Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Lounge

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 07-28-2013, 02:56 PM   #736
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,623
Karma: 5288217
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Ich hab es sogar als Hardcover, habe aber für den Schnäppchenpreis noch die Kindle-Ausgabe dazu erstanden. Ich kann nur hoffen, es hält, was es verspricht.
Nach deinen Empfehlungen aus dem anderen Forum , habe ich dann noch die Rowling-Biografie und The Bone Quill von den Barrowmans gekauft. Da habe ich auch schon den ersten Teil.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 07-29-2013, 02:20 PM   #737
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 778
Karma: 1146945
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle PW2, Kindle KB, Kobo Mini, Sony PRS-505, iPad Mini 2
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Nach deinen Empfehlungen aus dem anderen Forum , habe ich dann noch die Rowling-Biografie und The Bone Quill von den Barrowmans gekauft. Da habe ich auch schon den ersten Teil.
Die Biografie habe ich vor längerer Zeit in deutscher Übersetzung aus der Bücherei gelesen und fand sie wirklich gut. Sie reicht allerdings nur bis 2002. Trotzdem, sehr lesenswert und ich werde sie mit Vergnügen demnächst im Original noch einmal lesen.

Ansonsten sollte ich wohl im Thread "wie viele Bücher lest ihr gleichzeitig?" posten. Ich bin derzeit entsetzlich chaotisch. Hier liegen so einige angefangene Bücher herum, auf dem Kindle und auf dem Kobo ebenfalls.

Auf dem Kindle springe ich hauptsächlich zwischen zwei Büchern hin und her: Blackout von Connie Willis und Rowling Revisited von James W. Thomas.

Auf dem Kobo tummeln sich in angefangenem Zustand: Arctic Rising von Tobias Buckell und The Fossil Hunter von Shelley Emling. Ersteres ist ein SF-Ökothriller, Letzteres eine Biografie von Mary Anning.

Papierbücher erwähne ich lieber nicht, wir sind hier ja bei Mobile Read. Tja, und dann wären da noch die Hörbücher, drei an der Zahl:

Harry Potter and the Goblet of Fire von J. K. Rowling (fast fertig), Dragonfly in Amber von Diana Gabaldon und The Atrocity Archives von Charles Stross.

Ach ja, der Tag müsste 36 Stunden haben...

Last edited by Marrella; 07-30-2013 at 02:43 PM. Reason: Ein bedauernswert schlechtes Kurzzeitgedächtnis für Buchtitel.
Marrella is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 07-29-2013, 02:41 PM   #738
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,623
Karma: 5288217
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Ach ja, der Tag müsste 36 Stunden haben...
Allerdings! Das große Durcheinander, was du da liest, klingt sehr sympathisch.

Vielleicht können wir dich ja auch für unseren Buchclub gewinnen.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 07-29-2013, 07:20 PM   #739
Gudy
Guru
Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Gudy's Avatar
 
Posts: 760
Karma: 1458681
Join Date: Jan 2008
Location: Germany
Device: Pocketbook Touch Lux (623)
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Du hast ja ein ganz schönes Lesepensum in Sachen Science Fiction. Lese das immer mit großem Interesse. Liest du eigentlich nur in englischer Sprache und nur SF?
Ja. Ich lese fast ausschließlich in Englisch, und fast ausschließlich S/F und Fantasy. Seit einiger Zeit bin ich aber bzgl. Fantasy etwas ausgebrannt, so dass es derzeit mehrheitlich S/F ist. Witzigerweise ist mein Restbestand an Totbaum-Lektüre überwiegend Fantasy, während im elektronischen Bereich die S/F überwiegt.

Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Ich hoffe du steigst dann auch in den Buchclub mit ein, wenn wir beim Thema Science Fiction sind. Die Nominierungen laufen ab 1.September.
Muss ich mal sehen. Ihr wollt doch im Buchclub eigentlich deutsche Bücher lesen, oder? Aber wenn auch paralleles Mitlesen auf Englisch geht, steigen die Chancen. :-)

Zurück zum Thema: Der Vorteil von einer Woche Ostseeurlaub ist, dass man viel Zeit zum Lesen hat. Was zum Nachteil wird, wenn einem die mitgebrachten Bücher ausgehen, bevor der Urlaub um ist. Dann ist man nämlich aus lauter Langeweile gezwungen, Dinge zu lesen, die besser ungelesen geblieben wären...

