Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Cybook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 09-02-2009, 01:16 PM   #1
Sundara
Enthusiast
Sundara began at the beginning.
 
Posts: 33
Karma: 34
Join Date: May 2009
Location: Germany
Device: Amazon Kindle 2, Kindle Keyboard,Kindle Touch,Cybook Opus, Iphone
Smile Mein erster Ebook Reader : das Cybook Opus !

Nun ist es endlich soweit !

Mein erster eigener Ebook Reader ist angekommen und ich möchte euch an meinen Eindrücken teilhaben lassen…
Es ist das Cybook Opus …ein 5 Zöller, der gestern bei mir gelandet ist  Noch hatte ich keine ausgedehnte Zeit, das Opus zu gebrauchen..aber ich schreibe einmmal auf, was ich als angenehm empfinde und was in meinen Augen als verbesserungswürdig:
Was mir gefällt:
Das Cybook ist sehr leicht und kann problemlos über längere Zeiträume in einer Hand gehalten werden. Sehr schön ist, dass, wenn man die Leserichtung vom Portraitmodus ( senkrecht ) zum Panoramamodus ( waagerecht) ändern möchte, dies sozusagen mit einer Handbewegung geschieht ( eine Drehung nach links oder rechts) .
Da Schriftbild ist gestochen scharf ( allerdings schätze ich das so ein, dass das beim Sony Prs 505 ) genauso ist, auch wenn ich nun keinen direkten Vergleich habe.
Toll meines Erachtens ist auch, dass die Texte in einer neuen Adobe Version im Epubformat vom Cybook Opus ausgerichtet angezeigt werden ( im Gegensatz zum Prs 505, der wohl noch eine ältere Version momentan nutzt. )
Prima ist auch die umkomplizierte Anpassung der Schriftgröße..es stehen 12 unterschiedliche zur Auswahl !
Was ich als etwas unangenehm empfinde:
Geräusche sind für mich schon ein Punkt, der nicht ganz so angenehm ist..das ist , ganz klar, jedoch eine individuelle Wahrnehmung und vielleicht sogar Problematik….
Das Cybook Opus verfügt über Tasten in verschiedenen Formen und Größen und alle miteinander müssen zu einen schon mit etwas Kraftaufwand gedrückt werden und geben letztlich ein zumindest für mich deutlich wahrnembares klickendes Geräusch von sich.. ich finde, dass hätte ein klein wenig besser gelöst werden können für ein 249, - Euro teures Gerät. Wenn ich noch einmal einen Vergleich mit dem Sony Prs 505, den ich in einer Thalia Buchhandlung begutachtet hatte, anstelle, „gewinnt“ der Sonny hier ganz sicher, denn gerade die kleine runde Taste im unteren Berich,mit der man dort die Seiten weiterblättern kann, ist sehr geräuscharm, soweit ich das beurteilen kann..und , so habe ich es in Erinnerung, spricht sie auch mit weniger Druck an..ist also für das häufige Gebrauchen während des Lesens angenehmer…schätze ich…
Ein zweiter Punkt ist eine kleine LED-Leuchte am oberen rechten Rand des Geräts..wenn man es senkrecht vor sich hat…bei jeder Tastenaktion leuchtet diese kurz auf…Mich persönlich stört dies beim Lesen..ich mag keine aufblinkenden Lichter…Meine momentane Lösung..ich habe das Licht hinter einem kleinem Aufkleber ( hatte gerad e nur einen in Sternchenformat griffbereit  ) verborgen. Besser fände ich es..und in diese Richtung geht auch meine Hoffnun, dass man über eine Firmware die Möglichkeit bekommt, das Licht auszuschalten, wenn es nicht gefällt und dass es dann nur angeht, wenn zum Beispiel der Akku geladen wird, damit man dahingehend noch eine Rückmeldung hat, wann er voll ist oder wenn man das Cybook Opus mit dem PC/Mac verbindet.
So..das sind meine Gedanken zum Cybook Opus für euch !
Viele Grüße
Sundara
Sundara is offline   Reply With Quote
Old 09-02-2009, 03:35 PM   #2
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,122
Karma: 3415836
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Glückwunsch zum neuen Reader.
Du kannst ja nach ein paar Büchern diesen interessanten Bericht weiter führen.
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 09-03-2009, 03:36 AM   #3
ravenne
Wizard
ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
ravenne's Avatar
 
