Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 09-17-2013, 11:34 AM   #1
Fabian623
Junior Member
Fabian623 began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Sep 2013
Device: PocketBook Touch Lux 623
PB623 Probleme mit Touch nach Standby

Hallo zusammen,

ich habe seit kurzem einen PocketBook Touch Lux, den ich größtenteils wirklich super finde.
Firmware habe ich auf den aktuellsten Stand per WLAN upgedated.
Softwarestand: W623.4.3.58
Als Speicher verwende ich eine SanDisk 4GB µSD Karte, Class2.

Wenn ich per Ein/Aus-Knopf das Gerät in den Standby schicke oder das Gerät von allein nach 20min in den Standby geht, dann zickt der Touchscreen manchmal beim wieder-Einschalten.
Das Verhalten ist unabhängig vom Format des Buchs (verschiedene PDFs, verschiedene EPUBs) und tritt manchmal auf, oft jedoch nicht.
Natürlich meist, wenn man es gerade nicht braucht ;-)

Lang auf dem Ein/Aus Schalter bleiben und danach wieder einschalten nutzt nur selten etwas.
Erst der Reset über den versenkten Reset-Button per Büroklammer hilft recht zuverlässig.

Wenn der Fehler auftritt, dann wird meist auf dem Home-Screen bei Aktuelle Ereignisse ein Bereich "getoucht", der ca 2-3cm vom oberen Bildschirmrand entfernt ist, obwohl ich eigentlich auf "Einstellungen" getippt habe.
Das Gerät ist dann so gut wie unbedienbar.

Ist der Fehler bekannt und kann beim Hersteller reproduziert werden?
Wann wird er gefixt werden?
Gibt es einen Workaround (ausser ständig Resetbutton zu drücken...) ?

Viele Grüße und danke schon mal,
Fabian
Fabian623 is offline   Reply With Quote
Old 09-19-2013, 04:29 AM   #2
hannibal_smith
Member
hannibal_smith began at the beginning.
 
Posts: 14
Karma: 10
Join Date: Aug 2013
Device: PB 623
Die übliche Vorgehensweise wäre wohl:

Sicherheitskopie der Dateien (Bedienungsanleitungen, Ebooks etc.) im internen Speicher machen.

Über Einstellungen / Zusätzliche Einstellungen / System / Formatierung des internen Speichers, den internen Speicher formatieren.

Wenn das Teil dann immer noch spinnt, würde ich es zurückschicken und einen neuen verlangen.
hannibal_smith is offline   Reply With Quote
Old 09-28-2013, 11:20 AM   #3
Fabian623
Junior Member
Fabian623 began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Sep 2013
Device: PocketBook Touch Lux 623
Quote:
Originally Posted by hannibal_smith View Post
Über Einstellungen / Zusätzliche Einstellungen / System / Formatierung des internen Speichers, den internen Speicher formatieren.
Hi,
hat anscheinend wirklich geholfen (bis jetzt zumindest...).
Seit über einer Woche trat das Problem nicht mehr auf.

Viele Grüße und danke,
Fabian
Fabian623 is offline   Reply With Quote
Old 10-05-2013, 10:33 AM   #4
Schnitzelbrain
Groupie
Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.
 
Posts: 181
Karma: 1606
Join Date: Apr 2010
Device: Pocketbook Touch Lux
hi,

exakt gleiches Problem bei mir.

3 Reader zu Hause.
2 davon haben dieses Problem.
einer nach reset erst mal nicht mehr.
Der andere hat mir im Urlaub das Lesen versaut.

Was wurde gemacht:
Reset (mit der Büroklammer)
Formatiert
Reset auf Standardeinstellung mit Menu.
Bücher auf internen Speicher oder externen Speicher, ist egal.
Betrieb mit SD oder ohne.

Alles hat nix geholfen, nach dem ersten Schlaf und poweroff spinnt wieder alles rum.
Scheint auch ein dauer touch signal 2-3 cm vom oberen Rand zu sein.
Wenn direkt nach dem Starten ein Ebook offen ist rast manchmal auch die Schriftgröße nach oben.

