Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Sony Reader

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 08-19-2008, 04:19 AM   #16
Pat
Junior Member
Pat has a complete set of Star Wars action figures.Pat has a complete set of Star Wars action figures.Pat has a complete set of Star Wars action figures.Pat has a complete set of Star Wars action figures.Pat has a complete set of Star Wars action figures.
 
Posts: 7
Karma: 410
Join Date: Aug 2008
Device: Sony Reader
Quote:
Originally Posted by Thoran View Post
Ich habe ergänzend noch eine zusammenfassende Anleitung zum Update- und Customizing-Prozedere verfaßt, die ich der Übersichtlichkeit halber an den Leitartikel am Anfang dieses Threads angehängt habe.
Vielen herzlichen Dank, Thoran!
Mit dieser Anleitung kann man nun wirklich nichts mehr falsch machen - Credits
Pat is offline   Reply With Quote
Old 08-20-2008, 06:44 AM   #17
Krabat
Junior Member
Krabat began at the beginning.
 
Posts: 8
Karma: 10
Join Date: Jul 2008
Device: Sony PRS-505
@Thoran:

So - jetzt möchte ich dir wirklich ehrlich und offenherzig danken. Deine deutsche Anleitung ist sehr schön gelungen und hilft den Deutschen ohne große englische Sprachkenntnisse auf jeden Fall weiter.
Ich hatte mich darüber geärgert, dass du ausdrücklich geschrieben hast, dass man im Zweifelsfall nachfragen soll - und dann auf diese Nachfragen überhaupt nicht reagiert hast; genau wie andere hier, die auf gezielte Fragen einfach nicht reagierten - obwohl sie hier durchaus im Forum aktiv waren, sich mit der Thematik auskannten und auf ziemlich verzweifelte Anfängerfragen nicht reagierten.
Hättest du nicht ausdrücklich geschrieben, dass man im Zweifelsfall nachfragen soll, wäre ich auch über die ausbleibende Reaktion nicht so verärgert gewesen.

Nun hast du aber eine deutschsprachige Hilfestellung geliefert, über die sich sicherlich eine Menge Leute sehr freuen werden - mich eingeschlossen.



Eine große Menge Leute steht mit ihren Fragen und Problemen wie der sprichwörtliche "Ochs´ vor dem Berg", wenn er im Internet nur englischsprachige Infos findet.
Hier ist für diese Leute der einzige Einlaufpunkt im gesamten weltweiten Internet. Wenn bestimmte Fragen hier nicht beantwortwortet werden, dann wohl nirgendwo.
Diese Anleitungen und Hilfestellungen helfen aber nicht nur den Besitzern der eBook-Reader. Sie helfen den Geräten auch, in Deutschland Fuß zu fassen. Auch Anfänger, Deutsche ohne große Englischkenntnisse und Ausländer, für die bereits Deutsch eine Fremdsprache ist, können die Möglichkeiten der Geräte nun erkennen und nutzen - und dann auch anderen helfen.

Auch dazu trägt diese Anleitung bei. Es gibt mehr Leute mit beschränkten Englischkenntnissen, als man vielleicht ahnen mag.

Ich freue mich ehrlich für dein tolles Engagement. Egal wie scheissegal dir das sein mag, aber für diese Arbeit hast du meinen vollen Respekt!!!
Krabat is offline   Reply With Quote
Old 08-20-2008, 09:14 AM   #18
Trelane
Junior Member
Trelane is on a distinguished road
 
Trelane's Avatar
 
Posts: 9
Karma: 70
Join Date: Aug 2008
Location: NRW - GERMANY
Device: Sony PRS-505
@Krabat
SIC !
Trelane is offline   Reply With Quote
Old 08-26-2008, 10:03 AM   #19
Kostja
Member
Kostja began at the beginning.
 
