Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Software

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 12-04-2009, 01:11 PM   #46
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by Targor View Post
Derselbe Text hat gerade wunderbar funktioniert, kein Fehler, alle Sonderzeichen vorhanden, mal wieder saubere Arbeit.
Finally done.
War schon am Verzweifeln mit den Encodings und Charsets. So nun aber weiter mit der Unterstützung für:
  • das "andere" große deutschsprachige Archiv
  • eigene XHTML-Templates

Gibts eigentlich noch dringenden Verbesserungsbedarf für das produzierte XHTML sowie fürs CSS? Ich meine nicht den strukturellen Aufbau sondern mehr die verwendeten HTML-Elemente und Stile...
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-05-2009, 04:22 AM   #47
Targor
The cake is a lie
Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Targor's Avatar
 
Posts: 440
Karma: 354408
Join Date: May 2009
Device: PB 360
Noch ein Problem entdeckt, Test für große Werke, hab' diesmal das Kapital genommen.

Nimmt man das Kapital als solches, bekommt man "Ebook download failed", Bild der Konsole im Anhang, habe es dreimal versucht, kann aber trotzdem nicht ganz ausschließen, dass es nicht evt. an Verbindungsabbrüchen liegt, vlt. willst du es sicherheitshalber selber noch mal probieren. Er scheint jedenfalls jedes Mal bis zum Ende zu kommen.

Nimmt man einen Einzelband (hat in Version 0.2 funktioniert), behauptet er nach einer Zeit fertig zu sein, die erstellte .xhtml Datei ist jedoch leer und 0KB groß, die Bilder sind im img Ordner wie gewohnt. In den letzten beiden Zeilen steht
Quote:
Zeile 6.143 Spalte 49 -Fehler:unerwartetes </body> in <pre>
Zeile 6.143 Spalte 52 -Fehler:unerwartetes </html> in <pre>
PS.: Gibt es eigt. eine überarbeitete cmd shell mit bequemerer Eingabe und der Möglichkeit Dinge herauszukopieren? -.-

PPS.: Hast du wegen dem Problem mit Mittelbündigen Texten geschaut?
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	Fehler.jpg
Views:	180
Size:	191.4 KB
ID:	40733  

Last edited by Targor; 12-05-2009 at 04:32 AM.
Targor is offline   Reply With Quote
 
Advertisement
Old 12-05-2009, 08:47 AM   #48
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by Targor View Post
Noch ein Problem entdeckt, Test für große Werke, hab' diesmal das Kapital genommen.

Nimmt man das Kapital als solches, bekommt man "Ebook download failed", Bild der Konsole im Anhang, habe es dreimal versucht, kann aber trotzdem nicht ganz ausschließen, dass es nicht evt. an Verbindungsabbrüchen liegt, vlt. willst du es sicherheitshalber selber noch mal probieren. Er scheint jedenfalls jedes Mal bis zum Ende zu kommen.
Das liegt am Speicherverbrauch von Cextra. Zum Schluß läuft ein "Ersetzer", der mittels Regulärer Ausdrücke noch ein paar Zeno-typische Konstrukte entfernt bzw. ersetzt. Leider braucht dieser Ersetzter jedoch ein "bisschen" Speicher und Java gibt einem Programm standardmäßig nur maximal 64MB. Abhilfe schafft hier die Java-Option "-Xmx", mit welcher man einem Java-Programm mehr maximalen Speicher zuweisen kann:
Code:
java -Xmx128M -jar cextra.jar -o tmp -u http://www.zeno.org/Philosophie/M/Marx,+Karl/Das+Kapital
Wenn ich ganz zum Schluß optimiere, werde ich versuchen den Speicherverbrauch weiter zu senken...

Quote:
Originally Posted by Targor View Post
Nimmt man einen Einzelband (hat in Version 0.2 funktioniert), behauptet er nach einer Zeit fertig zu sein, die erstellte .xhtml Datei ist jedoch leer und 0KB groß, die Bilder sind im img Ordner wie gewohnt. In den letzten beiden Zeilen steht...
Ok, der Fehler tritt auch auf, wenn man das "Kapital" im Gesamten herunterläd. Da verursache ich irgendwie einen HTML-Fehler bei den ganzen Ersetzungen (fehlende </pre>-Tags). Das schaue ich mir noch genauer an. Das passiert allerdings nur bei den Kapiteln, in denen in <pre>-Tags eingefasste "Pseudotabellen" enthalten sind. Für solche Fälle werde ich eine Option "-d" einbauen, welche eine "debug.xhtml" erzeugt, in der man dann nachschauen kann wie das HTML aussieht bevor JTidy eine Korrektur von typischen HTML-Fehlern versucht.

