Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Sony Reader

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 03-19-2009, 05:49 PM   #31
ravenne
Wizard
ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
ravenne's Avatar
 
Posts: 4,916
Karma: 1840619
Join Date: Oct 2008
Location: Munich, Germany
Device: Kindle PW, PocketBook 360°, Cybook Gen3, iPad mini
Quote:
Originally Posted by StDo View Post
Schnurrbart, du hast den Schnurrbart vergessen! oder doch lieber so:

Ich würde ja aber lieber einen schwarzen... Der silberne.... Ich weiß ja nicht... Schwarz!
ravenne is offline   Reply With Quote
Old 03-19-2009, 05:56 PM   #32
StDo
Translating Calibre...
StDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with others
 
StDo's Avatar
 
Posts: 657
Karma: 2902
Join Date: Aug 2007
Location: ER.de
Device: [PRS-500], PB360
Gibt es ganz günstig in der Bucht bei den Nachbarn...

Vorsicht: Werbeklick!

StDo is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 03-20-2009, 01:37 AM   #33
Insider
Evangelist
Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Insider's Avatar
 
Posts: 423
Karma: 403574
Join Date: Mar 2009
Device: Sony PRS 505 / iPad
Calibre ist ein Muss! Auch zum Befüllen des PRS mit Büchern.

Ganz so sehe ich das nicht.
Zum Konvertieren ist Cabrible schon Spitze.
Zum Befüllen benötige ich ihn nicht. Speicherkarte im PC - über "Speedcommander" schiebe ich die Dateien rauf - fertig.
Auf dem PC liegen die Bücher im eBook Ordner - sortiert nach Autor.
Insider is offline   Reply With Quote
Old 03-25-2009, 07:01 PM   #34
thomasmorus
Enthusiast
thomasmorus began at the beginning.
 
Posts: 47
Karma: 10
Join Date: Jan 2008
Device: PRS 505
3000 Bücher & mehr

Also zuerst einmal an alle die 20 Bücher Reader - ist gibt mehr Meschen als Ihr glaubt die gerne mehr als 1000 Bücher auf ihrem reader haben!
Vielleicht lese ich nicht alle aber ich will die Auswahl!!!

Nun Zum Problem: Mit einer 8GB karte kannst du locker eineige tasuend Bücher laden aber leider ist der Reader darauf nicht ausgelegt (auch und vr alem nicht mit Calibre). Das Laden dauert ewig ind danach ist es auch schwierg die Bücher zu finden - Die Software von Sony läßt viel zu wünschen übrig!!

Meine Lösung: Ich habe den 8GB Memory stick entsorgt und mir ein Duzend 1GB Smartacards angeschafft. Je Smartcard max. 500 Bücher und eine eigene Smartcard je Grene (SF, Fantasy, Action, Krimi etc.) Für die Smartcards gibt e Etiketten und mit bassenden Hüllen die ich auf der Innenseite der Reader - Einbandes befestigt habe funktioniert das ausgezeichnet
thomasmorus is offline   Reply With Quote
Old 03-26-2009, 03:45 AM   #35
StDo
Translating Calibre...
StDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with others
 
StDo's Avatar
 
Posts: 657
Karma: 2902
Join Date: Aug 2007
Location: ER.de
Device: [PRS-500], PB360
Das will ich sehen! Hast du ein Foto von deiner fabrizierten Hülle?
StDo is offline   Reply With Quote
Old 03-26-2009, 02:34 PM   #36
surrealufo
Member
surrealufo began at the beginning.
 
Posts: 17
Karma: 12
Join Date: Jan 2009
Device: PB301+
Quote:
Originally Posted by thomasmorus View Post
Meine Lösung: Ich habe den 8GB Memory stick entsorgt und mir ein Duzend 1GB Smartacards angeschafft. Je Smartcard max. 500 Bücher und eine eigene Smartcard je Grene (SF, Fantasy, Action, Krimi etc.)
Gibt es da nicht auch wieder das Problem, dass die Karte beim Wechseln jedesmal neuindexiert werden muss?

Genau das wäre aber auch die Lösung, die ich mir überlegt habe, wenn ich den Sony-Reader kaufen sollte.