Ist das ein generelles Problem/Phänomen? Touch screen?
Software? Kalibration?
Gibts da vielleicht Infos von der Reparaturstelle, wenn es ein Hardware Problem ist kann ich mir die Testerei ja Sparen.


Nachdem ich jetzt Zuhause bin mach ich jetzt erst mal die 4.2 wieder drauf und teste mal weiter. Mal sehen ob er dann geht.

Noch ne Frage, hab die reader bei Legalo gekauft, falls es ein Garantiefall wird. an die zurück oder direkt an Pocketbook?

Schnitzelbrain
Schnitzelbrain is offline   Reply With Quote
Old 10-06-2013, 04:39 AM   #5
faltradl
Addict
faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 383
Karma: 916516
Join Date: Feb 2013
Location: germany
Device: PocketBook Touch
Quote:
Originally Posted by Schnitzelbrain View Post
Noch ne Frage, hab die reader bei Legalo gekauft, falls es ein Garantiefall wird. an die zurück oder direkt an Pocketbook?
Das solltest du wissen. Natürlich an Legalo, denn nur die sind dein Vetragspartner.
faltradl is offline   Reply With Quote
Old 10-06-2013, 05:21 AM   #6
Schnitzelbrain
Groupie
Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.
 
Posts: 181
Karma: 1606
Join Date: Apr 2010
Device: Pocketbook Touch Lux
Quote:
Originally Posted by faltradl View Post
Das solltest du wissen. Natürlich an Legalo, denn nur die sind dein Vetragspartner.
Entschuldige meine Unwissenheit, ich bin Unwürdig

Nachdem ich Zuhuse vor dem downgrade auf 4.2 etwas mit dem Pocketbook rumgespielt habe ist der Fehler überraschenderweise nicht mehr aufgetreten. Vor dem Abflug im Urlaubsgebiet konnte das Gerät nicht benutzt werden.
Im urlaub selbst habe ich fast eine Woche lang nix anderes als reset und sonstige Versuche gestartet um die Funktion zu normalisieren.

Ich habe jetzt trotzdem erst mal die 4.2 aufgespielt. Der zweite läuft noch auf 4.3 weiter.

Könnte es ein Luftfeuchtigkeits, sprich Isolationsproblem sein? Auf Malle war die Luftfeuchtigkeit, gefühlt, sehr hoch. Verlässliche Werte konnte ich leider nicht ermitteln.

Das der Flug oder das Sicherheitsröntgengerät etwas damit zu tun hat gleube ich nicht, es war aber schon auffällig. Vor Abflug ging garnichts, Zuhause ausgepackt angeschaltet und alles ok.
Schnitzelbrain is offline   Reply With Quote
Old 10-06-2013, 10:06 AM   #7
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,341
Karma: 2092011
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Also die Sicherheitskontrollen kann man mit absoluter Sicherheit ausschliessen. Unsere Reader werden so 2-300 mal pro Jahr durchleuchtet und haben noch nie gemuckt (Sony 350, PB 602, PB Touch und Tolino)
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2013, 09:07 AM   #8
j0sch
Junior Member
j0sch began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 10
Join Date: Oct 2013
Device: pocketbook 623
Ich denke ihr habt das selbe Problem wie ich. Habe mein erstes Pocketbook 623 deshalb an Legalo zurückgeschickt und mir bei einem anderen Händler ein Ersatzgerät bestellt. Ergebnis: Der Fehler tritt auch auf dem neuen Gerät auf!!!

Daher mein Appell an 623-Besitzer: Kann mal jemand ausprobieren, ob er diesen beknackten Fehler bei sich provozieren kann? Dazu einfach ein Buch öffnen, mehrfach (10 - 20 mal dürfte reichen) die Tastensperre ein- und wieder ausschalten und schauen, ob auch euer Reader zu spinnen beginnt.

Ich hänge unten noch eine ausführliche Problembeschreibung an.


