Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > E-Books > Buchclub

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 09-22-2013, 01:34 PM   #16
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,624
Karma: 5288217
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Ich habe einfach mal eine Runde Karma an die Beteiligten ausgegeben, freue mich einfach, dass die Diskussion so schön anläuft!

hamlok is offline   Reply With Quote
Old 09-22-2013, 01:37 PM   #17
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 778
Karma: 1146945
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle PW2, Kindle KB, Kobo Mini, Sony PRS-505, iPad Mini 2
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Ich habe einfach mal eine Runde Karma an die Beteiligten ausgegeben, freue mich einfach, dass die Diskussion so schön anläuft!

Wow, vielen Dank.
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 09-22-2013, 02:37 PM   #18
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,238
Karma: 1933999
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Und ich kann noch nicht mitmachen
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 09-22-2013, 03:13 PM   #19
Elpida
Connoisseur
Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Elpida's Avatar
 
Posts: 94
Karma: 420638
Join Date: Jul 2013
Device: Pocketbook Touch 622
Quote:
Originally Posted by troll05 View Post
Und ich kann noch nicht mitmachen
Nicht weinen... dafür genießt du eine Verlängerung des Sommers *träum*



@hamlok, danke für die "Karma-Runde" Ich hab dann auch mal nachgelesen, was es damit überhaupt auf sich hat


@Alle,
mir gefällt das Buch erstaunlich gut - ist ja immerhin mein "Erstling" im Bereich SF Ich überlege in der Tat, nach 8 unterhaltsamen Kapiteln, für meine S-Bahnfahrten meinen Reader diese Woche durch diese Printausgabe zu ersetzen.
Elpida is offline   Reply With Quote
Old 09-22-2013, 03:37 PM   #20
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,624
Karma: 5288217
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Quote:
Originally Posted by Elpida View Post
@hamlok, danke für die "Karma-Runde" Ich hab dann auch mal nachgelesen, was es damit überhaupt auf sich hat
Eigentlich fand ich das mit dem Karma eine sehr schöne Idee. Ich brauchte ewig um die ersten 1000 Punkte zu erreichen. Dann wurde das aber mal irgendwie gehackt und nun haben viele irrsinnig hohe Karmazahlen.

Vielleicht sollte man das mal wieder bereinigen, aber letztendlich ist das natürlich nicht so wichtig. Es geht ja mehr um die symbolische Geste.


Quote:
@Alle,
mir gefällt das Buch erstaunlich gut - ist ja immerhin mein "Erstling" im Bereich SF Ich überlege in der Tat, nach 8 unterhaltsamen Kapiteln, für meine S-Bahnfahrten meinen Reader diese Woche durch diese Printausgabe zu ersetzen.
Schön, dass es dir so gut gefällt. Ich glaube auch da haben wir eine gute Wahl getroffen.

Ich werde langsam weiterlesen, damit vielleicht noch ein paar andere aufholen können.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 09-24-2013, 03:15 AM   #21
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,624
Karma: 5288217
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Ich bin jetzt in der Mitte des 8. Kapitels. Politische Situation:

Spoiler:
Vorher wurde einiges zur damaligen politischen Situation geschrieben, also der befreundete russische Wissenschaftler, der zu Zeiten des Kalten Krieges nicht ausreisen durfte, weil befürchtet wurde wichtige Interna oder überhaupt der Wissensstand könnten so ins Ausland gelangen.

Viele dieser Strukturen hatten sich ja Ende der Achtziger, Anfang der Neunziger aufgelöst, um vielleicht jetzt in anderer Form wiederzukehren. Viel fehlt nicht mehr in Putinland bis es solche Ausreiseverbote wieder gibt oder gibt es sie vielleicht schon? Ich finde das unendlich traurig sehen zu müssen, wie sich ein Land wieder zu einer Diktatur entwickelt. Wir hatten doch sicherlich alle mal ganz andere Hoffnungen, nachdem die Mauer fiel.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 09-24-2013, 12:54 PM   #22
Gudy
Guru
Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Gudy's Avatar
 
Posts: 761
Karma: 1458681
Join Date: Jan 2008
Location: Germany
Device: Pocketbook Touch Lux (623)
Hmm, bis jetzt (Kapitel 8) liest sich das alles recht flüssig und unterhaltsam. Störend finde ich nur, dass Sagan all zu oft von der eigentlichen Geschichte abweicht um sich - teilweise über ganze Kapitel hinweg - über Dinge auszulassen, die möglicherweise für den einen oder anderen Leser ganz interessant sind aber in der dargebotenen Detailfülle nichts zum Buch beitragen. Die politische Situation, die hamlock anspricht, ist da nur ein - besonders krasses - Beispiel.

