Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > E-Books > Buchclub

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-27-2014, 01:05 PM   #1
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,782
Karma: 5352187
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Buchclub - Vorgespräch zum Thema "Zeitreisen" im Juni 2014

Wir beginnen mit dem Vorgespräch für das Buch, welches wir ab dem 1. Juni gemeinsam lesen wollen.

Das Thema für das 3. Buch im diesem Jahr ist "Zeitreisen".

Dieser Thread soll dazu dienen schon ein kleines Vorgespräch vor der Buchclub-Nominierung zu führen und natürlich auch etwas Werbung dafür zu machen.

Die Auswahl hat wieder drei Phasen (Vorgespräch, Nominierung, Abstimmung).

Der weitere Terminplan:

ab 27.4. Vorgespräch der "Zeitreisen"-Leserunde
ab 4.5. Nominierung der Bücher
ab 11.5. Abstimmung (7 Tage) + Stichwahl bei Gleichstand (3 Tage)

Wie beim letzten Mal wäre es interessant zu wissen, wer dabei ist und welche Bücher für die Nominierung in Frage kommen.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 04-27-2014, 01:39 PM   #2
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,782
Karma: 5352187
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Eigentlich der Klassiker zum Thema ist "Die Zeitmaschine" von H. G. Wells. Diesen gibt es leider nicht mal als deutsches Ebook, was das Buch schon mal für die Leserunde ausschließt.

Ich hatte aber in diesem Zusammenhang wieder die Idee einer Kombination.

Es gibt einen Zeitreise-Roman ("Die Landkarte der Zeit") des spanischen Autors Félix J. Palma, indem H. G. Wells eine zentrale Rolle spielt.

Quote:
London, 1896: Der wohlhabende Fabrikantensohn Andrew will sich umbringen, denn er hat die Liebe seines Lebens verloren: Marie, eine Prostituierte, von der seinem Vater zu erzählen sich Andrew jahrelang nicht getraut hatte, ist tot – ermordet von Jack the Ripper. Schuldgefühle und Sehnsucht lassen in ihm den Entschluss reifen, sich das Leben zu nehmen – da erfährt er von der Agentur für Zeitreisen Murray: Die bietet zwar nur Reisen in die Zukunft an, doch Andrew sucht trotzdem nach einer Möglichkeit, in die Vergangenheit zu gelangen, Marie vor der Ermordung zu retten und seine Liebe zu ihr doch noch zur Erfüllung zu bringen...

Dies ist nur einer von mehreren Erzählsträngen in diesem großartigen phantastischen Roman, der leichthin durch die Jahrhunderte springt und die vielen Fäden mal hier und mal dort verknüpft, fast immer zur Überraschung des Lesers. ...

Was für ein Buch! Es ist Sciencefiction und es ist ein historischer Roman, es ist ein Krimi und ein Liebesroman, und eine großartige Hommage an H. G. Wells, der mit Die Zeitmaschine das Genre aus der Taufe gehoben hat und hier eine Schlüsselrolle spielt, ist es obendrein auch noch. ...
amazon

Wer möchte, könnte ja auch noch vorher The Time Machine lesen, was es hier bei MR gibt und nicht sehr lang ist (unter 100 Seiten).

Last edited by hamlok; 04-27-2014 at 01:52 PM.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 04-27-2014, 02:11 PM   #3
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,306
Karma: 2065059
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Da freue ich mich ja schon lange drauf, das gibt mir endlich die Chance mein absolutes Lieblingsbuch zu nominieren, "Die Nachtwächter" von Pratchett.

Ansonsten gibt es ja auch noch weitere Klassiker die ich aber auch nicht als deutsches Ebook gefunden habe, z.B. den Yankee aus Connecticut von Twain.
Vielleicht können da ja die Zauberer aus unserer Buchmachergilde mal den Zauberstab schwingen
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 04-27-2014, 02:13 PM   #4
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 911
Karma: 1223963
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle PW2, Kindle KB, Kobo Mini, Sony PRS-505, iPad Mini 2
Zeitreisen sind ehrlich gesagt eines meiner Lieblingsthemen, egal, ob Science Fiction oder Fantasy oder irgendwas anderes. Von daher empfinde ich diesmal die drei Stimmen als ziemliche Einschränkung.

Auf meiner Challenge-Liste befinden sich zwei Zeitreiseromane, von denen ich mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit einen hier vorschlagen würde, falls Interesse besteht: Die Nachtwächter von Terry Pratchett.

Das ist eines der Stadtwache-Bücher, in dem wir einem jungen und einem älteren Sam Vimes begegnen.

Interessant finde ich auch folgende Titel:

Das zweite Spiel von Ken Grimwood habe ich als Papierbuch, es ist zwar schon länger her mit der Lektüre, aber es hat mir sehr gut gefallen. Es ist keine "klassische" Zeitreisegeschichte, sondern spielt mit der Idee des täglich grüßenden Murmeltiers.