Geplant hatte ich, Raymond Feists Demon War-Serie (Rides a Dread Legion und At the Gates of Darkness) zu lesen. Habe ich dann auch getan, und ich fühlte mich gut unterhalten dabei. Nach einigen Hängern in den Feistschen Werken der letzten Jahre war das wieder solide Fantasy-Kost - nichts außergewöhnliches, aber gute und spannende Unterhaltung. Ein wenig Straffung und ein etwas besseres Lektorat hätten den beiden Bänden gut getan, aber das ist Meckern auf hohem Niveau.

Tja, und dann waren am Ende des Buches noch zwei Tage Urlaub übrig. :-) Was tun? Im Bücherregal der Ferienwohnung lag noch "Ayla und der Clan des Bären" von Jean M. Auel, also habe ich mir das aus Verlegenheit gegriffen.

Das hätte ich besser sein lassen. Nach allem, was ich so gehört hatte, und was sich für mich auch bestätigt hat, haben die Bücher von Frau Auel so die eine oder andere ausgeprägte Schwäche. Darauf war ich aber gefasst, und das war auch nicht das eigentliche Problem. Ich zitiere mal hier ausnahmsweise aus einer nicht von mir stammenden Amazon-Leserkritik: "die deutsche Übersetzung der Reihe ist für Freunde von schöner Sprache leider eine Hölle von Schmerzen zwischen zwei Buchdeckeln. Im ersten Buch wurde das im Alleingang erreicht durch eine Übersetzerin mit deutlichen Grammatik- und Ausdrucksschwächen, die über das Erzähltalent und den literarischen Gusto einer benutzten Sportsocke verfügt." Ja, das trifft es ziemlich genau. :-(

Ich bin aus früheren Zeiten ja noch so einiges an Grausamkeiten von den Heyne- und Goldmann-Übersetzungen englischsprachiger S/F und Fantasy gewohnt, aber das war nun echt einfach nur schauderhaft - verwürfelte Satzstellung, unnötige Wortschöpfungen und -ersetzungen, vereinzelt ein deutlich südwestdeutsch angehauchtes Vokabular, das z.T. in den ostelbischen Gebieten des deutschsprachigen Raumes weitgehend unbekannt sein dürfte, und dazu ein Erzählstil, der selbst den geneigtesten Leser dazu zwingt, Absätze und manchmal halbe Seiten zum Zwecke des Erhalts seiner geistigen Gesundheit zu überfliegen, anstatt sich in den Text vertiefen zu können.

Damit hätten wir wieder den Bogen zum Anfang dieses Artikels geschlagen, da die z.T. extrem niedrige Übersetzungsqualität einer der Hauptgründe war und ist, wieso ich seit nunmehr über 15 Jahren nur noch die englischen Originale anstatt der deutschen Übersetzungen lese.

Last edited by Gudy; 07-29-2013 at 07:23 PM.
Gudy is offline   Reply With Quote
Old 07-30-2013, 01:46 AM   #740
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,623
Karma: 5288217
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Quote:
Muss ich mal sehen. Ihr wollt doch im Buchclub eigentlich deutsche Bücher lesen, oder? Aber wenn auch paralleles Mitlesen auf Englisch geht, steigen die Chancen. :-)
Das haben wir bei Ender's Game ja auch schon so gemacht. Letzter Stand ist, dass das Buch in deutscher Sprache verfügbar sein muss, mehr Bedingungen gibt es nicht. Wir diskutieren bisher nur locker den Inhalt. Das hat nichts mit der Textanalyse zu Schulzeiten zu tun.

Wir sind aber nicht auf englischsprachige Autoren festgelegt. So kann z.B. gerne das Original in Mandarin gelesen werden, so lange es davon eine deutsche Übersetzung gibt.

Du kannst das aber bei der Nominierung und Abstimmung natürlich selber beeinflussen.

Zurück zu den Büchern, die wir gerade lesen.

Ich habe gerade den Planetenwanderer von George R. R. Martin beendet. Das ist gerade als deutsche Übersetzung erschienen. Ich musste dabei eben feststellen, dass das Buch von 1985 stammt, so wird man halt reingelegt, wenn man nicht das Original liest.

