Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > E-Books

Notices

View Poll Results: Welches eBook-Format bevorzugt Ihr? Vielleicht sogar unterschiedliche? Warum?
ePub 16 61.54%
PRC/Mobi/AZW 13 50.00%
BBeB/LRF/LRX 5 19.23%
HTML/XHTML 1 3.85%
TXT 1 3.85%
RTF 1 3.85%
PDF A4/Letter 1 3.85%
PDF eReader-freundlich, z.B. 90x120 3 11.54%
FB2 1 3.85%
IMP 0 0%
LIT 0 0%
WOLF 0 0%
PDB 0 0%
CBR/CBZ 2 7.69%
Anderes (Bitte erklären...) 0 0%
Multiple Choice Poll. Voters: 26. You may not vote on this poll

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 05-09-2009, 10:49 AM   #1
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Bevorzugtes eBook-Format?

Was ist das von euch bevorzugte eBook-Format und warum? Bevorzugt ihr vielleicht sogar unterschiedliche Formate? Und wenn ja, weshalb?

PS: Ich bevorzuge ePub und LRF. Warum? Weil das die besten Formate für den Sony PRS-505 sind.

Last edited by netseeker; 05-09-2009 at 10:54 AM.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 05-09-2009, 11:34 AM   #2
Drake
reading everywhere
Drake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-books
 
Drake's Avatar
 
Posts: 151
Karma: 866
Join Date: Feb 2009
Location: Germany, Frankfurt am Main
Device: CyBook Gen3, PocketBook Touch Lux
Bevorzugt nehme ich .prc/mobi, da das CyBook die problemlos "frisst" (auch mit dem Teufel DRM)

Und ich hoffe auf eine vernünftige ePub-Lösung seitens Bookeen.

PDF hab ich probiert, ohne mir die Mühe einer Konvertierung auf eBook-Größe zu machen, und das Resultat war nicht wirklich schön.
Drake is offline   Reply With Quote
 
Advertisement
Old 05-09-2009, 11:50 AM   #3
lunohod
OpenInkpot developer
lunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toyslunohod shares his or her toys
 
Posts: 211
Karma: 5627
Join Date: Mar 2008
Location: Stuttgart, Germany
Device: N516,V3,PRS505,iLiad,eSlick,E60,K3,K4NT,M90,PB912,KoboMini
FB2. Weil es tausende von Büchern in diesem Format gibt. Allerdings sind die meisten in russischer Sprache.
lunohod is offline   Reply With Quote
Old 05-09-2009, 12:42 PM   #4
Josch91
Reader
Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
Josch91's Avatar
 
Posts: 818
Karma: 3318
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: Kindle 4, iPad
Bei mir ist es ganz klar ePub. Es ist das einzige Format welches Stanza auf dem iPhone anzeigen kann.
Josch91 is offline   Reply With Quote
Old 05-09-2009, 01:09 PM   #5
Gudy
Guru
Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Gudy's Avatar
 
Posts: 795
Karma: 1458681
Join Date: Jan 2008
Location: Germany
Device: Pocketbook Touch Lux (623)
Mobipocket für den Reader, HTML als Archivformat und zum Lesen am PC.

