Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Software

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 12-11-2009, 07:21 AM   #61
Almandin
Member
Almandin doesn't litterAlmandin doesn't litterAlmandin doesn't litter
 
Posts: 13
Karma: 230
Join Date: Nov 2009
Device: none
Quote:
Originally Posted by netseeker
Welcher Stil wird da dann eigentlich im ePub für derartige Wörter verwendet? Character-Spacing wird ja eher schlecht in ePubs unterstützt.
Der Sperrdruck wird wie bei zeno.org tatsächlich auch als Sperrdruck umgesetzt, im EPUB wird ein digibib5.css erzeugt, wo in der entsprechenden Zeile dies steht:

Code:
span.db5Spaced {letter-spacing: .2em;}
Damit können aber die meisten E-Book-Reader nichts anfangen, wie Du schon richtig schriebst. Nur das EPUB-Firefox-Addon kommt damit problemlos zurecht, da sieht man dann auch den Sperrdruck. Alle anderen Reader, die ich kenne, zeigen die gesperrten Wörter einfach nur als normale Wörter an.

Aber weil die von der Digitalen Bibliothek 5 erzeugten EPUBs kein DRM haben, kann man die CSS-Definition natürlich nachträglich anpassen. Man kann also im digibib5.css das db5Spaced in Kursivschrift umdefinieren, dazu muß man nur diese eine Zeile ändern. Allerdings ist Kursivschrift per CSS nicht ganz unproblematisch, weil die CSS-Unterstützung mancher E-Reader noch nicht so gut ist. Das Pocketbook 360° etwa kann wohl noch keine per CSS definierte Kursivschrift darstellen, wenn ich das richtig sehe.

Im digibib5.css gibt es außer Sperrungen noch andere exotische Dinge, wie etwa Unterstreichungen oder Durchstreichungen:

Code:
span.db5Underline {text-decoration: underline;}
Code:
span.db5LineThrough {text-decoration: line-through;}
Inwiefern das alles vom EPUB-Standard erlaubt ist, habe ich auch noch nicht nachgeschaut, allerdings sollten derartige Definitionen jedenfalls nicht stören, weil das von den E-Readern dann einfach ignoriert wird.

Ich habe jetzt noch mal zwei Screenshots angehängt, die Seiten von EPUB-Dateien zeigen, die mit der Digitalen Bibliothek 5 erzeugt worden sind; dargestellt mit dem EPUB-Addon für den Firefox-Browser.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	bruckbraeu1.png
Views:	232
Size:	434.8 KB
ID:	41016   Click image for larger version

Name:	noli_me_tangere1.png
Views:	214
Size:	349.7 KB
ID:	41017  

Last edited by Almandin; 12-11-2009 at 07:26 AM.
Almandin is offline   Reply With Quote
Old 12-11-2009, 07:53 AM   #62
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Vielen Dank Almandin! Die mit der Digitalen Bibliothek erzeugten ePubs sehen jetzt nicht so schlecht aus wie ich es eigentlich erwartet hätte. Ich spiele mal ein wenig mit den Stilen herum aber prinzipiell kann das ja dann jeder im "ebook.css" von Cextra ändern, wenn er will.

PS: Eine Option um generell ein angepasstes CSS zu verwenden baue ich noch ein.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-11-2009, 11:38 AM   #63
J.U.
Addict
J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 252
Karma: 300035
Join Date: Nov 2009
Device: Sony PRS600
Hallo Netseeker,

wenn Du schon an Änderungen denkst, da gibt es -zumindest für mich - noch ein Problem:

Wenn ein Roman keine Kapitel hat und der gesamte Text auf der zuerst aufgerufenen Seite befindlich ist, befindet sich in der von Cextra erzeugten ebook.xhtml lediglich der Titel. Grösse dann i.d.R. unter 1kb. Merkwürdigerweise geht das auch schief wenn mehrere Romane so zusammengefasst sind.
Als Beispiel verweise ich hier auf: Hedwig Dohm, die Romane.


Von hier aus (gesamte Trilogie) habe ich keinen Erfolg. Wenn ich den Roman "Sibilla Dalmar" gesondert ziehe, habe ich ebenfalls Misserfolg.

Unabhängig davon finde ich ein Hilfsmittel wie es Cextra darstellt absolut Klasse.

Last edited by J.U.; 12-11-2009 at 11:39 AM. Reason: Rechtschreibung berichtigt
J.U. is offline   Reply With Quote
Old 12-11-2009, 12:24 PM   #64
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by J.U. View Post
Wenn ein Roman keine Kapitel hat und der gesamte Text auf der zuerst aufgerufenen Seite befindlich ist, befindet sich in der von Cextra erzeugten ebook.xhtml lediglich der Titel. Grösse dann i.d.R. unter 1kb. Merkwürdigerweise geht das auch schief wenn mehrere Romane so zusammengefasst sind.
Ooops, das ging schonmal. Danke für die Meldung - das bringen wir wieder in Ordnung!

