Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Software

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-13-2009, 10:50 AM   #1
Vauh
Zealot
Vauh began at the beginning.
 
Posts: 130
Karma: 10
Join Date: Dec 2007
Device: ODYS Leon
LRF Qualität - editieren?

Ich habe hier im Forum mit großen Vergnügen eine Reihe von Karl May Büchern heruntergeladen und gelesen.

Vielen Dank dafür.

Allerdings ist mir aufgefallen, daß es einige Bücher im LRF Format gibt, die nicht von so guter Qualität sind. Das liegt möglicherweise an der Schriftgröße. Dann wird gelegentlich umgebrochen und man hat nur 1 Wort in einer Zeile, in der nächsten nur 2 Worte etc.

Dann gibt es wieder Bücher, wie z.B."Weihnacht" von Karl May - die einfach perfekt sind.

Welche Möglichkeit gibt es diese Bücher entsprechend zu formatieren, bevor man sie liest, damit diese gut rüberkommen?

Ich habe im Internet kein einziges Programm gefunden, mit welchem sich LRF files direkt formatieren lassen. Überall wird geschrieben in html oder sonst ein Format umwandeln, bearbeiten und dann wieder ins LRF Format.

Das ist doch eigentlich keine echte Lösung, oder?

Vielen Dank für eure Tipps.

Vauh
Vauh is offline   Reply With Quote
Old 04-14-2009, 01:19 PM   #2
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Wenn eine LRF Datei nicht passt und Du die Originaldatei (aus welcher das LRF erzeugt wurde) nicht hast, dann hast Du eigentlich verloren. LRF ist nicht über Tools editierbar und kann auch nicht so einfach in HTML konvertiert werden. Es existiert zwar die Möglichkeit eine LRF-Datei in ein XML-Format (LRS) zu konvertieren (z.B. über Calibres Kommandozeilenprogramme) und dieses dann im zweiten Schritt nach HTML umzuwandeln aber dies ist quasi ein Dekompilieren der binären LRF-Datei und die Ergebnisse sind in der Regel überhaupt nicht gut.

Der Umweg über HTML wird deswegen gern genommen, weil die meisten Konvertierungsprogramme (wie Calibre) am besten mit HTML als Ausgangsformat klarkommen und es wunderbare Editoren für HTML gibt, mit denen auch ein Laie visuell gute Ergebnisse erzielen kann...
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 04-14-2009, 04:43 PM   #3
Vauh
Zealot
Vauh began at the beginning.
 
Posts: 130
Karma: 10
Join Date: Dec 2007
Device: ODYS Leon
Nun, konvertieren von LRF in andere Formate ist ja kein Problem, z.B. ABC Amber Sony Converter kann LRF in verschiedene Formate umwandeln. Trotzdem weiss ich ja dann immer noch nicht genau, welche Stellen ich formatieren muss.
Formatiere ich eine verschiebt sich ja alles.

Nun, ich sehe, daß das wohl nicht so einfach ist.

Vielleicht können mal einige Leute hier schreiben, was sie machen um ein akzeptables Format auf dem Reader zu erhalten.

Danke.

Vauh
Vauh is offline   Reply With Quote
Old 04-14-2009, 05:43 PM   #4
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by Vauh View Post
Nun, konvertieren von LRF in andere Formate ist ja kein Problem, z.B. ABC Amber Sony Converter kann LRF in verschiedene Formate umwandeln. Trotzdem weiss ich ja dann immer noch nicht genau, welche Stellen ich formatieren muss.
Formatiere ich eine verschiebt sich ja alles.

Nun, ich sehe, daß das wohl nicht so einfach ist.

Vielleicht können mal einige Leute hier schreiben, was sie machen um ein akzeptables Format auf dem Reader zu erhalten.

Danke.

Vauh
Den Amber Sony Converter kannte ich noch gar nicht. Wenn er HTML ausspuckt, sollte eigentlich alles gut für einer Weiterbearbeitung sein...