Die Zitate am Anfang jedes Kapitels empfinde ich hingegen gar nicht als störend. Im Gegenteil, wenn man den zitierten Leuten mal kurz hinterher-wikipediat, bereichert das teilweise mehr als Sagans eigene Ausschweifungen. Gleiches gilt für die kürzeren Einwürfe zu Themen wie Pi oder Transzendente Zahlen. An der Schilderung der Kindheit fand ich nur die erste Szene daneben, weil übertrieben und unplausibel. Der Rest passte, ebenso die Auseinandersetzungen mit der Rolle der Frau in der Wissenschaft - eine himmelschreiende Ungerechtigkeit, die leider teilweise bis in die Gegenwart anhält (und sei es nur, weil die historischen Beiträge der Frauen in der Wissenschaft immer noch nicht auf derselben Stufe gewürdigt werden wie die der berühmteren Männer, welche dieselben Themenkomplexe bearbeitet haben).

Die eigentliche Handlung des Buches fesselt mich auf jeden Fall - nicht umsonst bin ich bereits bei Kapitel 8.

Spoiler:
Unplausibel fand ich da bis jetzt nur das Detail mit der faktisch sofortigen Visualisierung der Botschaft. Das ist zwar so ein typisches Film-Cliché, weil es als visueller Eindruck recht mächtig ist, wenn man da Live aus dem Rauschen das Signal extrahiert und bewegte und vertonte Bilder zeigen kann. Aber wenn ich mir überlege, was wir hier so an alltäglichen Verrenkungen machen müssen, um trotz der Tücken der Details Dinge miteinander reden zu lassen, die dafür entwickelt wurden, muss ich schon lachen, dass die da, auch mit ihrer ganzen Signalverarbeitungstechnik, einfach mal so Audio und Video aus einer außerirdischen Botschaft zusammenbasteln.


Ich bin jedenfalls gespannt, wie es weitergeht.
Gudy is offline   Reply With Quote
Old 09-24-2013, 01:46 PM   #23
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 778
Karma: 1146945
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle PW2, Kindle KB, Kobo Mini, Sony PRS-505, iPad Mini 2
Quote:
Originally Posted by Gudy View Post
Spoiler:
Unplausibel fand ich da bis jetzt nur das Detail mit der faktisch sofortigen Visualisierung der Botschaft. Das ist zwar so ein typisches Film-Cliché, weil es als visueller Eindruck recht mächtig ist, wenn man da Live aus dem Rauschen das Signal extrahiert und bewegte und vertonte Bilder zeigen kann. Aber wenn ich mir überlege, was wir hier so an alltäglichen Verrenkungen machen müssen, um trotz der Tücken der Details Dinge miteinander reden zu lassen, die dafür entwickelt wurden, muss ich schon lachen, dass die da, auch mit ihrer ganzen Signalverarbeitungstechnik, einfach mal so Audio und Video aus einer außerirdischen Botschaft zusammenbasteln.
Jetzt, wo du es erwähnst, fällt mir das auch auf.
Spoiler:
Zumal die Technik der 80er ja keinesfalls vergleichbar ist mit dem, was wir heute können, und selbst dann.

Dass ausgerechnet Hitler unser "Botschafter" ins All ist, fand ich aber eine schöne Ironie. Ich weiß noch, wie schockierend ich es fand, als es im Film aufgedeckt wurde (ich habe den Film gesehen, bevor ich das Buch gelesen habe).
Marrella is offline   Reply With Quote
Old 09-24-2013, 02:45 PM   #24
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,775
Karma: 3669088
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
N'abend.

Hat ja wirklich schon etwas Länge, der Thread. Fein. Ich werde ihn dann nachher auch mal lesen. Zuerst willl ich aber ganz bewußt ohne zu studieren, was zeitlich vor diesem Posting steht, nur kurz ein paar Bleistiftstichworte aus dem P-Buch von gestern Nacht hierher übertragen. Zu mehr als 64 Seiten hats da leider bisher nicht gereicht.

