Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-28-2009, 05:26 PM   #16
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by flowoeB View Post
und 30000 buecher anzuhaeufen ist wohl einfach nur reichlich sinnlos bzw. selbstzweck.
So? Naja, vielleicht nicht 30000, aber ein paar Tausend in einem Lese-Leben - warum nicht?

Quote:
Originally Posted by flowoeB View Post
und was man in einer community wie dieser gerne vergisst: wir e-book reader sind selbst unter den geeks und nerds nur eine klitzekleine randgruppe... wieviel schaden koenen wir schon machen
Traurig aber wahr.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 04-28-2009, 09:20 PM   #17
hjmaier
Member
hjmaier began at the beginning.
 
Posts: 18
Karma: 10
Join Date: Apr 2009
Device: Sony 505
Man liest in seinem Leben nicht gerade viele Bücher.

Überschlagen wir mal:

Sagen wir mal, wir fangen mit 10 an Bücher zu lesen, und machen das bis wir 80 sind. Das wären dann 70 Jahre lesen. Gehen wir davon aus, dass wir 1 Buch pro Woche schaffen.

Das wären dann 70*52 = 3640 Bücher in einem ganzen Leben. Und das bei dieser extrem optimistischen Schätzung.

Viele Grüße
hj
hjmaier is offline   Reply With Quote
 
Advertisement
Old 04-29-2009, 06:34 AM   #18
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,626
Karma: 1723914
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by hjmaier View Post
Man liest in seinem Leben nicht gerade viele Bücher.

Überschlagen wir mal:

Sagen wir mal, wir fangen mit 10 an Bücher zu lesen, und machen das bis wir 80 sind. Das wären dann 70 Jahre lesen. Gehen wir davon aus, dass wir 1 Buch pro Woche schaffen.

Das wären dann 70*52 = 3640 Bücher in einem ganzen Leben. Und das bei dieser extrem optimistischen Schätzung.

Viele Grüße
hj
Na ja, ich schaffe an schlechten Wochen drei Bücher.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 04-29-2009, 06:45 AM   #19
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Na ja, ich schaffe an schlechten Wochen drei Bücher.
Ich ebenfalls. Dazu kommen noch die Bücher, welche meine Frau und meine Kinder konsumieren...
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 04-29-2009, 07:16 AM   #20
MangaManiac
Junior Member
MangaManiac began at the beginning.
 
Posts: 3
Karma: 10
Join Date: Apr 2009
Device: Sony 505
Ich finde die Verlage machen den gleichen fehler wie die Musikindustrie,
Immer erstmal die schuld bei anderen suchen anstatt sich an die eigene Nase zu fassen.

Man solte den ganzen Verlags Futzies mal diese seite http://www.no-copy.org/bzw. das buch von denen zum lesen schicken vieleicht hilfts ja.

Ich habe mich auf jeden fall die letzten 3 stunden köstlich amüsiert.

Einer der wenigen Verlage die ich kenne die sich schon früh mit dem Thema Ebook auseinander gesetzt haben ist der Pabel-Moewig Verlag der zwar hauptsächlich Zeitschrifen verlegt, jedoch auch die komplette Perry Rhodan Serie und diese erscheint bereits seit ende 2007 als wöchentliches ebook.
zudem werden die alten Romane auch nach und nach als ebbok neu aufgelegt.

my 2 Cent
MangaManiac is offline   Reply With Quote
Old 04-29-2009, 07:21 AM   #21
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,768
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by hjmaier View Post
Man liest in seinem Leben nicht gerade viele Bücher.

Überschlagen wir mal:

Sagen wir mal, wir fangen mit 10 an Bücher zu lesen, und machen das bis wir 80 sind. Das wären dann 70 Jahre lesen. Gehen wir davon aus, dass wir 1 Buch pro Woche schaffen.

Das wären dann 70*52 = 3640 Bücher in einem ganzen Leben. Und das bei dieser extrem optimistischen Schätzung.

Viele Grüße
hj
Was Du neben der für schnelle Leser sehr langsam angesetzten Leserate noch vergisst, sind die ganzen Fachbücher und insbesondere Nachschlagewerke, welche nicht unbedingt "am Stück" gelesen werden. Dann noch evtl. Comics, Kurzgeschichten, Novellas, Poesie usw...
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 04-29-2009, 10:57 AM   #22
hjmaier
Member
hjmaier began at the beginning.
 
Posts: 18
Karma: 10
Join Date: Apr 2009
Device: Sony 505
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Na ja, ich schaffe an schlechten Wochen drei Bücher.
Naja, und wie lange machst Du das? Und seit wann machst Du das?