Quote:
Originally Posted by Targor View Post
PS.: Gibt es eigt. eine überarbeitete cmd shell mit bequemerer Eingabe und der Möglichkeit Dinge herauszukopieren? -.-
Nein aber unter Windows XP kannst Du im Kommandozeilenfenster oben links auf das Icon klicken und unter "Eigenschaften" den "Quick-Edit-Modus" aktivieren.

Quote:
Originally Posted by Targor View Post
PPS.: Hast du wegen dem Problem mit Mittelbündigen Texten geschaut?
Nein, das habe ich leider noch nicht geschafft. Mach ich aber noch.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-05-2009, 01:58 PM   #49
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Ok, die falsche Behandlung von <pre>-Tags ist im SVN. Ebenso die Unterstützung für einen neuen "Debug-Schalter" (Option -d), welcher Warnungen und Fehlermeldungen sowie das Speichern zwei weiterer "Zwischendurch-XHTML-Versionen" zur besseren Fehleranalyse ermöglicht.

Desweiteren habe ich mit der Umsetzung des Profils für Gutenberg_DE begonnen. Die nächste dowloadbare Version kommt, sobald die initiale Unterstützung für Gutenberg_DE soweit funktioniert.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-05-2009, 02:05 PM   #50
Pagnol
Member
Pagnol began at the beginning.
 
Posts: 19
Karma: 10
Join Date: Jul 2009
Device: iRex DR 1000S
Hallo netseeker,

es nervt dich vermutlich tierisch: Leider ist die fertige XHTML-Datei auch bei der Version 0.3.2 fehlerhaft.

Man findet eben immer nur den vorletzten Fehler.
Attached Files
File Type: gz nietzsche.tar.gz (252.5 KB, 202 views)
Pagnol is offline   Reply With Quote
Old 12-05-2009, 02:16 PM   #51
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by Pagnol View Post
Hallo netseeker,

es nervt dich vermutlich tierisch: Leider ist die fertige XHTML-Datei auch bei der Version 0.3.2 fehlerhaft.

Man findet eben immer nur den vorletzten Fehler.
Hehe, ja - Fehler gibts immer mehr wie einem lieb ist. Dein aktuelles Problem ist ein anderer Fehler, den wir bisher noch nicht bemerkt haben. Das Encoding zumindest ist aber jetzt auch bei dir korrekt.

Der aktuelle Fehler bezieht sich auf einen Zeilenumbruch in einigen </p>-Tags:
Code:
<
/p>
Wie die allerdings zustandekommen muss ich erst noch herausfinden....

Edit: Hab den Fehler gefunden und behoben.

Last edited by netseeker; 12-05-2009 at 03:17 PM.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-06-2009, 09:01 PM   #52
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Eine neue Version mit den letzten Bereinigungen für Zeno sowie experimentellem Support für Gutenberg_DE steht auf dem Dev Hub bereit: http://dev.mobileread.com/dist/netse...xtra_0.3.3.zip

Ein typischer Aufruf für Gutenberg_DE sieht wie folgt aus:

Code:
java -jar cextra.jar -f gb_de -u http://gutenberg.spiegel.de/?id=5&xid=5445&kapitel=1 -o tmp
bzw. wie im Browser üblicherweise nach Anklicken eines Werkes angezeigt:

Code:
java -jar cextra.jar -f gb_de -u http://gutenberg.spiegel.de/?id=5&xid=5445&kapitel=1#gb_found -o tmp
Cextra verarbeitet dabei immer automatisch die Druckansicht. Probleme mit Werken, welche ich nicht getestet habe, sind natürlich zu erwarten.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-10-2009, 02:33 PM   #53
J.U.
Addict
J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 252
Karma: 300035
Join Date: Nov 2009
Device: Sony PRS600
Hallo Netseeker,

ich bin über einen (eher seltener ) auftretenden Fehler gestolpert.
Cextra kommt wohl mit gesperrt geschriebenen Texten nicht zurecht. Ein gesperrt geschriebenes Wort wird mit normaler Laufweite übernommen, was zwar damit die wohl gewollte besondere Betonung entfernt, aber für mich zu tolerieren wäre. Sofern jedoch ein normal geschriebenes Wort folgt werden leider beide Worte ohne Leerzeichen zusammengefasst. Gibt's da eine Möglichkeit?