Aber nein, die Geschichte hat sich für mich gelohnt. Zentrales Thema ist die Ökologie und Überbevölkerung von Planeten und das bleibt ja auch heute hochaktuell. Wer viel Action erwartet, wird enttäuscht werden, es ist ein eher philosophischer SF, mit feinem Humor, ist aber flüssig zu lesen bzw. in meinem Fall zu hören, denn es gab das Buch auch als ungekürzte Lesung bei Audible.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 07-30-2013, 09:19 AM   #741
Hirschin
Junior Member
Hirschin has memorized the entire works of Homer, Shakespeare, and Jane AustenHirschin has memorized the entire works of Homer, Shakespeare, and Jane AustenHirschin has memorized the entire works of Homer, Shakespeare, and Jane AustenHirschin has memorized the entire works of Homer, Shakespeare, and Jane AustenHirschin has memorized the entire works of Homer, Shakespeare, and Jane AustenHirschin has memorized the entire works of Homer, Shakespeare, and Jane AustenHirschin has memorized the entire works of Homer, Shakespeare, and Jane AustenHirschin has memorized the entire works of Homer, Shakespeare, and Jane AustenHirschin has memorized the entire works of Homer, Shakespeare, and Jane AustenHirschin has memorized the entire works of Homer, Shakespeare, and Jane AustenHirschin has memorized the entire works of Homer, Shakespeare, and Jane Austen
 
Hirschin's Avatar
 
Posts: 2
Karma: 23292
Join Date: Jun 2013
Device: kindle
Ich lese zur Zeit die Biographie von Maria Stuart - geschrieben von Michel Duchein.

"Zwei widersprüchliche Bilder der schottischen Königin, die 1587 enthauptet wurde, hat die Geschichte überliefert. War Maria Stuart eine tragische Heldin und Märtyrerin oder war sie eine leichtsinnige Ehebrecherin und Mörderin? War sie eine Herrscherin, die sich ganz in den Dienst der Staatsräson und ihrer religiösen Überzeugung stellte und die einer Intrige ihrer englischen Cousine und Rivalin Elisabeth zum Opfer fiel? Diese Fragen versucht der Autor des vorliegenden Buches zu beantworten."

Ein gelungenes Buch bislang, aber nur für Liebhaber der Geschichte geeignet...


Hirschin is offline   Reply With Quote
Old 07-30-2013, 02:41 PM   #742
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 778
Karma: 1146945
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle PW2, Kindle KB, Kobo Mini, Sony PRS-505, iPad Mini 2
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Allerdings! Das große Durcheinander, was du da liest, klingt sehr sympathisch.

Vielleicht können wir dich ja auch für unseren Buchclub gewinnen.
Äh ... ja! Habe mich mal im Club umgesehen und glaube, das Abstimmungsschema verstanden zu haben. Für diesmal ist es mir zu spät mit dem Einstieg, aber ab dem nächsten Buch bin ich dann dabei. Ich kann ja schon mal überlegen, was ich nominiere. Bei "Abenteuerroman" habe ich allerdings etwas Probleme: Was fällt denn in diese Kategorie? Ich hoffe, noch irgendwas anderes als Karl May?

Ansonsten geht es mir wie Gudy. Ich lese eigentlich kaum noch Übersetzungen, weil ich zu schlechte Erfahrungen damit gemacht habe. Von daher relativ wenig auf Deutsch, vor allem, wenn das Original auf Englisch ist.

Um noch etwas zum eigentlichen Thema beizutragen: Ich lege doch noch zwei Papierbücher obendrauf: Harry Potter and the Chamber of Secrets von J. K. Rowling und Die linke Hand der Dunkelheit von Ursula K. Le Guin. Letzteres habe ich auf Englisch aus der Bibliothek angefangen und bin wegen o. g. chaotischer Verhältnisse (!) selbst in drei Monaten nicht durchgekommen. Deshalb habe ich mein deutsches Taschenbuch aus dem Regal gezogen. Zu Ende lesen will ich es auf jeden Fall. Nach 13 Jahren ist das mein erster Anlauf, es noch einmal zu lesen, und ich finde es nach wie vor abseits von allem, was ich normalerweise so lese.
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 07-30-2013, 03:30 PM   #743
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,623
Karma: 5288217
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Äh ... ja! Habe mich mal im Club umgesehen und glaube, das Abstimmungsschema verstanden zu haben.
Das ist nicht selbstverständlich!

Quote:
Bei "Abenteuerroman" habe ich allerdings etwas Probleme: Was fällt denn in diese Kategorie? Ich hoffe, noch irgendwas anderes als Karl May?
Das habe ich auch schon gefragt. Das können wir aber noch im Vorgespräch klären. Ich möchte da aber möglichst wenige Vorgaben machen, sprich jeder kann selbst entscheiden, was er für ein Abenteuer hält.

Das nächste Thema ist aber erstmal Science Fiction. Vor der Nominierung werden wir wieder ein kleines Vorgespräch führen, wer dabei ist und was wir gerne lesen wollen, bevor die Nominierung ab dem 1. September startet.

