Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 12-17-2013, 12:58 PM   #1
Maddin63
Junior Member
Maddin63 began at the beginning.
 
Posts: 3
Karma: 10
Join Date: Dec 2013
Device: Pocketbook Touch Lux, Pocketbook 611
Pocketbook Touch Lux Fonteinstellung

Hallo erstmal, ich bin hier neu in diesem Forum, lese aber viele Beitäge schon seit meinen ersten Überlegungen mir einen E-Reader zuzulegen.

Nach Probephasen mit anderen Readern bin ich nun seit einigen Monaten beim Pocketbook Touch Lux angekommen und bin sehr zufrieden mit dem Gerät (wie auch schon mit seinem unmittelbaren Vorgänger, dem Pocketbook 611).
Festgestellt habe ich aber in den letzten Tagen folgendes Problem(?):
stelle ich beim Pocketbook Touch Lux (FW 4.3, FBReader) in momentan gelesenen Buch (ohne DRM) einen anderen als den voreingestellten Font ein, wird diese Einstellung ignoriert. Dabei habe ich mir nichts gedacht, da ich glaube irgendwo gelesen zu haben, dass manche Verlage in ihren E-Books strenge Vorgaben hierzu machen und keine Änderung der Zeichensätze und anderen Einstellungen zulassen.
Zufällig habe ich aber in den letzten Tagen mein "altes" Pocketbook 611 (FW 15.8, FBReader)mit demselben Buch ausprobiert, dort kann ich ohne Probleme einen anderen Zeichensatz einstellen.

Kann mir jemand sagen woran dies liegen kann?

Danke, Martin
Maddin63 is offline   Reply With Quote
Old 12-18-2013, 05:58 AM   #2
faltradl
Addict
faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 355
Karma: 803048
Join Date: Feb 2013
Location: germany
Device: PocketBook Touch
Quote:
Originally Posted by Maddin63 View Post
stelle ich beim Pocketbook Touch Lux (FW 4.3, FBReader) in momentan gelesenen Buch (ohne DRM) einen anderen als den voreingestellten Font ein, wird diese Einstellung ignoriert.
Der FBReader ist ein Sonderfall. Der ignoriert alles, was im eBook steht. Stattdessen formatiert er so, wie es in seinen eigenen Einstellungen hinterlegt ist.

Wenn du die Darstellung so haben willst, wie sie das eBook vorsieht, dann muss du den AdobeReader verwenden. (Oder dir den CoolReader besorgen und dort aktivieren, dass die Formatierungen aus dem eBook verwendet werden, sofern es dort welche gibt.)

Quote:
Dabei habe ich mir nichts gedacht, da ich glaube irgendwo gelesen zu haben, dass manche Verlage in ihren E-Books strenge Vorgaben hierzu machen und keine Änderung der Zeichensätze und anderen Einstellungen zulassen.
Die strengen Vorgaben der Verlage sind ein Märchen.

Was stimmt, ist das es in manchen eBooks eine Fonteinstellung gibt ist, und in anderen sogar der Font selber im eBook enthalten ist. Aber bei der Frage ob das beachtet wird oder nicht sind sie voll und ganz in der Hand der Programmierer der Readerprogramme. Wenn das Programm die Funktion nicht eingebaut hat, oder wenn man sie abschalten kann, das ist es halt nichts damit.

Es gibt aber auch eBooks, in denen gar nichts zum Font steht. Da greifen dann die Grundeinstellungen im Gerät, genauer die des jeweiligen Readerprogramms.

Apropos "Änderung Zeichensatz":
Das darf kein Programm tun. Mit Zeichensatz ist nämlich gemeint auf welchen ASCII-Code/Uni-Code welcher Buchstabe liegt. wer da dran dreht bekommt z.B. statt der Umlaute Sonderzeichen zu sehen.

Wenn es um das Aussehen der Schrift geht ist immer der Font gemeint.
faltradl is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 12-18-2013, 08:38 AM   #3
Maddin63
Junior Member
Maddin63 began at the beginning.
 
Posts: 3
Karma: 10
Join Date: Dec 2013
Device: Pocketbook Touch Lux, Pocketbook 611
Fonteinstellung beim Pocketbook Touch Lux

Ersteinmal danke, Faltradl.

Natürlich meinte ich mit "Zeichensatz" Font, oder wie es beim Pocketbook genannt wird Schrift.