Chronos von Robert Charles Wilson: Eine Geschichte, die uns in die frühen 60er Jahre zurückführt. Wenig Action, aber ich habe es in guter Erinnerung.

Und eine "Bildungslücke" meinerseits: Der ewige Krieg von Joe Haldeman, ein absoluter moderner Klassiker.

Last edited by Marrella; 04-27-2014 at 02:18 PM.
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 04-27-2014, 02:17 PM   #5
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 911
Karma: 1223963
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle PW2, Kindle KB, Kobo Mini, Sony PRS-505, iPad Mini 2
Quote:
Originally Posted by troll05 View Post
Da freue ich mich ja schon lange drauf, das gibt mir endlich die Chance mein absolutes Lieblingsbuch zu nominieren, "Die Nachtwächter" von Pratchett.
Oh oh, da haben sich unsere Antworten wohl überschnitten.

Quote:
Ansonsten gibt es ja auch noch weitere Klassiker die ich aber auch nicht als deutsches Ebook gefunden habe, z.B. den Yankee aus Connecticut von Twain.
Vielleicht können da ja die Zauberer aus unserer Buchmachergilde mal den Zauberstab schwingen
Hm, der ist auch auf meiner Liste (obwohl ich vor längerer Zeit das Hörbuch von Librivox gehört, aber zum Teil verpennt habe ), ich habe es aber eher so in Erinnerung, dass das Zeitreise-Element Twain lediglich die Gelegenheit zur Gesellschaftskritik gibt.
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 04-27-2014, 02:42 PM   #6
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,782
Karma: 5352187
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Quote:
Originally Posted by troll05 View Post
Da freue ich mich ja schon lange drauf, das gibt mir endlich die Chance mein absolutes Lieblingsbuch zu nominieren, "Die Nachtwächter" von Pratchett.
Klingt gut, habe es schon mal bei der Onleihe vorgemerkt.

@Marrella

Schöne Sachen, mal schauen, was unsere Mitstreiter dazu sagen.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 04-27-2014, 05:17 PM   #7
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,306
Karma: 2065059
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
ich habe es aber eher so in Erinnerung, dass das Zeitreise-Element Twain lediglich die Gelegenheit zur Gesellschaftskritik gibt.
Ja auch, aber sein "Sir Boss" verwendet sein modernes Wissen doch recht freizügig um an der damaligen Gesellschaft rumzudoktern, von daher doch ein echter Zeitreiseroman...

Die Frage ist wie eng wir den Begriff "Zeitreise" fassen. Muss der Protagonist tatsächlich durch die Zeit reisen oder reicht ein weiträumiger Bezug dazu wie z.B. in den Thursday Next Romanen oder der Frau des Zeitreisenden wo der eigentliche Reisende immer wieder mal vorbeikommt.
Sind "Unsterblichen-Stories" auch Zeitreisen?
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 04-28-2014, 02:01 AM   #8
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,782
Karma: 5352187
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Ich bin selber eher für "echte" Zeitreisen, aber möchte das im Vorfeld nicht festlegen. Ich werde dann entsprechend meine Stimmen abgeben.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 04-28-2014, 04:07 AM   #9
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,828
Karma: 3919262
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Muss es eine Zeitreise sein, oder gehen auch mehrere?

Wenn ich an Spielereien mit Zeitreisen denke, dann muss ich immer zuerst an die entsprechenden Einzelgeschichten in den "Sterntagebüchern" von Stanisław Lem denken.
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 04-28-2014, 12:22 PM   #10
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,782
Karma: 5352187
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Quote:
Originally Posted by beachwanderer View Post
Muss es eine Zeitreise sein, oder gehen auch mehrere?

Wenn ich an Spielereien mit Zeitreisen denke, dann muss ich immer zuerst an die entsprechenden Einzelgeschichten in den "Sterntagebüchern" von Stanisław Lem denken.
Das ist natürlich auch möglich und ganz reizvoll, wie ich finde. Du müsstest natürlich dann bei der Nominierung die entsprechenden Kurzgeschichten, die du dabei haben möchtest, aufzählen und diese dann als eine eigene Zusammenstellung nominieren.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 04-28-2014, 12:34 PM   #11
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 911
Karma: 1223963
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle PW2, Kindle KB, Kobo Mini, Sony PRS-505, iPad Mini 2
Lems Sterntagebücher gibt es in einem einzigen Band. Nicht, dass ich wirklich viel für die slawischen Autoren übrig hätte... Ich fürchte, ich bin doch irgendwie sehr westlich orientiert.

Die Frau des Zeitreisenden von Niffenegger gibt es wohl nicht als deutsches Ebook - allerdings muss ich widersprechen, dass es sich dabei nicht um "echte" Zeitreisen handelt. Henry wird ziemlich durch die Zeit "gebeutelt", immer wieder, und ca. die Hälfte des Buches ist aus seiner Perspektive geschrieben.