Quote:
Originally Posted by J.U. View Post
Unabhängig davon finde ich ein Hilfsmittel wie es Cextra darstellt absolut Klasse.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-13-2009, 11:36 AM   #65
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by J.U. View Post
Merkwürdigerweise geht das auch schief wenn mehrere Romane so zusammengefasst sind.
Als Beispiel verweise ich hier auf: Hedwig Dohm, die Romane.

Kleine Korrektur: Das ist tatsächlich so und es war auch nicht beabsichtigt, dass man mehrere Romane auf diese Art Weise laden kann. Auf der anderen Seite, muss ich mal prüfen inwieweit sich das von der Seitenstruktur eigentlich von sehr tief geschachtelten einzelnen Romanen bei Zeno unterscheidet.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-13-2009, 04:29 PM   #66
J.U.
Addict
J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 252
Karma: 300035
Join Date: Nov 2009
Device: Sony PRS600
Die Auslesung mehrerer Romane in einem Arbeitsschritt ist m.E. absolut unnötig. Gleichwohl unterscheidet sich die grobe Struktur ja eigentlich nicht wesentlich von einer Sammlung einzelner Erzählungen, die oftmals in einem Band (auch in digitaler Form bei ZENO u.A.) zusammengefasst sind.

Prinzipiell denke ich, sollten die einzelnen Romane, auch solche aus mehrbändigen Werken, weiterhin separiert bleiben.
J.U. is offline   Reply With Quote
Old 12-13-2009, 06:21 PM   #67
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Neue Version 0.3.4 im Startpost verlinkt und auf dem Dev Hub verfügbar. Einzelne Erzählungen (ohne tiefergehende Navigationsstruktur) bei Zeno sollten jetzt ebenfalls funktionieren...

Eine Bitte: Der MR Dev Hub bietet zwei Funktionen für Fehlermeldungen/Anregungen usw..
  1. Neues Ticket erzeugen
  2. Bestehende Tickets durchsuchen (noch sinnlos, weil bisher niemand Tickets gestellt hat)

Bitte benutzt das Ticketsystem auch wenn ihr euch dafür am Dev Hub anmelden müsst. Das macht es allen leichter herauszufinden, ob etwas bereits in Arbeit ist bzw. bereits gemeldet wurde.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-15-2009, 01:35 PM   #68
Targor
The cake is a lie
Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Targor's Avatar
 
Posts: 440
Karma: 354408
Join Date: May 2009
Device: PB 360
Quote:
Originally Posted by netseeker View Post
  1. Bestehende Tickets durchsuchen (noch sinnlos, weil bisher niemand Tickets gestellt hat)
Jetzt schon, sogar zwei auf einmal.
Targor is offline   Reply With Quote
Old 12-15-2009, 02:04 PM   #69
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by Targor View Post
Jetzt schon, sogar zwei auf einmal.
Ja, ja - das ist wie im Berufsleben: Da werden auch immer 2 Fehler gemeldet, von denen mind. einer ein Wunsch ist.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-16-2009, 03:37 AM   #70
leser
Enthusiast
leser began at the beginning.
 
leser's Avatar
 
Posts: 29
Karma: 10
Join Date: Oct 2009
Location: Wiesbaden, Germany
Device: Cybook Gen3
Quote:
Originally Posted by netseeker View Post
Edit 14.12.2009: Version 0.3.4
  • Fix für einfache Zeno-Texte ohne tiefere Navigationsstruktur.
  • Fix bei der Erstetzung spezifischer CSS-Klassen und -Stile, falls sich diese über mehrere Zeilen erstrecken
  • Untersützung für Stile mit Laufweitenregulierung bei Zeno
  • Seit 0.3.3 Unterstützung von Gutenberg_DE
Einen ganz herzlichen Dank, Netseeker!

Ich bin gerade am basteln meines ersten E-Books. Ich hatte mir "Stine" von Fontane herausgesucht, weil ich Fontane sehr mag und weil der Roman schön kurz und knapp ist, genau richtig für einen Anfänger. Ich fing damit an, die Texte von Zeno.org per copy + paste in Word zu verfrachten (Anfänger eben ), bis ich auf Cextra aufmerksam wurde. Ich hatte Version 0.3.3 benutzt und war zwar begeistert, weil das mühselige copy + paste wegfiel, hatte dann aber das Problem das Wörter mit Laufweitenregulierung ohne nachfolgendes Leerzeichen übertragen wurden. Ich war schon am verzweifeln, weil in "Stine" verdammt viele Wörter mit Laufweitenregulierung verwendet werden! Aber dann kam deine Version 0.3.4 und alles funktioniert wunderbar!

Jetzt muss ich "nur" noch aus CSS und Co schlau werden, damit ich hoffentlich demnächst mein erstes E-Book hochladen kann ...
leser is offline   Reply With Quote
Old 12-16-2009, 03:48 AM   #71
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,615
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by leser View Post
Einen ganz herzlichen Dank, Netseeker!