Quote:
Ansonsten geht es mir wie Gudy. Ich lese eigentlich kaum noch Übersetzungen, weil ich zu schlechte Erfahrungen damit gemacht habe. Von daher relativ wenig auf Deutsch, vor allem, wenn das Original auf Englisch ist.
Es ist, wie schon geschrieben, kein Problem das Buch im Original zu lesen, so lange es eine deutsche Übersetzung dafür gibt.

Quote:
Für diesmal ist es mir zu spät mit dem Einstieg, aber ab dem nächsten Buch bin ich dann dabei.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 07-30-2013, 04:26 PM   #744
ravenne
Wizard
ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
ravenne's Avatar
 
Posts: 4,916
Karma: 1840619
Join Date: Oct 2008
Location: Munich, Germany
Device: Kindle PW, PocketBook 360°, Cybook Gen3, iPad mini
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Neverwhere gibt es bei Downpour.com, sogar ohne DRM. Dort habe ich es gekauft. Ohne Abo kostet es 21,50$.
http://www.downpour.com/neverwhere-1
Danke für den Link!

@Gudy: Wir brauchen dich dringend beim SciFi Thema im Buchclub. Ohne Gudy geht bei DEM Thema gar nicht! Wenn du mitmachst, mach ich dir ein Avatar, versprochen. Das ist LÄNGST überfällig. Ich meine 2008 als join in date und immer noch "nackig"! Das geht doch nicht!
ravenne is offline   Reply With Quote
Old 07-31-2013, 03:18 PM   #745
Gudy
Guru
Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Gudy's Avatar
 
Posts: 760
Karma: 1458681
Join Date: Jan 2008
Location: Germany
Device: Pocketbook Touch Lux (623)
Quote:
Originally Posted by ravenne View Post
@Gudy: Wir brauchen dich dringend beim SciFi Thema im Buchclub. Ohne Gudy geht bei DEM Thema gar nicht
Na da setzt Du mich jetzt aber unter Druck! ;-) Ich werd' mal schauen, ob ich in meinem Fundus was zum nominieren finde. Bei der Verfügbarkeit in Deutsch müsstet Ihr dann ggf. mithelfen, wenn's um die Recherche jenseits von Amazon geht...

Quote:
Originally Posted by ravenne View Post
Wenn du mitmachst, mach ich dir ein Avatar, versprochen. Das ist LÄNGST überfällig. Ich meine 2008 als join in date und immer noch "nackig"! Das geht doch nicht!
Wow, danke! Obwohl ich nicht recht weiß, was ich damit soll - ich habe standardmäßig die Anzeige der Avatare bei MR ausgeschaltet, weil mir die Dinger zu groß sind und zu viel vertikales Scrolling verursachen. Das ist auch der einzige Grund, wieso ich keinen für mich eingestellt habe, ansonsten wär's wohl mein standard "The terror alert level has been raised to rainbow there are gay people everywhere" Icon geworden. :-)
Gudy is offline   Reply With Quote
Old 07-31-2013, 03:46 PM   #746
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,623
Karma: 5288217
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Quote:
Originally Posted by Gudy View Post
"The terror alert level has been raised to rainbow there are gay people everywhere"
Und das hat die Bedeutung?
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 07-31-2013, 07:28 PM   #747
Gudy
Guru
Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Gudy's Avatar
 
Posts: 760
Karma: 1458681
Join Date: Jan 2008
Location: Germany
Device: Pocketbook Touch Lux (623)
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Und das hat die Bedeutung?
Ach schau's Dir doch einfach selbst an. :-P

(Das Ganze ist eine Satire auf die Terror Alert-Geschichte, die die USA damals nach den Flugzeug-Anschlägen eingeführt hatte, gepaart mit Satire auf Homophobie. In der ironischen Kopplung mit der Regenbogen-Fahne, die ja ein Symbol der Schwulenbewegung ist, fand und finde ich das so derart köstlich, dass das Bild so ziemlich überall mein Standard-Avatar ist.)
Gudy is offline   Reply With Quote
Old 08-01-2013, 03:16 PM   #748
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,623
Karma: 5288217
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
@Gudy

Nicht gerade meine Art von Humor, ich blicke eher besorgt auf die Erstarkung religiöser Gesinnungen, Intoleranz und die Einschränkungen der Freiheit, aber ich bin auch alt geworden.

Da ich aber nicht ganz vom Thema abkommen möchte, sollte ich vielleicht noch berichten, dass ich mir Der Ursprung des Bösen von Jean-Christophe Grangé als nächstes Hörbuch ausgesucht habe. Ich habe in den 90zigern einige Bücher von ihm gelesen, mal sehen, wie mir dieses neuere Werk gefällt.