Posts: 17
Karma: 10
Join Date: Aug 2008
Device: Sony PRS-505
So - jetzt gibts auch schon die Version 0.05 des PRS-Customizers.

Ich tue mich jedoch mit der genauen Übersetzung der neuen Funktionen etwas schwer.

Speziell diese Punkte sind mir nicht ganz klar:

Quote:
Volume key page turns

Volume key history

Circle pad history
Punkt 2 und 3 von den drei lassen sich nicht gemeinsam auswählen.
Ich habe nur eine vage Vorstellung, was damit gemeint sein könnte, will aber den Flashvorgang nicht testweise x-mal mit verschiedenen Einstellungen vornehmen. Wer weiß, wie oft ich das Gerät auf die Dauer noch flashen werde/muss. Das ist wie mit Röntgenuntersuchungen. Zu viele sind einfach nicht gut.

Eigentlich dürfte diese kleine Übersetzung den meisten hier nicht schwer fallen. Ich entschuldige mich auf für die doofe Frage. Aber bei sowas erkundige ich mich sicherheitshalber, bevor ich die meinen Reader irgendwie verschlimmbessere und es wieder rückgängig machen muss. Dann doch besser gleich wissen, was ich da tue.

Antworten sind also ausdrücklich erwünscht und werden mit Dank entgegengenommen.
Kostja is offline   Reply With Quote
Old 08-26-2008, 10:27 AM   #20
dynamike
Enthusiast
dynamike began at the beginning.
 
Posts: 47
Karma: 11
Join Date: Aug 2008
Device: DR800SG, PRS-505
Hab's selbst nicht probiert, verstehe es aber so:

1) Volume key page turns
--> Blättern (Seite vor/zurück) mit den beiden Tasten zur Lautstärkeregelung an der Unterseite

2) Volume key history
--> Vor- bzw. Zurückspringen über die oben erwähnten Lautstärke-Tasten

3) Circle pad history
--> Vor- bzw. Zurückspringen über eine der beiden runden Tasten. Ob jetzt die linke Taste gemeint ist, die normalerweise zum Blättern verwendet wird, oder die rechte Taste mit dem Navigationskreuz -- keine Ahnung.
dynamike is offline   Reply With Quote
Old 08-26-2008, 11:30 AM   #21
Kostja
Member
Kostja began at the beginning.
 
Posts: 17
Karma: 10
Join Date: Aug 2008
Device: Sony PRS-505
Quote:
Originally Posted by dynamike View Post
Hab's selbst nicht probiert, verstehe es aber so:

1) Volume key page turns
--> Blättern (Seite vor/zurück) mit den beiden Tasten zur Lautstärkeregelung an der Unterseite

2) Volume key history
--> Vor- bzw. Zurückspringen über die oben erwähnten Lautstärke-Tasten

3) Circle pad history
--> Vor- bzw. Zurückspringen über eine der beiden runden Tasten. Ob jetzt die linke Taste gemeint ist, die normalerweise zum Blättern verwendet wird, oder die rechte Taste mit dem Navigationskreuz -- keine Ahnung.
Das ist natürlich gut möglich. Ich frage mich aber gerade, ob es bislang noch keine Möglichkeit zum Vor- und Zurückspringen gibt.

Ob man allerdings noch mehr Tasten mit der Blätterfunktion belegen muss (oder in dieser Software überhaupt integriert hat), frage ich mich ernsthaft.
Bislang kann man mit den beiden ganz rechten Tasten blättern. Mit dem Button links unten kann man blättern und seit dem Customizer auch mit den Steuertasten unten rechts. Inwiefern man diese Funktion jetzt auch noch auf den Lautstärketasten braucht, sei mal dahingestellt.
Da diese Tasten jedoch nicht unbedingt am bequemsten zu drücken sind (und die Blätterfunktion mittlerweile schon praktisch über jede Taste ausgeführt werden kann, frage ich mich, ob diese neue Implementierung im Customizer nicht etwas anderes bedeutet.