Aber meine Frage war eigentlich warum kann ich in manchen Büchern bei Verwendung von der Readersoftware FBReader auf dem Pocketbook 611 die Schrift ändern (nicht nur die Größe, sondern auch die Schriftart), während es beim Pocketbook Touch Lux nicht geht. Wohlgemerkt dasselbe Buch! Wenn irgendwo in der Epub-Datei die Schriftart festgelegt sein sollte, dürfte es doch auch auf dem Pocketbook 611 nicht funktionieren, oder wenn nicht festgelegt müsste es doch auch auf dem Touch Lux funktionieren.
Maddin63 is offline   Reply With Quote
Old 12-18-2013, 11:56 AM   #4
faltradl
Addict
faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 355
Karma: 803048
Join Date: Feb 2013
Location: germany
Device: PocketBook Touch
Hi Martin,

Quote:
Originally Posted by Maddin63 View Post
Aber meine Frage war eigentlich warum kann ich in manchen Büchern bei Verwendung von der Readersoftware FBReader auf dem Pocketbook 611 die Schrift ändern (nicht nur die Größe, sondern auch die Schriftart), während es beim Pocketbook Touch Lux nicht geht. Wohlgemerkt dasselbe Buch!
Ich fürchte das muss du die Heinzelmännchen bei Pocketbook fragen warum der sich der FBReader auf dem Touch Lux anders verhält.

Moment mal, früher gab es bei PocketBook zwei Versionen des FBReader
- den normalen FBReader
- FBReader180

Der FBReader180 konnte bei den früheren Modellen, die einen Lagesensor hatten, automatisch zwischen Hoch- und Querformat wechseln. Den FBReader180 gibt es auf dem Touch Lux nicht.

Quote:
Wenn irgendwo in der Epub-Datei die Schriftart festgelegt sein sollte, dürfte es doch auch auf dem Pocketbook 611 nicht funktionieren, oder wenn nicht festgelegt müsste es doch auch auf dem Touch Lux funktionieren.
Umgekehrt. Der FBReader ist eigentlich dafür bekannt sich um die Einstellungen in der ePub-Datei nicht zu scheren. Egal ob da welche sind oder nicht. Das betrifft
- Font
- Schriftgröße
- Linksbündig/Zentriert/Blocksatz
- Einzug bei der ersten Zeile eines Absatzes

Bleibt also nur noch die Vermutung, das dem FBReader nach vielen Jahren endlich beigebracht wurde auch die Einstellungen in der ePub-Datei beachten zu können. Falls das so ist sollte es dafür in den Einstellungen des FBReader eigentlich auch einen Schalter geben.
faltradl is offline   Reply With Quote
Old 12-19-2013, 05:03 AM   #5
faltradl
Addict
faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 355
Karma: 803048
Join Date: Feb 2013
Location: germany
Device: PocketBook Touch
Hi, ich glaube ich habe es herausgefunden.

Gestern kam für den Touch (ohne Lux) die neue Firmware 4.4 heraus. Und in den Releasenotes fand ich dies:

"Fixed - 4. Inability to change a font in some EPUB documents."

Das passt doch genau zu deiner Frage. Also schau mal für deinen Touch Lux nach den Firmwareupdates. In den Releasenotes wirst du wahrscheinlich ebenfalls diesen Eintrag finden. Wenn ja heißt es Firmware updaten. Wenn nicht, dann bei PocketBook nachfragen. (Von denen ist hier im Forum der Benutzer Forkosigan.)
faltradl is offline   Reply With Quote
Old 12-22-2013, 11:51 AM   #6
Maddin63
Junior Member
Maddin63 began at the beginning.
 
Posts: 3
Karma: 10
Join Date: Dec 2013
Device: Pocketbook Touch Lux, Pocketbook 611
Fonteinstellung Pocketbook Touch Lux

Hallo Faltradl,

ich bin deinem Hinweis nachgegangen, aber in den Releasenotes zu der neuesten Firmware zum Touch Lux taucht die von dir genannte Anmerkung leider nicht auf. Habe trotzdem die neueste Firmware 4.4 installiert, aber das Problem existiert weiterhin. Ich schätze, dass ich wohl auf ein weiteres Update warten muß. Trotzdem danke erstmal

Martin
Maddin63 is offline   Reply With Quote
Old 12-23-2013, 03:25 AM   #7
sebigbos
Addict
sebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipse
 
Posts: 294
Karma: 8366
Join Date: Nov 2011
Device: PB 903 pro; PB 622
Hi Maddin,
soweit ich weiß, wird der fbreader von PB nicht mehr weiter entwickelt, die Konzentration liegt auf dem Adobeviewer.