Zum Lesen habe ich mir etwas Leichtes nach dem Bulgakow ausgesucht, was ich nicht weiter erwähnen möchte. Sollte es gut sein, kann ich es mir ja noch überlegen.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 08-14-2013, 12:36 PM   #749
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 778
Karma: 1146945
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle PW2, Kindle KB, Kobo Mini, Sony PRS-505, iPad Mini 2
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Zum Lesen habe ich mir etwas Leichtes nach dem Bulgakow ausgesucht, was ich nicht weiter erwähnen möchte. Sollte es gut sein, kann ich es mir ja noch überlegen.
Magst du es immer noch nicht verraten? Wir lachen ganz bestimmt nicht!

Bulgakov - ja. Das Hörspiel ist amüsant, mehr kann ich dazu im Augenblick leider noch nicht sagen. Vielleicht ändert sich das ja noch.

Ansonsten habe ich heute The Atrocity Archives von Charles Stross erledigt. Schräg, und es macht Lust auf mehr aus der Serie. Bob Howard ist einfach ein Unikum.

Mein chaotisches Leseverhalten bessert sich nicht. Statt die angefangenen Bücher zu Ende zu lesen, hole ich mir mal hier ein Häppchen und dort ein Häppchen. Da ich mal wieder Lust auf was richtig "Britisches" hatte, habe ich mir einen ungelesenen David Lodge aus dem Regal gegriffen (ja ja, Papier): Out of the Shelter. Die Geschichte eines 16jährigen, der im Jahr 1951, als in England noch alles rationiert ist wie im Krieg, seine Schwester in Heidelberg besucht, die bei den Amis arbeitet. Gefällt mir richtig gut und es ist ein netter Kontrast zu All Clear von Connie Willis. Blackout habe ich durch, aber das ist ja nur die erste Hälfte der Geschichte.

Als Gutenacht-Geschichte höre ich aber nicht Der Meister und Margarita, sondern eines meiner Lieblingsbücher von Robert J. Sawyer: Calculating God. Die Aliens sind gelandet und stellen sich (unter anderem) im Naturkundemuseum von Toronto vor, wo sie nach einem Paläontologen fragen. Was folgt, ist eine philosophische Debatte zwischen einem atheistischen Paläontologen und einem kreationistischen Alien. Interessante Kombination, zumal man eher die umgekehrte Konstellation erwartet.
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 08-14-2013, 01:19 PM   #750
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,623
Karma: 5288217
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Magst du es immer noch nicht verraten? Wir lachen ganz bestimmt nicht!


Nein, so ist das gar nicht. Ich überlege gerade, was mir wohl zu peinlich wäre, um es hier mitzuteilen.

Es ist eines der Bücher, die ich mal bei Amazon kostenlos eingesammelt habe. Ich wollte es nur nicht erwähnen, wenn es sich als Schrott herausstellen sollte.

R_EVOLUTION von Boris von Smercek

Ich bin aber noch nicht weit gekommen, weil ich das englisch-sprachige Buch (Patricia Briggs - Frost Burned) weitergelesen habe, dazu brauche ich aber immer etwas länger.

Ich habe mir eben noch The Hobbit und The Lord of the Rings gekauft. Wann ich das alles lesen will, ist mir aber noch ein Rätsel, aber ich wollte es einfach gerne auf meinem Reader haben für Notfälle.

Quote:
Als Gutenacht-Geschichte höre ich aber nicht Der Meister und Margarita, sondern eines meiner Lieblingsbücher von Robert J. Sawyer: Calculating God. Die Aliens sind gelandet und stellen sich (unter anderem) im Naturkundemuseum von Toronto vor, wo sie nach einem Paläontologen fragen. Was folgt, ist eine philosophische Debatte zwischen einem atheistischen Paläontologen und einem kreationistischen Alien. Interessante Kombination, zumal man eher die umgekehrte Konstellation erwartet.
Von Sawyer kenne ich bisher nur Flash, was mir gut gefallen hatte. Das hört sich aber auch sehr interessant an.
hamlok is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Unutterably Silly Welche Musik hört Ihr denn gerade? mtravellerh Lounge 1201 Yesterday 07:58 AM
Welches Format bevorzugt ihr auf dem PB 360° bzw. 301 netseeker PocketBook 15 02-17-2010 09:10 AM
Was macht Ihr denn mit Euern Büchern? mtravellerh Lounge 16 01-30-2010 04:36 PM
Eschbach - welches denn? Katti's Cat E-Books 9 12-09-2009 07:42 AM


All times are GMT -4. The time now is 07:55 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.