Also liebe Leute: helft bitte bei der Entschlüsselung dieses Rätsels. Für mich ist das hier nämlich leider wirklich sowas wie eine Raterunde.
Ich würde die aktuelle Customizer-Version gerne mal ausprobieren; aber nur, wenn ich sie auch gebrauchen kann. Und ich will sie halt nicht mehrmals aufspielen müssen, um alle Versionen durchzuprobieren.
Kostja is offline   Reply With Quote
Old 08-28-2008, 07:39 AM   #22
Kostja
Member
Kostja began at the beginning.
 
Posts: 17
Karma: 10
Join Date: Aug 2008
Device: Sony PRS-505
Question

Also - normalerweise schreibe ich kein neues Posting, wenn ich ohnehin der letzte war, der einen Beitrag im Thread hinterlassen hat. Dann tut es die Edit-Funktion genauso.

Wahrscheinlich nehme ich mich persönlich (und meine Anliegen) wichtiger, als sie in Wirklichkeit sind, aber wenn ich mich hier lediglich editiert hätte, dann würde man es überhaupt nicht merken, dass dort zusätzliche Infos hinzugefügt wurden. Also tue ich eben etwas Unfeines - und schreibe einen neuen Beitrag.

Ein bißchen Aufmerksamkeit möchte ich schon darauf lenken, dass ich hier wieder einmal ein großes Dankeschön aussprechen möchte - für die Aktualisierung der Infos bzgl. des Customizers.

Wie wichtig oder unwichtig die neuen Funktionen für mich sind, kann ich noch nicht beurteilen. Ich fürchte, dass ich sie wirklich alle einmal ausprobieren muss.
Auf jeden Fall habe ich jetzt zum ersten Mal eine andere Iconset-Einstellung gewählt (Nr.3) und bin damit ganz zufrieden. Bei Nr.2 gefiel mir das Kopfhörer-Icon; der Rest war aber nicht so ganz mein Ding - war zwar "stylish" aber irgendwie nicht so ganz aussagekräftig.
Ein Grund für meinen jetzt erfolgten Test bzgl. der Icons war jedoch der, dass die hier im Forum abgebildeten Darstellungen pixelmäßig von so schlechter Qualität sind, dass ich mir keine genaue Vorstellung davon machen konnte. Es lässt sich einfach nicht richtig erkennen.
Jetzt, auf dem Reader, sieht das schon ganz hübsch aus.
Aber ich mag eigentlich keine halben Sachen. Deshalb werde ich wohl die anderen Einstellungen auch noch austesten. Das werde ich mit meinen Versuchen an den anderen "Hacks" verbinden. Dann kann ich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Danke Thoran für deine Mühe!

Eine Sache habe ich aber noch nicht richtig verstanden:

Im englischen Forum stand doch irgendwas davon, dass diese Version nicht nur von der SD-Karte läuft. Genau habe ich es aber wohl nicht verstanden.
Immerhin gibt es einen Ordner mit dem Namen "sdcard". Ich habe ein wenig rumprobiert und festgestellt, dass der Ordner mit den Startdateien und dem Menü offenbar überall liegen kann, die Image-Funktionen jedoch nur ausgeführt werden können, wenn die Dateien aus dem Ordner "sdcard" im Hauptverzeichnis liegen. Ich weiss aber momentan nicht, ob es zwangsläufig das Hauptverzeichnis der SD-Karte sein muss, oder ob es auch das Hauptverzeichnis des Hauptspeichers sein kann.

Was hat es jetzt also mit der Aussage im englischen Bereich auf sich, dass diese Version nicht nur von der SD-Karte läuft?