___________________________________________
Problembeschreibung Pocketbook 623
Die Meiste Zeit funktioniert das Gerät einwandfrei. Doch manchmal funktioniert der Touch-Sensor des Geräts nicht richtig. Es ist dann egal, wohin auf dem Display man drückt, der Sensor erfasst die Eingaben nicht mehr richtig. Es wird dann z.B. wenn ich mich im Hauptmenü befinde und auf eine beliebige Stelle des Bildschirms drücke (z.B. Einstellungen) immer das dritte Ereignis aus "Aktuelle Ereignisse" ausgewählt. Befinde ich mich in einem Buch, wenn der Fehler auftritt, kann ich per Touch-Sensor nicht mehr Blättern und auch sonst keine Eingaben mehr machen. Die Hardwaretasten funktionieren weiterhin. Der Fehler tritt ganz häufig dann auf, wenn man den Standby-Modus (Tastensperre) ein und wieder ausschaltet. Manchmal funktioniert das Gerät eine Woche ohne Fehler, manchmal tritt er sehr häufig auf. Der Fehler kann durch häufiges ein und ausschalten der Tastensperre provoziert werden (zu Testzwecken).
Um den Fehler für den Moment zu beheben muss das Gerät aus und wieder eingeschaltet werden.
Das Problem trat mit Firmeware 4.1, 4.2 und 4.3 auf. Die Löschung des internen Speichers hat den Fehler nicht behoben. Das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen hat den Fehler nicht behoben.
___________________________________
j0sch is offline   Reply With Quote
Old 10-10-2013, 08:24 AM   #9
j0sch
Junior Member
j0sch began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 10
Join Date: Oct 2013
Device: pocketbook 623
Kann niemand mal ausprobieren, ob er den Fehler auf seinem Gerät provozieren kann? (siehe vorheriger Post)

Ich finde das PB623 wirklich super, aber bin kurz davor das Ding zurückzuschicken und zu einer anderen Firma zu wechseln. Dieser Bug frustet extrem!
j0sch is offline   Reply With Quote
Old 10-10-2013, 07:26 PM   #10
Forkosigan
Wizard
Forkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel is
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,816
Karma: 70030
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by j0sch View Post
Kann niemand mal ausprobieren, ob er den Fehler auf seinem Gerät provozieren kann? (siehe vorheriger Post)

Ich finde das PB623 wirklich super, aber bin kurz davor das Ding zurückzuschicken und zu einer anderen Firma zu wechseln. Dieser Bug frustet extrem!
Bitte an service@pocketbook.de ein Mail dazu schreiben. Wir finden eine Lösung.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 10-13-2013, 07:15 AM   #11
speedrunner
Member
speedrunner began at the beginning.
 
Posts: 14
Karma: 10
Join Date: Oct 2013
Device: PocketBook touch lux 623
Hallo zusammen,

hatte das Problem auch,
im Augenblick ist es aber wieder weg (hoffe das das so bleibt ).

Habe folgendes gemacht:
Reset (mit einer Büroklammer)
Formatierung des internen Speichers
Reset auf Standardeinstellung (Werkseinstellungen).
wieder alles neu installiert.

Was ich noch feststelle ist, dass der Touchscreen manchmal schon reagiert obwohl ich noch 2mm davon weg bin und das nächste Mal muss ich sehr stark drücken damit er überhaupt reagiert. Aber das PocketBook ist im Augenblick voll bedienbar.

Kann das mit Luftfeuchtigkeit oder Temperatur zusammen hängen (hab das Gerät bis jetzt nur daheim benutzt). Habe auch festgestellt, dass wenn der Touchscreen nicht gleich reagiert und ich meinen Finger etwas anfeuchte (feucht nicht nass) er dann wie gewünscht reagiert.

Gruß
Speedrunner
speedrunner is offline   Reply With Quote
Old 10-13-2013, 02:20 PM   #12
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,341
Karma: 2092011
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Das Display ist im Gegensatz zu vielan anderen Reader kapazitiv und nicht IR basiert. Die Ansteuerung des Displays erfolgt vereinfacht gesagt über Elektrizität die deine Hand auf den Schirm abgibt.
Sind die Hände sehr trocken geht es schlecht bis gar nicht, feuchte Finger klappen meist gut (nicht unbedingt Waschfeucht, die natürlich Feuchte bzw Fetthaltigkeit reicht schon) und wenn man statisch aufgeladen ist, z.B. nachdem man barfuss über den Teppich gegangen ist kann es auch schonmal aus 3mm reagieren.
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 11-05-2013, 11:46 AM   #13
Schnitzelbrain
Groupie
Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.
 
