offline   Reply With Quote
Old 11-17-2009, 08:52 AM   #14
BlueMonkey
Evangelist
BlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it is
 
BlueMonkey's Avatar
 
Posts: 437
Karma: 2338
Join Date: Sep 2009
Location: Augsburg
Device: Astak EZ Reader Pocket Pro, Nexus S
Quote:
Originally Posted by ise View Post
Das hört sich doch sehr vielversprechend an und sind auch gleichzeitig erfreuliche Nachrichten, dass man sich schon Gedanken gemacht hat darüber.
Prima Dann bin ich ja mal gespannt, wann da ein wenig Leben in die Bude kommt!
BlueMonkey is offline   Reply With Quote
Old 11-17-2009, 03:38 PM   #15
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Quote:
Originally Posted by BlueMonkey View Post
Prima Dann bin ich ja mal gespannt, wann da ein wenig Leben in die Bude kommt!
Ja, genau. Ich bin mal gespannt wie die geplante API für das Gerät aussieht. Die Software des Txtr dürfte am Anfang noch einiges zu wünschen übrig lassen.
Fellball is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Das Aus für den txtr Reader? Bratzzo Andere Lesegeräte 22 12-05-2010 08:16 PM
txtr Reader für Android beachwanderer Andere Lesegeräte 1 10-12-2010 01:29 PM
Ein Erscheinungstermin für den TXTr ... timmorn Andere Lesegeräte 53 08-27-2010 05:26 PM
Software - Entwicklung für's PocketBook360 für Einsteiger... tzenzen PocketBook 7 06-14-2010 07:10 AM
Bestell-eMail für txtr Reader ise Andere Lesegeräte 62 12-02-2009 03:40 PM


All times are GMT -4. The time now is 07:56 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.