Ich schrub also:
Quote:
1) Einführung ->Werbebroschüre
2) Wie erkenne ich, dass ich/mein Kind hochbegabt bin/ist?
3) Recht hölzern und distanziert. Thema dominiert vor Personenzeichnung.
4) Ab der Ameise wird es langsam heller.
Was mich an dieser P-Buch-Geschichte gestört hat, war das Herumhantieren mit dem Lesezeichen. Da ist ein Knopfdruck dann schon praktisch. Und: Der Bleistift im Bett kann pieksen. Vorsicht! & Vor dem Einschlummern rauswerfen!

---
Edit

So, Thread nochmal nachverfolgt und ich sehe, dass ich mit meinen Eindrücken nicht ganz allein stehe.

Dass (am Anfang ?) die Figur(en) etwas lieblos behandelt werden, weil sie eigentlich nur Schaufensterpuppen für Sagans Intentionen sind mag nachvollziehbar sein. Aber möglicherweise wäre es etwas besser gewesen, die Sozialisierungsschlaglichter zu unterlassen und einfach mit der Hauptperson in Position und ca ab Seite 64 in die Sache einzutauchen. Gefehlt hätte nicht viel. Und was man aus dem Vorherigen wirklich braucht, (gern auch zum Thema Frauen im Wissenschaftsbetrieb, was sicher für die Figur wichtig wäre aber auch ein bischen aufgesetzt wirkt) ließe sich ggf. auch in Rückblenden unterbringen. So wirkt es mechanisch, nicht fließend.

Last edited by beachwanderer; 09-24-2013 at 02:58 PM.
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 09-25-2013, 01:53 AM   #25
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,624
Karma: 5288217
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Zu Seti-Projekten und Radiobotschaften:

Spoiler:
Zum Thema Radiobotschaften ist es vielleicht auch ganz interessant über die realen Seti-Projekte etwas zu wissen.

wiki

Da gerade Sagan sehr stark an solchen Projekten beteiligt war, sehe ich diesen Roman als Mittel um den allgemeinen Publikum diese Ideen näher zubringen.

Interessant in dem Artikel ist besonders folgender Abschnitt:

Quote:
1974 wurde vom Arecibo-Observatorium eine einmalige Radiobotschaft von 1.679 Bits Länge ins All in Richtung des Kugelsternhaufens M13 (Entfernung rund 25.000 Lichtjahre) gesendet. Die Zahl 1.679 hat zwei Primfaktoren, 23 und 73, und die Nachricht soll als Bild von 23 mal 73 Pixeln verstanden werden. Die Nachricht wurde durch Frequenzmodulation mit 10 Bits pro Sekunde gesendet. Das Bild soll das Arecibo-Observatorium, eine menschliche Figur, die DNA und die für das Leben auf der Erde notwendigen Elemente darstellen.
Man hat also genau das getan, was in dem Buch beschrieben wird, also die Übermittlung von Primzahlen mit einem Bild.

Last edited by hamlok; 09-25-2013 at 02:06 AM.
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 09-25-2013, 02:35 AM   #26
Gudy
Guru
Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.Gudy ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Gudy's Avatar
 
Posts: 761
Karma: 1458681
Join Date: Jan 2008
Location: Germany
Device: Pocketbook Touch Lux (623)
Kapitel 10 unterschreibe ich dann mal vollumfänglich. Die hier dargelegte Position von Wissenschaft/Religion/Glaube/Atheismus/Agnostizismus kommt meiner eigenen erstaunlich nahe - näher als ich das bisher irgendwo anders gesehen habe.

So langsam erhärtet sich aber bei mir der Eindruck, dass Contact weniger ein klassischer Roman als vielmehr ein Sachbuch mit Rahmenhandlung ist - da reiht sich quasi Essay an Essay, zusammengehalten von der Geschichte um Ellie und die Außerirdischen. ;-)

Das macht die Sache nicht weniger lesenswert, da Sagan zu wirklich vielen Themen wirklich interessante Dinge zu sagen hat, aber rein als Roman genommen wirkt das Buch dann doch leider etwas schwach.

Spoiler:
Ein Aspekt, der meiner Meinung nach aber davon profitiert, ist die Liebesgeschichte zwischen Ken und Ellie - da wird nix rumdramatisiert, sondern die möglichen Komplikationen werden einfach mit dem Fakt an sich zusammen deklariert, und fertig iss. :-D

Quote des Tages: “It’s a lazy Saturday afternoon, and there’s this couple lying naked in bed reading the Encyclopaedia Britannica to each other, and arguing about whether the Andromeda Galaxy is more ‘numinous’ than the Resurrection. Do they know how to have a good time, or don’t they?”