Posts: 181
Karma: 1606
Join Date: Apr 2010
Device: Pocketbook Touch Lux
PB623 Probleme mit Touch nach Standby

Mit den Update azf 4.4 sollte der Fehler jetzt (laut den release notes) beseitigt sein.

Super Arbeit und ein Lob an das Entwicklerteam, sowie an Forkosigan.

Kudos
Schnitzelbrain

P.S.
Ich kann mir das einfach nicht verkneifen. "Die Bedienung klappt jetzt auch mit trockenen ode feuchten Händen"..... Natürlich klappt es damit, es ist ja auch ein kapazitiver Touchscreen der auf Feldänderungen durch die sich nähernden Finger reagiert. Das ist dem Teil wurstegal ob die Finger nass oder trocken sind. Nicht böse sein musste raus.
Schnitzelbrain is offline   Reply With Quote
Old 11-05-2013, 06:10 PM   #14
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,341
Karma: 2092011
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Quote:
Originally Posted by Schnitzelbrain View Post
..... Natürlich klappt es damit, es ist ja auch ein kapazitiver Touchscreen der auf Feldänderungen durch die sich nähernden Finger reagiert. Das ist dem Teil wurstegal ob die Finger nass oder trocken sind. Nicht böse sein musste raus.
Wenn du richtig gelesen hast habe ich explizit von der Hautfeuchte esprochen, nicht von Wasser.
Mit der Hautfeuchte ändert sich das elektrische Feld und nimmt dadurch Einfluss auf kapazitive Displays. Trockene (nicht abgetrocknete) Hände wirken da wie Handschuhe.
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 11-06-2013, 04:19 AM   #15
Schnitzelbrain
Groupie
Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.
 
Posts: 181
Karma: 1606
Join Date: Apr 2010
Device: Pocketbook Touch Lux
Das meinte ich ja. Der Finger liefert nicht das elektrische Feld sondern er stört das durch das Display aufgebaute elektrische Feld. Da muss kein Strom fließen so dass es auch mit Isolatoren Arbeitet.
Nur wenn der Aufbau des Gegenstanden das Feld NICHT Stört funktioniert das Display nicht.
Ein Metallgegenstand hat eine zu niedrige Dielektrizitätskonstante als das er das Feld beeinflussen könnte. Deswegen funktioniert dieser nicht obwohl er Strom gut leitet aber eben Strom leitet und nicht das elektrische Feld verschieben/beeinflussen kann. Es ist ein berührungloses Verfahren und beruht nicht auf Stromleiteigenschaften des Gegenstandes z.B. der Hand.
Nicht zu verwechseln mit den ersten Sensortasten z.B. an Lichschaltern oder Fernsehern, die benötigen einen Stromfluß vom Körper zum Taster um ein elektronisches Bautteil (Stichwort MOS-FET) anzusteuern. Dort funktioniert es mit trockenen Fingern nicht.
Das EBook funktioniert ja auch im Flugzeug wo kein Umgebungsfeld den Körper durchsetzt und für Stromfluß sorgt.

Hier
http://www.elektroniknet.de/e-mechan...artikel/84650/
stehts schön erklärt das es auch mit Handschuh funktioniert, wenn er denn aus z.B. Kunststoff hergestellt ist und das elektrische Feld beeinflußt.
NICHT den Strom leitet.

Schnitzelbrain
Schnitzelbrain is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Probleme mit USB-Verbindung (Pocketbook Touch) gawl PocketBook 9 08-16-2013 04:56 AM
Calibre: Probleme mit Kindle 3 violetta Software 1 10-31-2010 06:33 AM
Probleme mit 360 jojoxyz PocketBook 13 03-26-2010 12:51 PM
probleme mit dem kompozer rem Software 7 02-05-2010 09:18 AM
Probleme mit Fussnoten J.U. Software 10 01-19-2010 06:34 PM


All times are GMT -4. The time now is 01:51 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.