Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-24-2009, 02:18 PM   #1
tirsales
MIA ... but returning som
tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
tirsales's Avatar
 
Posts: 1,600
Karma: 511342
Join Date: Nov 2007
Location: Germany
Device: PRS-505 and *Really* not owning a PRS-700
Börsenverein des dtsch. Buchhandels will Internetsperren

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/Medie...meldung/136764

Quote:
Christian Sprang, Leiter der Rechtsabteilung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, plädierte für Access-Blockaden gegen Angebote, die das Urheberrecht verletzen. Er warf den Providern eine bewusste Zusammenarbeit mit rechtsverletzenden Angeboten vor, weil sie dort Werbung schalten könnten. Die Internetwirtschaft könne ihren guten Willen zeigen, indem sie auf Werbung auf Angeboten wie Rapidshare verzichteten, sagte Sprang.
Quote:
Dass die Provider künftig für jeden illegalen Inhalt im Internet in Anspruch genommen werden sollen und das Haftungsprivileg abgeschafft werden soll, gehe mit einer kompletten Änderung des Geschäftsmodells einher, meint Engeln. Dann stelle sich ihnen die Frage, ob sie nur noch mit zertifizierten Inhalteanbietern sprechen sollten. Die Rechnung für die anfallenden Kosten würden die Provider dann nicht nur auf die Kunden abwälzen, sie würden auch vom Buchhandel Geld für die Zuführung legalen Traffics verlangen. Er nehme an, dass die Befürworter solcher weitergehenden Verantwortung der Provider die Konsequenzen ihrer Forderungen überdacht haben, sagte der Jurist.
"Nur noch mit zertifizierten Inhalteanbietern sprechen sollten" .. das käme einer vollständigen Internetzensur gleich. Kann jemand den Artikel übersetzen?

Last edited by tirsales; 04-24-2009 at 02:21 PM.
tirsales is offline   Reply With Quote
Old 04-24-2009, 02:21 PM   #2
Drake
reading everywhere
Drake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-books
 
Drake's Avatar
 
Posts: 151
Karma: 866
Join Date: Feb 2009
Location: Germany, Frankfurt am Main
Device: CyBook Gen3, PocketBook Touch Lux
Von wem war das Lied nochmal?
"Eine Zensur findet (hier) nicht statt...!"

Edit: habs gefunden, ist von Lotte Ohm...

Last edited by Drake; 04-24-2009 at 05:50 PM.
Drake is offline   Reply With Quote
Old 04-24-2009, 02:24 PM   #3
tirsales
MIA ... but returning som
tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
tirsales's Avatar
 
Posts: 1,600
Karma: 511342
Join Date: Nov 2007
Location: Germany
Device: PRS-505 and *Really* not owning a PRS-700
Quote:
Originally Posted by Drake View Post
Von wem war das Lied nochmal?
"Eine Zensur findet hier nicht statt...!"
Walter Ulbricht: „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten”
tirsales is offline   Reply With Quote
Old 04-24-2009, 02:40 PM   #4
ThR
Tatütatuter
ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
ThR's Avatar
 
Posts: 389
Karma: 3148
Join Date: Oct 2008
Location: Germany, Baden, Karlsruhe
Device: PRS-950, DR1000S (sold), HX4700
Da freut sich unsere ZensUrsula - direkt im Anschluss an die KiPo-Seiten werden dann die bösen eBook-Anbieter gesperrt. Sorry, aber da haben ein paar wirklich den Schuss noch nicht gehört bzw. haben Angst um ihre Pöstchen (und das zu Recht).
ThR is offline   Reply With Quote
Old 04-24-2009, 02:40 PM   #5
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by tirsales View Post
Walter Ulbricht: „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten”
Da findet sich im Notfall immer einer, der tatächlich mit Nachnamen "Niemand" heißt.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 04-24-2009, 06:30 PM   #6
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,852
Karma: 4053714
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Quote:
Er nehme an, dass die Befürworter solcher weitergehenden Verantwortung der Provider die Konsequenzen ihrer Forderungen überdacht haben, sagte der Jurist.


Will also heißen "vor Nutzung des Mundwerks Gehirn einschalten, ihr glaubt doch nicht, dass das alles umsonst/gratis ist "

Nun, all dies war doch zu erwarten, nach dem Wahlkampf aus dem Familienministerium. Nur zur Klarstellung: "KiPo" muss bekämpft werden, aber bitte nicht mit Symbolpolitik die - wie nun deutlich zu sehen und allgemein vorhergesagt - allerorten Begehrlichkeiten aufkommen lässt.