Gudy is offline   Reply With Quote
Old 09-25-2013, 06:15 AM   #27
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,775
Karma: 3669088
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Quote:
Originally Posted by Gudy View Post
Das macht die Sache nicht weniger lesenswert, da Sagan zu wirklich vielen Themen wirklich interessante Dinge zu sagen hat, aber rein als Roman genommen wirkt das Buch dann doch leider etwas schwach.
Auch bei mir verfestigt sich dieser Eindruck. Tut aber dem Leseinteresse keinen Abbruch.
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 09-25-2013, 09:27 AM   #28
Elpida
Connoisseur
Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.Elpida ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Elpida's Avatar
 
Posts: 94
Karma: 420638
Join Date: Jul 2013
Device: Pocketbook Touch 622
Quote:
Originally Posted by Gudy View Post
Kapitel 10 unterschreibe ich dann mal vollumfänglich. Die hier dargelegte Position von Wissenschaft/Religion/Glaube/Atheismus/Agnostizismus kommt meiner eigenen erstaunlich nahe - näher als ich das bisher irgendwo anders gesehen habe.
Fand ich auch nicht schlecht und hätte mich vor 30 Jahren als Leser sicher mehr zum Nachdenken angeregt als heute.
Abseits der ernsthaften Haupthematik des Kapitels entlockte mir das hier ein Schmunzeln:
Spoiler:
Vergleich der DNS mit dem Merkurstab (englisch: caduceus) hinsichtlich der Doppelhelix. "Seit altersher symbolisiert sie das Bewahren von Leben." Ich dachte, das sei ein Übersetzungsfehler, denn das medizinische Symbol ist der Äskulapstab (aber der wird lt. Wikipedia insbsd. in den USA öfter mit dem Merkurstab verwechselt)


Quote:
Originally Posted by Gudy View Post
So langsam erhärtet sich aber bei mir der Eindruck, dass Contact weniger ein klassischer Roman als vielmehr ein Sachbuch mit Rahmenhandlung ist - da reiht sich quasi Essay an Essay, zusammengehalten von der Geschichte um Ellie und die Außerirdischen. ;-)
Stimmt, nur werde ich leider nicht in der Lage sein zu überprüfen, was daran schon erwiesen ist und was sich im Bereich der Spekulation/Utopie bewegt. Aber es lässt sich ja - zumindest noch - gut lesen.

Quote:
Originally Posted by Gudy View Post
Spoiler:
Ein Aspekt, der meiner Meinung nach aber davon profitiert, ist die Liebesgeschichte zwischen Ken und Ellie - da wird nix rumdramatisiert, sondern die möglichen Komplikationen werden einfach mit dem Fakt an sich zusammen deklariert, und fertig iss. :-D
hmm....
Spoiler:
Ich hoffe inständig, dass diese klischeebeladene Lovestory noch einen tieferen Sinn bekommt. Die ersten Zeilen von Kapitel 14 lassen mich darauf hoffen.


Quote:
Originally Posted by Gudy View Post
Spoiler:

Quote des Tages: “It’s a lazy Saturday afternoon, and there’s this couple lying naked in bed reading the Encyclopaedia Britannica to each other, and arguing about whether the Andromeda Galaxy is more ‘numinous’ than the Resurrection. Do they know how to have a good time, or don’t they?”



Insgesamt hat meine anfängliche Begeisterung doch nachgelassen, auch wenn es insgesamt noch immer recht unterhaltend ist. Manches, das mich derzeit etwas stört, könnte aber auch bewusst eingesetzt sein, um spätere Entwicklungen vorzubereiten. Ich lass mich überraschen.
Elpida is offline   Reply With Quote
Old 09-25-2013, 01:16 PM   #29
lila55
Fanatic
lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
lila55's Avatar
 