Ich bin gerade am basteln meines ersten E-Books. Ich hatte mir "Stine" von Fontane herausgesucht, weil ich Fontane sehr mag und weil der Roman schön kurz und knapp ist, genau richtig für einen Anfänger. Ich fing damit an, die Texte von Zeno.org per copy + paste in Word zu verfrachten (Anfänger eben ), bis ich auf Cextra aufmerksam wurde. Ich hatte Version 0.3.3 benutzt und war zwar begeistert, weil das mühselige copy + paste wegfiel, hatte dann aber das Problem das Wörter mit Laufweitenregulierung ohne nachfolgendes Leerzeichen übertragen wurden. Ich war schon am verzweifeln, weil in "Stine" verdammt viele Wörter mit Laufweitenregulierung verwendet werden! Aber dann kam deine Version 0.3.4 und alles funktioniert wunderbar!

Jetzt muss ich "nur" noch aus CSS und Co schlau werden, damit ich hoffentlich demnächst mein erstes E-Book hochladen kann ...
CSS lernen ist zwar nicht ganz einfach, hilft jedoch enorm weiter, nicht nur bei der eBook-Erstellung, auch bei der Erstellung von Webseiten und jeglicher Form von Html!
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 12-16-2009, 04:07 AM   #72
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by leser View Post
Einen ganz herzlichen Dank, Netseeker!
...
Ich hatte Version 0.3.3 benutzt und war zwar begeistert, weil das mühselige copy + paste wegfiel, hatte dann aber das Problem das Wörter mit Laufweitenregulierung ohne nachfolgendes Leerzeichen übertragen wurden. Ich war schon am verzweifeln, weil in "Stine" verdammt viele Wörter mit Laufweitenregulierung verwendet werden! Aber dann kam deine Version 0.3.4 und alles funktioniert wunderbar!
Vielen Dank, schön zu sehen, dass das Tool tatsächlich hilfreich ist!

Quote:
Originally Posted by leser View Post
Jetzt muss ich "nur" noch aus CSS und Co schlau werden, damit ich hoffentlich demnächst mein erstes E-Book hochladen kann ..
Das schaffst du schon. Ich kann da nur immer wieder SelfHTML empfehlen.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 01-03-2010, 05:12 AM   #73
rdillinger
Junior Member
rdillinger began at the beginning.
 
rdillinger's Avatar
 
Posts: 2
Karma: 10
Join Date: Jan 2010
Device: PRS-505
Hallo netseeker,

Ich habe die Version 0.3.4 unter dem System "Win 7 Ultimate 64" mit Java Version 6.0.170 getestet. Für die Quelle Zeno.org habe ich die Daten auch laden können. Für die Quelle Gutenberg jedoch nicht.

Zum Test habe ich folgende Zeile verwendet:
java -jar cextra.jar -f gb_de -a "Kurt Tucholsky" -t "Schloß Gripsholm" -u http://gutenberg.spiegel.de/?id=5&xi...tel=1#gb_found -o tmp

Die Felhlermeldungen lauten:
Der Befehl "xid" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.
Der Befehl "kapitel" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.

Das Problemt schein an den &-Symbolen in der URL-Adresse zu liegen.
rdillinger is offline   Reply With Quote
Old 01-03-2010, 06:00 AM   #74
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by rdillinger View Post
Zum Test habe ich folgende Zeile verwendet:
java -jar cextra.jar -f gb_de -a "Kurt Tucholsky" -t "Schloß Gripsholm" -u http://gutenberg.spiegel.de/?id=5&xi...tel=1#gb_found -o tmp
Hallo rdillinger, herzlich Willkommen bei MobileRead. Das Problem ist höchstwahrscheinlich ein Problem der Windows-Kommandozeile. Versuche es mal bitte mit zusätzlichen Anführungszeichen um die Adresse (so funktioniert es zumindest bei mir):
Code:
java -jar cextra.jar -f gb_de -a "Kurt Tucholsky" -t "Schloß Gripsholm" -u "http://gutenberg.spiegel.de/?id=5&xid=2896&kapitel=1#gb_found" -o tmp
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 01-03-2010, 09:36 AM   #75
rdillinger
Junior Member
rdillinger began at the beginning.
 
rdillinger's Avatar
 
Posts: 2
Karma: 10
Join Date: Jan 2010
Device: PRS-505
Danke für die schnelle Antwort. Mit der Anführungszeichen funktioniert es auch bei mir. Jedoch wird das Erste Kapitel komplett zweimal eingelesen und zum Anfang des zweiten Kapitels fehlt die Textzeile Zweiters Kapitel. Zusätzlich wird ab dem zweiten Kapitel der linke und rechte Seitenrand Kapitelweise immer breiter.
rdillinger is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
ebook erstellung

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml paulpeer Sigil 2 03-21-2010 07:57 AM
.docx inkl Fußnoten -> Ebook erstellen Targor Software 6 01-06-2010 11:56 AM
zeno.org - rechtliche Unsicherheit Nergal Deutsches Forum 1 12-05-2009 01:11 PM
The-EBook.org, Russian Community nrapallo Fictionwise eBookwise 2 04-12-2008 03:19 PM


All times are GMT -4. The time now is 01:41 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.