Viele Grüße
hj
hjmaier is offline   Reply With Quote
Old 04-30-2009, 06:35 AM   #23
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,626
Karma: 1723914
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Bis jetzt ungefähr 40 Jahre, warum? Na ja, ganz werd ich die 150 Bücher pro Jahr nicht schaffen, aber ich bin nahe dran. Ich sollte mal Buch führen. Comics und Kurzgeschichten zähl ich da natürlich nicht mit.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 04-30-2009, 07:11 AM   #24
gromit62
Addict
gromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-books
 
gromit62's Avatar
 
Posts: 306
Karma: 824
Join Date: Feb 2009
Location: Germany / NRW
Device: iLiad V2 / Sony PRS-505, -T2, EBG DD-1Ex / Notion Ink A.
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
... Ich sollte mal Buch führen. ...
gromit62 is offline   Reply With Quote
Old 05-08-2009, 05:48 PM   #25
ralphffm44
Connoisseur
ralphffm44 has a complete set of Star Wars action figures.ralphffm44 has a complete set of Star Wars action figures.ralphffm44 has a complete set of Star Wars action figures.ralphffm44 has a complete set of Star Wars action figures.
 
ralphffm44's Avatar
 
Posts: 72
Karma: 360
Join Date: May 2009
Location: Hessen
Device: bebook, K4NT
Alte Fehler

Hi,
wirklich schade ist doch, dass die Verlage aus den Dummheiten der Musikindustrie nichts gelernt haben. Was wäre denn ein sinnvolles Vorgehen bei ebooks:
- ein gutes Layout
- ein deutlich günstigerer Preis
- ebook als "Zugabe" zum Hardcover
Und vielleicht mal eine positive Werbung nach dem Motto: Wir tun alles für gute ebooks - dann kauft sie doch auch statt Ladendiebstahl zu begehen

Aber Jammern und kein neues Geschäftsmodell einführen ist ja viel einfacher.
ralphffm44 is offline   Reply With Quote
Old 05-09-2009, 08:59 AM   #26
mirakix
Enthusiast
mirakix will become famous soon enoughmirakix will become famous soon enoughmirakix will become famous soon enoughmirakix will become famous soon enoughmirakix will become famous soon enoughmirakix will become famous soon enough
 
mirakix's Avatar
 
Posts: 31
Karma: 538
Join Date: May 2009
Location: Mainhattan
Device: Sony PRS-700
Hi,

fullack@ralphffm44 und wenn ich meine erworbenen ebooks auch noch:

- verleihen
- verschenken
- tauschen
- verkaufen dürfte

Dann wäre mein ebook Glück perfekt. Z.Zt kaufe ich meine ebooks fast nur bei ausländischen shops, da diese dort meistens preiswerter sind als die hardcover (damit meine ich auch taschenbücher, denn da wird im Ausland kaum ein Unterschied gemacht).
Ausserdem sind deren ebooks tiptop - guter Satz, keine Fehler, ansprechender Umschlag.

Dieses Gejammer der Medienindustrie nervt. Ich bezahle meine mp3 alben und ich bezahle für gute ebooks. Und ich bin happy über shareware oder donateware und bezahle da auch. Ich habe nur keine Lust mehr auf volle Regale und schwere Taschen!
mirakix is offline   Reply With Quote
Old 05-10-2009, 12:33 PM   #27
smily77
Junior Member
smily77 began at the beginning.
 
Posts: 1
Karma: 10
Join Date: May 2009
Device: Sony
Ich habe vor 2 Wochen einen EBook-Reader gekauft und bin dann böse erwacht, als ich feststellen musste, dass die Preise für die Ebooks z.T. über den Preisen für die Taschenbuchausgaben lagen (Schweiz). Naja villeicht war ich ja etwas zu euphorisch, aber nach meiner Logik müsste ja ein Ebook bedeutend billiger als die gedruckte Ausgabe sein, weil der Druck ja wegfällt.
Sicher ist es ungeschickt eine solche Preispolitik anzusetzen, nach meinem Rechtsempfinden grenzt dies aber an eine betrügerische Absicht - mehr verlangen für weniger Leistung. (insbesondere, da es in der Schweiz noch Buchpreisbindung und Parallel-Importverbote gibt). Es fragt sich wesshalb die Öffentlichkeit derartige Absichten unterstützt.
smily77 is offline   Reply With Quote
Old 05-11-2009, 05:17 AM   #28
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,626
Karma: 1723914
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by mirakix View Post
Hi,

fullack@ralphffm44 und wenn ich meine erworbenen ebooks auch noch:

- verleihen
- verschenken
- tauschen
- verkaufen dürfte

Dann wäre mein ebook Glück perfekt. Z.Zt kaufe ich meine ebooks fast nur bei ausländischen shops, da diese dort meistens preiswerter sind als die hardcover (damit meine ich auch taschenbücher, denn da wird im Ausland kaum ein Unterschied gemacht).
Ausserdem sind deren ebooks tiptop - guter Satz, keine Fehler, ansprechender Umschlag.