Beim Thema Zeitreisen fällt mir auch immer gleich Connie Willis ein, eine meiner Lieblingsautorinnen. Von ihr gibt es leider nur ein Buch im deutschen Kindle-Shop: Die Jahre des Schwarzen Todes. Es gehört in den Zyklus ihrer Bücher über Historiker aus Oxford, die in die Vergangenheit reisen, um Geschichte hautnah zu erleben.
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 04-28-2014, 01:00 PM   #12
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,782
Karma: 5352187
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Lems Sterntagebücher gibt es in einem einzigen Band. Nicht, dass ich wirklich viel für die slawischen Autoren übrig hätte... Ich fürchte, ich bin doch irgendwie sehr westlich orientiert.
Lem habe ich früher ganz gern gelesen, z.B. Eden und Solaris, aber die Sterntagebücher kenne ich nicht so. Die Serie, die irgendwann Nachts im ZDF(?) lief, war mir irgendwie zu albern.

Quote:
Beim Thema Zeitreisen fällt mir auch immer gleich Connie Willis ein, eine meiner Lieblingsautorinnen. Von ihr gibt es leider nur ein Buch im deutschen Kindle-Shop: Die Jahre des Schwarzen Todes. Es gehört in den Zyklus ihrer Bücher über Historiker aus Oxford, die in die Vergangenheit reisen, um Geschichte hautnah zu erleben.
Das Buch klingt sehr interessant, aber ist hier Zeitreisen wirklich das Thema oder ist es eher ein historischer Roman?
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 04-28-2014, 01:57 PM   #13
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 911
Karma: 1223963
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle PW2, Kindle KB, Kobo Mini, Sony PRS-505, iPad Mini 2
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Lem habe ich früher ganz gern gelesen, z.B. Eden und Solaris, aber die Sterntagebücher kenne ich nicht so. Die Serie, die irgendwann Nachts im ZDF(?) lief, war mir irgendwie zu albern.
Ich glaube, davon habe ich auch ein paar Folgen gesehen und aufgegeben. War nicht wirklich mein Ding.

Quote:
Das Buch klingt sehr interessant, aber ist hier Zeitreisen wirklich das Thema oder ist es eher ein historischer Roman?
Das kommt auf die Perspektive an, würde ich sagen. Streckenweise liest es sich wirklich wie ein historischer Roman, aber es spielt auf zwei Zeitebenen: im 14. Jahrhundert während der Pestepidemie und im Oxford der (Roman)Gegenwart, wo sich gerade Ähnliches abspielt. Und ja, es gibt eine Verbindung zwischen den beiden Zeitlinien.
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 04-28-2014, 02:06 PM   #14
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,782
Karma: 5352187
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Quote:
Originally Posted by Marrella View Post
Das kommt auf die Perspektive an, würde ich sagen. Streckenweise liest es sich wirklich wie ein historischer Roman, aber es spielt auf zwei Zeitebenen: im 14. Jahrhundert während der Pestepidemie und im Oxford der (Roman)Gegenwart, wo sich gerade Ähnliches abspielt. Und ja, es gibt eine Verbindung zwischen den beiden Zeitlinien.
Da gibt es einige begeisterte Rezensionen auf Amazon und eine sehr gute Besprechung der phantastik-couch, die ich allerdings nur ansatzweise gelesen habe, da ich derartige Rezensionen lieber im Nachhinein lese (spoiler).

Also wenn du es nominieren möchtest, hättest du meine Unterstützung.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 04-28-2014, 04:09 PM   #15
knuthmeyer
Enthusiast
knuthmeyer is on a distinguished road
 
Posts: 29
Karma: 74
Join Date: Jun 2010
Location: Germany
Device: Kindle Paperwhite 2
Mir fallen da noch zwei ein:
Das wunderschöne "Briefe in die chinesische Vergangenheit" von Herbert Rosendorfer und dann noch etwas einfacher gestrickt "Timeline" von Michael Crichton.
knuthmeyer is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Buchclub - Vorgespräch zum Thema "Great Britain" im April 2014 hamlok Buchclub 9 03-06-2014 08:23 AM
Buchclub - Vorgespräch zum Thema "Der Norden" im Februar 2014 hamlok Buchclub 19 01-02-2014 01:50 PM
Buchclub - Vorgespräch zum Thema Abenteuerroman im Dezember 2013 hamlok Buchclub 52 11-10-2013 01:56 PM
Buchclub - Vorgespräch zur Themenwahl 2014 hamlok Buchclub 62 11-02-2013 12:55 PM
Buchclub - Vorgespräch zum Thema Science Fiction im Oktober 2013 hamlok Buchclub 87 08-31-2013 12:45 PM


All times are GMT -4. The time now is 11:30 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.