Theoretisch kann ich ja den Ordner mit den Startdateien und dem Menü auf den Gerätespeicher packen. Dann startet der Reader halt immer mit dem Hauptmenü. Will ich einfach nur was lesen, kann ich ja "exit" wählen.
Für Leute ohne Kartenleser (obwohl der ja praktisch nichts kostet) wäre es sicherlich schön, den ganzen Krempel auch direkt vom Reader starten zu können.
Wenn das wirklich ginge - weshalb ging es bei der letzten Customizer-Version nicht?

Viele Fragen..nee - eigentlich nur eine oder zwei Fragen: "läuft das jetzt auch ohne Karte oder?" "was ist mit der Aussage im engl. Forum gemeint?"
Kostja is offline   Reply With Quote
Old 08-28-2008, 03:37 PM   #23
dynamike
Enthusiast
dynamike began at the beginning.
 
Posts: 47
Karma: 11
Join Date: Aug 2008
Device: DR800SG, PRS-505
Quote:
Originally Posted by Kostja View Post
"läuft das jetzt auch ohne Karte oder?" "was ist mit der Aussage im engl. Forum gemeint?"
Die Version 0.4a des Customizers die ich unter Linux probiert hatte, hat nicht funktioniert, wenn man sie von der Festplatte aus gestartet hat. Beim Versuch zu speichern kam eine Fehlermeldung. Mit der aktuellen Version 0.5 funktioniert das jetzt.
dynamike is offline   Reply With Quote
Old 08-29-2008, 04:10 AM   #24
Thoran
Resident
Thoran began at the beginning.
 
Thoran's Avatar
 
Posts: 31
Karma: 30
Join Date: Aug 2008
Location: Hannover, Germany
Device: Sony PRS-505
Quote:
Originally Posted by Kostja View Post
Ein bißchen Aufmerksamkeit möchte ich schon darauf lenken, dass ich hier wieder einmal ein großes Dankeschön aussprechen möchte - für die Aktualisierung der Infos bzgl. des Customizers.

Danke Thoran für deine Mühe!
Vielen lieben Dank (auch an alle anderen) für Euren Dank zu dem Leitartikel. Darüber freue ich mich natürlich sehr und Lob bekommt man ja immer gern

Quote:
Originally Posted by Kostja View Post
Ich frage mich aber gerade, ob es bislang noch keine Möglichkeit zum Vor- und Zurückspringen gibt.
Über das etwas längere Gedrückt-Halten der Umblätter-Tasten springt man jeweils 10 Seiten vor oder zurück. Man kann natürlich aber auch jederzeit bei geöffnetem Buch direkt über die seitlichen Ziffern-Tasten Seiten-Zahlen eingeben (abschließende Bestätigung mit Joystick-Enter-Taste), zu denen man springen will.

Quote:
Originally Posted by Kostja View Post
Auf jeden Fall habe ich jetzt zum ersten Mal eine andere Iconset-Einstellung gewählt (Nr.3) und bin damit ganz zufrieden. Bei Nr.2 gefiel mir das Kopfhörer-Icon; der Rest war aber nicht so ganz mein Ding - war zwar "stylish" aber irgendwie nicht so ganz aussagekräftig.
Icon-Set 4 ist eigentlich die Weiterentwicklung des Icon-Sets 3, in dem jetzt im Gegensatz zur Vorgängerversion sämtliche Icons 3-dimensional dargestellt sind. Wem also der 3D-Stil gut gefällt, sollte m.E. am besten gleich den Icon-Set 4 auswählen.

Quote:
Originally Posted by Kostja View Post
Theoretisch kann ich ja den Ordner mit den Startdateien und dem Menü auf den Gerätespeicher packen. Dann startet der Reader halt immer mit dem Hauptmenü. Will ich einfach nur was lesen, kann ich ja "exit" wählen.
Stimmt natürlich. Ich habe aber ganz bewußt bei der Anleitung zum Customizing darauf verzichtet, diese Alternative anzuführen, weil sie im Falle eines Flash-Problemes u.U. ein gewisses und unnötiges Risiko in sich birgt. Es ist m.E. definitiv sicherer, die Boot-Funktion mit dem PRSCustomizer immer kontrolliert über eine externe SD- oder PRO Duo-Karte ausführen zu lassen.