Bevor der Hanlin Mobipocket unterstützte, habe ich alles nach FB2 konvertiert. Ich mag das Format aufgrund des weitgehend semantischen Markups eigentlich immer noch, weil mir das erlaubt, per Konfiguration der Reader-Applikation die Bücher so anzuzeigen, wie ich das gerne hätte. Es ist nur leider außerhalb Russlands weitgehend unbekannt und ungenutzt, und es versagt bei layoutintensiven Werken wie z.B. Gedichte von Morgenstern u.ä.
Gudy is offline   Reply With Quote
Old 05-09-2009, 01:56 PM   #6
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
FB2 hat sich leider nie großartig über den russischen Sprachraum hinaus ausgebreitet. Eigentlich merkwürdig, weil es augenscheinlich ein einfaches und selbsterklärendes Format ist.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 05-29-2009, 03:41 PM   #7
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Wir hatten 26 Teilnehmer und können einige - wie ich finde interessante - Ableitungen vornehmen:
  1. ePub beginnt sich im deutschsprachigen Raum gegenüber Mobipocket durchzusetzen
  2. PDF - auch in geigneter Formatgröße - rangiert in der Beliebtheit noch hinter Sonys Eigenformat auf dem 4. Platz. Lediglich 15,39% der an der Umfrage beteiligten Leser bevorzugen PDF, A4-PDF wird sogar nur von 3,85% (!) bevorzugt.
    (Liebe Verlage, diese Umfrage war aufgrund der Teilnehmerzahl nicht wirklich repräsentativ aber gibt das nicht trotzdem zu denken?)
  3. Mit der Einführung von ePub auf den Sony-Geräten verliert BBeB/LRF/LRX an Bedeutung
  4. HTML/XHTML, TXT, RTF spielen im deutschsprachigem Raum scheinbar keine Rolle - wie auch FB2, IMP, LIT und WOLF
  5. Die PalmDoc-Ära scheint endgültig vorüber zu sein
  6. Es gibt nur wenige Comic-Leser im eBook-Bereich (hier gerademal 7,69%)

Vielen Dank an alle Teilnehmer - das Ergebnis gibt uns einiges zu denken.

Last edited by netseeker; 05-29-2009 at 04:10 PM.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 05-29-2009, 07:18 PM   #8
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Interessantes Umfrageergebnis. 26 Teilnehmer sind nur nicht wirklich repräsentativ, sie vermitteln allenfalls eine Momentaufnahme (die trotzdem relevant ist, keine Frage!).

Zu 1.) Das liegt weniger am Format als an den marktstrategischen Entscheidungen. Mobipocket gehört Amazon, Amazon setzt voll auf den Kindle als Lesegerät und verlangt gleichzeitig von Herstellern ein Exklusivrecht bei DRM-eBooks, wenn sie prc verwenden wollen.
Das wird sich wohl nicht ändern. Aber falls das BeBook 2 z.B. tatsächlich sowohl prc wie epub unterstützt (DRM ist hier natürlich die Gretchenfrage ...), bieten sich Kunden bei Mobipocket tausende Titel mehr im prc-Format.

Zu 2.) Hierzu etwas aus dem Nähkästchen: Wir hatten schon früh die Überlegung angestellt, pdf "bildschirmgerecht" anzubieten. Resonanz? Die meisten pdf-Leser haben die Dateien tatsächlich ausgedruckt ... und dann ist eben A4 die optimale Lösung. Wie soll man damit als Verleger umgehen?

Zu 4.) Nicht im kommerziellen Bereich. Aber txt oder rtf haben in der "Bastlerszene" oder schlicht bei Leuten mit alten Geräten ihre Bedeutung. Mir ist vor ein paar Wochen erst in Berlin in der U-Bahn eine Frau begegnet, die noch auf den alten grünen Display eines Casio-Organizers gelesen hat. Und da geht NUR txt.

Zu 5.) In Deutschland hat es sie nie wirklich gegeben, nicht im kommerziellen Bereich. pdassi ist ja auch seit Jahren scheintot, was eBooks betrifft.

Zu 6.) Ah, große Fehleinschätzung, meiner Ansicht nach.
Comic-Leser können nur mit den derzeit verfügbaren Geräten wenig bis gar nichts anfangen. Farbcomics auf E-Ink sind eine Zumutung, egal in welcher Auflösung oder Abmessung (ich hab's selbst schon getestet). Und dafür einen großen iLiad kaufen, ist der Liebe doch etwas zu viel. Nicht, wenn es TFT-Monitore für einen Bruchteil des Preises gibt, die man hochkant stellen kann und mit cbr/cbz wundervoll lesen kann! Oder Netbooks ...
Und selbst Manga-Leser haben entweder das Problem, dass es schlicht kein (legal) verfügbares Angebot gibt oder die einzelnen Seiten dann auch auf 800x600 optimiert sein müssten.