@"20 Bücher reichen völlig"-Leser
Was ihr da in Schutz nehmt, ist nicht mehr, als eine Unzulänglichkeit des Readers; ein Designfehler sozusagen. Der Reader ist quasi ein kleiner Computer, ergo sollte er in der Lage sein, mehrere 1000 Bücher zu verwalten. Die zukünftigen Reader werden das sicherlich mit Leichtigkeit beherrschen. Aber ich will keine Grundsatzdiskussion lostreten.
surrealufo is offline   Reply With Quote
Old 03-27-2009, 05:55 AM   #37
pumuckl-online
Enthusiast
pumuckl-online began at the beginning.
 
pumuckl-online's Avatar
 
Posts: 31
Karma: 10
Join Date: Mar 2009
Location: München
Device: Sony PRS 505
Quote:
Originally Posted by surrealufo View Post
Was ihr da in Schutz nehmt, ist nicht mehr, als eine Unzulänglichkeit des Readers; ein Designfehler sozusagen.
Meiner Meinung nach ist das kein Designfehler, sondern ein echter Mangel.

Auf libri.de steht:

"Dank seiner großen Speicherkapazität (192 MB) kann der Sony Reader bis zu 160 eBooks aufnehmen, mit externen Speicherkarten sogar bis zu 13.000 eBooks."

Grüße
pumuckl-online
pumuckl-online is offline   Reply With Quote
Old 03-27-2009, 08:05 AM   #38
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by pumuckl-online View Post
Meiner Meinung nach ist das kein Designfehler, sondern ein echter Mangel.

Auf libri.de steht:

"Dank seiner großen Speicherkapazität (192 MB) kann der Sony Reader bis zu 160 eBooks aufnehmen, mit externen Speicherkarten sogar bis zu 13.000 eBooks."

Grüße
pumuckl-online
Habt Ihr schon mal versucht, 13.000 Bücher auf dem PC gleichzeitig einzulesen? .................................................. ......Stunden später! Oder aber gleich Selbstmord per Aufhängen. Digital Editions gibt gleich den Geist auf, wenn man mal mehr als hundert Bücher auf einmal zur Bibliothek hinzufügt.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 03-27-2009, 09:15 AM   #39
pumuckl-online
Enthusiast
pumuckl-online began at the beginning.
 
pumuckl-online's Avatar
 
Posts: 31
Karma: 10
Join Date: Mar 2009
Location: München
Device: Sony PRS 505
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Habt Ihr schon mal versucht, 13.000 Bücher auf dem PC gleichzeitig einzulesen? .................................................. ......Stunden später! Oder aber gleich Selbstmord per Aufhängen. Digital Editions gibt gleich den Geist auf, wenn man mal mehr als hundert Bücher auf einmal zur Bibliothek hinzufügt.
Letzt im Fachhandel

Verkäufer: Top Gerät, Sie können bis zu 13.000 Bücher auf dieses Gerät kopieren.

Kunde: Klasse nehm ich, ich zahle dann bis zu 299 €

Grüße
pumuckl-online
pumuckl-online is offline   Reply With Quote
Old 03-29-2009, 11:01 AM   #40
surrealufo
Member
surrealufo began at the beginning.
 
Posts: 17
Karma: 12
Join Date: Jan 2009
Device: PB301+
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Habt Ihr schon mal versucht, 13.000 Bücher auf dem PC gleichzeitig einzulesen?
Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum der Reader die Bücher überhaupt 'einlesen' muss. Um das Beispiel mit dem PC aufzugreifen: Ich doppelklicke auf ein PDF, und das PDF wird geöffnet...?

Frage: Was macht der Reader beim Einlesen/Indexieren? Ich vermute, er legt eine Registerdatei an, in der alle Titel und Autoren gespeichert sind. Eigentlich unnötig; eine Ordner-Navigation würde genügen.

Natürlich ist der PRS-505 immer noch ein Gerät der ersten Generation. Bessere werden folgen. Aber noch länger warten möchte ich auch nicht mehr – ich möchte lesen!
surrealufo is offline   Reply With Quote
Old 03-29-2009, 11:09 AM   #41
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by surrealufo View Post
Natürlich ist der PRS-505 immer noch ein Gerät der ersten Generation. Bessere werden folgen. Aber noch länger warten möchte ich auch nicht mehr – ich möchte lesen!
Eigentlich ist es bei Sony bereits die dritte Generation (libri, PRS-500, PRS-505, PRS-700). Sony war und ist einer der Pioniere in Sachen eleketronische Lesegeräte....
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 03-29-2009, 11:22 AM   #42
surrealufo
Member
surrealufo began at the beginning.
 