Quote:
Originally Posted by Kostja View Post
Für Leute ohne Kartenleser (obwohl der ja praktisch nichts kostet) wäre es sicherlich schön, den ganzen Krempel auch direkt vom Reader starten zu können.
Nutzer, die keinen Card-Reader zur Hand haben, können natürlich auch die Daten des "SDCARD"-Verzeichnisses über die USB-Verbindung vom PC direkt auf das Hauptverzeichnis einer im Sony-Reader eingelegten SD- oder PRO Duo-Karte überspielen, da sowohl der interne Gerätespeicher als auch die Speicherkarte als Laufwerke bei Anschluß des USB-Kabels auf dem PC erkannt werden. Aufgrund der hohen Verwechselungsgefahr dieser beiden Laufwerke habe ich jedoch diese Option bewußt nicht in die Customizing-Anleitung mit aufgenommen. Für "Spezialisten" aber selbstverständlich kein Problem.

Last edited by Thoran; 08-29-2008 at 04:24 AM.
Thoran is offline   Reply With Quote
Old 08-30-2008, 06:51 AM   #25
Kostja
Member
Kostja began at the beginning.
 
Posts: 17
Karma: 10
Join Date: Aug 2008
Device: Sony PRS-505


Langsam kommen ja die wichtigen Infos zusammen.

Bevor ich aber durcheinander komme: welcher "Hack" ist für das zehn-Seiten-Überspringen bei längerem Tastendruck verantwortlich?

Welche Hackoptionen des Customizers hast du persönlich gewählt (speziell die auf der linken Seite)?

Ist es dir selber wichtiger, mit den Volume-Tasten durch das Buch zu blättern (sind ja nicht die am einfachsten zu drückenden Tasten) oder legst du da lieber die History rauf?

Eine kleine persönliche Meinung (inkl. deiner persönlichen Einstellungen bzw. Einstellungsfavoriten) wäre wirklich toll.
Kostja is offline   Reply With Quote
Old 08-31-2008, 03:30 AM   #26
Thoran
Resident
Thoran began at the beginning.
 
Thoran's Avatar
 
Posts: 31
Karma: 30
Join Date: Aug 2008
Location: Hannover, Germany
Device: Sony PRS-505
Quote:
Originally Posted by Kostja View Post

Bevor ich aber durcheinander komme: welcher "Hack" ist für das zehn-Seiten-Überspringen bei längerem Tastendruck verantwortlich?

Welche Hackoptionen des Customizers hast du persönlich gewählt (speziell die auf der linken Seite)?

Ist es dir selber wichtiger, mit den Volume-Tasten durch das Buch zu blättern (sind ja nicht die am einfachsten zu drückenden Tasten) oder legst du da lieber die History rauf?

Eine kleine persönliche Meinung (inkl. deiner persönlichen Einstellungen bzw. Einstellungsfavoriten) wäre wirklich toll.
Hallo Kostja,

zu dem Zehn-Seiten-Überspringen ist gar kein "Hack" nötig. Das kann der Reader (wie auch das direkte Anspringen bestimmter Seiten) schon von Haus aus .

Die für mich sinnvollen Optionen sind genau die, wie sie auch auf dem Bild im Leitartikel zu sehen sind.

Die Volume-Tasten benutze ich überhaupt nicht zum Blättern (habe ich ausprobiert, aber meine Finger sind dazu offenbar nicht krumm genug ).

Die "History"-Funktion nutze ich im Verhältnis deutlich weniger oft, als die "Seite-Zurückblättern"-Funktion, weshalb ich auch die linke, große, runde Taste (Circle Pad) nicht damit belege. Es bliebe ansonsten ja nur noch die kleine "Rückwärts"-Taste am rechten Rand dafür übrig.