Man muß sich vielleicht von der Vorstellung verabschieden, daß man mit einem einzigen reader-Programm alles gut darstellen kann. Ich nehme den fbreader für epubs, die spontan anständig aussehen. Gefällt mir die Darstellung nicht, nehme ich den coolreader, den man so einstellen kann, daß er style-Einstellungen des Buches völlig ignoriert und sein eigenes outfit macht, das dann immer mehr oder weniger gleich aussieht.
sebigbos is offline   Reply With Quote
Old 01-19-2014, 09:36 PM   #8
sucat
Member
sucat began at the beginning.
 
Posts: 20
Karma: 10
Join Date: Jul 2013
Device: PRS-T1 Pocketbook623
Meine Frage Ist: warum kann bei Verwendung der Readersoftware FBReader auf dem Pocketbook 623 die Schrift nicht mehr ändern (nicht nur die Größe, sondern auch die Schriftart), während es mit den früheren Versionen der Firmware immer problemlos geklappt hat bei meinem Reader?
sucat is offline   Reply With Quote
Old 01-19-2014, 09:50 PM   #9
sucat
Member
sucat began at the beginning.
 
Posts: 20
Karma: 10
Join Date: Jul 2013
Device: PRS-T1 Pocketbook623
Bei meinem PB623 konnte ich immer Schriftart (Font) im fbreader beliebig wechseln, bis ich nun die neueste Version der Firmware installiert habe. In diesem bleibt nun die Schriftart fest eingestellt. Auch wenn das Ergebnis dem Auge angenehm ist, - lässt sich die alte Vielfalt wiederherstellen?
Mit dem Adobe Viewer klappt das weiterhin (der Adobe-Viewer ist scheints mit der neuen Firmware allgemein besser geworden)
Stellt PB auf Adobe um?

Last edited by sucat; 01-19-2014 at 09:53 PM.
sucat is offline   Reply With Quote
Old 01-20-2014, 02:24 AM   #10
lahnschnitzer
Groupie
lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.
 
lahnschnitzer's Avatar
 
Posts: 190
Karma: 16732
Join Date: Feb 2011
Device: Pocketbook PRO 602
Vielleicht läuft der alte fbreader180 ja auch auf einem PB623, ein Versuch wäre es wert. Denn mit dem kann man bei nicht DRM-verseuchten Büchern so ziemlich jede Schrift einstellen. Auf meinem 602 benutze ich nur diesen Reader, da die anderen mir nicht den Funktionsumfang bieten den ich haben möchte.
Ggf. kannst Du auch noch den Coolreader zum laufen bekommen.
lahnschnitzer is offline   Reply With Quote
Old 01-20-2014, 01:24 PM   #11
sucat
Member
sucat began at the beginning.
 
Posts: 20
Karma: 10
Join Date: Jul 2013
Device: PRS-T1 Pocketbook623
Fonts PB623 Lux

Quote:
Originally Posted by lahnschnitzer View Post
Vielleicht läuft der alte fbreader180 ja auch auf einem PB623, ein Versuch wäre es wert. Denn mit dem kann man bei nicht DRM-verseuchten Büchern so ziemlich jede Schrift einstellen. Auf meinem 602 benutze ich nur diesen Reader, da die anderen mir nicht den Funktionsumfang bieten den ich haben möchte.
Ggf. kannst Du auch noch den Coolreader zum laufen bekommen.
Danke für Deine Antwort, Lahnschnitzer.
Nein, der alte fbreader180 will nicht laufen, ich habe wieder den neuen, (also das update) aufgespielt. Vileicht liegt es an was anderen. Der ein paar Monate jüngere Pocketbook 623 meiner Frau mit der gleichen Upgedateten Firmware zeigt verrückterweise das Fehlverhalten nicht, obwohl wir auch beide die Themes von SirSteiner nutzen.
Der Coolreader lief früher mal, abei schon seit zwei Firmware updates gar nicht mehr. Muss ich wohl neu installieren.

Nachtrag: Obwohl ich nur "befreite" epub Dateien nutze, zeigt sich bei einigen Büchern, dass der fbreader sehr wohl die gewünschten Fonts anzeigt; aber bei den meisten eben nicht. Ich bin ratlos.