Posts: 576
Karma: 456534
Join Date: Nov 2009
Location: Stuttgart, Germany
Device: PocketBook 360° , iPhone 5, PRS-650, Sony PRS-T2, Sony PRS-T3
Quote:
Originally Posted by Gudy View Post
So langsam erhärtet sich aber bei mir der Eindruck, dass Contact weniger ein klassischer Roman als vielmehr ein Sachbuch mit Rahmenhandlung ist - da reiht sich quasi Essay an Essay, zusammengehalten von der Geschichte um Ellie und die Außerirdischen. ;-)
Quote:
Originally Posted by Elpida View Post
Stimmt, nur werde ich leider nicht in der Lage sein zu überprüfen, was daran schon erwiesen ist und was sich im Bereich der Spekulation/Utopie bewegt. Aber es lässt sich ja - zumindest noch - gut lesen.
So wie Elpida geht es mir auch, meine Vorkenntnisse in Physik/Mathematik sind (leider) kläglich. Insgesamt liest es sich für mich trotzdem flüssig, auch wenn sich aufgrund von naturwissenschaftlichen Detailbeschreibungen manchmal Längen ergeben, über die ich dann etwas schneller hinweghusche. Und zwischendurch finde ich es sogar so spannend, dass ich das Buch an diesen Stellen gar nicht weglegen mag.

Spoiler:
Z.B als es auf den Start zuging (wird das klappen?), und unterwegs (wie wird sich die Begegnung mit den Ausserirdischen gstalten?), und auch jetzt, kurz nach der Landung, bin ich gespannt, ob es am Ende eine Erklärung geben wird. Ich weiss im Moment nicht so recht, was ich glauben soll - waren sie wirklich unterwegs oder hat die Maschine sie "nur" einen gemeinsamen Traum träumen lassen?
lila55 is offline   Reply With Quote
Old 09-25-2013, 02:02 PM   #30
Marrella
Cambrian crab
Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marrella ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marrella's Avatar
 
Posts: 778
Karma: 1146945
Join Date: May 2012
Location: Germany
Device: Kindle PW2, Kindle KB, Kobo Mini, Sony PRS-505, iPad Mini 2
Quote:
Originally Posted by Gudy View Post
So langsam erhärtet sich aber bei mir der Eindruck, dass Contact weniger ein klassischer Roman als vielmehr ein Sachbuch mit Rahmenhandlung ist - da reiht sich quasi Essay an Essay, zusammengehalten von der Geschichte um Ellie und die Außerirdischen. ;-)
So was in der Art habe ich weiter oben ja auch schon angemerkt. Mich persönlich stört es nicht weiter, da ich u. a. gerne populärwissenschaftliche Sachbücher lese. Andererseits gehören solche "Infodumps" zu den Todsünden eines Autors, wenn man Schreibratgebern Glauben schenken darf. Ich denke, es kommt immer drauf an. In einem Buch wie Contact kann man sie schon vergeben.

Quote:
Das macht die Sache nicht weniger lesenswert, da Sagan zu wirklich vielen Themen wirklich interessante Dinge zu sagen hat, aber rein als Roman genommen wirkt das Buch dann doch leider etwas schwach.
Das unterschreibe ich mal, was mich aber nicht hindert, das Buch zum dritten Mal zu lesen bzw. zu hören.

Quote:
Das macht die Sache nicht weniger lesenswert, da Sagan zu wirklich vielen Themen wirklich interessante Dinge zu sagen hat, aber rein als Roman genommen wirkt das Buch dann doch leider etwas schwach.
Das unterschreibe ich mal, was mich aber nicht hindert, das Buch zum dritten Mal zu lesen bzw. zu hören.
Quote:
Spoiler:

Quote des Tages: “It’s a lazy Saturday afternoon, and there’s this couple lying naked in bed reading the Encyclopaedia Britannica to each other, and arguing about whether the Andromeda Galaxy is more ‘numinous’ than the Resurrection. Do they know how to have a good time, or don’t they?”

Das ist wiederum einfach nur göttlich.
Marrella is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
buchclub, carl sagan, contact, science fiction

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Buchclub - Stichwahl Oktober 2013 hamlok Buchclub 51 09-20-2013 05:56 AM
Buchclub - Diskussion August 2013: Der Meister und Margarita von Michail Bulgakow hamlok Buchclub 59 09-14-2013 04:42 AM
Buchclub – Abstimmung für das Buch im Oktober 2013 hamlok Buchclub 16 09-13-2013 03:49 PM
Buchclub - Buch-Nominierung Oktober 2013 hamlok Buchclub 47 09-08-2013 12:44 AM
Buchclub - Diskussion Juni 2013 hamlok Buchclub 47 05-26-2013 03:35 AM


All times are GMT -4. The time now is 11:01 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.