Dieses Gejammer der Medienindustrie nervt. Ich bezahle meine mp3 alben und ich bezahle für gute ebooks. Und ich bin happy über shareware oder donateware und bezahle da auch. Ich habe nur keine Lust mehr auf volle Regale und schwere Taschen!
Ich kauf viel bei Baen. Da kannst Du mit Deinen Ebooks machen, was Du willst (auch verleihen, verkaufen, tauschen usw), da DRM-frei. Das Gleiche gilt übrigens für Thomas (K-Thom) Shop. Die beiden Shops haben zudem noch das Lesefutter, das ich hauptsächlich verzehre, neben historischen Abenteuergeschichten und die krieg ich hier oder mach sie mir selber!

Last edited by mtravellerh; 05-11-2009 at 05:20 AM.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 05-15-2009, 05:54 AM   #29
mirakix
Enthusiast
mirakix will become famous soon enoughmirakix will become famous soon enoughmirakix will become famous soon enoughmirakix will become famous soon enoughmirakix will become famous soon enoughmirakix will become famous soon enough
 
mirakix's Avatar
 
Posts: 31
Karma: 538
Join Date: May 2009
Location: Mainhattan
Device: Sony PRS-700
Hi,
danke für den Tipp mit Baen, aber ich lese sehr viel Engl./DE Literatur und halt auch Bestseller. Bisher habe ich die Bücher, die mir nicht so ans Herz gewachsen sind immer in der Fa. verkauft, oder an eine Freundin weitergeschenkt. Mein Platz im Bücherregal ist halt beschränkt bei einer 2-Zi Whg. Daher auch der ereader.

Ich verlange halt gleiches RECHT wie vorher. Warum sollen ebook Leser diskriminert werden?!

Illegale Büchertauschs sind keine Antwort. Ich bin gegen DRM. Und das mit den Deutschen ebookpreisen, das ist eh ein Thema da bekomme ich die Krise. Wollen die die Verbreitung von ebooks so mit Macht verhindern?! Das ist eine Frechheit.

Imho sollte es zu JEDEM Buch eine ebookausgabe geben, die 10-20% unter dem Buchpreis liegt! Und in Buchläden, sollten die Bücher ausliegen und daneben eine Buchzapfsäule stehen (wie ein Fotoautomat in jeder Drogerie) und dann kann man seine Books an Ort und Stelle auswählen, sich beraten lassen etc. Da werden auch die Buchhändler nicht arbeitslos...

Das was die Industrie jetzt macht, führt früher oder später zur Explosion einer illegalen Szene.

Das genau ist mit MP3 passiert. Die CDs waren schweinemässig überteuert.
Hätte es vor Jahren schon einen Download für 0,50 Eur pro Lied gegeben, wäre P2P nie so interessant geworden! Jedenfalls nicht für Otto Normalverbraucher.

My 5 cents
Mira
mirakix is offline   Reply With Quote
Old 05-15-2009, 07:23 AM   #30
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Quote:
Imho sollte es zu JEDEM Buch eine ebookausgabe geben, die 10-20% unter dem Buchpreis liegt!
Im Prinzip gebe ich dir ja Recht. Aber das muss man den Verlagen tatsächlich selbst überlassen. Es gibt ja auch nicht von jedem Buch zwingend ein Paperback.

Quote:
Das was die Industrie jetzt macht, führt früher oder später zur Explosion einer illegalen Szene.
Nicht wirklich zu einer Explosion. Es ist deutlich aufwendiger, ein Buch einzuscannen, als eine CD oder eine DVD zu rippen. Vor allem, wenn man nicht nur Bild-pdfs möchte, sondern z.B. epubs. Das heißt stundenlanges Nachkorrigieren.

So illegal es auch ist, habe ich vor der aktiven Szene (also nicht den Leechern) eine gehörigen Respekt, die eine Unzahl an Stunden reinstecken, ein Buch einzuscannen, korrekturzulesen und zu formatieren.
Das übersehen viele Verlage, die behaupten, Buch-"Raubkopierer" seinen keine wahren Bücherfreunde. Das macht niemand, weil ihm langweilig ist, sondern weil man mit einem ganz deutlichen Enthusiasmus an die Sache geht.

Die aktive Szene hält sich aber auch weiterhin sehr bedeckt. Es erscheint kaum noch etwas Neues, und die Threads zu alten Titeln lassen sich auch weiterhin nicht aufrufen.

Last edited by K-Thom; 05-15-2009 at 07:26 AM.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Entwickler-Szene für Firmware? Fabyk Cybook 2 09-19-2010 08:10 AM
Kaufberatung günstigen eBook-Reader in der CH nureader Erste Hilfe 2 03-19-2010 05:00 AM
Die 10 beliebtesten illegalen eBooks 2009 K-Thom Deutsches Forum 4 09-25-2009 03:08 PM
Artikel auf boersenblatt.net zur illegalen eBook-Szene Josch91 Deutsches Forum 2 05-03-2009 10:40 AM


All times are GMT -4. The time now is 12:56 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.