Trotzdem, ganz klar, Trend hin zu epub. Wie der Markt sich entwickeln wird, sobald die ersten A4-Displays in Farbe kommen, wird spannend.

Last edited by K-Thom; 05-29-2009 at 07:21 PM.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 05-29-2009, 07:54 PM   #9
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by K-Thom View Post
Zu 2.) Hierzu etwas aus dem Nähkästchen: Wir hatten schon früh die Überlegung angestellt, pdf "bildschirmgerecht" anzubieten. Resonanz? Die meisten pdf-Leser haben die Dateien tatsächlich ausgedruckt ... und dann ist eben A4 die optimale Lösung. Wie soll man damit als Verleger umgehen?
Am besten gar nicht? Nein, im Ernst: ich finde, das PDF leglich im Sach-/Fachbuchbereich noch seine Berechtigung hat. Mit modernen Formaten wie ePub bei gleichzeitig unausgereiften PDF-Fähigkeiten vieler Geräte erscheint PDF immer öfter die schlechtere Wahl für die Leser zu sein.

Quote:
Originally Posted by K-Thom View Post
Zu 6.) Ah, große Fehleinschätzung, meiner Ansicht nach.
Comic-Leser können nur mit den derzeit verfügbaren Geräten wenig bis gar nichts anfangen. Farbcomics auf E-Ink sind eine Zumutung, egal in welcher Auflösung oder Abmessung (ich hab's selbst schon getestet). Und dafür einen großen iLiad kaufen, ist der Liebe doch etwas zu viel. Nicht, wenn es TFT-Monitore für einen Bruchteil des Preises gibt, die man hochkant stellen kann und mit cbr/cbz wundervoll lesen kann! Oder Netbooks ...
Und selbst Manga-Leser haben entweder das Problem, dass es schlicht kein (legal) verfügbares Angebot gibt oder die einzelnen Seiten dann auch auf 800x600 optimiert sein müssten.
Hab mich vielleicht nicht ganz eindeutig ausgedrückt. Ich meinte nicht, dass es nur wenige potentielle eBook-Comic-Leser gibt, sondern, dass diese derzeit die wenigen, deutschsprachigen Angebote kaum nutzen. Scheinbar gibt es zumindest hier bei MR auch nicht so viele Netbook-Comic-Leser - hat ja kaum jemand für CBR abgestimmt.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 05-30-2009, 08:33 AM   #10
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,626
Karma: 1723914
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by netseeker View Post
Scheinbar gibt es zumindest hier bei MR auch nicht so viele Netbook-Comic-Leser - hat ja kaum jemand für CBR abgestimmt.
Kann es sein, dass einfach das Format so recht wenig bekannt ist und Du Dir quasi selbst ein Bein gestellt hast? Ich zum Beispiel bin seid Jahren Zack.Abonnent, würde aber nie mein Lieblingsformat als CBR bezeichnen, da dieses Format auf den Lesegeräten echt noch in den Kinderschuhen steckt und das Lesen der Comics per Reader bestenfalls unangenehm ist.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 05-30-2009, 09:16 AM   #11
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
In den USA werden all die (nicht legal bzw. nur für den "Privatgebrauch") eingescannten Comics fast ausschließlich als cbr/cbz angeboten.

Das Format hat unglaubliche Vorteile. Der klassische Reader "CDisplay" arbeitet meiner Ansicht nach sehr gut, und die Dateistruktur erlaubt jede Weiterverarbeitung, schließlich sind cbr/cbz nichts anderes als umbenannte rar/zip-Dateien.
Nennt man sie wieder um, lassen sich die einzelnen Seiten problemlos entzippen und weiterverabeiten.

Und Reader mit zip-Support sollten "eigentlich" (das würde ich aber gerne mal testen!) auch mit cbz-Dateien arbeiten können.
Diese Unsitte, Comics in Deutschland eher als pdf anzubieten, bietet ja eine gute Querverbindung zu deinem Punkt 2) mit pdf als Format.