Gruß, Thoran

Last edited by Thoran; 09-29-2008 at 04:31 AM.
Thoran is offline   Reply With Quote
Old 08-31-2008, 12:01 PM   #27
Kostja
Member
Kostja began at the beginning.
 
Posts: 17
Karma: 10
Join Date: Aug 2008
Device: Sony PRS-505
Das sieht ja schonmal sehr schön aus. Vielen Dank.

Ich war am überlegen, ob ich den Menüpunkt "Volume Key - History" hinzufüge, bin aber doch ins Zweifeln gekommen. Vielleicht höre ich ja wirklich mal MP3, wenn ich gerade am Lesen bin. Wenn ich dann lauter oder leiser stellen will, springe ich da nur blöd in der History rum. Das könnte ziemlich nervtötend werden. (Es sei denn, die History-Funktion ist deaktiviert, sobald das Ding Audio-Signale ausgibt - was ich aber bezweifle).

Ich denke, ich werde morgen auch mal das Iconset Nr. 4 ausprobieren. Momentan habe ich noch das Dritte drauf. Aber wer nicht wagt - der nicht gewinnt.
Vielleicht gefällt mir das sogar besser.

Wenn ich noch daran denke, dass ich mir ein komplett englischsprachiges Gerät vom amerikanischen Markt gekauft habe, dann kommt es mir fast so vor, als hätte ich mittlerweile schon das deutsche Nachfolgerprodukt erworben.

Das ist ja schonmal sehr schön mit diesem Customizer.

Ich bin aber schon sehr zufrieden.
Kostja is offline   Reply With Quote
Old 08-31-2008, 02:38 PM   #28
p12345b
Junior Member
p12345b began at the beginning.
 
Posts: 8
Karma: 10
Join Date: Jun 2008
Device: PRS505, ipaq2790
auch von mir ein großes "DANKESCHÖN"!!!
p12345b is offline   Reply With Quote
Old 09-17-2008, 05:15 AM   #29
andinho
Enthusiast
andinho began at the beginning.
 
andinho's Avatar
 
Posts: 37
Karma: 10
Join Date: Jul 2007
Location: Bayern, Germany
Device: Fujitsu Siemens Stylistic 5011D, PocketLoox 720, Sony PRS 505
Krabat,

was bezweckst Du diesmal mit folgender Aussage?

Ich freue mich ehrlich für dein tolles Engagement. Egal wie scheissegal dir das sein mag, aber für diese Arbeit hast du meinen vollen Respekt!!!

Muss das denn sein?
Andinho
andinho is offline   Reply With Quote
Old 09-17-2008, 07:23 AM   #30
Alexander Turcic
Fully Converged
Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Alexander Turcic's Avatar
 
Posts: 17,094
Karma: 10000048
Join Date: Oct 2002
Location: Switzerland
Device: Sony PRS-650 / Nexus 7 / Kindle PW
Andinho, diese Aussage von Krabat liegt schon ein paar Wochen zurück. Ich nehme an, auch er hat seitdem eingesehen, dass wir hier nicht so miteinander umgehen wollen und dürfen.

Lasst uns nicht in die Vergangenheit blicken, sondern nach vorn schauen.
Alexander Turcic is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
firmware, update

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
PRS-505 Another Failed Firmware update PRS-505 himitsu Sony Reader 8 03-21-2010 10:32 AM
Customizing für die deutsche PRS-505 Version Kadira Sony Reader 7 03-14-2009 10:55 AM
Help - can't update my PRS-505 firmware lobo Sony Reader Dev Corner 6 09-11-2008 09:33 PM
PRS-505 FIRMWARE update is out! igorsk News 15 07-29-2008 09:06 PM
PRS 505 Firmware Update mechinnovation Sony Reader Dev Corner 15 03-21-2008 10:21 AM


All times are GMT -4. The time now is 01:02 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.