Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 07-30-2009, 07:26 AM   #1
Insider
Evangelist
Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Insider's Avatar
 
Posts: 423
Karma: 403574
Join Date: Mar 2009
Device: Sony PRS 505 / iPad
Stifter, Adalbert: Die drei Schmiede ihres Schicksals german V1 30.07.2009

Stoa beschließen sie, "Schmiede ihres Schicksals zu werden, nämlich sich von allem unabhängig zu machen, was zufällig sei" . Sie fallen durch ihre Weltfremdheit, aber auch durch ihre sportliche Härte auf, mit dem Unglück anderer zeigen sie kein Mitgefühl. Leander verlässt allerdings nach einigen Jahren den Zweierbund und muss eine Reise durch Europa antreten, "dass er Weltbildung bekomme" . Erwin, der nach dem Tod seines Vormunds sein Erbe antritt, erweist sich als pedantischer, genau planender Verwalter seiner Güter - mit Erfolg. Als er im Begriff steht, nach Texas auszuwandern und hofft, Leander zum Mitkommen zu bewegen, erhält er von diesem die Nachricht, dass er heiraten werde und sehr glücklich sei, Erwin solle auf jeden Fall zur Hochzeit kommen. Dieser empfindet zum ersten Mal einen solchen "Schmerz" und "Verdruss" , dass er ihn mit seiner stoischen Haltung kaum bezwingen kann, fährt aber zur Hochzeit. Leander begrüßt ihn herzlich, schämt sich aber auch ein wenig des Freundes, der immer noch in seinem grauen Rock herumläuft. In der Nacht passiert es, dass sich ein schönes Mädchen, Rosalie Fargas, schlafwandelnd in Erwins Zimmer verirrt. Sie wacht auf, als sich der verschreckte Erwin davonstehlen will und ist zutiefst beschämt. Erwin tut einen kühnen Sprung in ihr gegenüber liegendes Fenster, schließt von innen auf und lässt sie zu ihrer Erleichterung wieder in ihr Zimmer hinein. Aber am nächsten Tag plaudert der törichte Haushofmeister aus, ein weißes Gespenst aus Erwins Zimmer kommend gesehen zu haben. Erwin spürt, dass man ein amouröses Abenteuer vermutet und gerät außer sich vor Zorn....

Stifter lässt in dieser humorvollen, feinen Satire, die übersichtlich wie ein Experiment angeordnet ist, keinen Zweifel an der "Albernheit" Erwins, ganz und gar Schmied seines Schicksals sein zu können, und die Lehre lautet, "dass es einen Zufall gibt, und dass wir nur weise sind, wenn wir ihn beherrschen." . Nicht zu übersehen, dass von d r e i Schmieden des Schicksals die Rede ist, der dritte dürfte Rosalie sein, für die sich der peinliche Zufall auffällig zu ihren Gunsten entwickelt, sie, "die Unvermählbare betete ihren Gatten an", aber gleichzeitig "flüsterten die bösen Zungen, dass nämlich Erwin ein ganz klein wenig unter dem Pantoffel stehe." .

Zurück zur eingangs gestellten Frage: Ja - mir scheint der geschilderte Zustand trotz der zeitbedingten Art der Verschrobenheit der beiden Helden durchaus noch charakteristisch für eine Entwicklungsphase bei Jungen oder jungen Männern zu sein, bevor sie nämlich die Sicherheit gewährende Nähe ihrer Kumpane zugunsten einer Öffnung hin zum anderen Geschlecht aufgeben. Nicht nur schildert Stifter die Absonderlichkeit eines solchen Schutzverhaltens, sondern ebenso die tiefen emotionalen Erschütterungen, die mit der Verteidigung und schließlich der Aufgabe eines solchen Verhaltens verbunden sind.

Erzählungen
- Die drei Schmiede ihres Schicksals
- Hagelwetter
- Ein Gang durch die Katakomben
- Die Sonnenfinsternis am 8. Juli 1842
- Der Waldsteig
- Der Kuss von Sentze
- Mein Leben
- Anekdoten über Stifter
This work is in the Canadian public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. It may still be under copyright in some countries. If you live outside Canada, check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	Cover - Die drei Schmiede .jpg
Views:	188
Size:	102.7 KB
ID:	33244  
Attached Files
File Type: epub Die drei Schmiede ihres Schicksals - Adalbert Stifter.epub (209.6 KB, 743 views)
Insider is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction Stifter, Adalbert: Die Mappe meines Urgroßvaters german V1 30.07.2009 Insider ePub Books 0 07-30-2009 07:32 AM
Other Fiction Stifter, Adalbert: Abdias german V1 29.07.2009 Insider ePub Books 0 07-29-2009 12:40 AM
Other Fiction Stifter, Adalbert: Die Narrenburg german V1 29.07.2009 Insider ePub Books 0 07-29-2009 12:39 AM
Other Fiction Stifter, Adalbert: Nachkommenschaften german V1 27.07.2009 Insider ePub Books 0 07-27-2009 12:32 PM
Other Fiction Stifter, Adalbert: Prokopus german V1 27.07.2009 Insider ePub Books 0 07-27-2009 12:31 PM


All times are GMT -4. The time now is 10:10 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.