Ich habe pdfs immer als eBook-"Un"format betrachtet. Als digitale 1:1-Abbildung einer gedruckten Vorlage unschlagbar, keine Frage. Für mehr meines Erachtens aber nicht geeignet.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 05-30-2009, 10:48 AM   #12
toertchn
Connoisseur
toertchn has a complete set of Star Wars action figures.toertchn has a complete set of Star Wars action figures.toertchn has a complete set of Star Wars action figures.toertchn has a complete set of Star Wars action figures.toertchn has a complete set of Star Wars action figures.
 
Posts: 96
Karma: 422
Join Date: Mar 2009
Device: Kindle 3
Ich bevorzuge zwar auch ePub. Allerdings finde ich es etwas schade das FB sich nich so recht durchzusetzten scheint. Obwohl so kann man es auch nicht ausdrücken. Ich finde das Format recht handlich. Allerdings geizen sie ja nicht gerade mit Other-Than-RU-Beschreibungen/Anleitungen. Wäre mit Erweiterungen imho ein gutes Quellsystem für Bücher ala FB-to-ANY.
toertchn is offline   Reply With Quote
Old 05-30-2009, 12:04 PM   #13
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Kann es sein, dass einfach das Format so recht wenig bekannt ist und Du Dir quasi selbst ein Bein gestellt hast? Ich zum Beispiel bin seid Jahren Zack.Abonnent, würde aber nie mein Lieblingsformat als CBR bezeichnen, da dieses Format auf den Lesegeräten echt noch in den Kinderschuhen steckt und das Lesen der Comics per Reader bestenfalls unangenehm ist.
Das mit "dem Bein gestellt" wäre möglich, wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass Comic-Leser mit elektronischen Lesegeräten noch nix von CBR/CBZ gehört haben.
Das würde mich aber echt noch interessieren, wieviele Comic-Leser wir hier haben...
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 05-30-2009, 12:06 PM   #14
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by toertchn View Post
Ich bevorzuge zwar auch ePub. Allerdings finde ich es etwas schade das FB sich nich so recht durchzusetzten scheint. Obwohl so kann man es auch nicht ausdrücken. Ich finde das Format recht handlich. Allerdings geizen sie ja nicht gerade mit Other-Than-RU-Beschreibungen/Anleitungen. Wäre mit Erweiterungen imho ein gutes Quellsystem für Bücher ala FB-to-ANY.
FB2 ist ein echt gutes, einfaches Format. Warum sich das außerhalb RU nie wirklich hat platzieren können, weiß ich auch nicht. Vielleicht haben die einfach zu lange mit andersprachigen Beschreibungen gewartet oder sich einfach auch nie um Partner und Communities im deutschsprachigen Raum bemüht? Ich weiß es nicht.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 05-31-2009, 02:15 PM   #15
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Ich lese Comics CBR/CBZ. Allerdings recht selten da diese selbst auf dem Iliad keinen richtigen Spaß machen.

Was eBooks angeht bevorzuge ich z.Z. epub. Mit dem FBReader 0.10.7 läßt es sich auch auf dem Iliad gut lesen. Es läßt sich relativ leicht bearbeiten, so das man sogar die Fehler in gekauften Books beseitigen kann.

Ich habe gerade 50 Torn-Hefte im epub-Format bestellt, aber bei diesem Anbieter wird Nachbearbeitung wohl nicht nötig sein.
Fellball is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
ebook format

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Ebook in PRC format will not convert to any other format Katelyn Calibre 0 10-01-2010 08:02 PM
BEST ebook format? cancelx Astak EZReader 42 07-01-2010 07:58 PM
Master Format for multi-format eBook Generation? cerement Workshop 43 04-01-2009 01:00 PM
Best ebook format? peterbbb News 11 08-03-2008 10:32 PM
Ebook format dwbryant2000 Bookeen 1 08-30-2007 06:44 AM


All times are GMT -4. The time now is 07:16 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.