Wollen sehen was da in den nächsten Jahren passiert. Die Frage der Haftung für Schäden aus letztlich ungerechfertigten Access-Sperren ist absolut tödliches Terrain und wird genauso wie die prinzipielle Frage, ob und inwieweit das Mittel verhältnismäßig ist noch viele Gerichte und das BVerfG beschäftigen. Wenn es überhaupt erstmal eine gesetzliche Grundlage gibt. Die beteiligten Provider haben sich mit der Vertragslösung auf dünnes Eis begeben und wissen das.


Quote:
Sievers widersprach der gängigen Interpretation eines umfassenden Telekommunikations-Geheimnisses: "Ich gehe davon aus, dass das Fernmeldegeheimnis nur für die Kommunikation zwischen Menschen und nicht für die Kommunikation zwischen Maschinen gilt."


Na, mit dieser Aussage hat er immerhin seinen persönlichen Bekanntheitsgrad erhöht.

Dass ein Vertreter des Staatlichen Glücksspielmonopols hier mit den gleichen Mitteln die graue bzw. illegale rein finanzielle Konkurrenz bekämpfen möchte mit denen das Familienministerium immerhin eine der schwersten Straftaten gegen die menschliche Integrität und Würde eindämmen zu wollen vorgibt - das ist das eigentlich Tragische.

Für die Urheberrechtsinhaber bzw. vielmehr ihre (z.T. selbsternannten) Vertreter gilt Gleiches.


Das wird uns alles noch lange beschäftigen ...


Update:
"Twister" / Bettina Winsemann gibt heute auf Telepolis eine neue Breitseite zum Thema und insbesondere auch dazu dass nun deutlich wird was nach der Rechtslage klar war: Da der Versuch des Zugangs zu KiPo strafbar ist sind alle interessant und Aspiranten auf ein Ermittlungsverfahren die auf einer Stoppseite landen. Daher würde Livelogging der Zugriffe ins Gesetz kommen müssen (wer A sagt, muss B sagen). Der LfD S-H hat dazu letzte Woche ja schon Worte gefunden.

Last edited by beachwanderer; 04-27-2009 at 10:45 AM.
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 04-25-2009, 03:36 AM   #7
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,614
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Meine Damen und Herren, die Büchse der Pandora ist hiermit offiziell geöffnet. Wenn in irgend einer noch so entfernten Ecke jemand das Wörtchen Internetzensur (natürlich nur zu einem guten Zweck und mit der reinsten Motivation) flüstert, stürzen sich gleich von allen Seiten die Horden der Begehrlichen auf das Objekt der Begierde, natürlich gänzlich unbeleckt von jeglicher Art von Fachwissen und unbeschwert von jedweder Art von Ethik, nur beseelt von dem innigen Wunsch nach Kontrolle und Profitmaximierung.

Anarchistische Grüsse!
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 04-27-2009, 09:11 AM   #8
EbookHype
Groupie
EbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead community
 
Posts: 157
Karma: 15960
Join Date: Apr 2009
Device: Sony-PRS-T1
Im Beitrag wird RapidShare noch nicht mal richtig geschrieben (fällt selbst mir auf mit meinen R.Fehlern), geschweige den, das er viel bringt oder differenziert wird in RapidShare.de und RapidShare.com. Solange es bezahlte Premiumdownloads bei RapidShare und Konsorten gibt, bei dehnen man sich für drei Monate oder so für ein paar Euro einkaufen kann, ist Werbung relativ uninteressant. Und das sich Pornoseiten aus ethischen Gründen abhalten lassen da Werbung zu machen Da RapidShare Server in der Schweiz stehen und immer mehr die Angst in der Szene umgeht, das RS die IP rausgibt bei den ständigen Gesetzesänderungen, wird eh schon in der Szene ständig diskutiert RS zu meiden und zu anderen zu gehen.
EbookHype is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Des dictionnaires, des dictionnaires... glin Lounge français 13 02-03-2011 10:54 AM
Des bibliothèques qui prêtent des livres numériques ? glin Lounge français 16 01-18-2011 09:36 AM
Einstellung des Standardviewers Svenni PocketBook 16 12-28-2009 09:04 AM
Aufladen des Kindle? K-Thom Amazon Kindle 25 11-20-2009 08:23 AM
trouver des ebooks harkor E-Books 7 11-09-2009 04:29 PM


All times are GMT -4. The time now is 03:33 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.