Als Beispiel sei hier der Roman "Mittheilungen aus den geheimen Memoiren einer deutschen Sängerin von Friedrich Wilhelm Bruckbräu" genannt.
Die von cextra erzeugte xhtml habe ich angehängt.
Attached Files
File Type: zip bruckbraeu.zip (317.4 KB, 175 views)
J.U. is offline   Reply With Quote
Old 12-10-2009, 03:02 PM   #54
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by J.U. View Post
Hallo Netseeker,

ich bin über einen (eher seltener ) auftretenden Fehler gestolpert.
Cextra kommt wohl mit gesperrt geschriebenen Texten nicht zurecht. Ein gesperrt geschriebenes Wort wird mit normaler Laufweite übernommen, was zwar damit die wohl gewollte besondere Betonung entfernt, aber für mich zu tolerieren wäre. Sofern jedoch ein normal geschriebenes Wort folgt werden leider beide Worte ohne Leerzeichen zusammengefasst. Gibt's da eine Möglichkeit?

Als Beispiel sei hier der Roman "Mittheilungen aus den geheimen Memoiren einer deutschen Sängerin von Friedrich Wilhelm Bruckbräu" genannt.
Die von cextra erzeugte xhtml habe ich angehängt.
Hey, J.U.

Bitte teil uns doch noch mit, aus welchem Archiv Du Dich "bedient" hast?
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 12-10-2009, 05:07 PM   #55
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by J.U. View Post
Hallo Netseeker,

ich bin über einen (eher seltener ) auftretenden Fehler gestolpert.
Cextra kommt wohl mit gesperrt geschriebenen Texten nicht zurecht. Ein gesperrt geschriebenes Wort wird mit normaler Laufweite übernommen, was zwar damit die wohl gewollte besondere Betonung entfernt, aber für mich zu tolerieren wäre. Sofern jedoch ein normal geschriebenes Wort folgt werden leider beide Worte ohne Leerzeichen zusammengefasst. Gibt's da eine Möglichkeit?
Danke für Meldung J.U. - ich schaue es mir an. Mal sehen, was sich machen lässt.

Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Bitte teil uns doch noch mit, aus welchem Archiv Du Dich "bedient" hast?
Laut dem Link im Post war es wohl Zeno...
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-10-2009, 05:09 PM   #56
J.U.
Addict
J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.J.U. ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 252
Karma: 300035
Join Date: Nov 2009
Device: Sony PRS600
Aus Zeno.org - ich hatte den Romantitel verlinkt
J.U. is offline   Reply With Quote
Old 12-10-2009, 05:32 PM   #57
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Ok, habe es mir angeschaut. Das Problem ist, dass Zeno sich auf die Laufweite des ersten Wortes verläßt und kein Leerzeichen zwischen dem gesperrt geschriebenen Wort und dem folgendem macht. Ich kann das beim Entfernen der Zeno-Stile abprüfen und ggfs. ein Leerzeichen einsetzen. Die Frage ist, ob ich in das Cextra-CSS nicht auch einen Stil für besonders betonte Wörter aufnehme damit das nicht komplett verloren geht. Allerdings finde ich den Zeno-Stil da eher ... naja ... sagen wir mal etwas unglücklich gewählt.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 12-11-2009, 03:17 AM   #58
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by J.U. View Post
Aus Zeno.org - ich hatte den Romantitel verlinkt
Sorry, hatte gestern wohl keinen guten Tag!
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 12-11-2009, 05:30 AM   #59
Almandin
Member
Almandin doesn't litterAlmandin doesn't litterAlmandin doesn't litter
 
Posts: 13
Karma: 230
Join Date: Nov 2009
Device: none
Quote:
Originally Posted by netseeker
Das Problem ist, dass Zeno sich auf die Laufweite des ersten Wortes verläßt und kein Leerzeichen zwischen dem gesperrt geschriebenen Wort und dem folgendem macht.
Wie meinst Du das? Das jeweilige Leerzeichen ist doch im Seitenquelltext bei zeno.org enthalten, was man auch sieht, wenn man im Browser testweise die CSS-Unterstützung abschaltet, dann kleben trotzdem keine Wörter zusammen.