Posts: 17
Karma: 12
Join Date: Jan 2009
Device: PB301+
Quote:
Originally Posted by netseeker View Post
Eigentlich ist es bei Sony bereits die dritte Generation (libri, PRS-500, PRS-505, PRS-700)
Ja, das stimmt schon. Ich meinte 'erste Generation' eher auf das Display (die eigentliche Innovation eines ebook-Readers) bezogen: Immer noch die selbe Größe, immer noch sw, immer noch langsam.
surrealufo is offline   Reply With Quote
Old 03-29-2009, 02:20 PM   #43
StDo
Translating Calibre...
StDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with others
 
StDo's Avatar
 
Posts: 657
Karma: 2902
Join Date: Aug 2007
Location: ER.de
Device: [PRS-500], PB360
Ich kenne jetzt das PRS-505 nicht live, aber schon das PRS-500 geht vernünftig mit Büchern um.
Dass der Werbespruch mit 13000 Büchern an der Realität vorbeigeht, sollte jedem klar sein. Zählt mal bitte eure Bücher im Regal.

Und dann nehmt bitte die Anzahl der gerade gezählten Bücher - ihr werdet sehen, das funktioniert super auf welchem PRS auch immer.
StDo is offline   Reply With Quote
Old 03-30-2009, 04:31 AM   #44
pumuckl-online
Enthusiast
pumuckl-online began at the beginning.
 
pumuckl-online's Avatar
 
Posts: 31
Karma: 10
Join Date: Mar 2009
Location: München
Device: Sony PRS 505
Quote:
Originally Posted by StDo View Post
Dass der Werbespruch mit 13000 Büchern an der Realität vorbeigeht, sollte jedem klar sein. Zählt mal bitte eure Bücher im Regal.
Ich arbeite seit etlichen Jahren mit ELO Office. Mit dieser Software konnte ich ein papierloses Büro relativ gut realisieren. Dokumente werden über einen Scanner eingelesen und in der Software in Strukturen abgelegt. Inzwischen dürften sich so an 15.000 Seiten angesammelt haben.
Da mir die Updates in letzter Zeit zu teuer wurden, habe ich meine Dokumente aus dem Programm ausgelesen und ca 2.500 PDF-Dateien in entsprechenden Ordner-Hierarchien erzeugt. Ein Hintergedanke war dabei, diese Dateien auf einem eBook-Reader immer mit dabei zu haben (was in meinem Falle auch sinnvoll wäre, da ich öfters Unterlagen unterwegs benötige). Da es zwischenzeitlich auch 16GB SDHC-Karten gibt, erschien mir das auch realistisch.
Da ich natürlich nicht die Katze im Sack kaufen wollte, war nach etwas Suche schnell klar, dass mein Ansinnen mit dem Sony eBook-Reader nicht zu realisieren war (Anzahl der Dateien, keine Möglichkeit zum Anlegen von Ordnerhierarchien). Ich habe mir das Gerät trotzdem gekauft, weil ich für mich andere Vorteile sehe.
Allerdings finde ich interessant, dass hier ein offensichtlicher Mangel heruntergespielt wird. Würde man es auch so gelassen sehen, wenn der Akku nach 500 Seiten leer wäre?

Grüße
pumuckl-online
pumuckl-online is offline   Reply With Quote
Old 03-30-2009, 06:22 AM   #45
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by pumuckl-online View Post
Allerdings finde ich interessant, dass hier ein offensichtlicher Mangel heruntergespielt wird. Würde man es auch so gelassen sehen, wenn der Akku nach 500 Seiten leer wäre?
Mangel? Ich weiß nicht. Man kann durchaus 2500 PDFs auf dem Reader (mit SD-Karte) verwalten. Das neu Einlesen der Karte dauert halt ewig. Der Mangel ist m. E. nicht, dass es nicht geht, sondern dass es sehr langsam ist. Ich hoffe da immer noch auf ein Firmware-Update, welches bei der Geschwindigkeit etwas nachbessert.

Ordner-Hierarchien wiederum kann der PRS nicht, wurde auch nie von Sony angekündigt und beschrieben. Das ist also kein Mangel, sondern ein Wunsch von Dir (und vielen anderen). Ich persönlich komme ganz gut mit den Collections zurecht und beschränke mich zähneknirschend mit max. ~1000 Büchern auf dem Reader bzw. der SD-Karte...
netseeker is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Unutterably Silly Animierter Avatar - wie mach ich das?? coricam Lounge 26 06-03-2010 02:11 PM
Unutterably Silly Ich dachte immer, ich käme ohne Navi aus beachwanderer Lounge 11 05-18-2010 08:40 AM
Einfach nur so: Ich freu mich so über mein PB :-) Wildfang PocketBook 18 12-26-2009 01:59 PM
Calibre erkennt mein PB360 nicht - Was mach ich falsch? Joghurt PocketBook 46 12-14-2009 05:38 AM
Ich halts nicht mehr aus, ich muss ein e-ink Display sehen! schmolch Erste Hilfe 76 10-09-2009 12:48 AM


All times are GMT -4. The time now is 11:56 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.