Last edited by sucat; 01-21-2014 at 03:33 PM.
sucat is offline   Reply With Quote
Old 01-21-2014, 04:29 AM   #12
sebigbos
Addict
sebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipse
 
Posts: 294
Karma: 8366
Join Date: Nov 2011
Device: PB 903 pro; PB 622
Quote:
Originally Posted by sucat View Post
Der Coolreader lief früher mal, abei schon seit zwei Firmware updates gar nicht mehr. Muss ich wohl neu installieren.
take this: neuer coolreader
sebigbos is offline   Reply With Quote
Old 01-21-2014, 03:28 PM   #13
sucat
Member
sucat began at the beginning.
 
Posts: 20
Karma: 10
Join Date: Jul 2013
Device: PRS-T1 Pocketbook623
neuer CoolReader

Quote:
Originally Posted by sebigbos View Post
take this: neuer coolreader
Vielen lieben Dank für den Hinweis, der neue CoolReader läuft gut!
sucat is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2014, 04:30 AM   #14
faltradl
Addict
faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 355
Karma: 803048
Join Date: Feb 2013
Location: germany
Device: PocketBook Touch
Quote:
Originally Posted by sucat View Post
Nein, der alte fbreader180 will nicht laufen,
Das hatte ich erwartet. Ich meine nämlich gelesen zu haben, dass für die alten und die aktuellen Modelle unterschiedliche Entwicklungsumgebungen notwendig sind. Logisch das alte Programme mindestens neu übersetzt werden müssen. Selbst wenn die Hardware kompatibel ist stimmen die Aufrufe von Systemfunktionen nicht mehr.

Ich hatte kürzlich auch ein altes Programm testen wollen. Statt zu starten kam nur ein "i mog net". Immerhin eine saubere Lösung. Anderswo tut sich gar nichts, oder Kiste stürzt ab.

Quote:
Der Coolreader lief früher mal, aber schon seit zwei Firmware updates gar nicht mehr. Muss ich wohl neu installieren.
Merkwürdig, bei mir läuft der CoolReader auf dem PB Touch auch mit der Firmware 4.4.

OK, die Version des Coolreaders, die Michael Sonntag im Juni in seinem Blog vorgestellt hat, ist es schon lange nicht mehr. Immer wenn mir eine neuere über den Weg lief habe ich aktualisiert. (Welche es aktuell ist kann ich gerade nicht nachschauen weil der PB zuhause liegt.) Die letzte könnte so um Weihnachten herum gewesen sein.
faltradl is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2014, 12:16 PM   #15
sucat
Member
sucat began at the beginning.
 
Posts: 20
Karma: 10
Join Date: Jul 2013
Device: PRS-T1 Pocketbook623
Coolreader / Fonteinstellung bei fbreader

Merkwürdig, bei mir läuft der CoolReader auf dem PB Touch auch mit der Firmware 4.4.

OK, die Version des Coolreaders, die Michael Sonntag im Juni in seinem Blog vorgestellt hat, ist es schon lange nicht mehr. Immer wenn mir eine neuere über den Weg lief habe ich aktualisiert. (Welche es aktuell ist kann ich gerade nicht nachschauen weil der PB zuhause liegt.) Die letzte könnte so um Weihnachten herum gewesen sein.[/QUOTE]

- - Ja, und bei mir war es noch die alte Version.
Aber mit den Updates der Firmware werden wohl Config - Dateien überschrieben, wahrscheinlich hätte es eine Neuinstallation der alten Version auch getan. Aber die neue Cool-Reader Version ist einfach viel bedienungsfreundlicher, und, na einfach besser!

Aber wieso lässt sich - beim fbreader - manchmal der eingestellte Font bei einigen epub Dateien verändern, und bei leider vielen anderen ebooks einfach nicht?
sucat is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Themes for PocketBook Touch Lux 623 SIRSteiner PocketBook 33 05-28-2014 03:30 AM
Pocketbook Touch Lux or Basic Touch in USA? mimosavj PocketBook 13 01-24-2014 07:31 PM
PocketBook Touch Lux 623 kevin67 PocketBook 7 11-06-2013 01:14 PM
Beta 4.2 für Pocketbook Touch Lux Forkosigan PocketBook 22 08-14-2013 03:09 PM
First impressions PocketBook Touch 2 Lux 623 kacir PocketBook 32 07-28-2013 09:14 AM


All times are GMT -4. The time now is 12:53 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.