Posts: 4,916
Karma: 1840619
Join Date: Oct 2008
Location: Munich, Germany
Device: Kindle PW, PocketBook 360°, Cybook Gen3, iPad mini
Hallo Sundara, herzlichen Glückwunsch zum Opus! Na das klingt doch alles sehr vielversprechend. Vielen Dank für den ausführlichen Bericht und viel Spaß beim Lesen!
ravenne is offline   Reply With Quote
Old 09-25-2009, 09:54 AM   #4
bjrnfrdnnd
Connoisseur
bjrnfrdnnd began at the beginning.
 
Posts: 62
Karma: 14
Join Date: Sep 2009
Device: pocketbook 360˚
pdf?

Hallo,
Wie ist denn so das Lesevergnuegen bei technischen pdfs (kleiner Font, zwei Spalten, Graphen und Bilder im Text).
Ist das opus nutzbar fuer solche Dinge? Wie funktioniert der zoom?
bjrnfrdnnd is offline   Reply With Quote
Old 09-25-2009, 10:28 AM   #5
Sundara
Enthusiast
Sundara began at the beginning.
 
Posts: 33
Karma: 34
Join Date: May 2009
Location: Germany
Device: Amazon Kindle 2, Kindle Keyboard,Kindle Touch,Cybook Opus, Iphone
Quote:
Originally Posted by bjrnfrdnnd View Post
Hallo,
Wie ist denn so das Lesevergnuegen bei technischen pdfs (kleiner Font, zwei Spalten, Graphen und Bilder im Text).
Ist das opus nutzbar fuer solche Dinge? Wie funktioniert der zoom?
Hallo,
da ich keine technische Pdfs besitze, kann ich leider dazu nichts sagen..ich habe allerdings eine TextPDF-Datei einmal geöffnet und war , auch wenn man das vergrößern kann, von dem Ergebnis nicht sonderlich angetan. Wenn der Text so groß ist, dass man ihn angenehm fürs Auge lesen kann, muss man immer Tasten betätigen, damit man entlang des Textes von links nach rechts springt...insofern, ist das zwar machbar..aber eine reine Freude sind PDFs nicht auf solch kleinen Geräten...
Gruß
Sundara
Sundara is offline   Reply With Quote
Old 09-26-2009, 03:15 PM   #6
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,804
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by Sundara View Post
auch wenn man das vergrößern kann, von dem Ergebnis nicht sonderlich angetan. Wenn der Text so groß ist, dass man ihn angenehm fürs Auge lesen kann, muss man immer Tasten betätigen, damit man entlang des Textes von links nach rechts springt...insofern, ist das zwar machbar..aber eine reine Freude sind PDFs nicht auf solch kleinen Geräten...
Allein die Größe ist nicht schuld, sondern hauptsächlich eine mangelhafte PDF Unterstützung der Software.

Zum Beispiel kann Pocketbook 360° besser mit PDF umgehen, obwohl es hier nur um eine Betafirmware handelt, welche noch verbessert wird.
Hier ein paar Fotos:
http://www.mobileread.com/forums/sho...t=48794&page=4

Last edited by Forkosigan; 09-27-2009 at 04:33 AM.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Das PB302 und ich, ein erster Test.... Fellball PocketBook 9 03-02-2010 11:05 AM
Mein Opus ist futsch IvyRose Erste Hilfe 8 02-09-2010 05:50 AM
Mein Cybook Opus: Eindrücke und Erfahrungen polyfragmentiert Cybook 38 01-23-2010 04:11 PM
Mein erster Reader - warum Pocketbook 360 ? Lino PocketBook 53 12-19-2009 02:07 PM
Ist das Cybook Opus nicht stabil? mtravellerh Cybook 8 08-19-2009 03:42 PM


All times are GMT -4. The time now is 09:13 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.