Ich kann nicht für alle hier sprechen aber üblicherweise versuche ich nicht LRF-Dateien zu editieren, da LRF nicht als Ausgangsformat geeignet ist.

Prinzipiell schnappen wir uns eine geeignete Quelle (HTML, RTF, Plain-Text oder im zweitschlimmsten Fall auch PDF oder wir machen im schlimmsten Fall sogar ein OCR von einem pBook). Dann wandeln wir das entweder programmgestützt oder manuell in XHTML, korrigieren Fehler, setzen die Absätze, formatieren Überschriften, erzeugen ein Inhaltsverzeichnis, machen ein Coverbild und dann erzeugen wir daraus mittels geigneter Konvertierprogramme (Calibre, Mobipocket Creator, mobi2imp) mehrere Zielformate wie LRF, Mobi und ePub, wobei wir noch Meta-Informationen wie bspw. eine Beschreibung, einen Genre-Eintrag usw. hinzufügen.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2009, 04:47 AM   #5
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by netseeker View Post
Den Amber Sony Converter kannte ich noch gar nicht. Wenn er HTML ausspuckt, sollte eigentlich alles gut für einer Weiterbearbeitung sein...

Ich kann nicht für alle hier sprechen aber üblicherweise versuche ich nicht LRF-Dateien zu editieren, da LRF nicht als Ausgangsformat geeignet ist.

Prinzipiell schnappen wir uns eine geeignete Quelle (HTML, RTF, Plain-Text oder im zweitschlimmsten Fall auch PDF oder wir machen im schlimmsten Fall sogar ein OCR von einem pBook). Dann wandeln wir das entweder programmgestützt oder manuell in XHTML, korrigieren Fehler, setzen die Absätze, formatieren Überschriften, erzeugen ein Inhaltsverzeichnis, machen ein Coverbild und dann erzeugen wir daraus mittels geigneter Konvertierprogramme (Calibre, Mobipocket Creator, mobi2imp) mehrere Zielformate wie LRF, Mobi und ePub, wobei wir noch Meta-Informationen wie bspw. eine Beschreibung, einen Genre-Eintrag usw. hinzufügen.
Na ja, der Sony Converter ist nicht sooo toll. Beispielsweise gehen schon mal alle Grafiken verloren.

Ich würde LRF auch nie als Quelle benutzen, da nicht editierbar. Fast genauso schlimm ist PDF, die zweitarbeitsaufwändigste Quelle überhaupt, gleich nach selber scannen. Ich mag Plain-Text, Html und RTF, Doc ist auch nicht so dolle. Ansonsten geht's genauso wie netseeker gesagt hat. Und vor allem Meta-Daten nicht vergessen!
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2009, 06:23 AM   #6
Pulp
Palm Addict
Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Pulp's Avatar
 
Posts: 477
Karma: 1001951
Join Date: Aug 2008
Device: Cybook Gen3 [512mb, FW: 1.5]
Sind die "unglücklichen" LRF-Bücher nicht vielleicht als mobi verfügbar?
Es könnte sein, daß dort die Formatierung besser ist - die Umwandlung von mobi zu LRF klappt ausgezeichnet.
Wenn die Formatierung dort genau so "schlecht" ist, ist es besser mobi in HTML umzuwandeln und nach der Korrektur in LRF.
Pulp is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
eigene Logos fürs PB in bestmöglicher Qualität erstellen tzenzen PocketBook 9 09-22-2010 05:31 PM
Pissed off with LRF formatting: LRF/LRS clean tool? grimborg LRF 8 02-15-2010 01:14 PM
alte Bücher überarbeiten (editieren) oder nicht ? NASCARaddicted E-Books 23 12-28-2009 06:58 AM
E-Book-Qualität? mtravellerh E-Books 105 04-20-2009 04:26 AM
gekaufte eBooks, fehlende Bilder, miese Qualität piflintstone E-Books 18 03-27-2009 08:02 AM


All times are GMT -4. The time now is 07:56 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.