Quote:
Originally Posted by netseeker
Die Frage ist, ob ich in das Cextra-CSS nicht auch einen Stil für besonders betonte Wörter aufnehme damit das nicht komplett verloren geht.
Ja, das ist eine gute Idee. Die gesperrt geschriebenen Wörter würde ich in kursiv geschriebene umwandeln.

Quote:
Originally Posted by netseeker
Allerdings finde ich den Zeno-Stil da eher ... naja ... sagen wir mal etwas unglücklich gewählt.
Na ja, das ist eben das Problem mit Frakturtexten. Darin gibt es (mindestens) zwei Auszeichnungsmöglichkeiten: Antiquaschrift (z.B. für Fremdwörter) und Sperrungen (für betonte Wörter). Da ist eben die Frage, ob und wie man diesen Unterschied im E-Text beibehalten will. Bei Zeno wird die originale Fraktur zur heute üblichen Antiqua, die im originalen Frakturtext vorkommende Antiqua wird zur Kursivierung und die Sperrung bleibt eine Sperrung.

Man könnte bei der Umsetzung von Frakturtexten aber auch auf diese Unterscheidung verzichten: Fremdwörter und betonte Wörter werden dann gleichermaßen kursiv gedruckt, so wie es in heutigen Texten auch üblich ist.

Ansonsten dürfte es ja vielen hier schon bekannt sein: Die Texte bei zeno.org entsprechen den Texten der "Digitalen Bibliothek", die es auf CD- und DVD-ROMs zu kaufen gibt (teilweise auch sehr billig im Ausverkauf). Da die neue Digitale Bibliothek 5 auch eine EPUB-Exportmöglichkeit hat, kann man also etwa den erwähnten Roman von Friedrich Bruckbräu mit einem Mausklick exportieren, wenn man die entsprechende CD (Erotische Literatur von Lysistrata bis Lady Chatterley) besitzt.
Almandin is offline   Reply With Quote
Old 12-11-2009, 07:21 AM   #60
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by Almandin View Post
Wie meinst Du das? Das jeweilige Leerzeichen ist doch im Seitenquelltext bei zeno.org enthalten, was man auch sieht, wenn man im Browser testweise die CSS-Unterstützung abschaltet, dann kleben trotzdem keine Wörter zusammen.
Du hast recht. Vielleicht habe ich gestern Nacht nur einen blöde Stelle beim Prüfen erwischt.

Quote:
Originally Posted by Almandin View Post
Ja, das ist eine gute Idee. Die gesperrt geschriebenen Wörter würde ich in kursiv geschriebene umwandeln.
Ja, ich denke auch, dass das am ehesten passen würde. Ich mache aber trotzdem eine CSS-Klasse dafür damit man das leicht anpassen kann, wenn es einem nicht gefällt.

Quote:
Originally Posted by Almandin View Post
Da die neue Digitale Bibliothek 5 auch eine EPUB-Exportmöglichkeit hat, kann man also etwa den erwähnten Roman von Friedrich Bruckbräu mit einem Mausklick exportieren, wenn man die entsprechende CD (Erotische Literatur von Lysistrata bis Lady Chatterley) besitzt.
Welcher Stil wird da dann eigentlich im ePub für derartige Wörter verwendet? Character-Spacing wird ja eher schlecht in ePubs unterstützt. Ich weiß gar nich, ob dass überhaupt zulässig ist - da muss ich nochmal in die Spezifikation schauen.
netseeker is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
ebook erstellung

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml paulpeer Sigil 2 03-21-2010 08:57 AM
.docx inkl Fußnoten -> Ebook erstellen Targor Software 6 01-06-2010 12:56 PM
zeno.org - rechtliche Unsicherheit Nergal Deutsches Forum 1 12-05-2009 02:11 PM
The-EBook.org, Russian Community nrapallo Fictionwise eBookwise 2 04-12-2008 04:19 PM


All times are GMT -4. The time now is 05:39 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.